USA

1 Bild

Strong Man Rainer Katzenbeisser ist jetzt auch Produkt-Model in Schweden

Eva Jungmann
Eva Jungmann aus Gmünd | am 11.12.2014 | 433 mal gelesen

LITSCHAU. Der Litschauer Katzenbeisser fungiert nun auch als Produkt Model für das "Husafel Stone - Replikat " im Extreme Power Shop in Schweden. Durch das Steinheben bekannt, ist Katzenbeisser beim schwedischen Strongman Shop und Fitness Zubehör Spezialisten "Extremepower.se" als Qualitätsbeführworter bei einem Replikat des "Husafel Stones", einem Trainingsstein aus Stahl, abgebildet. "Trainingsstein" aus Stahl Der...

The Original USA Gospel Singers & Band - Konzert in Waidhofen/Ybbs

Tamara Albrecht
Tamara Albrecht aus Amstetten | am 04.12.2014 | 110 mal gelesen

Waidhofen an der Ybbs: Plenkersaal | The Original USA Gospel Singers & Band - Konzert in Waidhofen/Ybbs

RUSSLAND vom PARTNER zum BUHMANN

Robert Cvrkal
Robert Cvrkal aus Schönkirchen-Reyersdorf | am 03.12.2014 | 215 mal gelesen

Vor noch nicht allzu langer Zeit wurde der russische Präsident Putin in den USA aber auch in der EU hofiert und vieles deutete auf eine neue Ära in den Beziehungen zwischen dem Westen und Russland hin. Nachdem es Putin gelang Russland zu stabilisieren und er erreichte, dass ein gewisser Reichtum auch in der breiten Masse der Bevölkerung sichtbar wurde erkannte man im Westen eine gefährliche Entwicklung für die...

1 Bild

Wildpferde 21

Birgit Winkler
Birgit Winkler aus Hohenwarth-Mühlbach a.M. | am 27.11.2014 | 227 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Geboren in der Freiheit ... 18

Birgit Winkler
Birgit Winkler aus Hohenwarth-Mühlbach a.M. | am 22.11.2014 | 91 mal gelesen

Schnappschuss

10 Bilder

One Direction: Wünscht sich Harry Styles einen Bart? (Foto)

Anna Maier
Anna Maier aus Graz | am 21.11.2014 | 1032 mal gelesen

Harry Styles von One Direction scheint in Amerika bärtige Freunde gefunden zu haben! Die Fans finden sie gruselig – aber vielleicht lässt sich der Sänger inspirieren und trägt bald auch so einen flauschigen Bart? „Beard-os weirdos“ schreibt One Direction- Sänger Harry Styles (20) zu einer seiner neuen Instagram- Veröffentlichungen. Auf dem Schwarzweiß- Foto sieht man zwei bärtige Männer Arm in Arm. Den Fans muss es ja nicht...

7 Bilder

One Direction: Harry Styles ein Simpson Fan (Foto)

Anna Maier
Anna Maier aus Graz | am 20.11.2014 | 684 mal gelesen

Mit ihrem Songwriter und Produzenten John Ryan albern die Jungs von One Direction wohl regelmäßig herum. Der neueste Foto- Spaß zwischen ihm und Sänger Harry Styles verrät uns, dass letzterer wohl ein Simpsons- Fan ist... Wenn man sich das Instagram- Profil von John Ryan, @johnhenryryan, anschaut, findet man einige Bilder, auf denen der Songschreiber von One Direction zum Beispiel mit Bandmitglied Niall Horan herumalbert. An...

22 Bilder

USA - Grand Canyon im Herbst 1

Dieter Hofer
Dieter Hofer aus Pasching | am 18.11.2014 | 150 mal gelesen

Der Grand Canyon Er zählt wohl nicht umsonst zu den schönsten und meistbesuchten Plätzen auf der Welt. Bei einem Helicopter Rundflug an einem strahlend schönen Morgen konnte ich mich selbst davon überzeugen. Zuerst geht es mit dem Mietwagen von Flagstaff aus ca. 150 km bis zum Grand Canyon Nationalpark (South Rim Visitor Center). Direkt an der Zufahrtsstraße zum Parkeingang befinden sich auch ein Airport und die Hubschrauber...

7 Bilder

One Direction: Will Liam Payne nach Australien auswandern?

