Alles zum Thema hainfeld

Beiträge zum Thema hainfeld

Leute
<f>Viel Spaß</f> hatten Marina & Alexander Sinner.
44 Bilder

Shoppingtime
"Lange" Shoppingtour durchs Stadtzentrum

HAINFELD. (srs) "Ich finde diese Veranstaltung bietet eine gute Gelegenheit zur Bewerbung der städtischen Betriebe und Geschäfte", resümiert Helga Trzek über ihren Besuch der Langen Einkaufsnacht des Statdmarketingvereins "Wir Hainfelder" gmeinsam mit Partner Rudolf Schorner aus Kirchberg. Auch Alexander und Marina Sinner erfreuten sich gemeinsam mit der Familie am bunten Programm der Veranstaltung. Besonders für Kinder wurde viel geboten. Neben dem "Knirpselauf" gab es auch einen Kletterturm,...

  • 01.07.19
Lokales
3 Bilder

Schlaue Schüler
Kampf gegen Zuckerbomben

Stark zuckerhaltige Getränke sind ein wesentlicher Grund für die immer weiter steigende Zahl übergewichtiger Kinder und Jugendlicher. Um die Gesundheit ihrer Schülerinnen und Schüler zu fördern, hat die Neue Niederösterreichische Mittelschule Hainfeld im Schuljahr 2018/19 ein starkes Zeichen gesetzt. Die Schule hat am Projekt „schlau trinken“ teilgenommen, um mit den SchülerInnen das Trinkverhalten zu verändern. Wer zu wenig trinkt, bekommt die Rechnung dafür sowohl im Augenblick als auch in...

  • 29.06.19
Lokales
Im Bild v.l.n.r.: Sarah Rotter, Linda Prießner, Stefan Kotas, Leonie Koupilek und Dominik Stojan schlossen teilweise schon ihr freiwilliges Sozialjahr beim Roten Kreuz Hainfeld ab und werden glücklicherweise auch als Freiwillige weiterhin erhalten bleiben

Freiwilliges Sozialjahr beim Roten Kreuz Hainfeld
Schulschluss und du weißt noch nicht, was du ab September machst?

Beim Roten Kreuz Hainfeld hast du die Chance, im Rahmen des freiwilligen Sozialjahres in den Bereichen Gesundheits- & Soziale Dienste sowie Rettungsdienst mitzuhelfen. Die Ausbildung steht hier im Vordergrund, das umfangreiche Bildungsprogramm des Roten Kreuzes steht den Teilnehmern offen. Besonders interessant ist dieses Jahr also für dich, wenn du Interesse an einem sozialen Engagement, aber keine abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung im angestrebten Bereich hast. Aber auch wenn...

  • 29.06.19
Lokales
Vizebürgermeister Andreas Klos, Bürgermeister Albert Pitterle, Abgeordneter zum Nationalrat Robert Laimer

Sozialdemokraten fordern besseres Bahnangebot im Gölsental

HAINFELD. Die Forderung der Anrainergemeinden, den Halb-Stunden Takt auch auf der Gölsentalbahn Wirklichkeit werden zu lassen, wird auch von Nationalratsabgeordnetem Robert Laimer unterstützt. Zu diesem Zweck stattete er der Stadtgemeinde Hainfeld einen Besuch ab um sich persönlich ein Bild über die Situation des öffentlichen Verkehrs im Gölsental zu machen. „Klimaerhitzung, globale Wetterkapriolen, die Auflösung der in unseren Breitengraden gewohnten 4 Jahreszeiten und der heiße Sommer...

  • 26.06.19
  •  1
Politik

Hainfeld: Sitzung hoch am Berg

HAINFELD. Die Hainfelder Sozialdemokraten trafen sich am Liasenböndl zum Stadtparteiausschuss. Schwerpunkt dieser Sitzung war die Kandidatenfindung für die voraussichtlich im Jänner 2020 stattfindende Gemeinderatswahl. Als Spitzenkandidat der SPÖ Hainfeld wurde beinahe einstimmig Bürgermeister Albert Pitterle von den Ausschussmitgliedern wiedergewählt. Die weiteren Gemeinderatskandidatinnen und Kandidaten werden in einer der nächsten Sitzungen bzw. mit den Vorzugsstimmen bei der...

