Sonne

Beiträge zum Thema Sonne

GfGR Manfred Denk (Obmann des Schulausschusses der NMS Etsdorf) und Energiegemeinderat Martin Hofbauer (e5-Gemeinde Mautern) ziehen in Sachen Klimaschutz an einem Strang

Umweltschutz
Mautern liefert Idee für Sonnenstrom mit Bürgerbeteiligung in Grafenegg

Spitzentreffen der Energievorreiter Grafenegg und Mautern. Für beide Gemeinden ist die Einbindung der Bürger in Energie- und Umweltfragen ein entscheidender Erfolgsfaktor. MAUTERN/ GRAFENEGG. Auf dem Dach der Mittelschule Etsdorf soll noch heuer eine neue Photovoltaikanlage entstehen. Geht es nach dem Obmann des Schulausschusses GfGR Manfred Denk, soll die Umsetzung mittels Bürgerbeteiligung erfolgen. Einen Erfahrungsbericht aus erster Hand erhielt er bei einem Lokalaugenschein in der...

  • Krems
  • Doris Necker
Aufgepasst bei Aufenthalten am Wasser: durch die Spiegelung an der Wasseroberfläche ist die UV-Strahlung viel stärker, ein Lichtschutzfaktor von 50 sollte gewählt werden.
2

Sonnenschutz
Die Sonne mit Vorsicht genießen

Sonnenschutz zu benutzen ist wichtig, dennoch wird dieser oft vernachlässigt. Petra Freilinger von der Kreuz Apotheke Peuerbach erklärt, welche Fehler man beim Auftragen von Sonnenschutz vermeiden sollte. PEUERBACH. Die Sonne erfreut einerseits die Gemüter, sie hat andererseits aber auch ihre Schattenseiten. Schließlich kann Sonneneinstrahlung nicht nur lästigen Sonnenbrand verursachen, sie kann ebenso für Hautkrebs und Hautalterung  verantwortlich sein.  "Besonders gefährlich ist unter anderem...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Sarah Pramendorfer
Das Wochenende wird endlich frühlingshaft und dem Mai entsprechend.

Wetter Tirol
Regenreiche Arbeitswoche – Sonniger Muttertag

TIROL. Das Regenwetter begleitet uns weiter durch die Arbeitswoche, so lautet die Prognose der Experten der Österreichischen Unwetterzentrale. Fürs Wochenende macht sich jedoch ein Hochdruckgebiet bemerkbar und der Muttertag zeigt sich von seiner sonnigsten Seite. Verregnete ArbeitswocheIn den kommenden Tagen bleiben die Temperaturen gedämpft und Frühlingsstimmung macht sich nur schwer breit. Besonders der Mittwoch zeigt sich von seiner unbeständigen Seite und bietet meist nur einen bewölkten...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
2 2

Voller Sonnenenergie aus dem Lockdown
Das Stromdach am Silbersee

In Zusammenarbeit mit dem jungen Unternehmen Collective Energy startete das Kritzendorfer Gasthaus am Silbersee ein gemeinschaftliches Projekt zur Energiewende. Genussmenschen und Klimaschützer:innen ermöglichen mit dem Kauf von exklusiven Paketen den Bau einer Photovoltaikanlage am Dach des Gasthauses. Zum Dank für ihren Einsatz erhalten sie verschiedene Vergünstigungen im beliebten Ausflugslokal. Leopold, "Poldi", Offmüller ist Inhaber des seit 120 Jahren in Familienbesitz befindlichen...

  • Klosterneuburg
  • Michael Hinterreiter
Trocken wird es in Tirol am ersten Mai-Wochenende nicht bleiben.

