greifenburg

Beiträge zum Thema greifenburg

Lokales
Greifenburgs Bürgermeister Josef Brandner (ÖVP)  und der Planungsbeauftragte Bernd Keuschnig setzen das Projekt "Erneuerung der Trinkwasserversorgung" um.

Greifenburg
Groß-Investition in Trinkwasserversorgung ist beschlossene Sache

In der Gemeinde Greifenburg werden 1,8 Millionen Euro in die Trinkwasserversorgung investiert, unter anderem entsteht in Kerschbaum ein Trinkwasserkraftwerk. GREIFENBURG. In Greifenburg wird die Trinkwasser-Versorgung erneuert. Die Gemeinde reagiert damit auf die wiederkehrenden Probleme mit dem Wasserleitungssystem. In den letzten Jahren häuften sich Rohrbrüche. Das Großprojekt wird rund 1,8 Millionen Euro verschlingen. Die Arbeiten werden zwei bis drei Jahre in Anspruch nehmen. Im Rahmen...

  • 22.05.20
  •  2
Lokales

Greifenburg
Pensionist erliegt Verbrennungen

Jener Greifenburger, der am Mittwoch auf Grund schwerer Verbrennungen ins Klinikum Graz geflogen werden musste, ist auf der Intensivstation verstorben. GREIFENBURG. Am 25. März gegen 6.00 Uhr stürzte ein 82-Jähriger im Badezimmer seiner Wohnung in Greifenburg aus unbekannter Ursache rücklings in die Badewanne und blieb bewusstlos liegen. Beim Sturz dürfte er die Badarmaturen gestreift haben, so dass sich diese öffnete und heißes Wasser über den bewusstlos in der Badewanne liegenden Mann...

  • 28.03.20
Lokales
Das vierköpfige Team der ARA Flugrettung flog das Verbrennungsopfer nach Graz.

Greifenburg
80-Jähriger erleidet schwerste Verbrennungen

Ein 80-Jähriger erlitt in Greifenburg schwerste Verbrennungen und musste vom Notarzthubschrauber RK-1 in die Uni-Klinik nach Graz geflogen werden. GREIFENBURG. Ein Pensionist erlitt Mittwoch in der Früh in Greifenburg schwerste Verbrennungen. Wie es zu den schweren Verbennungen kam, ist noch unklar. ARA-Flugretter Christian Zlöbl berichtet: „Es ist leider davon auszugehen, dass große Teile der Hautoberfläche von den Verbrennungen betroffen sind.“ Der 80-Jährige wurde vom vierköpfigen Team...

  • 25.03.20
Lokales
Ein 60-Jähriger wurde bei Forstarbeiten verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Klagenfurt geflogen werden.

Bezirk Spittal
Forstunfall in Greifenburg, Spittaler wird Betrugsopfer

Ein 30-jähriger Oberkärntner geht einem Betrüger am Leim und erleidet einen hohen finanziellen  Schaden. Weiters wird ein 60-Jähriger bei Forstarbeiten in Greifenburg verletzt. SPITTAL. Ein Mann aus dem Bezirk Spittal zeigte am Dienstag an, dass er, im Zeitraum von Mai 2019 bis November 2019, Opfer eines Betrugs in Zusammenhang mit binären Optionen (Cybertrading) geworden ist. Der 30-Jährige erlitt dadurch einen Schaden von mehreren zehntausend Euro. Forstunfall in GreifenburgGREIFENBURG....

  • 24.03.20
Lokales
Unbekannte Täter entwendeten aus dem Tresor eines Handelsgeschäfts in Greifenburg Bargeld.

Greifenburg
Unbekannte räumen Tresor aus und verwüsten Geschäft

Unbekannte Täter stahlen aus einem Tresor eines Handelsgeschäfts in Greifenburg Bargeld und verursachten durch das Versprühen eines Feuerlöschers erheblichen Sachschaden. GREIFENBURG. Unbekannte Täter drangen in den frühen Morgenstunden des 18. März in ein Handelsgeschäft in Greifenburg ein, brachen einen Tresor auf und entwendeten daraus Bargeld. Nach der Tat versprühten die Täter in den Räumlichkeiten einen Feuerlöscher, wodurch erheblicher Sachschaden entstand. Die bisherige Fahndung...

