20.03.2016, 11:11 Uhr

Gold für Ohlsdorfer Feuerwehrmann beim Funkleistungsbewerb in Linz

Gold für unseren Teilnehmer beim Funkleistungsbewerb in der Oö. Landesfeuerwehrschule um das Funkleistungsabzeichen in der höchsten Stufe. Das ist die beachtliche Leistung unseres Kameraden HFM Franz Bacher.

Dabei übte und lernte er bereits seit Wochen dafür. Am Freitag, 18. März 2016 stand die Prüfung am Programm. In der Oö. Landesfeuerwehrschule legte er gemeinsam mit 17 anderen Teilnehmer aus dem Bezirk Gmunden die Prüfung in den verschiedensten Stationen ab.

Kommandant HBI Ernst Pesendorfer und Kommandant Stv. OBI Peter Schernberger gratulierten den bereits neunten, goldenen Funker in der Feuerwehr Ohlsdorf. Das Kommando sowie die Mannschaft der FF Ohlsdorf gratuliert ebenso zum erworbenen Abzeichen.

Freiw. Feuerwehr Ohlsdorf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.