27.04.2016, 20:50 Uhr

Reise ins Wunderland

MUCKENDORF-WIPFING (red). Bei der am 23.04.2016 von der Gesunden Gemeinde Muckendorf-Wipfing mit der Kräuterpädagogin Veronika Hackl organisierten Kräuterwanderung zum Thema „Die Blütenpracht des Frühlings“ wanderte man durch die Natur Muckendorfs. Vom Gänseblümchen über den Löwenzahn, von Linde bis zur Birke erfuhren die Wanderer viel Nützliches. Bei der kleinen Reise ins Wunderland der Wildpflanzen wurden Kräuter gesammelt und beim anschließenden Workshop weiterverarbeitet. Die interessierten TeilnehmerInnen lernten somit heimische Pflanzen und deren positive Wirkung auf Körper und Seele kennen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.