29.07.2016, 22:10 Uhr

Kamerad Leopold Fischer lud zur Grillfeier ein

KAINDORF. Zu einem gemütlichen Grillnachmittag, lud Kamerad des ÖKB Zwentendorf Leopold Fischer seine Vorstandkameraden sowie deren Begleiter zu sich ein. Aufgegrillt wurde mit leckerem Kotelett, Bratwürste und gebratenen Zwiebelscheiben, samt dazugehörigen Salaten. Auch mit leckeren Kuchen und dazugehörigem Kaffee, wurden die Kameraden verwöhnt. Für das Durstlöschen war Obmann-Stellvertreter Rudolf Jilch mit Gattin Maria zuständig. Obmann Horst Paier bedankte sich im Namen des Vorstandes bei den Gastgeber Leopold Fischer und seiner Elisabeth mit einem Blumenstrauss für die gute Bewirtung.
0