  • 18.03.20
Lokales
Hackbrett-Talent Miriam Taurer mit Lehrerin Claudia Allesch
3 Bilder

Bezirk Spittal
Freudentage für Musikschule Oberes Drautal

Die Musikschule Oberes Drautal erhielt ein neues Klavier und Schülerin Miriam Taurer siegte bei Prima la musica in Ossiach im Hackbrett-Bewerb. OBERKÄRNTEN. Große Freude bei den kleinen und großen Klaviervirtuosen im oberen Drautal. Die Musikschule Oberes Drautal konnte einen neuen Sauter Flügel in Empfang nehmen, der bereits von den Künstlern Fanny Funder und Gernot Kacetl "getestet wurde". Das Instrument steht Talenten der Musikschule in Greifenburg nach Ende der Corona-Krise für Proben...

  • 17.03.20
Lokales
Typische Grippe-Symptome sind Gliederschmerzen, Fieber, Muskelschmerzen und Kopfschmerzen.

Gesundheit
Die Zahl der Grippeerkrankungen ist rückläufig

Wie die österreichische Gesundheitskasse informiert, geht die Zahl der Grippe-Erkrankungen im Bezirk Spittal zurück. BEZIRK SPITTAL (td). Wie aktuelle Zahlen der österreichischen Gesundheitskasse - Landesstelle Kärnten unterstreichen, ist die Zahl der Grippe-Erkrankungen in Kärnten bzw. im Bezirk Spittal rückläufig. Im südlichsten Bundesland Österreichs sind aktuell 3.396 Menschen "Grippe krank", davon haben 282 Personen die echte Influenza. Im Bezirk Spittal sind derzeit 280 Menschen...

  • 28.02.20
Lokales
Der Greifenburger rutschte mit der Motorsäge auf seinen Unterschenkel ab.

Forstunfall
Greifenburger schnitt sich mit Motorsäge in Unterschenkel

Bei den Aufräumarbeiten nach den Unwettern im Herbst verletzte sich ein Greifenburger mit der Motorsäge. GREIFENBURG. Die Unwetter-Schäden vom Herbst 2019 beschäftigten heute einen 37-jährigen Mann aus Greifenburg. Er war in seinem Wald – im "Bürger Hochwald" im Bereich Hochbichl – bei den Aufräumarbeiten.  Er befreite einen baum von Ästen, da rutschte er mit der laufenden Motorsäge ab und schnitt sich in den linken Unterschenkel. Er zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu.  Mit...

  • 13.02.20
Lokales
Baldramsdorf's Pfarrer Franz Unterberger feiert am 5. Juli sein 60-jähriges Priesterjubiläum.

Gemeindevorschau
Große Projekte und Feiern stehen 2020 an!

Teil 6 der Gemeindevorschau für 2020 widmet sich Baldramsdorf und Greifenburg. GREIFENBURG. Die Verbesserung der Trinkwasserversorgung ist das zentrale Vorhaben Greifenburgs 2020. Die Zuleitung über Gnoppnitz und Kerschbaum wird erneuert und ein neuer Sammelbehälter errichtet. Auch die Errichtung eines Trinkwasserkraftwerks ist angedacht, um die Energie des Wassers nachhaltig und ökologisch sinnvoll zu nutzen. In die öffentlichen Sicherheit und in den Katastrophenschutz wird in Greifenburg...

  • 31.01.20
Wirtschaft
2 Bilder

Greifenburg
Mandler GmbH strebt Sanierungsverfahren an

Mandler GmbH ist mit 2.374.900 Euro überschuldet. Der hochmoderne Tischlerei-Betrieb strebt eine Fortführung des Betriebes sowie den Abschluss eines 20 %-igen Sanierungsplanes an.  GREIFENBURG. Die Mandler GmbH in Greifenburg ist insolvent, die Überschuldung beträgt 2.374.900 Euro. Die Schuldnerin strebt eine Fortführung des Betriebes sowie den Abschluss eines 20 %-igen Sanierungsplanes an. hochmoderne Tischlerwerkstätte Betrieben wird von der Schuldnerin eine hochmoderne...