Wetter Tirol
Mai startet kühl und unbeständig

TIROL. Nach einem kühlen April hatten wir uns alle eigentlich auf einen wunderbaren Frühlings-Mai gefreut, jedoch zu früh. Der Mai startet wegen Tief "Daniel" kühl und unbeständig. Das Wochenende wird eher verregnet.  Unbeständiges Wetter setzt sich fortUnsere Hoffnungen auf Frühlingswetter werden von den Prognosen der Ubimet-Meteorologen leider erneut getrübt. Das unbeständige April-Wetter setzt sich vorerst auch im Mai fort. Schuld daran ist Tief "Daniel", dass zu einer verregneten...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Im Flächenmittel schließt der April 2021 mit einer Abweichung von -2 Grad deutlich zu kalt ab.
2

Wetter Tirol
Kältester April seit 1997

TIROL. Der April 2021 war nach den Angaben der Österreichischen Unwetterzentrale der kälteste April seit 1997. Aber auch arge Trockenheit herrschte vor, so wie im Tiroler Oberland in dem es 20% weniger Niederschlag gab. Abweichungen von -2 GradIm Flächenmittel schließt der April 2021 mit einer Abweichung von -2 Grad deutlich zu kalt ab.  Verantwortlich für die kalte Bilanz waren zahlreiche Nordlagen, so führte etwa das Skandinavientief Ulli am Ostermontag von Norden her wieder arktische...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Braumeister Christian Huber blickt hinüber auf die neue Photovoltaikanlage am Dach der Logistikhalle in der Brauerei Wieselburg.
2

Brauerei
Wieselburg b(r)aut auf die Sonne

Die neue PV-Anlage erzeugt für die Brauerei soviel Energie, wie ein Wieselburger Alkoholgehalt hat: fünf Prozent. WIESELBURG. Dass sich Bier und Sonnen gut ergänzen, aber gleichzeitig nicht vertragen, weiß jeder nach dem ersten Schluck. Dass dies nicht immer so sein muss, beweist die Brauerei in Wieselburg. Die Prozentfrage Strom für rund 50 Einfamilienhaushalte erzeugt dort und ab sofort die neue Photovoltaikanlage auf dem Dach der Logistikhalle. 3.200 m² Dachfläche wurden verbaut, um eine...

  • Scheibbs
  • Thomas Leitsberger

Ein Sonnenbad zwischendurch
Sussex & Holländische Zwerghühner

Ein kleines Sonnenbad zwischendurch O:) Das holländische Zwerghuhn gehört zu den ältesten Zwerghuhnrassen Europas. Es ist elegant und nutzt seine guten Flugkünste gerne aus. De Hollandse Krielan, wie die holländischen Zwerghühner in ihrem Ursprungsland genannt werden, sind echte Zwerghühner. Von ihnen existiert also keine Großrasse. Schon seit Mitte des 18. Jahrhunderts wird diese Zwerghuhnrasse in den Niederlanden gehalten und zählt somit zu einer der ältesten Zwerghuhnrassen Europas....

  • Horn
  • Marcus "Finn the klee kai" Swoboda
Nationalratsabgeordneter Lukas Brandweiner, Bürgermeister Josef Schaden und Landtagsabgeordneter Franz Mold (v.l.) bei der Photovoltaikanlage am Dach des Gemeindeamtes Schweiggers.

Photovoltaik
1.670 Anlagen nutzen die Kraft der Sonne

Vor rund fünf Jahren hat das Land Niederösterreich einen Meilenstein in der Energiewende erreicht: Seit 2015 werden 100 Prozent des Strombedarfs in Niederösterreich mit Erneuerbarer Energie aus Niederösterreich gedeckt. Die Kraft der Sonne ist ein wesentlicher Teil in der niederösterreichischen Energiestrategie. BEZIRK ZWETTL. „Im Bezirk Zwettl produzieren bereits rund 1.670 Photovoltaik-Anlagen sauberen Strom, was eine Verzehnfachung der Anlagen betrifft. Niederösterreich zählt seit Jahren,...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Das Siegerbild zum Thema Morgensonne von Adriano Raffl.
Aktion 2

Titelfoto-Challenge Mai
Welches ist dein Lieblingsbild zum Thema "Morgensonne"?

