Irschen

Beiträge zum Thema Irschen

Ehrung: Rüdiger Edelmann, Preisträger Eckart Mandler, Marina Noble und Hans-Werner Rodrian

Columbus-Ehrenpreis 2021
Große Auszeichnung für Vordenker aus Irschen

Irschen: Eckart Mandler - Vorreiter in Sachen Slow Food - gewinnt Columbus-Ehrenpreis 2021 für Verdienste um Tourismus. - Er ist der erste Österreicher seit 22 Jahren. IRSCHEN. Eckart Mandler ist der 46. Columbus-Ehrenpreisträger. Der Oberkärntner ist 22 Jahre nach Künstler Friedensreich Hundertwasser und Bauherr Robert Rogner der erste Österreicher, der diese Auszeichnung für den Tourismus erhält. Die Preisverleihung erfolgte in Bremerhaven. Neue Wege für Tourismus Mandler leistete...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
In Gröfelhof kam es zu einem schweren Verkehrsunfall.

Irschen
Auffahrunfall mit Folgen

Gröfelhof: Osttirolerin bei schwerem Unfall mit drei Fahrzeugen verletzt. IRSCHEN. Ein Verkehrsunfall mit einer Verletzten und jeder Menge Blechsalat ereignete sich heute in Gröfelhof. Der Lenker eines Klein-LKWs übersah auf der Drautal Bundesstraße (B100) einen PKW, der verkehrsbedingt angehalten hatte, um links abzubiegen. Durch die Wucht des Anpralles wurde das Auto - gelenkt von einer 56-jährigen Osttirolerin - auf die Gegenfahrbahn geschleudert und stieß gegen einen entgegenkommenden...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Achtung: In Dellach/Drau wurde ein Wolf angefahren und möglicherweise verletzt.

In Dellach/Drau
Achtung: Wolf von Auto angefahren und möglicherweise verletzt

Achtung: In Dellach/Drau wurde ein Wolf von einem Auto angefahren. Das Tier wurde möglicherweise verletzt und könnte sich noch in der Region aufhalten. DRAUTAL. In letzter Zeit häuften sich Wolfssichtungen in Oberkärnten. In den Morgenstunden kam es in der Gemeinde Dellach/Drau zu einem Unfall mit einem ausgewachsenen Tier. Wolf rennt in Maisacker Ein 51-Jähriger Möllbrückner erwischte mit seinem Firmen-PKW kurz nach der Ortschaft Holztratten mit der linken Fahrzeugfront einen Wolf, der die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
So wird der neue Spar-Supermarkt aussehen
Aktion 3

Irschen
Spar-Supermarkt kommt bald

Seit Jahren hat Spar Pläne für das Obere Drautal, welche nun auch endgültig umgesetzt werden. IRSCHEN. Es war kein Geheimnis, dass der Alt-Bürgermeister von Irschen Gottfried Mandler nichts von der Idee gehalten hat, dass ein Spar-Supermarkt direkt an der B100 errichtet wird. Für ihn war das eine Schwächung der Infrastruktur. Im November soll der Spar-Supermarkt eröffnen. NahversorgerIm Ortskern Irschen gibt es einen M-Preis-Minimarkt, davor war dort ein Spar-Markt. Nun folgt mit November...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Von der Griebitsch Alm genießt man einen tollen Blick hinaus ins Obere Drautal.
8

Irschen
Tiroler Paar fand auf der Griebitsch Alm sein Glück

Irschen: Stephanie Seppi und Wolfgang Reindl bewirtschaften die Griebitscher Alm Hütte. Dort stellen die Beiden im Sommer Milchprodukte her und verwöhnen ihre Gäste. Im Winter geht man gerne auf Reisen...   IRSCHEN. Oberhalb von Irschen befindet sich auf 1.624 Meter Seehöhe die Griebitsch Alm. Sie liegt idyllisch eingebettet zwischen saftig grünen Almwiesen und Berghängen. Wanderern und Gästen bietet sich von hier aus ein wunderbarer Panoramablick ins obere Drautal sowie zum Weissensee und in...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Das Team, das am Burgbichl forscht, setzt sich aus insgesamt 23 Student:innen und den Hauptverantwortlichen zusammen.
5

