hainfeld

Beiträge zum Thema hainfeld

Geschäftsführer Matthias Jansch, Paul Fischer und Barbara Gründlinger.

Metallbau Jansch mit Gütesiegel ausgezeichnet

HAINFELD. Betriebliche Gesundheitsförderung ist eines der erfolgreichsten Angebote der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK). 133 niederösterreichische Unternehmen erhielten kürzlich für ihre ausgezeichneten und nachhaltigen Gesundheitsmaßnahmen ein Gütesiegel, darunter ein Betrieb aus dem Bezirk Lilienfeld: Metallbau Jansch aus Hainfeld. Arbeiten und gleichzeitig die Gesundheit fördern – geht das? Ja, bestätigen sowohl die Führungskräfte als auch die Belegschaft der ausgezeichneten...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Hainfelder wanderte auf die Araburg

KAUMBERG. Der Wandertreff Hainfeld marschierte bei seiner wöchentlichen Wanderung mit Robert Binder auf die Araburg. Die 35 Teilnehmer wurden vom Hauptplatz mit dem Bus in die Ramsau gebracht, von wo sie bei schönem Wetter über den Fahrabachgraben zur Burg wanderten. Im renovierten und sehenswerten Burgstüberl wurden sie auf der neuen Terrasse vom Pächter Attila Hajnal-Borsos und seiner Familie bestens bewirtet.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Cello-Lehrerin Julia Diaba sucht noch nach Schülern.

Die musikalischen Lilienfelder

BEZIRK LILIENFELD. Ob elementare Musikpädagogik, Tanz oder Instrumente wie Violine und Klavier beziehungsweise Zither, Ukulele oder Panflöte. Aktuell läuft an den 127 NÖ-Musikschulen die Anmeldephase. Wir haben uns umgehört, welche Instrumente im Bezirk besonders beliebt oder außergewöhnlich sind und welche Instrumente sich für den Einstieg in die Musikschule besonders gut eignen. Großes Angebot in HainfeldIm Musikschulverband Hainfeld werden rund 400 Kinder von 16 Lehrern in mehreren...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Vbgm. Andreas Klos, Gemeinderätin Lydia Pitterle und Stadtrat Thomas Farnberger

Hainfeld: Busverbindung ins Triestingtal

HAINFELD. Durch die Neuordnung des Regionalbusangebotes im Verkehrsverbund Ostregion kommt es zu Beginn des neuen Schuljahres zu einer wesentlichen Verbesserung des Fahrplanangebotes zwischen dem Triesting- und Gölsental. Dieser Streckenabschnitt wurde seit der Einstellung der Bahnverbindung im Jahr 2004 nur sehr spärlich mit öffentlichen Verkehrsmitteln versorgt. Ab dem 31. August verkehrt die Linie 316 zwischen den Bahnhöfen Hainfeld und Weissenbach-Neuhaus im Stundentakt mit...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Hainfeld: Sozialdemokraten planen und feiern

HAINFELD. Vizebürgermeister Andreas Klos lud nach einer Sitzung der örtlichen SPÖ zum Grillen ein, wo die erfolgreiche Gemeinderatswahl gefeiert wurde. Bezirksparteivorsitzender Albert Pitterle berichtet über Neues aus dem Bezirk.Die Auswirkungen der Corona Krise auf die Gemeindefinanzen wurden erläutert, geplante Vorhaben wie ein neuer Kindergarten und das neue Wertstoffzentrum besprochen.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Marcel Meier, Lucas Schüller, Hans Fischer-Sperl und Patrick Mayer.

Weiße Fahne bei Hainfelds Rettern

HAINFELD. Vier Mitarbeiter der Bezirksstelle unterzogen sich der kommissionellen Abschlussprüfung und dürfen nun mit Stolz das Rettungssanitäter-Schild auf ihrer Einsatzhose tragen. Die Kollegen gratulieren dem ehrenamtlichen Kollegen Patrick Mayer sowie den drei Zivildienstleistenden Hans Fischer-Sperl, Marcel Meier und Lucas Schüller zu den herausragenden Leistungen.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Die Preise variieren stark im Bezirk Lilienfeld.
  2