TIROL. Wir starten in eine neue Runde unserer monatlichen Titelfoto-Challenge! Für den Mai suchen wir ein Facebook-Titelbild zum Thema "Morgensonne". Bis 21. April habt ihr Zeit, eure schönsten Fotos einzusenden! Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein Sieger-Bild mittels Voting ausgewählt. Dieses ziert dann einen ganzen...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Anzeige
🥰MONROE Rasur-Trio🦵
1

Der Sommer kann kommen☀️
Wir stellen euch unser perfektes Trio vor 🤩

After Shave Spray🦵👨‍🦰👩 Wusstest du …, dass Panthenol (auch Provitamin B5 genannt) in vielen Wund- und Heilsalben enthalten ist und die entzündungshemmende und regenerative Wirkung durch viele Studien belegt wurde? 🦵Body Shave Gel👌 Wusstest du ... ,dass Rasurbrand, -pickel, Juckreiz und trockene Haut nach der Rasur hauptsächlich durch mangelnde Pflege und falsche Ausführung hervorgerufen werden? 👌Talcum Powder👌 Wusstest du …, dass Talkum überschüssiges Wasser (z.B. Schweiß) und unangenehme Fette...

  • Wien
  • Nicole
Nutzt das schöne Frühlingswetter am Wochenende, die kommende Woche bringt wieder typisch wechselhaftes April-Wetter.

Wetter in Tirol
Frühlingshaftes Wochenende in Sicht

TIROL. Kurz wird es am kommenden Donnerstag nochmal kalt, doch dann können wir uns auf ein frühlingshaftes Wochenende freuen! Verantwortlich dafür ist Hoch "Renate", das wir unbedingt nutzen sollten, denn in der nächsten Woche wird das Wetter eher wieder wechselhaft. Kühler DonnerstagBevor wir uns auf das prognostizierte schönwetter Wochenende freuen können, müssen wir noch durch den eher kühlen Donnerstag durch, der uns bevorsteht. Dann wird Tirol nämlich noch von Tief "Zohan" überquert, das...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Friedhof Krems

Aprilwetter
Der verflixte vierte Monat

Das sprichwörtliche Aprilwetter lässt in diesem Jahr nichts aus, Regen, Schnee und Sonne wechseln sich ab. Eigentlich nichts Ungewöhnliches - und doch ist dieser April überraschend. Ungewöhnlich sei vielmehr so mancher April in den vergangenen Jahren gewesen: viel zu heiß, viel zu trocken. Aber im Vergleich zu den Frühlingsmonaten der stark vom Klimawandel geprägten vergangenen Jahre ist das eben tatsächlich schon überraschend - was nur zeigt, wie sehr Wärme und Trockenheit bereits zum neuen...

  • Krems
  • Sarah Jasmin Weninger
Sonne, Strand und Meer locken im Urlaub.
Aktion 2

Umfrage
Sommer-Urlaub schon gebucht!?

Der nächste Sommer kommt bestimmt. Wie sehen die Urlaubspläne der Oberkärntner aus!? BEZIRK. Der Sommer naht. Die Urlaubsfrage stellt sich. Wohin geht die Reise? Der Familienrat tagt. Zur Wahl stehen u.a. Sonne, Strand und Meer, unsere wunderschönen Seen oder die Berge sowie Erholungs- oder Aktivurlaub? Und die entscheidende Frage, was lässt Corona überhaupt zu? Haben Sie ihren Sommer-Urlaub schon gebucht oder warten Sie noch etwas zu? Wir sind gespannt auf ihre Antworten...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

Vorschau von Bettina Eitler - BETTINASTRO
Blick in die Sterne - Sonne/Merkur/Venus: Der Stier im Fokus!

19.04.21 Die Zeitperiode der Stiere startet heute und somit nehmen Themen wie Sicherheit, Werte, Besitz, aber auch Genuss und Sinnesfreuden einen entscheidenden Platz in unserem Leben ein. Merkur wechselt heute ebenso in das Stier Zeichen und bildet somit die Basis für einen gesunden Menschenverstand sowie gründliches und realistisches Analysieren. Vorsicht ist geboten vor zu eigensinnigem und unverbesserlichem Verhalten, bleiben Sie trotz allem offen und ersticken Sie nicht alle neuen...

