02.08.2016, 09:24 Uhr

Stereo am See bei Hitzewelle

Kamen, um abzuschalten und ein bisschen zu tanzen: Christoph Heidlmayer und Melanie Füreder. (Foto: Huber)

Vergangenen Freitag trafen sich Musikliebhaber am Ratzersdorfer See. Fand doch das "Stereo am See" statt.

ST. PÖLTEN (HH). Über 1.000 Besucher kamen vergangene Woche zu "Stereo am See" am Ratzersdorfer See. Es spielten unter anderem Hans Söllner, Lukascher und Krautschädl. Die Bezirksblätter wollten wissen, wann Musik gute Musik ist? "Wenn es zur Stimmung passt", meinte Gabi Rubak. "Wenn es rockig ist", sagte wiederum Jochen Bauer. "Musik ist gute Musik, wenn ich dazu schunkeln kann", so hingegen Jessica Sennfellner.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.