  • 26.06.19
Lokales

Letzte Wanderung der Hainfelder vor den Ferien

HAINFELD. Der Hainfelder Wandertreff mit Begleiter Robert Binder traf sich zur letzten Wanderung vor den Ferien. 24 Teilehmer wanderten bei 30 Grad über dem Primasweg (Bild) - Schäfgrabner - Schatzllurger - Auwerk. Im Badstüberl belohnten sie ihren Begleiter für die bisherigen 14 Wanderungen, die ab 3. September jeden Dienstag um 15 Uhr mit Start auf dem Hauptplatz ihre Fortsetzung finden, mit einem Dankesgeschenk.

  • 26.06.19
Lokales

Schifffahrt im Strudengau mit Hainfelds Rettern

HAINFELD. Der heurige Sommerausflug des Roten Kreuzes im Rahmen des Betreuten Reisens führte mit mehr als 50 Teilnehmern am 19. Juni in den Strudengau. Die einzigartige Schönheit des Strudengaues, noch immer ein Geheimtipp, konnten die Teilnehmer von Bord der Donaunixe aus bei der zweistündigen Rundfahrt genießen. Den Abschluss des Ausflugs bildete wie üblich eine gemütliche Jause, dieses Mal stand der Mostbaron Hauer in Ardagger Stift am Programm. Der letzte Ausflug im heurigen Jahr führt am...

  • 21.06.19
Sport
Robert Binder, Stammgast am Siegertreppchen.

Hainfeld: Robert Binder läuft von Erfolg zu Erfolg

HAINFELD. Robert Binder aus Hainfeld, Polizeibeamter im Ruhestand, absolvierte als Hobbyläufer seit August 12 Strassen- bzw Geländeläufe und errang dabei drei Mal den ersten, sechs Mal den zweiten und ein Mal den dritten Stockerlplatz. Der letzte Erfolg war am 16. Juni beim Schneeleitenlauf in Sieghartskirchen mit einem zweiten Rang.

  • 21.06.19
Wirtschaft
Die Damenrunde vom Schuhaus Fux feiert das 175-jährige Bestehen.

Hainfeld: Schuhhaus Fux feiert 175. Geburtstag

HAINFELD. Das Schuhhaus Fux ist einer der ältesten Familienbetriebe der Stadt. Begonnen hat alles mit Franz Fux, dem Schuhmacher. Er ist 1844 von Retz nach Hainfeld gezogen. Der Liebe wegen, wie es so schön heißt. Mit seiner Anna, geb. Hackl, führte er eine Werkstätte in der Kirchengasse 6.  Hans Fux führte das Unternehmen bereits in vierter Generation. Er wechselte mit der Schuhmacherwerkstatt von der Kirchengasse in die Wienerstraße. 1945 wurde das Haus, das im Besitz der Bäckerei Oberhammer...

  • 21.06.19
Lokales
13 Bilder

Sportliche Schüler
"Coole" Sommersportwoche im wahrsten Sinn

HAINFELD. Im wahrsten Sinne des Wortes „cool“ war die Sommersportwoche der Schülerinnen und Schüler der 4b der NNÖMS Hainfeld in Wagrain. Nach einem leider verregneten Stadtrundgang in Salzburg wurden die Schüler und Lehrer von doch großteils trockenem - wenn auch für die Jahreszeit zu kühlem - Wetter in Wagrain angenehm überrascht. Ob bei der Talfahrt mit den Mountaincarts, beim Klettern im Hochseilgarten, beim Stand-up Paddle Versuch im eiskalten Wasser oder der Segway Tour – alle hatten...

  • 16.06.19
Lokales

Hainfelder Wandertreff trotzte der Hitze

HAINFELD. Der Hainfelder Wandertreff war mit 20 Teilnehmern bei heißem Wetter vom Hauptplatz in Hainfeld über das Rote Kreuz, Kloster Edelhof, Wirtschaft Schnürer und zurück unterwegs. Einen gemütlichen Ausklang gab es im Badstüberl in Hainfeld.

