25.03.2016, 12:54 Uhr

Erfolgreiche Teilnahme bei Prima La Musica

BEZIRK. Beim Landeswettbewerb Prima La Musica nahmen insgesamt 24 Schüler der Landesmusikschule Ottensheim teil, wobei alle einen Preis erreichen konnten.
Das Blechbläserquintett „Blechmatiker“ bestehend aus Sebastian Glaser, Max Grubauer, Maximilian Riefellner, Eva Lena Märzinger und Gerald Brandstetter unter der Leitung von Karl Glaser jun. erreichte einen ersten Preis mit Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb. Das Blockflötenquartett „Flautinos Masanta“ mit Anna Gierlinger, Sarah Gierlinger, Martha Pernkopf und Tamineh Zschetzsche unter der Leitung von Elisabeth Hamid darf ebenfalls am Bundeswettbewerb teilnehmen.
Weitere erfolgreiche Teilnehmer waren das Saxophonquartett „Quattro Saxo“, das Hornquartett „Quotenhörner“ sowie Andreas Überall, Leonie Wurm, Miriam Hamid, Anna Schwarz, Jona Kropf und Ruth Pollak jeweils auf der Violine und Sarah Lanzerstorfer auf der Gitarre.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.