12.05.2016, 22:43 Uhr

Daniels präsentierten Kabarettistisches fürs Ohr

IBK (bine). Nachdem schon sämtliche Verwandte und Bekannte mit den Produkten (Bücher, DVD's) von Daniel „Düsi“ Lenz und Daniel „Suki“ Suckert beglückt worden waren, stand das Kabarett-Duo vor der Frage: "Aufhören oder doch weiter machen?" Es wurde zur Freude aller weiter gemacht, und dabei entstand die erste gemeinsame CD mit dem äußerst knackig kurzen Titel „Schwarzes Album mit weißer Schrift und zwei dämlichen Gesichtern in purpur und gelb auf dem Cover dieser CD“. Dieses Schmuckstück wurde am Donnerstag im Innsbrucker Kulturgasthaus Bierstindl bei "warmem Dosenbier", "geschüttelt von der Mama", präsentiert und durch eine "Pappkarton-Powerpoint-Show" ordentlich aufgepeppt. Das Publikum, und das waren nicht nur "36.4%", war aus dem Häuschen und dachte sich beim Heimgehen: "Danke, dass wir da waren!"
Mehr Infos zur CD, die ewas zum Lachen, Musik und Gelesenes enthält, finden sich unter www.daniellenz.at oder www.danielsuckert.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.