Innsbruck

Beiträge zum Thema Innsbruck

Tiroler Illusionsbanderolen - Fest 
Innsbruck TREIBHAUS
Sonntag 12. Juni 2022
ab 19:00 Uhr
6

Treibhaus Innsbruck - So. 12. Juni 2022
Keine Illusion - Ein Banderolen-Fest

Frei, frech und motiviert – aus dem Bauch heraus!Es ist so. Die Idee ist damals in den Coronazeiten entstanden. Querdrüber. Mittendrin. Kreuz & Quer. Einfach so. Inspiriert auch von der dabei erlebten Missachtung von Kultur als wertvolles Lebensmittel. Spontan. Genau erzählt – auf der Stiege vom Ferdinandeum. Die Idee war eine ganz persönliche. Die Idee – alle Kulturvermittler die, die nach langer Zeit aufgehört, die, die lange durchgehalten usw. vor den Vorhang zu holen.  „Da machen wir was!“...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Herr.Bert Waltl
Heimsieg: UNION gewinnt gegen den Tabellenzweiten und ungeschlagenen Frühjahrsmannschaft SC Kundl mit 3:0.
2

Hypo Tirol Liga
So geht Innsbrucker Fußball

Den Tabellenführer auf eigener Anlage deklassiert, der Tabellenzweite wurde ohne Punkte und Tore nach Hause geschickt. In der Hypo Tirol Liga präsentieren sich der IAC und die UNION spielfreudig, in bester Torlaune und in Jubelstimmung. IAC-Motivator "Hagi" Spieler der Runde. INNSBRUCK. Im Fußball gibt es einmal die Prognose nach der Papierform. Der Tabellenführer und Topmannschaft in der Heimtabelle (Platz 3) trifft auf eigener Anlage auf den IAC. In der Tabelle Platz 5 und beste...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann

Recht & Staat im Brennglas des Politischen XV
Ist das irre? Ein ganzes Volk in politischer Komplizenschaft

In Aufarbeitung von 2 Jahre totalem Regum sub BIG BROTHERS PANDEMIA werden wir noch des öfteren hören, das haben wir nicht gewußt...aber die Experten haben doch gesagt...& schließlich...wir haben ja nur unseren Job gemacht. Was wir zur Zeit wissend wissen mußten nun im verdichtend dichterischen Telegrammstil. ATTENTION!            Only 4 high-sensitives and cyber-intellect-readerZ        DADA? Hurra!! GIMME DANGER!! Adnotum zur TT-Sonnstagsedition vom 15. Mai 2022: FRONTPAGE & HEADLINE:    100...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • heinrich stemeseder
Innsbruck muss wieder Wacker werden. Bundesliga 2005/2006, Heimspiel gegen SK Rapid Wien.
Video 2

FC Wacker Innsbruck
Abschied nach 6.886 Profifußball-Tagen mit Freibier

Die letzte Runde der Admiral 2. Liga, Heimspiel für den FC Wacker Innsbruck gegen den Tabellenletzten FC Dornbirn. Mit Anpfiff um 17 Uhr am Sonntag verabschiedet sich der FC Wacker Innsbruck vom Profifußball. Schuld ist nicht die sportliche Leistung und der Punktestand, sondern der Kontostand. INNSBRUCK. Keine Lizenz für die 1. Bundesliga, keine Zulassung für die 2. Bundesliga. Der Senat 5 der Bundesliga hat den Profifußball des FC Wacker Innsbruck mit dieser Saison beendet. Ausschlaggebend:...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
"Die meisten Einsätze haben wir in den Stadtteilen Höttinger Au und Mariahilf. Es stehen die Mannschaften aller Innsbrucker Freiwilligen Feuerwehren, die Berufsfeuerwehr sowie die FF Völs im Dauereinsatz", so Vizebgm. Anzengruber
5

Schwerer LKW-Unfall
Megaregen sorgte für Dauereinsatz der Feuerwehren

Innerhalb von 80 Minuten gab es 100 Einsatzanforderungen. Speziell im Bereich Hötting kam es zu massiven Überflutungen von Straßen und Tiefgaragen. Ein mit Karoffeln beladener LKW kippte auf der A13 um. Der Lkw-Fahrer wurde schwer verletzt, während der Bergungsarbeiten kam es zu einer Totelsperre. In Hötting kam es zu einer Abzocke durch einen Schlüsseldienst.   INNSBRUCK. Am 19.05.2022 gegen 22.05 Uhr, kam es auf der A13 Brennerautobahn bei der Baustellen Einfahrt Innsbruck Süd Richtung...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Dieser Wohnblock von 1911 ist der älteste noch intakte und bewohnte soziale Wohnbau von Innsbruck, geplant vom bekannten Innsbrucker Architekten Theodor Prachensky.
4