Bezirk Lilienfeld: Grundstückspreise trotzen dem Virus

BEZIRK LILIENFELD. Das passende Grundstück für den Bau des Eigenheims zu finden, fällt nicht schwer, das Angebot ist vielfältig. Wäre da nicht das leidige Thema Geld, wie eine Studie des Magazins "Gewinn" (Ausgabe Mai 2020) ermittelte. HöchstpreiseWer sich in der Stadt im Gölsental ansiedeln möchte, muss das Börsel weit öffnen. Die Preise schwanken je nach Lage zwischen 50 und 120 Euro je Quadratmeter. Damit ist Hainfeld mit Abstand das teuerste Pflaster der Region. Zudem ist es die einzige...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
  5

Wiedereröffnung in Hainfeld
Neustart für Lokal im Zentrum

HAINFELD. (srs) Nach kurzer Pause sperrte vergangene Woche das Rösthaus nach einer Neuübernahme wieder auf. Viele Gastronomiebetriebe im Bezirk sind stark durch den „Lockdown” während der COVID-19-Pandemie betroffen, so mancher Wirt bangt dabei um seine Existenz. Neuübernahme Umso erfreulicher ist die Tatsache, dass es aber auch Eröffnungen nach den ersten Lockerungen gab. Im Ortszentrum von Hainfeld erstrahlt das Rösthaus nach kurzer Pause in neuem Glanz. Doch nicht nur optisch hat...

  • Lilienfeld
  • Stefan Scheiblecker
Unachtsamkeit führt oft zu Unfällen im Straßenverkehr.
  3

Bezirk Lilienfeld: Viele Gefahren am Schulweg (mit Umfrage!)

BEZIRK LILIENFELD. Eltern kennen das Gefühl, wenn der 6-jährige Knirps alleine Richtung Schule aufbricht. Einerseits sollen Kinder selbstständig werden, andererseits weiß man nie, was alles auf den Straßen passieren kann, vom unachtsamen Lkw-Fahrer bis zum fehlenden Schutzweg am Schulweg. 532 Kinder sind im vergangenen Jahr auf Niederösterreichs Straßen verletzt worden, drei sind ums Leben gekommen. Bei uns im Bezirk Lilienfeld sind bei vier Unfällen vier Kinder verletzt worden. Wir haben uns...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Die siegreichen St. Veiter bauten eine neue Stieg im Kirchturm.

Gold für St. Veiter Landjugend

BEZIRK LILIENFELD. Nachdem der Tag der Landjugend Niederösterreich dem Coronavirus zum Opfer gefallen ist, wurde das Ergebnis des Projektmarathon 2019 nun per Videobotschaft in den sozialen Netzwerken verkündet. Die Gruppen aus Hainfeld und Kaumberg wurden dabei mit Silber ausgezeichnet, St. Veit durfte sich über Gold freuen. Landessieger Rappottenstein bekam die Siegertrophäe vor Ort von der Landesleitung überreicht. Gemeinnützige Arbeit Beachtliche 77 Gruppen aus allen vier Vierteln des...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Hainfelder ÖVP-Damen danken allen Müttern

HAINFELD. Die ÖVP Frauengruppe aus Hainfeld bedanken sich bei allen Menschen, die in dieser Zeit das System am Laufen halten. Besonderer Dank gilt unseren Müttern und Frauen, die die Balance zwischen Beruf und Familie schaffen genauso wie unserer älteren Generation, die auf vieles gerade verzichtet haben. Gemeindeleiterin Christina Schlosser: „Ich und mein Frauenteam möchten sich bei all jenen Mutter und Frauen bedanken, die momentan unser Krise so hervorragend meistern. Gerade in dieser Zeit ...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Begeisterte Müllsammler: Rainer Engelschar-Müller und Birgit Neureiter mit Johanna, Valentin und Marianne.
  2

Hainfelder im Sammelfieber
Umweltbewusste Menschen sammeln Müll

HAINFELD. Familienausflaug mal anders: "Wir hatten Zeit und das Wetter war schön. Da dachten wir, wieso eigentlich nicht", erzählt Birgit Neureiter. Sie war eine der vielen Menschen, die sich spontan dazu gemeldet haben, Hainfeld vom Müll zu befreien. In der schulfreien Zeit stößt man schnell auf Langeweile, wie Neureiter sagt: "Es war eine willkommene Abwechslung und zugleich eine sinnvolle Beschäftigung für alle." Statt Frühjahrsputz "Normalerweise haben wir um diese Jahreszeit ein...