Anna Maier
Anna Maier aus Graz | am 15.11.2014 | 657 mal gelesen

One Direction- Sänger Liam Payne träumt schon lange davon, nach Australien auszuwandern. Auf einer Welttour der Band bekam er die Chance, Down Under zu sehen – und jetzt steht für ihn fest: Es ist total verrückt! Der Sänger spricht nun über seine schlimmsten Begegnungen mit Fans... Nach Australien auswandern, Land kaufen und ein völlig neues Leben führen – vielleicht an der Seite seiner Freundin Sophia Smith? – das wäre Liam...

1 Bild

Fotoapparat von Heiligenblut in die USA

Natalie Schönegger
Natalie Schönegger aus Obervellach | am 15.11.2014 | 137 mal gelesen

Caroline Stilwell bekam ihre verlorene Kamera in die USA geschickt.

15 Bilder

Mit 56 Jahren sterben die Ärzte in den USA 1

Harald Schober
Harald Schober aus Weiz | am 12.11.2014 | 265 mal gelesen

Gerasdorf bei Wien: Kapellerfeld | Die Industrialisierung und die fortschrittliche Technik führen nicht automatisch zur Langlebigkeit, wie früher oft gehofft wurde. Viele Profisportler sterben um die 60 Jahre. Das durchschnittliche Sterbealter von Ärzten liegt in den USA bei nur 56 Jahren. Was sind also Fortschritt und Wohlstand, wenn man nicht die physiologische Vitalität besitzt, sie zu genießen? Alle Fotos entstanden am 12. November 2014 in...

32 Bilder

Meilenweit zum Burnout

Georg Larcher
Georg Larcher aus Rietz | am 12.11.2014 | 165 mal gelesen

In Alaska radelte Thomas Widerin aus Seefeld an seine Grenzen. Jetzt hat er sein erstes Buch geschrieben.

1 Bild

BUCH TIPP: Radreisen an die Grenzen und zu sich

Georg Larcher
Georg Larcher aus Rietz | am 12.11.2014 | 94 mal gelesen

Zweimal querte der Seefelder Thomas Widerin mit dem Rad die USA. Bei der 3. Tour musste er vom Rad steigen: Burnout! Der Polizist, Leichtathlet, Berg- und Flugretter hat eine physischen und psychischen Grenze überschritten! Im Buch schildert er rückblickend offen und ehrlich peinliche und witzige Anekdoten, erfüllende und gefährliche Begegnungen, verblüfft und berührt den Leser. Delius Klasing, 238 Seiten, 20,50 € Zum...

1 Bild

Russisches Duett

Heinz Mauch
Heinz Mauch aus Villach | am 08.11.2014 | 138 mal gelesen

Der Tempel verbindet Nationen, zerrreißt die Banden von Nationalismus und bricht die Mauern von Rassismus nieder. Der Prophet Jesaja spricht darüber: Am Ende der Tage wird es geschehen: Der Berg mit dem Haus des Herrn / steht fest gegründet als höchster der Berge; er überragt alle Hügel. / Zu ihm strömen alle Völker. Viele Nationen machen sich auf den Weg. / Sie sagen: Kommt, wir ziehen hinauf zum Berg des Herrn / und zum...

1 Bild

Amerikanischer Brunch - Themenbrunch im Rainers am neuen Hauptbahnhof

Sabrina Blazek
Sabrina Blazek aus Wien-10 Favoriten | am 27.10.2014 | 61 mal gelesen

Wien: Rainers Restaurant VERDE | Jeden 2. Sonntag von 12:00 bis 15:00 Uhr (nach Reservierung) verwöhnen wir Sie mit kulinarischen Köstlichkeiten. Beim Amerikanischen Brunch genießen Sie Chicken Wings, Burger & Co! Unsere jüngsten Gäste sind an jedem Brunchsonntag herzlich eingeladen, am Rainers Kids Quiz und Zeichenwettbewerb teilzunehmen! Das Brunchbuffet inkludiert: Suppen-, Vorspeisen-, Hauptspeisen-, Dessertbuffet Ein Geschenk für...

4 Bilder

Sand, Schwingtüren und Pferde

Samira Frauwallner
Samira Frauwallner aus Weiz | am 27.10.2014 | 87 mal gelesen

Mein Reisetagebuch Teil 3 (3. Woche)

Vortrag und Diskussionsrunde zum Thema „Aktuelle Probleme der Weltpolitik – Weil alles mit allem zusammenhängt“

Daniela Jungwirth
Daniela Jungwirth aus Oberalm | am 24.10.2014 | 71 mal gelesen

Kuchl: Mehrzweckhaus | Am Donnerstag, 30. Oktober, findet um 19.30 im Mehrzweckhaus Kuchl ein Vortrag und Diskussionsrunde zum Thema „Aktuelle Probleme der Weltpolitik – Weil alles mit allem zusammenhängt“ statt. Der Vortragende ist Prof. Dr. Markus Pausch (wissenschaftlicher Leiter des Zentrums für Zukunftsstudien der FH Salzburg). Themeninhalt: Ein Machtkampf in der Ukraine, ein zerstörender Krieg in Syrien, ein geheimes Atomprogramm im...