Schlachthof-Block
Petition “Rettet den Schlachthofblock vor dem Abriss“

Vor kurzen hat die Stadt Innsbruck die künftigen Pläne für den Schlachthofblock präsentiert. Die Initiative Denkmalschutz hält dazu fest: "Ausgerechnet der älteste Teil von 1911 des historisch wertvollen Schlachthausblocks soll abgerissen und durch ein Monster mit 11 Stockwerken ersetzt werden. Das alles noch dazu ohne stichhaltige Begründung." und startet die Petition “Rettet den Schlachthofblock vor dem Abriss“. INNSBRUCK. "Dieser Wohnblock von 1911 ist der älteste noch intakte und bewohnte...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Die jüngsten Mitglieder des Leutascher Schwimmklubs konnten mit ihren Leistungen zufrieden sein.

Kids Swim Cup in Innsbruck
Mini-Schwimmer aus Leutasch sahnten ab

LEUTASCH, IBK. Am 14. Mai fand der erste Kids Swim Cup im Landessportzentrum Innsbruck statt. Nach zweieinhalb Jahren Pause war dies der allererste Wettkampf für die Kleinsten beim SK Leutasch. Die Jüngsten überzeugtenMit vielen Kindern in drei Gruppen konnte man zeigen was man im Training gelernt hat. Das machte sich dann in den Leistungen bemerkbar. So sahnte die Kleinste, Anna Frischmann richtig ab. Gold in 25m Rückenbeine mit fins, Gold in 25m Brust und Bronze in 25m Rücken, was ihr in der...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Gemeinderat setzt ersten Schritt für das 50 Mio.-Euro-Projekt der Sanierung der Bobbahn. (Archivfoto)
2

Gemeinderat in Innsbruck
StR Schwarzl bleibt im Amt, Sonnendeck bekommt Förderung

Vierzig Gemeinderätinnen und Gemeinderäte treffen sich zur Sitzung des höchsten politischen Gremiums in Innsbruck. StR Uschi Schwarzl bleibt im Amt, das Sonnendeck erhält eine Subvention von Euro 5.000. Die Beriselschanze soll wieder als Solidarität zur Ukraine in deren Landesfarben leuchten. Aussendungen der Parteien finden Sie am Ende des Beitrages. Für Unruhe sorgen die Anrufbeantwortungen zur Sanierung Hallenbad Höttinger Au (StR Mayr) und die Erledigungen von Anträge und Anfragen (GR...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Der Blick auf die Zukunft des Immobilienmarktes in Tirol stand im Mittelpunkt des Mittagsbrunch des Management Club Tirol.
2

Die Entwicklung des Immobilienmarktes
MC Tirol wagt Blick in die Zukunft

"Die Immobilie als Anlegeform wird an Bedeutung verlieren (mit Ausnahme von Grundstücken) und die Nachfrage an Immobilien für den Eigenbedarf wird geringer werden." Der Blick auf die Zukunft des Immobilienmarktes in Tirol stand im Mittelpunkt des Mittagsbrunch des Management Club Tirol. INNSBRUCK. MC-Obmann Helmut Lutz nimmt zu Beginn des Führungskräftetreffens kurz Bezug auf die Diskussion rund um den Busparkplatz und einer möglichen Variante einer Busgarage in der Innenstadt. "Wir haben mit...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Der SPAR-Supermarkt im Campagne-Areal ist geöffnet.
6

Campagne-Areal
Die ersten Lebenszeichen im neuem Stadtteilzentrum

Noch dauert es ein paar Tage, bis die ersten Bewohnerinnen und Bewohner in den neu errichteten Häusern der IIG und NHT am Campagne-Areal einziehen können. Bauarbeiter arbeiten mit Hochdruck an der Fertigstellung der Wohnungen und Räumlichkeiten. Bereits geöffnet haben die Türen des SPAR-Supermarktes. INNSBRUCK. Strahlend und glänzend und nicht zu übersehen. Das neue SPAR-Geschäft im IIG-Haus an der Radetzkystraße im Stadtteilzentrum Campagne-Reichenau präsentiert auf 600 m2 die Produktvielfalt....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann

Sparkasse Schwaz Handball Tirol
Klaus Hagleitner wird Trainer

INNSBRUCK/SCHWAZ(wk). Sparkasse Schwaz Handball Tirol hat eine interne Lösung für die Nachfolge von Spielertrainer Gerald Zeiner gefunden: Klaus Hagleitner übernimmt mit der Sommervorbereitung im Juli das Traineramt beim HLA- Meisterliga- Team. Der langjährige Tiroler Auswahltrainer trainiert momentan noch das HLA- Challenge- Team von medalp Handball Tirol und ist in der laufenden Saison, nach 22 von 26 Saisonspielen noch ungeschlagen.  Spieler bei HIT Innsbruck  Der 58-jährige spielte früher...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer
Ausnahmsweise hatte der Bestohlene Glück und sein Rad wieder. Wie ist Ihre Erfahrung? Sagen sie uns in der Umfrage.
Aktion 5

Fahrraddiebstahl aufgeklärt
Innsbrucker Polizei verbucht seltenen Erfolg

Wem sein Fahrrad geklaut wird, der hat im Normalfall keine guten Karten. Deutlich weniger als zehn Prozent aller Fahrraddiebstähle werden aufgeklärt. Die Dunkelziffer dürfte noch geringer sein, da aufgrund der Erfolglosigkeit oft gar keine Anzeigen gemacht werden. Ein Innsbrucker hatte dank Eigeninitiative und der Dreistigkeit der Diebe Glück.  INNSBRUCK. Aufgrund seiner Eigeninitiative und Dank der Dreistigkeit einer Gruppe junger Fahrraddiebe hat ein Innsbrucker sein mehrere tausend Euro...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Michael Steger
Wenn der eigene Balkon zum Taubenschlag wird. Zahlreiche Anrainer haben ein massives Problem mit den Tieren.
1 Aktion 10

Ärger mit den Tauben
Anrainer erklären Tauben den Krieg

In der Marktgemeinde Rum sowie in Teilen der Stadt Innsbruck ist der Ärger über Tauben groß. Die fliegenden Plagegeister verdrecken zahlreiche Balkone, Terrassen und verärgern damit zahlreiche Anrainer. RUM/INNSBRUCK. Tauben – man liebt oder man hasst sie. In letzter Zeit sorgen die gefiederten Freunde bei zahlreichen Rumer und Innsbrucker Anrainern für Unfrieden. Die Anrainerbeschwerden reichen von Verschmutzung durch Taubenkot bis hin zur Lärmstörung. Ein Anrainer (Name der Redaktion bekannt)...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Die Frauenberatung von Frauen* im Brennpunkt bietet kostenlose Begleitung in belastenden Situationen - Das Angebot wurde nun erweitert.
2

Frauen* im Brennpunkt
Angebot der Oberländer Frauenberatung wird erweitert

Der Verein Frauen* im Brennpunkt baut sein Beratungsangebot in Landeck und Imst mit Hilfe des Bundesministeriums aus. Das erweiterte Beratungsangebot ist für alle Frauen bedingungslos und kostenlos zugänglich. LANDECK/IMST. Bei vielen ist die Überforderung bereits groß, wenn sie sich Unterstützung holen. Doch Beratung in Anspruch zu nehmen ist bereits bei den ersten Anzeichen von Belastung sinnvoll, um frühzeitig gegenzusteuern. Die Frauenberatung von Frauen* im Brennpunkt bietet Begleitung zu...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Fanfreundschaft: Innsbruck mit den besten Wünschen für die Frankfurter, Transparent am Marktplatz.
2

Rätselhafter Wacker
"Es geht bei Wacker nicht nur mehr ums Geld"

Die Überweisung an die Gesundheitskasse hat der FC Wacker Innsbruck sowohl als Verein als auch als GmbH getätigt. Am Freitag soll die nächste, größere Überweisung folgen, dann könnten die Kontostände auf null gestellt werden. Rund um das Finanztheater herrscht jedoch weiterhin nur großes Rätselraten. Der Antrag auf eine außerordentliche Generalversammlung wurde von der Initiative Wacker 2022 eingebracht. INNSBRUCK. "Wir bitten daher die Fans, Medien und unsere Partner und Sponsoren um ein wenig...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Die Tiflisbrücke wurde 2009 bis 2010 als Fuß- und Radwegbrücke über die Sill im Bereich der Sillmündung errichtet.
2

Stadtsenat
Tiflisbrücke muss um 150.000 Euro saniert werden

Nach 12 Jahren muss die Tiflisbrücke, die Fuß- und Radwegbrücke über die Sill im Bereich der Sillmündung saniert werden. Neben einen Riß in der Brücke gibt es zahlreiche Durchrostungen. Außerdem hat der Stadtsenat Trinkbrunnen auf der Hundewiese Pechepark und Egerdach beschlossen und 25 E-Carsharing Fahrzeuge werden angeschafft.. INNSBRUCK. Mit einstimmigem Beschluss des Stadtsenats werden auf der Hundewiese im Pechepark (Wilten) sowie jener in Egerdach (Pradl) Trinkbrunnen errichtet. Die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Julia und Tobias Moretti gehören zu den heimischen prominenten Teilnehmern des Magisfestivals, vom 25. bis 29. Mai 2022 in Innsbruck.
2