Geschichte
„Tag der offenen Grabungen“ gab historische Einblicke

82 Interessierte nahmen am „Tag der offenen Grabungen“ am Burgbichl in der Gemeinde Irschen teil. IRSCHEN. Bereits im Jahr 2016 wurden auf dem sogenannten „Burgbichl“ in der Gemeinde Irschen erstmals archäologische Untersuchungen durchgeführt. Die Forschungsgrabungen kamen auf Initiative des Irschners Dietmar Simoner zustande. Am 30. Juli lud die Gemeinde in Kooperation mit dem Forschungsteam der Universität Innsbruck und der Österreichischen Akademie der Wissenschaft zum „Tag der offenen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Stefanie Glabischnig
Ein Irschner verletzte sich bei Arbeiten im Garten.

Irschen
Unfall bei Baumschnittarbeiten

Am 20. Juli um 13:20 Uhr war ein 92-jähriger Pensionist im Garten seines Hauses im Gemeindegebiet von Irschen, Bezirk Spittal/Drau, mit Baumschnittarbeiten beschäftigt.  IRSCHEN. Der Mann wollte auf einer Leiter stehend in einer Höhe von ca 4 Metern mit einer Handsäge Äste eines Ahornbaumes absägen. Beim Versuch auf einen Ast zu steigen, dürfte der in seinem Haus allein lebende Mann ausgerutscht sein und stürzte zu Boden. Dabei erlitt er Verletzungen unbestimmten Grades, konnte jedoch noch...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Förder-Übergabe: Landesrat Martin Gruber (Mitte), Johann Ackerer vom Kräuterdorf Marketingverein (links) und Bürgermeister Manfred Dullnig (rechts) mit Vereins- und Gemeindevertreter.

Irschen
Neues Museum zeigt historische Entwicklung der Kräuterverarbeitung

Irschen: Im Pfarrstadel wurde kleines Museum eingerichtet. Und das Kräuterhaus bietet nun noch mehr Platz für regionale Produkte... IRSCHEN. Irschen ist als Kräuterdorf weit über die Bezirksgrenzen bekannt. Letztes Jahr wurde mithilfe einer Leader-Förderung das „Kräutergwölb“ im Pfarrstadel als Verarbeitungsstätte und Raum für Veranstaltungen eröffnet. Nun wurde die Inneneinrichtung des Kräuterhauses erneuert und erweitert. Die Verkaufsräumlichkeiten bieten nun noch mehr Platz für regionale...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Übergabe: Hans Ackerer, Bürgermeister Manfred Dullnig, Peter Fercher, Eckard Mandler, Elisabeth Suntinger.

Irschen
Naturnahes Gärtnern wird gelebt

Kräuterdorf Irschen gilt als Vorzeigeprojekt für naturnahes Gärtnern. Das Bergdorf freut sich auch über den Erhalt einer Auszeichnung. IRSCHEN. Irschen ist für seine Heilkräuter und Wildpflanzen bekannt. Die sonnige Lage des Dorfes und das südalpine Klima bieten die perfekte Grundlage für den Kräuteranbau. Bereits vor 30 Jahren haben die zahlreichen farbenfrohen, duftenden Kräutergärten, die schönen bunten Bergwiesen und die unzählige Bauerngärten dem Ort den Beinamen „Kräuterdorf“ gegeben....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Irena Dorfer ist leidenschaftliche Fußball-Trainerin und hauptberuflich als Pädagogin an der Volksschule Radenthein tätig.
3

