Suchhundestaffel

Beiträge zum Thema Suchhundestaffel

14

Suchaktion
Vermisste Frau unverletzt gefunden

Ein gutes Ende nahm eine Suchaktion nach einer abgängigen Person, welche am Abend des 29. Juli in Vorderweißenbach angelaufen war. VORDERWEISSENBACH. Die Suche nach der betagten Dame erwies sich für die Einsatzkräfte als große Herausforderung, da sich das Suchgebiet rund um den Sternwald als äußerst unwegsam und weitläufig darstellte. Zwei Spaziergänger fanden die vermisste Frau noch vor Einbruch der Dunkelheit und konnten sie unverletzt den Einsatzkräfte der Feuerwehr übergeben. Rund...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Erfahrener 8 jähriger Suchhund des Roten Kreuzes
34

ROTES KREUZ
Übung der Suchhundestaffel des Roten Kreuzes Tulln

GREIFENSTEIN (ph). Sonntag, vormittags fand am Gelände der Fa. Karner in Greifenstein eine Übung der Suchhunde des Roten Kreuzes Niederösterreich / Abschnitt Tulln statt. Das Rote Kreuz Tulln gründete im Juni 2015 eine eigene Suchhundestaffel. Diese besteht derzeit aus 17 Teams, sowie 6 Helfern und wird von Staffelkommandant Manfred Lechner geleitet (Quelle Homepage Suchhunde Rotes Kreuz Tulln). In diesem Bildbeitrag sollen Eindrücke vermittelt werden, die unvergesslich für den Fotografen...

  • Tulln
  • Peter Havel
14

Großübung
Bergrettung Steyrling probte den Ernstfall

Die Bergrettung Steyrling führte im Bereich Kasberg eine großangelegte Lawineneinsatzübung durch. Gemeinsam mit dem Lawineneinsatzzug des Militärkommandos Oberösterreich sowie weiteren Einheiten der Bergrettung Oberösterreich. KLAUS, STEYRLING (sta). Insgesamt waren 58 Personen bei der Großübung mit dabei. In einer Übung wurden zwei verschüttete Personen aus einem Lawinenkegel geborgen. Auch Lawinensuchhunde kamen dabei erfolgreich zum Einsatz. Drei Hubschrauber des Bundesheeres...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
2

Üben für den Ernstfall

HÖHNHART. Die Freiwillige Feuerwehr Höhnhart veranstaltete Ende Juli eine anspruchsvolle Übung mit den Feuerwehren Außerleiten und Thannstraß sowie mit dem Roten Kreuz Altheim und Mettmach und der Suchhundestaffel Braunau. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit zwei Autos unter einem umgestürzten Baum auf der Gemeindestraße in der Ortschaft Buchberg in Höhnhart. Im Zuge der erfolgreichen Übung mussten die Teilnehmer verletzte Personen retten und versorgen sowie vermisste Personen...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Die Suchhundestaffel vom Roten Kreuz Schwechat trainierte in Oberkohlstätten.

Rotes Kreuz
Schwechater Suchhundestaffel in Oberkohlstätten

OBERKOHLSTÄTTEN. In der Gemeinde Unterkohlstätten - im Ortsteil Oberkohlstätten -  war Anfang Juni das Rote Kreuz Schwechat mit seiner Suchhundestaffel für Trainingseinheiten zu Gast. Bei wechselhaftem Wetter wurden Tag-/Nacht-/und Wegrandsuchen trainiert. 15 Hunde und 12 Hundeführer waren im Einsatz. Sie danken allen jenen, die diese Super-Trainingstage ermöglicht haben.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Rotes Kreuz WN und Polizei waren mit Suchtrupps und Hundestaffeln unterwegs.