Gedanken
Magisfestival 2022 besteht aus vier Tagen voller Inspiration

INNSBRUCK (dibk). Das Magisfestival vom 25. bis 29. Mai 2022 in Innsbruck ist kein klassisches Open Air, kein Weltjugendtag, keine reine Politikveranstaltung, sondern ein Festival der besonderen Art. Es ist ein bunter Mix aus Glaube, Politik und Musik. Veranstalter ist das mk-Jugendzentrum am Jesuitenkolleg. Inspirierende Persönlichkeiten aus Politik und Gesellschaft; wie Schauspieler Tobias Moretti oder Grimme-Preisträger Constantin Schreiber nehmen daran teil. In Workshops und Thinktanks...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • David Zennebe
Christine Frei und das Theater Brux.

Frei im Theater 20
Die Stimmen der Betroffenen

Die aufwühlendsten Geschichten schreibt immer noch das Leben selbst – und immer wieder gibt die Kunst ihnen dann eine Bühne und zeigt Lesarten, in denen die Protagonist:innen ihre Stimmen erheben dürfen, abseits des vorverurteilenden Mediengetöses. Im Brux sind gegenwärtig gleich zwei Produktionen zu sehen, die sich ganz klar auf die Seite der Protagonist:innen schlagen: die Kühne-Bühne-Produktion „siebzehn Mal LEBEN“ von Katharina Bigus, die auf einer wahren Geschichte basiert, und die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Nordkettenbahnen Talstation Congress (Karin Ferrari)

5

Kultur erleben
Neun Innsbrucker Plätze als offene multimediale Galerie

omg ibk (offene multimediale galerie innsbruck), hinter diesen Namen verbirgt sich eine Ausstellung der besonderen Art. Bis 17. Juni kann an neun Plätzen in Innsbruck das jeweilige Kunstwerk multimedial erlebt werden. Die Devise lautet: „frei.raum.ge(h)stalten oder digitale wege aus der analogen krise“ INNSBRUCK. "Unser Konzept umfasst neun neuralgische Plätze, Bauwerke oder Orte in der Landeshauptstadt, auf oder bei denen wir gerahmte dynamische Designer-QR-Codes montieren. Jeder der neun...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Unter anderem diskutierten Mario Gerber (Obmann von Innsbruck Tourismus) und Ingrid Hofer (Obfrau des Hotelier- und Gastwirteverbandes (HGV) Meran) über künftige Herausforderungen des Städtetourismus.
4

Tourismus Innsbruck
Internationales Podium und spannende Diskussion

Wie schön der große Saal im Innsbrucker Haus der Musik auch untertags ist, konnten Interessierte aus Tourismus und Medien im Zuge einer spannenden Diskussion zur Zukunft des Städtetourismus erleben. INNSBRUCK. Der malerische Rahmen und die herrliche Aussicht taten einer spannenden Debatte keinen Abbruch, galt es doch immerhin, den Städtetourismus in seiner aktuellen Lage zu analysieren und Wege aufzuzeigen, wie man wieder an die guten Zeiten vor der Pandemie anschließen kann. Im Idealfall...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • David Zennebe
FC Wacker: Nichts Genaues weis man nicht. Das Rätselraten geht weiter.
2

Rätselhafter FC Wacker
Gesundheitskasse bezahlt, Anzeige steht im Raum

Die Finanzsituation rund um den FC Wacker Innsbruck bleibt weiterhin rätselhaft. Eine Zahlung an die Gesundheitskasse ist lt. Aussagen von Wackersprecher Zorzi gegenüber der APA erfolgt, eine Anzeige wegen Insolvenzverschleppung, Betrugs und Untreue soll gegenüber drei FCW-Verantwortlichen an die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft vorbereitet sein. INNSBRUCK. Nach dem Ablauf der Zahlungsfrist bei der Gesundheitskasse wurde mit einem Insolvenzantrag gegen die FC Wacker Innsbruck GmbH...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
"Radl-Bus" als gemeinsame Initiative von Parents for Future und Radlobby.
3

Radl-Bus
Initative mit Aktion sicherer Schulweg mit Rad und Roller

Die Initiative Parents for Future fordert sichere Schulwege für radfahrende Kinder in Innsbruck. Gemeinsam mit der Radlooby Tirol wurde im Bereich Sonnenstraße der „Radl-Bus“ organisiert. INNSBRUCK. Ausgehend von Barcelona werden Aktionen wie diese mittlerweile in zahlreichen europäischen und auch österreichischen Städten abgehalten. Dabei werden Schulwege für rad- und rollerfahrende Kinder und deren Begleitung geöffnet und die Kinder gelangen so sicher zur Bildungseinrichtung. "Radl-Bus"Um...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Das Campagne Areal erhält ein riesiges Graffiti Wandbild.