  • 12.06.19
Lokales

Hainfeld: Blutspenden kennt keine Sommerpause

HAINFELD. Für viele gilt der Sommer als die schönste Jahreszeit. Die Blutspendedienste des Österreichischen Roten Kreuzes kann sie jedoch ins Schwitzen bringen. Denn Ferienzeiten, Hitzeperioden oder Urlaubsreisen bedeuten oft weniger Blutspender. Und da nur etwa 3,7 Prozent der spendefähigen Bevölkerung Österreichs regelmäßig Blut spendet, kann die Vollversorgung der Krankenhäuser mit lebensrettenden Blutkonserven so rasch zu einer Herausforderung werden. Leben retten Ob bei Unfällen,...

  • 12.06.19
Lokales

Hainfelder eröffneten Badesaison

HAINFELD. Die Gemeinderätinnen Anita Zehetmayer,Helga Eckel, Bürgermeister Albert Pitterle, Vize Andreas Klos und Bademeister Christian Fasching läuteten bei strahlendem Sonnenschein die neue Saison im Stadtbad ein. Vier Euro kostet die Tageskarte, die Saisonkarte für einen Erwachsenen 30 Euro.

  • 10.06.19
Lokales
Elisabeth Marhold-Wallner, Direktorin Silvia Werdenich, Bezirksstellenobmann Karl Oberleitner, Lieselotte Bichler und Renate Schauderer

WIFI-Gütesiegel für Berufsorientierung an Hainfelds Schule

HAINFELD. Das Gütesiegel für Berufsorientierung wurde 2010 anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des WIFI-BIZ ins Leben gerufen und gilt für drei Jahre. Danach können sich die Schulen wieder neu darum bewerben.Gegenüber anderen Schulformen nimmt in diesen beiden Schultypen die Berufsorientierung einen hohen Stellenwert ein. Insgesamt hatten sich heuer 65 Schulen um das Gütesiegel beworben, 44 haben es nun auch tatsächlich bekommen. Dank des außerordentlichen Engagements der Pädagogen konnte...

  • 06.06.19
Leute
6 Bilder

Flohmarktbesuch lohnte
Trödeln und feilschen im Stadtzentrum

HAINFELD. (srs) "Ich habe schon einiges verkaufen können und freue mich darüber sehr", berichtete Selina Scheiblreiter fröhlich, die gemeinsam mit Oma Claudia Scheiblreiter beim traditionellen Stadtflohmarkt im Zentrum auf gute Geschäfte hoffte. Auch Ernst Koberwein versuchte, wie auch Anja Moser, Gabriele Doler und Angi Denk, ein bisschen Trödel an den Mann oder auch die Frau zu bringen. Das Wetter spielte auch mit und so zog es viele hunderte Menschen in die Stadt.

  • 26.05.19
Lokales
17 Bilder

Tolle Leistung
Schüler liefen 388 Kilometer für den guten Zweck

Fit wie die Turnschuhe und hoch motiviert präsentierten sich die Schülerinnen und Schüler der NNÖMS Hainfeld und des PTS Hainfeld bei der Teilnahme am caritativen Laufwettbewerb „Laufwunder“ der Caritas NÖ. Gelaufen wurde im Landessportzentrum in St. Pölten, wo jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer pro gelaufener Runde auf der Laufbahn eifrig Spenden sammelte. Insgesamt liefen die Kinder 970 Runden, was einer grandiosen Kilometerleistung von 388 Kilometern entspricht. Dies wäre in etwa die...

  • 26.05.19
Lokales
Zahlreiche Auszeichnungen bei den Hainfelder Rotkreuz-Mitgliedern.

Jahreshauptversammlung des Roten Kreuzes Hainfeld

HAINFELD. Im Gut Landsthal fand die Bezirksstellenversammlung des Roten Kreuzes Hainfeld statt. Die Freiwilligen aus dem Bereichen Rettungsdienst und Gesundheits- und Soziale Dienste diskutierten die aktuellen Pläne der Bezirksstelle und hörten sich einen Rückblick auf das vergangene Jahr an. Ebenfalls standen heuer wieder wieder 69 Beförderungen und 24 Ehrungen auf dem Plan. Wer das Rote Kreuz Hainfeld und seine Ortsstellen unterstützen will, hat beim Rotkreuzfest in Rohrbach am 16. Juni die...