  • 31.01.20
Sport
SVG Obmann Josef Ebenberger und Sektionsleiter Gerald Waltl mit den erfolgreichen Eisstock-Sportlern Reini Trummer, Ossi Haßlacher, Mothl Haßlacher und Reini Bachl.

Greifenburg/Eisstocksport
Titelverteidiger erfolgreich

Das Team Pizzeria Bambini Jimmy triumphierte bei der Greifenburger Eisstock-Meisterschaft. GREIFENBURG. "Stock Heil", hieß es am Sonntag in Greifenburg. Gleich 13 "Moarschaften" kämpften am Stockplatz Bruggen bei Kaiserwetter und guten Eisverhältnissen um den örtlichen Eisstock-Titel. Nach zahlreichen spannenden, heißen Begegnungen jubelte Titelverteidiger Pizzeria Bambini Jimmy mit den Schützen Reini Trummer, Ossi Haßlacher, Mothl Haßlacher und Reini Bachl über den Sieg.

  • 06.01.20
Lokales
10 Bilder

Rotes Kreuz Spittal
Rot-Kreuzler lassen das Jahr sportlich ausklingen

Beim traditionellen Greifenburger Silvesterlauf mussten die 48 gestarteten Teilnehmer 350 Höhenmeter auf einer Streckenlänge von 4 km bewältigen. Dietmar Koplenig und Sepp Stranig vom Spittaler Roten Kreuz haben gemeinsam mit Rene Koplenig diese Herausforderung angenommen und bewältigten den Berg in einer Zeit von 29.30 min. Die Herren nahmen im vergangenen Jahr an mehreren sportlichen Ereignissen teil und zeigten neben guten Leistungen, Ausdauer und Motivation auch vorbildlichen...

  • 05.01.20
  •  1
Sport
Sportlich: Sepp Stranig, Rene und Dietmar Koplenig

Greifenburg
Sportlicher Jahresabschluss

Mario Weiß holte sich den Sieg beim Greifenburger Silvesterlauf, auch das Rote Kreuz war vertreten. GREIFENBURG. 48 Teilnehmer nahmen heuer den Greifenburger Silvesterlauf in Angriff. Mario Weiß bewältigte die vier Kilometer lange und über 350 Höhenmeter führende Strecke am schnellsten und holte sich in der Zeit von 17.55 Minuten den Tagessieg. Mit dabei war auch ein Team des Roten Kreuz aus Spittal. Die Rot-Kreuzler Dietmar Koplenig und Sepp Stranig bewältigten die Distanz gemeinsam mit...

  • 03.01.20
Lokales
Die Schneeräum-Fahrzeuge sind im Winter 24 Stunden am Tag einsatzbereit.

Wirtschaft
Winterdienst ist startklar

Der Winterdienst ist bis Ende März 24 Stunden am Tag Einsatzbereit. SPITTAL. Am 22. Dezember ist Winterbeginn. Die Straßenmeistereien im Bezirk Spittal haben ihre Winterfitness heuer bereits unter Beweis gestellt und zahlreiche Straßen bzw. Wege Oberkärntens von Schnee befreit. Mit bis zu zehn LKWs und sieben Unimogs rücken 63 Mitarbeiter bei winterlichen Fahrverhältnissen von Winklern (16), Greifenburg (17) bzw. Spittal (30) aus aus, um 850 Kilometer Landstraße von Schnee und Eis zu...