79- Jährige Dame abgängig
Erfolgreicher Sucheinsatz in Wiener Neustadt

WIENER NEUSTADT (RK WN). Zu einem Sucheinsatz wurden die Rotkreuz-Suchhunde Wiener Neustadt am frühen Nachmittag des 25. April 2019 alarmiert. Aus einem Wiener Neustädter Pflegeheim war eine 79-jährige Dame abgängig. Aufgrund des großen Gebietes, in dem sich die Abgängige befinden konnte, wurden sämtliche Rotkreuz-Suchhundestaffeln aus ganz Niederösterreich alarmiert, zudem eine Hundestaffel des Samariterbundes. Nach rund zwei Stunden konnte der Einsatz positiv beendet werden: Die Vermisste...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Gruppenfoto der Round Table-Mitglieder
2

Round Table-Aktivität
Familienfest bei Schloss Kammer begeisterte über 250 Kinder

Auf dem Fest-Programm am Samstag standen Spielestationen wie Dosenwerfen, Zipfelbobbahn, Hindersnisparcour und vieles mehr. Auch Hunde und ein Kran waren geboten. MAISHOFEN. Am vergangenen Samstag, den 16. Februar 2019,  fand bei herrlichem Sonnenschein und Frühjahrstemperaturen zum zweiten Mal das "Round Table 28 Familienfest" beim Schloss Kammer in Maishofen statt. Für über 250 Kinder wurde mit Stationen wie Dosenwerfen, Hindernissparcour, Zipfelbobbahn, einer Schminkstation, Hillstrike...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
7

Suche nach geistig verwirrter Person auf Bahngleisen

LEOBERSDORF. Eine männliche Person soll am 30. Jänner , nur mit einer Unterhose bekleidet, vom Bahnhof Leobersdorf auf den Gleisen der Südbahn in Richtung Bad Vöslau gehen. Die Person wurde zuletzt gegen 20:11 Uhr gesehen. Die Einsatzkräfte aus Bad Vöslau begannen daher die Südbahnstrecke vom Merkur Markt bis zur Bahnhaltestelle Kottingbrunn mit Fußtrupps und einer Wärmebildkamera abzusuchen. Zur Sicherheit für die Einsatzkräfte wurde der Zugverkehr auf der Bahnstrecke in diesem Bereich...

  • Baden
  • Maria Ecker
Norbert Pichler mit Hündin Aika: So wie der Mensch muss auch der Hund langsam an längere Berg- und Skitouren herangeführt werden.
2

Suchhundestaffel
Lebensretter mit dem richtigen Riecher

Norbert Pichler von der Bergrettungsdienst-Suchhundestaffel spricht über sein Arbeitsumfeld. Lebendig begraben zu werden ist der Stoff, aus dem Albträume gemacht sind. Laut Statistik gab es in Österreich in der Wintersaison 2017/18 insgesamt 17 Tote bei Lawinenunfällen. Allein in der Steiermark wurde die Bergrettungsdienst-Suchhundestaffel zu 15 Einsätzen gerufen, lediglich in sechs Fällen handelte es sich um einen Fehleinsatz. „Sobald sich eine Lawine löst, kommt das Team der...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Oberbrandschutzmeister Manfred Probst mit Kaya, Elena Köhle mit Milow, Susanne Falch mit Sally, Notfallsanitäter und Lehrbeauftragter Erste Hilfe Martin Pfeifer mit Milow.

Große Begeisterung
RK Suchhundestaffel besuchte VS Strengen

STRENGEN. Mit großer Begeisterung erwarteten die Schüler der Volksschule Strengen den Besuch der RK Hundestaffel Landeck Mantrailer. Auf kindgerechte Art und Weise wurde ihnen ein Einblick in die Arbeit der Suchhundestaffel und in die Rettungsarbeit der Notfallsanitäter gegeben. Mit großer Motivation durften die Schüler an einem Trainings- und Sucheinsatz der Hunde teilnehmen. Daraufhin wurde ihnen die  Rettungskette erklärt. Das richtige Verhalten und der richtige Umgang mit Hunden war ebenso ...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
600 Euro haben die Kinder mit dem Verkauf ihrer selbstgebastelten Weihnachtskarten eingenommen. Die Summe wurde an die Rot Kreuz Suchhundestaffel gespendet.
1

