St. Aegyd

Beiträge zum Thema St. Aegyd

Lokales

St. Aegyds Pensionisten bei Landesausstellung

ST. AEGYD. Der St. Aegyder Pensionistenverband stattete der Landesausstellung mit einer Fahrt der Semmeringbahn von Payerbach nach Semmering einen Besuch ab. Nach dem Mittagessen ging die Fahrt nach Wiener Neustadt, wo die Ausstellung in St. Peter an der Sperr besichtigt wurde. Am Abend beim Abendessen im Gasthaus Fritzin St. Aegyd wurde die alljährliche Verlosung bei der Abschlussfahrt durchgeführt, bei der jeder Teilnehmer einen Preis bekam.

  • 10.11.19
Lokales

St. Aegyd: Schülertreffen am Gscheid

ST. AEGYD. Am Gscheid trafen sich im Gasthaus Gruber 31 ehemalige Schüler zum 7. Schülertreffen, um die vergangene gemeinsame Schulzeit mit alten Bildern und Erinnerungen auszutauschen. Auch lagen die die Schulbücher der 1951 bis 1965 auf. Die Bücher erhielten Aufsätze, die Lehrer Gerhard Pomberger in Bücher binden ließ. So konnten allerhand Geschichten und Ereignisse in Erinnerung gerufen werden.

  • 16.10.19
Lokales

St. Aegyds Pensionisten erkundeten Graz

36 St. Aegyder Pensionisten reisten nach Graz zu einer Stadtbesichtigung. Höhepunkte waren die Altstadt und der Uhrturm. Den Abschluss bildete das Zeughaus, von dem alle Teilnehmer restlos begeistert waren.

  • 12.10.19
Lokales
Der Lenker verlor auf der B21 die Kontrolle über den Porsche

St. Aegyd
Porsche rutschte auf der B21 aus

ST. AEGYD. Am Samstag wurde die Freiwillige Feuerwehr St.Aegyd-Markt zu einem Verkehrsunfall gerufen.  Der Lenker eines Porsche verlor auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug, prallte unmittelbar nach einer Kurve gegen die Felswand und kam in entgegengesetzter Richtung wieder zum Stillstand. Die Florianis fuhren direkt von einer Übung zum Einsatzort. Der Verkehr wurde wechselweise angehalten, für die Dauer der Bergung aber wurde die B21 kurzfristig total gesperrt.

  • 06.10.19
Lokales

ST. Aegyd: Kleinwagen kippte zur Seite

ST. AEGYD. Eine St. Aegyderin verlor am Freitag die Kontrolle über ihr Fahrzeug, geriet auf eine etwa 30 cm hohe Betonmauer. Beim Versuch, das Fahrzeug wieder unter Kontrolle zu bringen, kippte es zur Seite. Die St. Aegyder Florianis rückten mit 21 Mann aus. Über die Heckklappe konnte die Lenkerin das Auto verlassen.

  • 28.09.19
Freizeit
PDPhotography macht atemberaubende Bilder. Zu bestaunen gibt es diese am Bauernmarkt in St. Aegyd am 18. August.

Top Tipp der Woche
Bauern treffen auf Fotokunst

ST.AEGYD. Auch heuer ist "PDPhotography" wieder am Bauernmarkt in St. Aegyd am Neuwalde dabei. Gemeinsam mit "BERG.verliebt" findet man die Foto-Profis am Sonntag, dem 18. August, ab 09:30 Uhr am Gemeindeparkplatz vor. Viel zu sehen Dort werden Bilder der urigen Kulisse zum mit nach Hause nehmen gezeigt und selbstgemachte Liköre und Schnäpse probiert. Erstmals werden auch echte Zillertaler Krapfen angeboten und es gibt neue Bekleidung von BERG.verliebt. Eine Ausstellung wartet Zudem...

  • 13.08.19
Wirtschaft
Stephan Pernkopf und Karl Bader wollen den Hochwasserschutz in St. Aegyd und Hohenberg verbessern.

Hochwasserschutz: 180.000 Euro für Gefahrenzonenplanung in Hohenberg und St. Aegyd

HOHENBERG/ST. AEGYD. Aufgrund von bekannten Hochwasserproblemen im südlichen Bereich von Hohenberg ist für ein Gesamthochwasserschutzkonzept die Erstellung einer übergeordneten Planung und Abflussuntersuchung erforderlich. Da es auch im Bereich von St. Aegyd keine Überflutungsflächen gibt und die vorhandenen hydraulischen Berechnungen inkonsistente, ältere Stände aufweisen, sollte nun eine durchgehende, aktuelle hydraulische Berechnung in Form einer Gefahrenzonenplanung durchgeführt werden....

  • 31.07.19
Lokales

St. Aegyds Pensionisten feierten ihre Jubilare

ST. AEGYD. Am 3. Juli hielten die Pensionisten im Gasthaus Vogleitner mit den Jubilaren des Jahres 2019 ihre Geburtstagsfeier ab. Bei Kaffee und Kuchen und am späteren Nachmittag bei einer kleinen Jause und Musik der Pensionisten-Sängerinnen Brand und Pomberger herrschte eine sehr lustige Stimmung.

