21.04.2016, 12:35 Uhr

33-Jährige stürzte mit Scooter in Klein St. Paul

Die Frau wurde wurde von der Rettung in das UKH Klagenfurt gebracht

Sie erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades.

KLEIN St. PAUL. Eine 33-jährige Frau stürzte am Abend des 20. April auf einem Gehsteig in der Gemeinde Klein St. Paul mit einem Scooter gegen ein Brückengeländer und kam zu Sturz.
Dabei erlitt die Frau Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung in das UKH Klagenfurt gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.