Schalchner Kids spenden für Suchhundestaffel

SCHALCHEN. Mehrere Kinder haben ihre Freizeit zum Gestalten von Weihnachtskarten verwendet. Diese wurden an Nachbarn, Verwandte, Freunde und bei einer Veranstaltung im Pfarrsaal in Schalchen verkauft. Zu der Verkaufssumme kamen noch einige weitere Spenden dazu und die fleißigen Bastler hatten schließlich 600 Euro gesammelt. Diese übergaben sie bei einem Überraschungsbesuch an die Rot Kreuz Suchhundestaffel. Mit der Begeisterung für die Suchhundestaffel sind die Kids wohl von ihrer Lehrerin der...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
3

Rotes Kreuz Suchhunde
Flächeneinsatztest

**FLÄCHENEINSATZTEST - 8 Teams haben ihre Einsatzfähigkeit bestätigt bzw. neu erreicht** Zwei Tage lang wurden die Hundeführer und ihre Vierbeiner in Gloggnitz auf ihre Einsatzfähigkeit überprüft. Zwei Flächensuchen mit je 40 000 Quadratmetern und eine Wegrandsuche in der Nacht waren für jedes Team zu absolvieren. Dabei wurden neben dem Auffinden der "Figuranten", auch die Taktik, das Suchverhalten und die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Tier bewertet. Bei diesem FLET zeigte sich auch die...

  • Mistelbach
  • Gerhard Krauss
3

Rotes Kreuz
Rot Kreuz Jugend aktiv

Seif´nkistncharity der Rot Kreuz Jugendgruppe Neunkirchen Das Projekt wurde im Rahmen des Projekts „Call4Action“ unterstützt, wodurch ein Reinerlös in Höhe von 360 Euro zugunsten der Suchhundestaffel Neunkirchen und der Integrationswerkstätte Ternitz erzielt werden konnte. Am 13. Okober übergaben die Jugendlichen der Suchhundestaffel Neunkirchen den Scheck. Überwältigt nahm Staffelkommandant Jochen Hirschegger die Spende entgegen. Als Dankeschön wurde die Jugendgruppe unter der Leitung...

  • Neunkirchen
  • Horst Willesberger
Lukas Mandl zu Besuch in der RK-Bezirksstelle Purkersdorf-Gablitz.

Lukas Mandl besucht das Rote Kreuz

Der EU-Abgeeordnete zeigte sich von der Katastrophenschutz-Einheit der RK-Bezirksstelle Purkersdorf-Gablitz und der Suchhundestaffel Perchtoldsdorf beeindruckt. REGION PURKERSDORF. Am vergangenen Montag, präsentierten Wolfgang Uhrmann, Bezirksstellenleiter von Purkersdorf-Gablitzund Andreas Pawlicek, Staffelkommandant der Suchhunde Perchtoldsdorf, EU-Abgeordneten Lukas Mandl einerseits das Führungsunterstützungselement für den Großschadens- bzw. Katastrophenfall sowie die Suchhundestaffel. Der...

  • Purkersdorf
  • Brigitte Huber
6

Waidhofner leitet Großübung der Wasserrettung

Die Katastrophenschutzübung der NÖ Rettungsorganisationen stand unter Waidhofner Koordination. WAIDHOFEN/YBBS. Wasser-Rettung, Pioniertaucher des Bundesheeres, Canyoning-Gruppe der Bergrettung, Suchhundestaffel, Rettungshunde und Feuerwehr: Rund 120 niederösterreichische Retter trainierten für den Katastrophenfall. Martin Lagler, Abschnittsleiter der Wasser-Rettung Waidhofen, koordinierte als Einsatzleiter die Rettungsorganisationen. Überblick behalten "Das Wichtigste ist, den Überblick...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Mitgliederwerbung des Roten Kreuzes Bruck-Mürzzuschlag: Neue unterstützende Mitglieder sollen gewonnen werden.
2

Mitgliederwerbeaktion vom Roten Kreuz Bruck-Mürzzuschlag: Es klingelt an der Tür

Unterwegs in den roten Uniformen: Das Rote Kreuz Bruck-Mürzzuschlag wirbt um unterstützende Mitglieder. Die Rot-Kreuz-Bezirksstelle Bruck-Mürzzuschlag führt nach Ostern eine Mitgliederwerbeaktion im ganzen Bezirk durch. Bei der Aktion werden eigens geschulte Mitarbeiter in Rotkreuz-Uniform alle unterstützenden Mitglieder persönlich über die erbrachten Leistungen informieren und auch versuchen, neue unterstützende Mitglieder für die vielfältigen Aufgaben des Roten Kreuzes zu gewinnen....

