22.04.2016, 11:03 Uhr

Verband der Kärntner Privatvermieter in Greifenburg

Greifenburg: Gemeindeamt |

25 Personen informierten sich über den Kärntner Verband der Privatvermieter

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Tourismusverbandes Greifenburg am 21.04.2016 stellte der Verband der Kärntner Privatvermieter das neue Angebot für private Vermieter (bis 30 Betten) vor:

Melita Apovnik (Obfrau) schilderte den Zuhörern die Wichtigkeit der Vernetzung und des Zusammenschlusses der kleinen Vermieter in Kärnten: "Unser Ziel ist es wieder sichtbar zu werden. Wir Privatvermieter leisten gute Qualität am Gast, niemand kann den Trend "live like a local - nimm am Kärntner Lebensstil teil!" so gut umsetzen wie wir!" schildert die Privatvermieterin aus St.Michael ob Bleiburg.

Der Verband bietet viele Vorteile für private Vermieter:

• Markennutzung, Logo darf nur von Mitgliedsbetrieben verwendet werden
• Ausgezeichnetes Angebot durch Qualitätskategorisierung nach Edelweiß
• Online Präsenz Eigene Website des Verbandes (Feratel-Anbindung): www.kaerntenprivat.com //www.kaernten.at // www.bedandbreakfastaustria.at
• Öffentlichkeitsarbeit und gemeinsames Marketing (1. Linie Online)
• Stärkung des Images
• Infoveranstaltungen, Schulungen: Teilnahme an Seminaren, Individuelle Qualitätscoachings, Leitgruppen als Sprachrohr der Vermieter
• Nutzen der Gemeinschaft – Erfahrungsaustausch innerhalb der Angebotsgruppe
• Hilfe bei: Angebots- und Qualitätsverbesserung, Internet-Fragen,
• Rechtsberatung & Beratung in Steuerangelegenheiten
• Infos aus erster Hand (Newsletter und Mitgliedermagazin)
• Abstimmung und Zusammenarbeit mit Land Kärnten, Kärnten Werbung, Regionen
• österreichweite Zusammenarbeit mit Privatvermieter Verbänden

Wenn auch Sie Interesse an einer Mitgliedschaft haben wenden Sie sich bitte an Frau Mag. (FH) Alice-Nicole Schön, 0676/83555759 oder schreiben uns ein Email unter office@kaerntenprivat.com
www.kaerntenprivat.com

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.