14.03.2016, 10:49 Uhr

Sonnentour auf die Paulmauer

Auf der Paulmauer - herrlich!

Frühling herunten - Schneestapfen oben

Die Paulmauer bei St. Aegyd/Neuwalde ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Vom Ortszentrum marschierten Bert, Felix, Hans und ich auf dem schön angelegten Wancura- bzw. Max und Ferdl-Steig zur Zdarsky-Hütte auf dem Traisenberg, danach ging es über die Starkhöhe zur Paulmauer weiter. Herunten war es trocken und warm, oben mussten wir ganz schön im Schnee stapfen.

Herrliches Gipfelkreuz
Bei jedem Besuch bewundere ich das edle Gipfelkreuz auf der Felskanzel mit einem Stein inmitten eines halboffenen Kreises. Wir genossen auch den schönen Rundblick zum gegenüberliegenden Eisen- und Hohenstein bzw. Türnitzer Höger, zum schneebedeckten Göller und sogar zu "unserem Hausberg", dem Ötscher.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.