  • Baden
  • Bettina Eitler
Julia Pinter aus Bad Häring betreibt nicht nur am Dach ihres Neubaus die 4.000ste von TIWAG geförderte PV-Anlage, sondern bekam als Dankeschön auch ein kleines Geschenkpaket durch Energieberater Philipp Schulter überreicht.

Photovoltaik
Tiwag unterstützt 4.000ste Photovoltaik-Anlage

TIROL. Kunden der TIWAG erhalten bereits seit zehn Jahren im Rahmen der jährlichen Energieeffizienz-Pakete finanzielle Unterstützung bei der Errichtung und dem Betrieb von Photovoltaik-Anlagen. Kürzlich konnte sogar die 4.000 PV-Anlage an den Start gehen.  4.000 PV-AnlagenDie Fördersumme, die die TIWAG seit 2010 in die Hand genommen hat, um ihre KundInnen beim Projekt PV-Anlage zu unterstützen, beläuft sich mittlerweile auf 7,3 Mio. Euro. Kein Wunder, dass somit kürzlich die 4.000 PV-Anlage...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Auf lang andauernde Warmphasen folgte ein massiver Kaltlufteinbruch und richtete großen Schaden bei Kulturpflanzen und sogar Wildpflanzen an.

Wetter
Warum gibt es Frost im April?

TIROL. Ein Tag mit leichtem Frost im April wäre eigentlich normal, doch so viele Frost-Tage, wie wir es aktuell erleben, ist eine Seltenheit. Die Schäden durch Spätfrost haben in den letzten Jahren immer weiter zugenommen. Das liegt auch an den sehr milden Wetterphasen im März, die zu einer sehr frühen Entwicklung vieler Pflanzen führte.  Warum gibt es Frost im April?Damit es zu Frost im April kommt, müssen mehrere Faktoren gegeben sein. Es müssen kalte Luftmassen vorhanden und klare Nächte...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Woche wird geprägt durch anhaltend dichte Wolken, Schnee und Regen vor allem an der Alpennordseite.

Wetter Tirol
Erneute April-Kaltfront für Tirol

TIROL. Ein paar Sonnenstrahlen konnten wir am vergangenen Wochenende genießen, doch nun, zu Wochenbeginn, müssen wir uns wieder mit einem wenig frühlingshaftem Grau begnügen.  Kaltfront hat den Alpenraum erreichtDie Woche beginnt mit einer Kaltfront, die den Alpenraum endgültig erreicht hat. Nach Angaben der Experten der Österreichischen Unwetterzentrale leitet sie eine weitere teils spätwinterliche Wetterphase ein, in welcher sich die Temperaturen deutlich kühler präsentieren als zu dieser...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Unter Einfluss eines Hochs namens Peggy und bei überwiegend sonnigem Wetter klettern die Temperaturen nach einem frostigen Start auf bis zu 13 Grad in der Landeshauptstadt.

Wetter Tirol
Sonniges Wochenende – Frostiger Wochenbeginn

TIROL. Nach dem kürzlichen Temperaturabfall in ganz Österreich und dem Frühlings-Neuschnee an vielen Orten in Tirol, endet diese Woche endlich der Kaltlufteinbruch. Trotzdem müssen wir in der kommenden Woche wieder mit Frost rechnen. Doch davor: ein paar Sonnenstrahlen für das Wochenende.  Kälteeinbruch im AprilÖsterreich liegt derzeit unter dem Einfluss ungewöhnlich kalter Luftmassen arktischen Ursprungs. Von Unterkärnten bis ins Südburgenland wurden örtlich sogar neue Monatsrekorde für den...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
2 3

Demeter Winzer gegen die Klimakrise
Gemeinsam zur SonnenWende

Zusammen mit dem jungen Unternehmen Collective Energy ermöglicht das niederösterreichische Demeter-Familienweingut Wimmer-Czerny die Umsetzung eines nachhaltigen Crowdfunding-Projekts für den Bau einer Photovoltaikanlage. Durch die gemeinschaftliche Finanzierung leisten WeinliebhaberInnen aktiv einen Beitrag zur Energiewende und belohnen sich dabei mit Spitzenweinen des Vorzeigebetriebs. Seit eh und je hält Hans Czerny die bodenständigen Werte seines traditionsreichen Familienbetriebs hoch....