  • Lilienfeld
  • Sara Handl
  22

Bunte Idee
Bemalte Steine verschönern Bezirk

BEZIRK. (srs) Schlechte Nachrichten gibt es in Zeiten der COVID-19-Krise genug. Die BEZIRKSBLÄTTER möchten mit einer schönen Geschichte aus dem Bezirk Zuversicht versprühen und bitten junge Künstler vor den Vorhang. Virale Spielidee In der Not werden die Menschen erfinderisch, heißt es und das dürfte nun auch für die Zeit in der Heimquarantäne gelten. In den sozialen Netzwerken tauchte unlängst die Idee zu einem Spiel auf, bei welchem Kinder Steine sammeln und diese mit bunten Farben zu...

  • Lilienfeld
  • Stefan Scheiblecker
Vizebürgermeister Andreas Klos (rechts) bedankt sich bei den Reinigungskräften Herta Eberl, Doris Bauer und Hermine Zweschper.

Reinigung von Rathaus und co.
Motivierte Putzkräfte putzen tagelang

HAINFELD. Aufgrund der Corona bedingten Schulschließungen hat sich das Reinigungspersonal der Volks- und Sonderschule spontan dazu bereit erklärt, das Rathaus inklusive Gemeindezentrum, Kultursaal und Stadtbücherei einer Grundreinigung zu unterziehen. In tagelanger, äußerst akribischer und aufwendiger Arbeit, wurden auch jene Bereiche einer Reinigung unterzogen, für die man im normalen Dienstbetrieb keine Zeit findet beziehungsweise die nur schwer zu erreichen sind. Darunter zum Beispiel die...

  • Lilienfeld
  • Sara Handl

Motorradunfall in Ramsau

RAMSAU. Samstag wurde einer der Hainfelder Rotkreuz-Rettungswagen zu einem Motorradsturz in die Ramsau gerufen. Dort kam ein Lenker zu Sturz und zog sich dabei Verletzungen zu. In Zusammenarbeit mit dem Notarztdienst im Bezirk Lilienfeld konnte der Patient versorgt und anschließend ins Landesklinikum St. Pölten transportiert werden.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Zwei neue Notfallsanitäter für das Gölsental

HAINFELD. 160 Stunden theoretische, mehr als 320 Stunden praktische Ausbildung, unzählige Übungseinheiten sowie als Krönung die heutige kommissionelle Abschlussprüfung mit Auszeichnung - nun sind Thomas Plöchl und Florian Voglauer zwei frischgebackene Notfallsanitäter an der Bezirksstelle Hainfeld. Die beiden jungen Männer werden mit ihrem großen Wissens- und Erfahrungsschatz bzw. menschlichem Gespür auch zukünftig tatkräftig mithelfen, die Bevölkerung bestmöglich in sanitätsdienstlichen...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Hainfeld: 150 Eichen für den Kirchenberg

HAINFELD. Die Stadtgemeinde Hainfeld achtet darauf, den Gemeindewald naturnah und klimafit zu bewirtschaften. "Hierfür ist ein gesunder Mischwald die Grundvoraussetzung", sind sich Wassermeister Werner Reischer und Stadtrat Alois Buder, die beiden Zuständigen für den Gemeindewald, einig. Aus diesem Grund werden am Kirchenberg rund 150 Eichen gepflanzt, da dort die Buche vorherrschend ist. Bürgermeister Albert Pitterle ergänzt: "Ein tolles Projekt. Dass die Bäume genau in der Corona-Krise...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Vor den Vorhang: Edith Endres hilft auch zu Krisenzeiten uneigennützig bei der Versorgung von Bedürftigen.
  2

Hilfe zu Krisenzeiten
"Bedürftigen Menschen besonders jetzt helfen"

BEZIRK. (srs) Egal ob es sich um ärztliche Hilfe, die Versorgung mit Lebensmitteln und Gütern oder einfach nur das Dasein für andere Menschen handelt - die COVID-19 Krise stellt viele Organisationen und Einrichtungen vor große Herausforderungen. Vor den Vorhang Besonders Mitarbeiter und Ehrenamtliche im Gesundheits- und Sozialwesen verdienen dieser Tage viel Dank und Anerkennung. Wie zum Beispiel Edith Endres. Für die freiwillige Mitarbeiterin des Roten Kreuz Hainfeld ist nun vieles neu,...

