08.05.2016, 19:16 Uhr

Ein Herz für Kinder hatten viele

Benefizkonzert zugunsten krebskranker Kinder in Oberkärnten.

SPITTAL (pgfr). Seit 30 Jahren bemüht sich Organisator Viktor Plank unermüdlich um "Ein Herz für Kinder", der Benefizveranstaltung. Der Spittaler Stadtsaal war letzten Samstag gefüllt mit Unterstützern für diese gute Aktion, ob als begeistertes Publikum, als wertgeschätzte Sponsoren und last but not least als engagierte Mitwirkende. Auch die diesjährigen Stargäste Paul Aschenwald als Kiddy Contest Finalist und LiZZA als Finalistin in der Vorausscheidung zum Eurovision Song Contest 2016 trugen zu einem hoffentlich wieder großen Spendenbetrag bei. Ein herzliches Dankeschön an alle, auch an die vielen freiwilligen Helfer. "Über € 700.000,-- an Spendengeld stellte Viktor Plank in diesen letzten 30 Jahre für die Kinderkrebshilfe auf die Beine", huldigte LR Gerhard Köfer den Organisator. Mitwirkende: Schulorchester der VS Molzbichl, Kinder des Kindergarten Ost Spittal, Chor der Volksschule Baldramsdorf, Chor der Volksschule West Spittal, Joel Platzer, Chor der Volksschule Molzbichl, Günter Flath, Tanzstudio Movin, Chor der NMMS Seeboden 1b, Kinder der Selbstverteidigungs- und Selbstschutz-Schule Sepp Wilscher, Fleißner Sisters, Samsaras Clowns.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.