Europameisterschaft
Sommer, Sonne, Fußballfieber

BEZIRK SPITTAL. Im Bezirk Spittal und europaweit sind gerade zahlreiche Fußballfans in Stimmung. Seit 11. Juni 2021 spielen 24 Nationen um den Pott. Irena Dorfer aus Spittal, Bernd Sommer aus Irschen und Sabrina Scheriau aus der Gemeinde Reißeck erzählen im Interview mit der WOCHE, was an der Ballsportart so besonders ist.  AnpfiffKaum ein Haupt-, Markt- bzw. Dorfplatz ist aktuell nicht mit Fußballfans gefüllt, die beim Public Viewing willensstark mit ihrem Lieblingsteam mitfiebern. Von 11....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Stefanie Glabischnig
Die beiden Schellenbaumträger Hans Steiner und Hermann Weiß führen dieses besondere Ehrenamt mit Stolz aus.
2

Tradition
Wenn´ s tschindert und tscheppert

In Irschen und Berg im Drautal wird die uralte Tradition des Schellenbaumtragens weitergeführt. IRSCHEN/BERG. In den Gemeinden Irschen und Berg im Drautal wird die uralte Tradition des Schellenbaumtragens weitergeführt. Der Kärntner Blasmusikverband (KBV) hat kürzlich in Form von vier Kurzfilmen Besonderheiten des Blasmusikwesens vorgestellt. Ein Kurzfilm wurde der Schellenbaumtradition gewidmet. Die Trachtenkapelle Irschen und die Trachtenkapelle Berg im Drautal führen dieses besondere...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Stefanie Glabischnig
Peter Kaiser bei der Verleihung von Bundes- und Landesauszeichnungen an Kärntner Bürgermeister im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung.
1

Kärnten
Ehrenzeichen für verdiente Alt-Bürgermeister

Landeshauptmann Kaiser und Landesrätin Schaar gratulierten im Spiegelsaal zu Auszeichnungen. KLAGENFURT. In Form von Ehrenzeichen bekamen heute 14 Alt-Bürgermeister und eine ehemalige Bürgermeisterin ihre gebührende Anerkennung. Im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung erwies Kaiser den anwesenden Bürgermeistern seine Reverenz. „Heutzutage müssen Bürgermeister eine Vielseitigkeit unter Beweis stellen, die in wohl keinem anderen politischen Amt so notwendig ist. Ihr wart über viele Jahre...

  • Kärnten
  • David Hofer
Der Unfalllenker wurde von der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Lienz gebracht.

Irschen
Alkolenker ohne Führerschein bei Überschlag verletzt

Irschen: Ein Osttiroler überschlug sich mit seinem Fahrzeug auf der B100. Der 19-Jährige war alkoholisiert und nicht im Besitz eines Führerscheins. IRSCHEN. Ein junger Osttiroler kam in den frühen Morgenstunden des 11. Aprils mit seinem PKW auf der B 100 im Gemeindegebiet von Irschen von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich und kam auf den Rädern zum Stillstand. Der Lenker wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und musste von der Rettung in das Bezirkskrankenhaus nach Lienz gebracht...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Rosmarie's Kräutergarten ist ein AMA-Betrieb
2

Irschen
Kräuter sind ihre Leidenschaft

In Irschen befindet sich Rosmarie's Kräutergarten und dieser ist ein wahres Paradies. IRSCHEN. Der auf 1.130 m Seehöhe angelegte Kräutergarten in Griebitsch 2 von Rosemarie Kranabetter umfasst einen interessanten Schaugarten und einen Nutzgarten mit einer Gesamtfläche von über 1.000 m².  Rosmarie Kranabetter, Mitglieder der AMA Genuss-Region, im Gespräch.  Kräuterdorf-Kräutergarten Wer den Ort Irschen hört, denkt gleich an das Kräuterdorf. "Bei diesem Verein bin ich schon lange und engagiert...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Der neugewählte Gemeinderat Irschen (15 Mitglieder) inkl. Ersatzmitglieder und Amtsleiter
3