  • 13.12.19
Wirtschaft
Daniela Herzig-Rieder und Ingo Herzig setzen auf Schuhe
17 Bilder

WOCHE-Markenwahl 2019
Rieder Shoe tragen uns seit 92 Jahren durchs Leben

Seit 92 Jahren tragen wir Rieder Shoe. Daniela Herzig-Rieder und Ingo Herzig führen den Familien-Betrieb mit zehn Filialen in bereits vierter Generation. Bei der WOCHE-Markenwahl räumte das Unternehmen heuer im Bezirk Spittal groß ab. SPITTAL. Der Familienbetrieb Rieder wird in Spittal schon über Jahrhunderte mit dem Begriff Leder in Verbindung gebracht. Die älteste noch erhaltene amtliche Eintragung stammt aus dem Jahre 1750. In dieser wird Thomas Rieder als erster Gerbermeister der...

  • 08.12.19
Leute
Gastgeberin Claudia Kocher-Peschl und Autor Arnold Mettnitzer
39 Bilder

Buchpräsentation mit Arnold Mettnitzer
Besinnliches zur Sonntagsmatinée auf Schloss Greifenburg

In einer Plauderstunde hat Arnold Mettnitzer auf Schloss Greifenburg sein neues Buch "Der ermutigte Mensch" präsentiert. GREIFENBURG. Just in dem Moment, in dem Mettnitzer während seiner sonntäglichen Matinée Rainer Maria Rilke mit den Worten zitierte: "Die größte Resonanz, die wir finden können, ist die Stille" donnerte es heftig. Das Gewitter passte zur anheimelnden Atmosphäre, in der die Besucher in den von Claudia und Marko Peschl renovierten Räumen des aus dem 12. Jahrhundert stammenden...

  • 17.11.19
Lokales
Künstlerensemble Jazzquartett, Christof Weissenseer (Mitte), Maria-Luise Mathiaschitz, Herbert Gaggl und Botschafter Kairat Sarybay (rechts).

Auszeichnung, Wirtschaft
Christof Weissenseer zum Honorarkonsul Kasachstans ernannt

Christof Weissenseer wurde zum Honorarkonsul Kasachstans ernannt. Die Greifenburger Firma wurde auch mit Holzpreis ausgezeichnet. GREIFENBURG. Kasachstan, mit mehr als 2,7 Millionen Quadratkilometer, ist in etwa 32 Mal so groß wie Österreich. Der Bedarf an Platz und Infrastruktur ist groß. Kärntner Firmen haben das Potenzial längst erkannt. So auch die Firma Weissenseer Holz-System-Bau GmbH aus Greifenburg, die mit ihrem Experten Know-how im Bereich energieeffizientes Bauen in Shymkent, der...

  • 05.11.19
Leute
Mark "Elvis" Summers riss das Publikum von den Stühlen
114 Bilder

Kulturfenster Greifenburg präsentiert
Erinnerungen an die 1950er Jahre mit Elvis

Erinnerungen an die 1950er Jahre wurden mit der "Elvis Presley Show" im Greifenburger Kultusaal wach. GREIFENBURG. Schier aus dem Häuschen war der mit gut 250 Rock'n'Roll-Fans ausverkaufte Kultursaal: Auf Initiative von Kulturfenster-Impresario Mike Steinwender gab Mark Summer, der offizielle UK Number One Elvis Tribute winner of the National Tribute Awards, den einzigen Auftritt in Österreich in der Drautalgemeinde. Stimmlich und optisch verkörperte der Brite aus Birmingham perfekt den...

  • 27.10.19
Leute
47 Bilder

Ganslzeit
Ganslopening der Aufkocher

RADENTHEIN  (dw). Zum Auftakt der Ganslsaison kredenzte der "Aufkocher"-Obmann Emanuel "Mani" Stadler im eigenen Gasthof - dem vielfach auchgezeichneten Metzgerwirt - in einem mehrgängigen Menü das Geflügel in verschiedenen Variationen. Die Krönung war natürlich das klassisch gebratene Gansl mit Beilagen - serviert im roten Reind’l.

  • 20.10.19
Lokales
Der Schwerverletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber C7 ins BKH Lienz geflogen.