  • 04.07.19
Lokales

St. Aegyds Pensionisten am Heldenberg

REGION. Kürzlich verbrachte der Pensionistenverband Ortsgruppe St. Aegyd einen Tag am Heldenberg. Die Oldtimershow, Lipizzaner Stallungen, Radetzky Gedenkstätte und die Greifvogel Vorführung waren die Highlights am Heldenberg. "Das Ring- Keltendorf war ein besonderes Erlebnis", berichtet Klaus Rabl.

  • 03.07.19
Leute

Besucheransturm bei den Gipfelklängen

REGION. Fünf internationale und nationale Künstler-Ensembles sorgten bei der neunten Auflage der Gipfelklange an ausgesuchten Plätzen für musikalischen Hochgenuss. Den Anfang machte am Samstagmorgen beim Holzhof Herzerl-Mitzi in St. Aegyd das Morgenbläser-Duo mit Lorenz Raab und Tobias Ennemoser. Zur Mittagsrast beim Bio-Hof Hinterbichler lauschten die Musikliebhaber bei bestem Open-Air-Wetter den Klängen von Federspiel. Den krönenden Schlusspunkt des ersten Tages bildete das Abendkonzert der...

  • 14.06.19
Leute

Kinoatmosphäre im Festsaal St. Aegyd

ST. AEGYD. Der Musikverein Hohenberg brachte die atemberaubende Atmosphäre des Films zurück in ehemaligen Kinosaal in St. Aegyd/ Neuwalde. Im Jahr 1976 schloss der Kinosaal in St. Aegyd seine Türen und wird nun als Festsaal genutzt. Der Musikverein Hohenberg lud zur Nacht der Filmmusik und brachte großartige Momente der Filmszene zurück in den Saal. Klassiker wie das Liebeslied aus Titanic bis hin zur Titelmelodie von Game of Thrones wurden zum Besten gegeben. Abgerundete wurden die...

  • 22.05.19
Leute

St. Aegyd: Pensionisten erkundeten Griechenland

ST. AEGYD. Die Pensionisten Verband Ortsgruppen St. Aegyd und Hohenberg waren mit 49 Personen bei der Frühjahrsreise in Griechenland vertreten. "Besonders beeindruckend war ein Begrüßungsfest, das uns griechisches Brauchtum näher brachte, Ausflüge in den Westen Kretas oder auf die Leprainsel Spinalonga, aber auch auf die Lassithi Hochebene, zum Wunder von Kossos und in den Süden Kretas", erzählt Klaus Rabl von der aufregenden Woche.

  • 07.05.19
Lokales
<f>Chorleiter Willi Stehr</f> sorgte mit dem Schulchor der Neuen Mittelschule St. Aegyd für stimmungsvolle Musik.
12 Bilder

St. Aegyd gedenkt den KZ-Opfern

ST. AEGYD AM NEUWALDE. Nunmehr zehn Jahre widmet sich die Gedenkinitiative St. Aegyd (GISTA) der Gedenkarbeit in St. Aegyd. In Form einer Feier zum Gedenken an die Opfer des KZ-Außenlagers St. Aegyd, in dem zwischen November 1944 und April 1945 46 KZ-Häftlinge ihr Leben ließen, wurde heuer bereits zum 31. Mal gedacht. Christian Rabl, Obmann der GISTA, verweist auf den aktuellen Bezug der Feierlichkeiten: "Wir wollen an die Entmenschlichung erinnern, die während der NS-Zeit verschiedenen...

  • 06.05.19
Lokales

St. Aegyd: Arbeiter "lieferten" verletzten Kollegen

ST. AEGYD. Dienstag ereignete sich ein eher ungewöhnlicher Vorfall. Ein 48 jähriger Arbeiter verunfallte bei Forstarbeiten in der Terz und fiel von vier Metern Höhe in die Tiefe. Seine Kollegen legten ihn in das Auto, fuhren zur Rotkreuz Bezirksstelle in St. Aegyd und schlugen Alarm. Das anwesende Rettungsdienstpersonal und eine weitere anwesende Mitarbeiterin, welche als Dolmetscherin zur Seite stand, führten die Erstversorgung durch. Mit dem Notarzthubschrauber wurde der Patient in das...

  • 16.04.19
  •  1
Lokales

Jahresrückblick der St. Aegyder Pensionisten

ST. AEGYD. Der Pensionistenverband St. Aegyd hielt im Gasthaus Perthold seine Jahreshauptversammlung ab. Nach dem Bericht von Obmann und Kassier richteten noch Landessekretär Hannes Sauer, Bezirksobmann Erich Deingruber und Bürgermeister Karl Oysmüller Worte an die Anwesenden. Es wurden auch zahlreiche Mitglieder mit Urkunden geehrt.

