11.05.2016, 15:03 Uhr

Stolze Musikschüler präsentierten ihr Können

Preisträger beim Landeswettbewerb und Teilnehmer beim Bundeswettbewerb Jazz Pop Rock in St. Pölten: Ursula Mataln, Johannes Puchreiter; Raffael Ortner, Daniel Walter, Daniel Schwager (Foto: Musikschule Spittal-Baldramsdorf)

Bürgermeister Gerhard Pirih ehrte Musikschüler für ihre Leistungen

SPITTAL. Die Schüler der Musikschule Spittal-Baldramsdorf präsentierten in einem Solistenkonzert ihr Können. Die Darbietungen waren die Vorbereitung für die Abschlussprüfungen von sieben Kandidaten, Direktor Hans Brunner ist stolz auf die Leistungen.

Geehrt und ausgezeichnet

Bürgermeister Gerhard Pirih nahm bei dieser Gelegenheit auch gleich die Ehrungen der Schüler vor. Ausgezeichnet wurden unter anderem Monika Aitenbichler, Laura Holzmann, Simon Zaller, Daniel Schwager und das Ensemble Harmonix,

Begeisterte Zuhörer

Begeisterte Zuhörer waren neben dem Lehrerkollegium der Musikschule die drei Professoren des Kärntner Landeskonservatoriums Robert Hofer, Werner Loipold und Christian Hoffmann sowie fast der komplette Vorstand des Fördervereines der Musikschule: Vizepräsidentin Edith Egger, Ursula Raunegger, Manuela Altenmarkter und Ursula Auer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.