  • Lilienfeld
  • Stefan Scheiblecker
  3

Coronamaßnahme
Schule neu: E-Teaching zu Zeiten des COVID-19

BEZIRK. (srs) Gerne hätte man wohl seitens der Verantwortlichen im Schulwesen in Sachen Digitalisierung noch ein bisschen mehr Vorlaufzeit gehabt und nun musste aber alles ganz schnell gehen. Von 0 auf 100 sozusagen und das beinahe über Nacht. Ein Lagebericht aus den Schulen. Distance LearningDistance Learning bedeutet, dass Schüler von zu Hause aus auf Unterrichtsmaterialien zugreifen können und dieses möglichst eigenständig bearbeiten. Vor allem im Bereich der Volksschulen wird so mittels...

  • Lilienfeld
  • Stefan Scheiblecker

Hainfeld: Freiwillige für "Essen auf Rädern" dringend gesucht

HAINFELD. Das Rote Kreuz und die Bevölkerung braucht Unterstützung. "Für die Dienstleistung 'Essen auf Rädern‘ benötigen wir dringend personelle Unterstützung! Konkret sind wir auf der Suche nach ehrenamtlichen Mitarbeitern, die Mittagsmahlzeiten an bedürftige Personen in unseren Gemeinden liefern. Egal wie oft du uns helfen kannst – wir sind über jedes Engagement dankbar", berichtet Gerald Wöchtl. Interessenten mögen sich bitte gleich direkt bei Brigitta Holubar unter +43 664 183 06 65...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Markus Hafner, Werner Reischer, Bürgermeister Albert Pitterle, Gabriele Bunghart,  Peter Terzer.

Hainfeld: Freiwillige gehen für Ältere einkaufen

Das hast du diese Woche verpasst, weil du noch keine Push-Nachrichten abonniert hastHAINFELD. Eine vorbildliche Aktion gibt es aus Hainfeld zu berichten. Eine Gruppe Freiwilliger bildete sich mit Unterstützung der Stadtgemeinde, die für ältere Mitmenschen Einkäufe in Lebensmittelläden und der Apotheke erledigen. Damit ersparen sich Menschen, die einer Risikogruppe angehören, diese Wege und können in den eigenen vier Wänden bleiben. Auch Bürgermeister Albert Pitterle zeigt sich erfreut über die...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Hainfelder Pensionisten in der Hofreitschule

Das hast du diese Woche verpasst, weil du noch keine Push-Nachrichten abonniert hastDer Hainfelder Pensionistenverband lud zur Fahrt in die Spanische Hofreitschule ein. Am Nachmittag besuchten die Mitglieder das Stift Heiligenkreuz. Der Abschluss fand wie gewohnt bei einem Heurigen statt.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Bürgermeister Albert Pitterle bietet Unterstützung an.

Hainfeld: Unterstützung für Mitbürger

Das hast du diese Woche verpasst, weil du noch keine Push-Nachrichten abonniert hastHAINFELD. Die Stadtgemeinde Hainfeld bietet für alle Bürger, die in diesen schweren Tagen Unterstützung benötigen, Hilfe an, etwa Essen auf Rädern. Auch Einkäufe können organisiert werden.Im Bedarfsfall rufen Sie 02764 2246 zwischen 7:30 und 13:30 Uhr an oder wenden Sie sich per Mail an gemeinde@hainfeld.at.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Die Wandergruppe bei einer Rast auf der Hainfelderhütte.

Hainfeld: 3-Hütten-Wanderung der Naturfreunde

Du willst keine Top Story mehr verpassen? Unsere Push-Nachrichten helfen dir dabei!Bei herrlichem Wanderwetter unternahmen die Traisner Naturfreunde Siegfried Kolda, Inge Rothkröpfl, Herbert Thalhammer, Erika Schwarzer, Veronika Gerl, Monika Schierer, Reinhard Gradwohl, Anneliese Pressler, Helga Beyerl, Hermine Krippel, Erich Deingruber, Andrea Deingruber, Sylvia Fallmann und Christa Kolda eine 3-Hütten-Wanderung auf den Hainfelder Kirchenberg. Von Hainfeld (439 m) marschierte die 14-köpfige...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.