  • 05.04.19
Lokales
Kleinzell: Erfolg mit einer Videoproduktion.
4 Bilder

Landjugend des Bezirks holte Edelmetall

BEZIRK LILIENFELD. Am Tag der Landjugend konnten auch heuer wieder tausende Landjugendliche ein erfolgreiches Jahr Revue passieren lassen. Die Highlights des vergangenen Jahres standen im Rampenlicht der Messehallen in Wieselburg. „WIR gewinnt“ beschreibt, wofür die Landjugend schon seit über 70 Jahren steht: Gemeinsam die Welt von morgen zu gestalten und dabei Freundschaften für’s Leben zu schließen. Mit dieser Kombination konnten die verschiedenen Landjugendgruppen im vergangenen Jahr Erfolge...

  • 21.03.19
Lokales
Am Fahrzeug des Paketauslieferers entstand Sachschaden.

St. Aegyd: Paketauslieferer streifte Lkw

ST. AEGYD. Die Freiwillige Feuerwehr St. Aegyd-Markt wurde zu einer Fahrzeugbergung gerufen. Ein Paketdienstfahrer, der auf der B 21 Richtung Gscheid unterwegs war, touchierte mit der Fahrerseite den Anhänger eines entgegenkommenden Lkw-Zugs. Der fahruntaugliche Kleinbus musste daher von der FF St. Aegyd von der Unfallstelle entfernt und gesichert abgestellt werden. Der ausländische Frächter konnte mit seinem Lkw samt Anhänger die Fahrt fortsetzen.Verletzt wurde zum Glück niemand.

  • 14.02.19
Leute

St. Aegyd: RTA-Florianis luden zum Tanz

ST. AEGYD. Bei bester Stimmung tanzten die Silberhelme bis in die Morgenstunden. In der "Seidlbar" der Betriebsfeuerwehr. unterhielten sich Armin Angele, Susanne Riedler, St. Aegyds Bürgermeister Karl Oysmüller, Nici Grabenweger, Gerlinde Dörrich, Vizebürgermeisterin Elisabeth Schmied-Vonisch, Lisa Zuser und Robert Stix.

  • 24.01.19
Lokales

Kampf gegen Schneemassen geht weiter

BEZIRK LILIENFELD. Aufgrund der enormen Schneemengen und der Wettervorhersage für die nächsten Tagen sind seit Freitag 08:00 Uhr drei Katastrophenhilfe-Züge aus anderen Bezirken in mehreren Gemeindes des Bezirkes Lilienfeld im Einsatz. Die Katastrophenhilfe-Züge aus den Bezirken St. Pölten, Melk und Tulln sind in den Gemeinden St. Aegyd, Mitterbach und Annaberg eingesetzt, um einsturzgefährdete Objekte zu sichern. Vor allem Kernhof, Gscheid, Ulreichsberg und Mitterbach sind am Schlimmsten...

  • 11.01.19
Lokales
Die Feuerwehr half beim Anlegen der Schneeketten am Sattelschlepper.

Vier Einsätze für die St. Aegyder Wehr an einem Tag

ST. AEGYD. Ergiebige Schneefälle und Schneeverwehungen forderten die Mannschaft der FF St Aegyd Markt in den ersten Tagen des neuen Jahres. Gleich vier Einsätze in 20 Stunden mussten abgearbeitet werden. Wienerin in Schneewechte Während der monatlichen Chargensitzung, kam die erste Alarmierung. Ein Pkw hing am Gscheid in einer Schneewechte fest. Innerhalb kürzester Zeit rückte die Wehr zu diesem Einsatz aus. Der Wiener Lenker wurde aus seiner misslichen Lage geborgen und konnte seine Fahrt...

  • 08.01.19
Wirtschaft
Bürgermeister Karl Oysmüller (links) und Regionsleiter NÖ-Mitte der Energie- und Umweltagentur, Martin Ruhrhofer, zeigen sich erfreut über die Gutschein-Aktion der Energieberatung NÖ.

Kostenlose Energieberatung in St. Aegyd

ST. AEGYD. Die Energieberatung Niederösterreich unterstützt alle Häuslbauer beim nachhaltigen Bauen, Umbauen oder Sanieren und berät alle, die durch Energiesparen nicht nur Kosten senken, sondern auch einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz leisten möchten. Ab sofort können am Gemeindeamt in St. Aegyd am Neuwalde Gutscheine für eine kostenlose Energieberatung abgeholt werden. Die Themen der Vor-Ort-Energieberatungen reichen vom Heizkesseltausch über die Fenstersanierung, bis hin zur...

  • 14.12.18
Lokales

St. Aegyds Pensionisten am Steyrer Adventmarkt

St. AEGYD. Am 1. Dezember unternahm der Pensionistenverband St. Aegyd mit 30 Personen eine Fahrt zum Advent in Steyr. Eine Stadtführung und der Besuch (mit interessanter Bahnfahrt) im Weihnachtsmuseum rundete den Vormittag ab. "Nach dem Mittagessen besuchten wir die Pöttmesser- und Mechanische Krippe in Christkindl. Bis zum Abend wurde der Adventmarkt mit Adventbläsern besucht und anschließend die Heimfahrt angetreten", berichtet Klaus Rabl.

  • 07.12.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.