Bürgermeister
Angelobung in Irschen

Irschen hat einen neuen Bürgermeister und dieses wurde nun angelobt. IRSCHEN. Manfred Dullnig (ÖVP) wurde zum neuen Bürgermeister seiner Heimatgemeinde gewählt. Am 24. März wurde der neu gewählte Gemeinderat der Gemeinde Irschen im Bärenwappensaal unter Einhaltung der aktuellen Covid-Bestimmungen in Beisein des Bezirkshauptmannes Mag. Dr. Klaus Brandner angelobt. Angelobung in Zeiten von CoronaIm Bärenwappensaal wurden stets die FFP2-Masken getragen und alle Beteiligten wurden davor negativ...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Luca Morgenstern ist zurück am grünen Rasen. Er spielt in der U13, U14 und U15 des FC Lendorf.
4

Sport/Fußball
Der Nachwuchs ist zurück am Fußballplatz

Vereinstraining im Nachwuchsbereich ist seit Montag im Freien wieder möglich... BEZIRK SPITTAL. Fünf Monate stand der Vereinssport im Nachwuchsbereich still. Seit Montag, dem 15. März 2021, ist zur Freude der Kinder und Jugendlichen bis 18 Jahre Vereinstraining im Freien - unter Auflagen - wieder möglich. Blick auf den FußballAuf Sportebene verzeichnet der Fußball den größten Zulauf an Buben und Mädchen in Kärnten. Wie der Kärntner Fußball Verband (KFV) in einem Schreiben verlautbart, ist das...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Celine Lanzer über Recycling.

Recyceln Sie brav?

Anlässlich des Welt-Recycling-Tages hat die WOCHE drei Generationen befragt. IRSCHEN. Man sollte annehmen, dass richtige Mülltrennung gang und gäbe sei. Jedoch ist die Wichtigkeit von Generation zu Generation wohl eine andere. Wir haben Celine Lanzer mit ihrer Mama Martina und Oma Annelies Stefaner befragt. GroßmutterAnnelies Stefaner ist Mülltrennung wichtig. Sie weiß, dass der Klimawandel für die nachkommenden Generationen ein Problem werden kann: "Man denkt zu wenig darüber nach, welche...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Bürgermeisterstichwahlen gibt es in Spittal/Drau, Gmünd, Seeboden, 
Weißensee, Krems, Obervellach, Lurnfeld, Reißeck und Irschen.

Bürgermeisterwahlen 2021
Stichwahlen im Bezirk Spittal

Am heutigen Sonntag kommt es in insgesamt neun Gemeinden im Bezirk Spittal zur Stichwahl. Die Spittaler WOCHE berichtet ab dem Nachmittag im Live-Ticker. BEZIRK SPITTAL. Allen voran steht die Wahl in der Bezirkshauptstadt Spittal. Dort duellieren sich der amtierende Bürgermeister Gerhard Pirih (SPÖ) und Herausforderer Gerhard Köfer (Team Kärnten). Im ersten Wahlgang erhielt Köfer 36,24 Prozent und Pirih 35,04 Prozent der Stimmen. Es wird wohl ein hauchdünnes Rennen um den Bürgermeisterposten....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Eckart Mandler ist Slow-Food-Pionier

Slow Food
Hohe Auszeichnung für Irschner

IRSCHEN. Eckart Mandler, Projektkoordinator von Slow Food Kärnten und Slow Food Travel, erhält Columbus-Ehrenpreis 2021 der Vereinigung der Deutschen Reisejournalisten. Preis geht nach Irschen22 Jahre nach Friedensreich Hundertwasser & Robert Rogner (Preisträger 1998) wird der Columbus-Ehrenpreis der Vereinigung der Deutschen Reisejournalisten wieder an einen Österreicher verliehen. Er geht in diesen besonderen Zeiten in unser Bundesland: an den Visionär Eckart Mandler, der für seine besonderen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
4