10 Bilder

Guter Rat eines Experten

Dagmar Knoflach
Dagmar Knoflach aus Jenbach | am 22.10.2014 | 108 mal gelesen

Der IT-Fachmann und Social Investor Charly Kleissner war in der Handelsakademie Schwaz zu Gast.

1 Bild

Lisa Schlatter ritt zum "Worldchampion"-Titel

Klaus Kogler
Klaus Kogler aus Kitzbühel | am 21.10.2014 | 77 mal gelesen

HOPFGARTEN (niko). Bei den AQHA Novice Championship (Worldshow der Quarterhorses) in den USA war die Reiterin Lisa Schlatter aus Hopfgarten (Sunhillstables) mit der Stute "Huntin Oreos" erfolgreich im Einsatz. Die 20-Jährige wurde Reserve-Novice-Worldchampion in der Western-Pleasure und erreichte den 13. Rang in der Amateur Horsemanship.

1 Bild

Stella K. Hershan in New York gestorben

Robert Streibel
Robert Streibel aus Wien-13 Hietzing | am 21.10.2014 | 125 mal gelesen

Wien: VHS Hietzing | VHS Hietzing startet Initiative nach Benennung einer Straßenfläche für diese vertriebene Schriftstellerin in Hietzing Im 99. Lebensjahr verstarb, wie erst jetzt bekannt wird im August dieses Jahres die aus Österreich vertriebene Schriftstellerin Stella K. Hershan. Bis zu letzt lebte sie in ihrer Wohnung am Washington Square in New York, die mit vielen Fotos und Erinnerungsstücken ein Stück Wien für sie war. Ihre Tochter...

5 Bilder

Zuhause ist, wo man sich wohlfühlt

Samira Frauwallner
Samira Frauwallner aus Weiz | am 18.10.2014 | 94 mal gelesen

Reisebericht Teil 2 (2. Woche)

Debatte um die größte Freihandelszone der Welt

Doris Necker
Doris Necker aus Krems an der Donau | am 07.10.2014 | 113 mal gelesen

3500 Krems: Goldenes Kreuz | KREMS. Attac Krems lädt zum Infoabend am 
Dienstag, 21. Oktober 19 Uhr über TTIP, CETA und TISA–Freihandelsabkommen und ihre Folgen ins Gesundheitszentrum Goldenes Kreuz Krems, Langenloiserstraße 4, ein. Es diskutieren: Elisabeth Buchner, MA (Arbeitsgemeinschaft Menschen- u. Tierrechte Salzburg), Irmi Salzer  (ÖBV-Via Campesina Austria), Michael Torner (SeniorInnenAttac Österreich), 
Moderation: Herbert Starmühler (Verband...

1 Bild

Indian Summer

Burghard Humml
Burghard Humml aus Patsch | am 02.10.2014 | 29 mal gelesen

Schnappschuss

12 Bilder

150.000 Kilometer durch Amerika gereist

Sabine Thöne
Sabine Thöne aus Steyr | am 30.09.2014 | 170 mal gelesen

STEYR. „Vorsicht, dieser Vortrag kann akutes Reisefieber und Abenteuerlust verursachen“, warnt Josef Lughofer mit einem Schmunzeln. Am Dienstag, 7. Oktober 2014, zeigt der erfahrene Weltreisende faszinierende Bilder von seinen insgesamt 150.000 km langen Reisen durch die USA, Kanada und Alaska. Die Cinemascope-Panorama-Vision ist um 19.30 Uhr im Dominikanersaal am Stadtplatz zu sehen. Vorverkaufskarten gibt’s bei Foto...

2 Bilder

Rupprechter: "Abkommen mit den USA in weiter Ferne" 1

Karin Strobl
Karin Strobl aus Land Österreich | am 26.09.2014 | 552 mal gelesen

TTIP, Fracking und Klima waren die beherrschenden Themen auf der USA-Reise von Minister Andrä Rupprechter.