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
2

Suche nach vermissten Personen

Übung der Suchhundestaffel in Eckartsau Der Österreichische Hundesport Union (Ö.H.U.) sind bundesweit auch mehrere Suchhundestaffeln unterstellt. Deren Hunde werden von engagierten und ehrenamtlichen Hundeführern gewissenhaft für den Ernstfall ausgebildet. Die Regionalgruppe Strasshof arbeitete unter der Leitung von Christian Raynoschek eine umfangreiche und realitätsnahe Übung (Personensuche) in den Eckartsauer Wälder ab. Interessierte Zuschauer, darunter auch Bürgermeister Ing. Rudolf...

  • Gänserndorf
  • Marina Kraft

Suchaktion in Linz – abgängige Pensionistin wohlbehalten gefunden

95-Jährige hatte das Seniorenheim in einem unbeobachteten Moment verlassen und war mit ihrem Rollator in der Stadt unterwegs. LINZ. Die Pflegerin eines Linzer Seniorenheimes hatte am Freitag um 17 Uhr der Polizei gemeldet, dass eine 95-jährige Bewohnerin abgängig sei. Aufgrund ihrer Demenz sei die Frau gefährdet. Es folgte eine großangelegte Suchaktion mit mehreren Polizeistreifen, Feuerwehren sowie Suchhunden des Roten Kreuzes und der Rettungshundebrigade. Auch der Polizeihubschrauber wurde...

  • Linz
  • Alfred Jungwirth
Die Bergrettung Obertauern, Mitarbeiter der Bergbahnen und Lawinenhunde beim Einsatz in Obertauern.
7

Lawinenabgang löst Suchaktion in Obertauern aus

Einsatzleiter der Bergrettung appelliert an Wintersportler, dringend das Auslösen eines Lawinenabganges zu melden. Am Dienstagvormittag (28. November 2017), um 9:30 Uhr, wurde die Bergrettung Obertauern alarmiert: Abseits der gesicherten Pisten, im Bereich des Seekareckes (etwa auf 2.300 m), wurde ein Lawinenabgang gemeldet. Niemand hatte den Lawinenabgang selbst beobachtet, aber nachdem auch Skispuren zu sehen waren, gab es eine große Suchaktion von 14 Bergrettern, vier Suchhundeteams und 18...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger
Die Crew des Christophorus-10 wird vor Ort sein.

Leistungsschau "Helfer erleben"

Am Samstag heißt es beim ÖAMTC in der Wankmüllerhofstraße "Helfer erleben". Zahlreiche Einsatzorganisationen stellen ihre Arbeit vor. Unter anderem wird die Suchhundestaffel im Einsatz sein. Bei Abseilübungen der Bergrettung dürfen die Besucher mitmachen. Feuerwehr, Rotes Kreuz und ÖAMTC demonstrieren die Bergung Verletzter nach einem Verkehrsunfall. Im Kinderprogramm werden etwa Zauberei, ein Kasperltheater oder eine Hüpfburg geboten. Die jungen Besucher dürfen in den Einsatzfahrzeugen Platz...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Bergung aus einer Rinne. SYMBOLFOTO

Vermisster Kärntner im Gebiet des Großen Hafners tot geborgen

MUHR, MALTA. Der seit Montag im Gebiet des Großen Hafners (3.076 m) vermisste 19-jährige Kärntner konnte von den Einsatzkräften heute nur noch tot geborgen werden. "Der Vermisste wurde im Bereich der Wastelkarscharte aufgefunden", teilte der Einsatzleiter, Johannes Stoxreiter (Bergrettung) mit, "er ist vom Gipfel kommend tödlich abgestürzt und wurde von der Bergrettung und der Alpinpolizei ins Tal geborgen. Die genauen Umstände sind noch nicht bekannt." Im Einsatz waren 25 Bergretter und...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.