  • 24.05.19
Lokales
Die beiden Bürgermeister Albert Pitterle und Johann Gastegger freuen sich gemeinsam mit Stadtamtsdirektor Oliver Speck über die Nominierung zur Modellregion.

Hainfeld und St. Veit werden zur Klimawandel-Modellregion

ST. VEIT/HAINFELD. Der österreichische Klima- und Energiefonds will die Gemeinden St. Veit und Hainfeld zu einer österreichischen Modellregion machen. Damit werden sich die Gemeinden in den kommenden Jahren ganz intensiv mit dem bereits existierenden Klimawandel auseinandersetzen. "Für Österreich sind solche Maßnahmen wichtig, denn regionaler Klimaschutz ist ein wesentliches Ziel", erklärt Projektleiter Wolfgang Schoberleitner. Aktiver Klimaschutz Vorangegangen sind intensive Besprechungen...

  • 23.05.19
Wirtschaft
Jürgen Eder (rechts) mit den Hainfelder Schülern.

Tipps für den Lehreinstieg

BEZIRK LILIENFELD. Zum Ende des Schuljahres wurden die polytechnischen Schulen des Bezirkes Lilienfeld in Hainfeld und Traisen vom AK Berufsausbildungs- und Jugenschutzexperten Jürgen Eder besucht. Dabei wurde ein Vortrag über die Aufgaben der Arbeiterkammer und Gewerkschaft in Österreich abgehalten. Im speziellen wurde auf die rechtlichen Bestimmungen in Hinsicht auf die Berufsausbildung eingegangen. Auch die maximalen täglichen und wöchentlichen Arbeitszeiten welche ein Jugendlicher machen...

  • 22.05.19
Lokales

Buntes Angebot
Die Musikschule stellte sich vor

Vergangene Woche machte sich die Hainfelder Musikschule auf zu einem Besuch in die Volksschule. Freudig erwarteten die Schülerinnen und Schüler sowie die Direktorin Helga Smetana die Musikschüler. Diese präsentierten ihr buntes Angebot und wollten damit die Lust auf Musik wecken. Speziell die Bläserklasse erfreut sich großer Beliebtheit. Aber auch Chorgesang und Ensemble bieten tolle Möglichkeiten für Interessierte.

  • 19.05.19
Lokales
14 Bilder

Genuss für die Ohren
Volksschüler begeisterten in Grafenegg

HAINFELD/GRAFENEGG. (srs) Vor vollem Haus boten die talentierten jungen Sängerinnen und Sänger der Musikvolksschule Hainfeld, unter der Leitung von Lehrerin Veronika Pfeiffer, zwei Stücke, im Zuge des NÖ Chortreffens "Chorissimo", dar. Das Publikum war begeistert und beschenkte die musikalische Klasse mit viel Applaus. Insgesamt nahmen 13 Schulen aus Niederösterreich teil.

  • 19.05.19
  •  1
Lokales

Hauptversammlung der Volkshilfe Hainfeld

HAINFELD. Zur Hauptversammlung des Regionalvereins der Volkshilfe Hainfeld fanden sich zahlreiche Mitglieder im Gasthaus Schöbinger ein. Zu dieser Sitzung durfte auch der neu gewählte Präsident der Volkshilfe Österreich Herr Ewald Sacher begrüßt werden. Nach den Neuwahlen des Vorstandes wurden in gemütlicher Runde Erfahrungen ausgetauscht.

  • 17.05.19
Lokales
Knapp 50 Loks und 180 Wagen warten in Freiland.
2 Bilder

Frühling in Lilienfelds Museen

BEZIRK LILIENFELD. Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Das gilt nicht nur beim Urlaub, sondern auch bei der Kultur. Oder wann waren Sie das letzte Mal im Heimatmuseum vor Ihrer Haustür? An diesem Wochenende findet der Museumsfrühling Niederösterreich statt und auch zwei Museen im Bezirk Lilienfeld sind mit dabei. Eigentlich hätten drei Museen der Region beim Museumsfrühling mitmachen wollen, doch das Heimatmuseum Kaumbergs musste aus organisatorischen Gründen absagen....

  • 13.05.19