10.05.2016, 08:59 Uhr

Ergebnisse des Gestaltungsdialoges werden präsentiert

GMUNDEN. Der Stadtrat hat in der Klausur im Jänner beschlossen, neue Wege der Bürgerbeteiligung bei wesentlichen Projekten zu gehen. Nun wird im Zuge der Errichtung der StadtRegioTram der Straßenbereich der jetzigen B120
in der Innenstadt neu gestaltet. In einem Gestaltungsdialog mit den Betroffenen wurden auf Basis enger Vorgaben des SRT- Projektes Vorschläge im Rahmen des "Gestaltungsdialoges zur Straßenraumgestaltung in der Innenstadt im Zuge der Errichtung der stadt.regio.tram" erarbeitet.
Am Donnerstag, 12. Mai, von 17 bis 19 Uhr, stehen Stadtrat Reinhold Kassmannhuber, Baudirektor peter Stadler und Teilnehmer des Gestaltungsdialoges allen Interessierten bei der Planausstellung für Gespräche im Rathaussaal zur Verfügung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.