29.08.2016, 07:04 Uhr

Engerwitzdorf führt Bürgerbefragung durch

(Foto: Stauke/Fotolia)
ENGERWITZDORF. Um die Erwartungen und Wünsche der Gemeindebevölkerung besser erfüllen zu können, führt die Gemeinde Engerwitzdorf alle drei Jahre eine Bürgerbefragung über die wichtigsten Aufgabenbereiche der Gemeinde durch. Wünsche, Erwartungen, Vorstellungen, aber auch Beschwerden und Anregungen können die Gemeindebürger der Gemeindeverwaltung mitteilen. Die Gemeinde versucht, diese dann umzusetzen. Der Fragebogen wurde mit der Septemberausgabe der Engerwitzdorfer Gemeindenachrichten allen Haushalten zugestellt. Der Fragebogen kann aber auch online auf der Startseite der Gemeindehomepage aufgerufen und ausgefüllt werden.
„Konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge sind uns sehr wichtig. Wir wissen dann, wo wir Verbesserungsbedarf haben“, so Amtsleiter Alfred Watzinger. Die Ergebnisse der Befragung werden veröffentlicht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.