Bei Brennholzarbeiten
Greifenburger wurde von Baumstamm mitgerissen

54-jähriger Greifenburger wurde bei Brennholzarbeiten von einem Baumstamm mitgerissen und schwer verletzt. GREIFENBURG. Gestern Nachmittag war ein 54-jähriger Greifenburg  in einem Waldstück auf 1.600 Meter Seehöhe in der Gemeinde Greifenburg mit Brennholzarbeiten beschäftigt.  Baumstamm kam ins RollenDer 54-Jährige rollte dabei einen 2 Meter langen und 40cm starken Baumstamm über eine Böschung auf den darunterliegenden Forstweg. Als der Mann bemerkte, dass der Baumstamm über den Weg...

  • 12.09.19
Lokales
Ohne Frischwasser fürchtet Sepp Funder aus Greifenburg um die Fische im Biotop
3 Bilder

Biotop
Greifenburger macht sich Sorgen um Fische

GREIFENBURG (ven). Sepp Funder macht sich Sorgen: In Greifenburg wurde vor einigen Jahren im Naturschutzgebiet entlang der Drau ein Biotop angelegt. Wenn der Wasserstand zu niedrig ist, versiegt aber der Zulauf mit Frischwasser. "Es tut sich nichts""Vor beinahe 20 Jahren wurde ein wunderbares Biotop angelegt, dessen Zufluss mehrmals im Jahr vom Sand verlegt wird, worauf durch Sauerstoffmangel praktisch alle Fische zu Grunde gehen. Interventionen meinerseits beim Amt für Wasserwirtschaft...

  • 13.08.19
Lokales
Jana Daniela, Julia, Serena, Miriam.
6 Bilder

Rotes Kreuz Spittal
Rot Kreuz Jugend begeistert beim Bundesjugendlager in Villach

1.200 Rot Kreuz Jugendgruppenmitglieder aus ganz Österreich trafen sich vom 11. bis 14. Juli in Villach zum Bundesjugendlager. Neben Erste Hilfe Bewerben in zwei Altersklassen kamen natürlich Spiel und Spaß, aber auch die Auseinandersetzung mit den Werten des Roten Kreuzes nicht zu kurz. Das Organisationsteam unter Landesjugendreferent Hellmuth Koch bot ein abwechslungsreiches Programm und setzte mit dem Motto #humanity auch auf Nachhaltigkeit. So wurden am gesamten Bewerb keine...

  • 20.07.19
Lokales
Miriam Striedner, Serena Volpato, Daniela Sattlegger, Jana Pacheiner, Julia Eigner
6 Bilder

In Villach
Rot Kreuz Bundesjugendlager!

Die Rote Kreuz Jugend war im Juli begeistert beim Bundesjugendlager in Villach. Vizestaatsmeister in Erster Hilfe aus Greifenburg.  VILLACH. Rund 1.200 Rot Kreuz Jugendgruppenmitglieder aus ganz Österreich trafen sich kürzlich in Villach zum Bundesjugendlager. Neben Erste Hilfe Bewerben kamen Spiel und Spaß, aber auch die Auseinandersetzung mit den Werten des Roten Kreuzes nicht zu kurz. Nachhaltig ohne Plastik Das Organisationsteam unter Landesjugendreferent Hellmuth Koch setzte  mit...

  • 19.07.19
Wirtschaft
Anto Balukcic freut sich auf seine Aufgabe als selbstständiger Adeg-Kaufmann
3 Bilder

Adeg Anto in Greifenburg eröffnet

Anto Balukcic ist seit 2. Juni selbstständiger Adeg-Kaufmann und eröffnete seinen eigenen Adeg-Markt. GREIFENBURG. Anto Balukcic ist stolz auf seinen eigenen Adeg-Markt, den er kürzlich in Greifenburg eröffnete. Seine Verbundenheit mit Adeg reicht bis in die Lehrzeit zurück, die er bei Ferdinand Ebner in Spittal absolvierte. In der Ausbildung konnte er unterschiedliche Bereiche– vom Vertrieb bis zur Sortimentsgestaltung – kennenlernen und einen ersten Eindruck von der Arbeit als...

  • 15.07.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.