22.03.2016, 08:25 Uhr

Iris Zangerl-Walser (VP) und Victoria Rangger (Zirl Aktiv) neue Vize-Bgm. in Zirl

Bürgermeister Thomas Öfner mit seinen zwei Stellvertreterinnen Iris Zangerl-Walser und Victoria Rangger. (Foto: zeitungsfoto.at)
ZIRL. Am Montag Abend konstituierte sich der Zirler Gemeinderat und wählte aus seinen Reihen die beiden neuen Vizebürgermeister, die dem neuen SPÖ-Bürgermeister Thomas Öfner die nächsten sechs Jahre zur Seite stehen werden. Es traten nur zwei Kandidatinnen an, die Wahl ging 14:5 aus: Zur 1. Stellvertreterin wurde Iris Zangerl-Walser mit 14 Stimmen gewählt, die selbst als ÖVP-Bürgermeisterkandidatein bei der GR-Wahl ins Rennen ging und in der Stichwahl Öfner unterlag. "Wir haben schon vor der Stichwahl vereinbart, dass der Stichwahl-Verlierer bei der Vizebürgermeisterwahl unterstützt wird", erklärt Öfner. Zweite Stellvertreterin ist Victoria Rangger von der ehemaligen Bürgermeisterfraktion "Zirl Aktiv".
Im 7-köpfigen Gemeindevorstand sitzen neben Bürgermeister und seine beiden Stellvertreter noch Ing. Wolfgang Hütter (SPÖ), Josef Gspan (ÖVP), DI Rainer Schöpf (Zirl Aktiv) und Hermann Stolze (Frischer Wind).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.