  • Niederösterreich
  • Michael Hinterreiter
18

Frühling
Blütenpracht

In Bad Fischau und den Fischauervorbergen hält der Frühling Einzug! Die Sonnenstrahlen und die vielen Blüten und Blumen sind richte Seelenwärmer! Schönes Osterfest!!

  • Wiener Neustadt
  • Iris Pete
Zuerst Sonne, dann Schnee und Regen und wieder Sonne – der April präsentiert zu Ostern sich von seiner wechselhaften Seite.

Wetter in Tirol
Osterwochenende präsentiert sich wechselhaft

TIROL. Der April macht was er will. Während es in den letzten Tagen frühsommerliches Wetter gab, sorgt eine kühlere Nordwestströmung am Freitag und Samstag für wechselhafte Verhältnisse. Am Ostermontag zeigt sich der April dann noch einmal kurz von seiner freundlichen Seite, bevor am Dienstag die nächste Kaltfront anrückt. Am Karsamstag wird es wechselhaft und windig, zeitweise regnet es sogar. Oberhalb von 700 Metern kommt sogar noch etwas Neuschnee dazu. Der Ostermontag beginnt dann nach...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Beim Mariapfarrer Sonnenlehrpfad erfährt man wissenswertes rund ums Thema Sonne.
  • 9. Mai 2021 um 10:00
  • Mariapfarr
  • Mariapfarr

Sonnenlehrpfad in Mariapfarr

Zur Sommersonnenwende 2006, am Freitag, 23. Juni 2006, wurde im sonnenreichsten Ort Österreichs - in der schönen Gemeinde Mariapfarr - der erste Lehrpfad in Österreich zum Thema Sonne eröffnet! MARIAPFARR. In der Gemeinde Mariapfarr im schönen Lungau gibt es ganzjährig die Möglichkeit den 2006 errichteten Sonnenlehrpfad zu besuchen. Die Wanderung beginnt im Ortszentrum von Mariapfarr und beschäftigen sich auf ca. 4 km mit dem Thema Sonne als Grundlage unseres Lebens. Die 9 Schautafeln des...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Eva Bogensperger
  • 3. Juli 2021 um 13:00
  • Sankt Pölten
  • Sankt Pölten

Mit der ÖGK "Ab in den Süden"

Turnus I: Sa 03.07.2021 - Sa 24.07.2021 Turnus II: Fr 23.07.2021 - Fr 13.08.2021 Turnus III: Do 12.08.2021 - Do 02.09.2021 Ein paar Schritte durch den Pinienwald und das Blau des Meeres schimmert schon hinter dem feinen Sandstrand hervor. Hier in Pinarella di Cervia erlebst du den Sommer wie ein*e echte*r Italiener*in! Auf unserem eigenen Strandabschnitt wird neben Fußball, Volleyball und Ball über die Schnur auch Boccia gespielt, gebastelt und das Meer erkundet. Such mit uns nach kleinen...

  • 1. August 2021 um 14:00
  • Sankt Johann im Pongau
  • Sankt Johann im Pongau

Alpengaudi - Weitenmoos

So 01.08.2021 - Sa 07.08.2021 Für Kinder von 6 bis 15 Jahren Im Alpendorf mitten im Grünen wartet das Vergnügen deluxe auf dich! Der hauseigene Pool sorgt für Abkühlung an heißen Tagen, der Funcourt bietet genügend Platz für Ballspiele aller Art und richtig austoben kannst du dich im Trampolinraum. Die Yeti-Hütte steht für einen Discoabend und spannende Shows zur Verfügung und der Besuch des Abenteuerspielplatzes im Oberalpendorf steht am Programm. Die Wanderung durch die Liechtensteinklamm...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.