Kunst in innsbruck
Design Competition Campagne Reichenau finalisiert

Entwurf des Wiener Streetart-Künstlers RUIN wird umgesetzt. INNSBRUCK. Im Rahmen der öffentlich ausgeschriebenen Design Competition gingen 69 Konzepte für die Gestaltung der großflächigen Hausfassade Richtung Hegnerstraße in der Campagne Reichenau ein. Der Entwurf des Wiener Street-Art Künstlers RUIN wurde ausgewählt. Die Umsetzung erfolgt bis Juli 2022. Damit können jene Bewohner, die Ende Mai in die ersten Wohnungen einziehen, den Entstehungsprozess des neuen Murals (Wandgemäldes) live...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • David Zennebe
Ermittlungserfolg der Exuktive aus Innsbruck, Reutte und Bayern.

Ermittlungserfolg
Beschuldigte festgenommen, Suchtmittel und Bargeld sichergestellt

Die Suchtmittelgruppe des Kriminalreferates im Stadtpolizeikommando Innsbruck ermittelte seit Sommer 2021 gegen ein in Innsbruck wohnhaftes Pärchen (29 und 23 Jahre). Jetzt wurde fünf Beschuldigte ausgeforscht, festgenommen und in die Justizanstalt Innsbruck eingeliefert. Die sichergestellten Suchtmittel haben einen Straßenverkaufswert von ca. 250.000 Euro. Insgesamt wurden in Tirol und Bayern ebenso 138.000 Euro an Bargeld sichergestellt. INNSBRUCK. Das Innsbrucker Pärchen stand im Verdacht,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 23. Mai 2022
  • Innsbruck
  • Innsbruck

23.5. KKI-Newcomer-Montag: Freier Eintritt bei Harald Pomper

KKI ist nach über 20 Jahren Kulturarbeit zu einer Instanz in Sachen Kleinkunst geworden. Bereits die heute etablierte Generation Eckel-Stipsits-Pizzera-Seidl&Co verdiente sich hier einst ihre ersten Sporen im Westen. Jüngstes Projekt ist der „Newcomer-Montag“, der bei freiem Eintritt zugänglich ist. Am 23.5., 20 Uhr, gastiert in dieser Reihe der Wiener Musikkabarettist Harald Pomper im Cafe Brennpunkt (Bogen 46) . „Pompers Show ist bissig und lädt nicht nur zum Mitmachen ein, sondern vor allem...

"Gedanken" Jacqueline Seeber
  • 23. Mai 2022 um 14:30
  • Galerie Artinnovation
  • Innsbruck

Ausstellung "L'ART VIT" Jacqueline Seeber

Im dritten Anlauf die Eröffnung und Durchführung der Soloausstellung "L'ART VIT" der Tiroler Künstlerin Jacqueline Seeber und in der Hoffnung ohne coronabedingte Regelungen. Die Vernissage findet am 29. April 2022 um 19:00 statt. Als Laudator fungiert der bekannte Filmproduzent und Regisseur Hermann Weiskopf, der durch seine Zusammenarbeit mit der Künstlerin diese natürlich bestens kennt. Jacqueline Seeber hat einige erfolgreiche Filme Weiskopfs, wie zum Beispiel "My Israeli Friend" mit ihren...

2
  • 26. Mai 2022 um 20:00
  • Innsbrucker Kellertheater
  • Innsbruck

Kellertheater: Von Abba bis Zappa

Das Leben blüht, der Sommer naht, die Zeit der Freude hat begonnen. Deshalb bauen wir für Sie das Kellertheater in eine unterhaltsame Musik-Lounge um, in der wir mit Gesang und Kabarett bestens unterhalten wollen. Nehmen Sie an einem der neu aufgestellten Klapptische Platz, genießen Sie ein kühles Getränk und lauschen Sie einem Abend, der die Bedeutung von Liebe in der Popmusik lustvoll beleuchtet. Schon im Mittelalter besangen die Barden in erster Linie die „hohe Minne“ zu den Damen. Musik und...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.