29.05.2016, 10:05 Uhr

Unfall durch Ausweichmanöver

(Foto: Gina Sanders - Fotolia)
PINSDORF. Ein 50-jährige Motorradlenker fuhr am Samstag, 28. Mai, um 11:55 Uhr auf der Aurachtalstraße in Richtung Reindlmühle. Als ein 43-Jähriger aus Ohlsdorf aus einer Hauszufahrt fuhr, wich der Motorradlenker aus, kam links von der Fahrbahn ab, durchfuhr eine Hecke und kam auf der angrenzenden landwirtschaftlichen Wiese zu liegen. Er wurde ins Klinikum Gmunden eingeliefert. Es kam zu keiner Berührung der Fahrzeuge. Die Alkotests bei beiden Lenkern verliefen negativ.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.