25.04.2016, 11:28 Uhr

Thailänder unterstützt Asylwerber in Österreich

Vitoon Panyakul aus Thailand, seineszeichen Reislieferant der Weltland Österreichs, hat die Tragweite des Flüchtlingsproblems in Österreich erfasst. Besonders berührt und fassungslos hat Ihn gemacht, dass es eines der reichsten Länder dieser Welt schafft, die Grundversorgung dieser Menschen zu gewährleisten, diese auf das Engagment von Freiwilligen aufbauen muss.
Er beschloss darauf hin sofort Flüchtlinge in Österreich zu unterstützen und lieferte 6 Tonnen Reis.
Der Verein ARGE eine Welt Steyr erhielt für Flüchtlingsfamilien im Caritasheim Steyr/Gleink 150 kg die nun übergeben wurden.
In Gleink sind derzeit zehn Familien und 35 Männer untergebracht, als kleines Dankeschön für die Unterstützung haben Sie gemeinsam mit dem Weltladen Steyr am Samstag, 2.April zu einer Verkostung Ihrer heimischen Spezalitäten eingeladen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.