Gemeinderatswahlen
In Irschen gibt es 2021 weniger Mandate zu holen

In Irschen rittern drei Kandidaten um das Bürgermeisteramt, das seit 1997 Gottfried Mandler inne hat. Wahltermin: 28. Feber 2021. IRSCHEN. In Irschen hat seit 1997 Gottfried Mandler (SPÖ) das Bürgermeisteramt inne. Die "Roten" haben im Gemeinderat mit zehn Mandaten auch die absolute Mehrheit. Ebenfalls im Gemeinderat vertreten sind die ÖVP (7 Mandate) und die Freiheitlichen (2). Am 28. Feber 2021 wird in Irschen wieder ein neuer Gemeinderat und Bürgermeister gewählt. Bei den Gemeinderatswahlen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Preisübergabe: Günther Kohlmaier (Sonnenkraft) übergibt Slow Food Kärnten Projektleiter Eckart Mandler (re.) die Urkunde.
2

Regionalitätspreis 2020
Nachhaltigkeit wird in Dörfern aktiv gelebt

Kategorie "Nachhaltigkeit in der Region, Lebensqualität und Zusammenleben": Nachhaltigkeit wird in den Slow-Food-Villages gelebt. Irschen machte einst den Anfang. IRSCHEN. Nachhaltigkeit in der Region, Lebensqualität und Zusammenleben waren in Kategorie eins des WOCHE-Regionalitätspreises gesucht. Damit punkten konnte die Gemeinschaft der Slow-Food-Villages Kärnten. "Orte guten Lebens zu erschaffen – das ist die Vision der Slow-Food-Villages, die in Kärnten entstanden und zusammen mit der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Für Irschen: Peter Sommer, Manfred Dullnig und Norbert Lengfeldner.

Irschen
Dullnig stellt sich Bürgermeisterwahl

Manfred Dullnig tritt als ÖVP-Spitzenkandidat bei der Gemeinde- & Bürgermeisterwahl 2021 in Irschen an. IRSCHEN. In Irschen hat Gottfried Mandler (SPÖ) das Bürgermeister-Amt inne. Manfred Dullnig (ÖVP) nimmt die Funktion des 2. Vizebürgermeisters ein. Bei der kommenden Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl tritt Dullnig erneut als Spitzenkandidat der Türkisen an. Ziel der Volkspartei ist es in Irschen deutlich stärker zu werden, "um mehr Gestaltungsmöglichkeiten zu bekommen und künftig auch...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Glückliche Schwestern: Aurelia und Rosalie

Irschen
Eine kleine Schwester für Aurelia

Rosalie Moser ist das zweite Kind von Silva Fritzer und Manuel Moser aus Potschling. IRSCHEN. Die kleine Rosalie Moser bescherte ihrer Familie in diesem Jahr einen ganz besonderen Muttertag: Der kleine Sonnenschein erblickte nämlich am 10. Mai 2020 das Leben. Bei ihrer Geburt im Bezirkskrankenhaus Lienz war die süße Maus 49 Zentimeter groß und brachte 3.130 Gramm auf die Waage. Seither genießt die neue Erdenbürgerin voll und ganz die Aufmerksamkeit ihrer stolzen Eltern Silva Fritzer und Manuel...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Bergbauer Sauper beim Sensenschleifen in Mallnitz.
2

Unterhaltung
Bergleben rund um den Großglockner in Bild und Ton

TV-Doku über Österreichs- und Südtirols Bergdörfer widmet sich in Teil 1 dem Bergleben rund um den Großglockner. OBERKÄRNTEN. Eine TV-Doku-Serie mit dem Arbeitstitel „Österreichs- und Südtirols Bergdörfer" widmet sich in ihrem ersten Teil dem "Bergleben rund um den Großglockner". Die Region zeichnet sich nicht nur durch ihre Schönheit aus, sondern fasziniert auch durch ihre Einzigartigkeit. Österreichs Bergdörfer begeistern durch Häuser und Kirchen mit unvergleichbarer Architektur, Bräuche und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.