13.10.2016, 10:30 Uhr

Nach Hause lesen ...

Schriftsteller Gerald Eschenauer mit Organisator Direktor der Musikschule Villach, Günter Wurzer. (Foto: BUCH13/Eschenauer)
Villach: Congresscenter |

In Kooperation mit der Musikschule Villach, Holiday Inn und BUCH13 gab Gerald Eschenauer mit einem Best-Of den Auftakt zu einer Lesereihe 2017.


Junge Talente begleiteten den Schriftsteller am Flügel und präsentierten Werke zeitgenössischer Komponisten aus fünf Staaten. Anna Öllinger, Michael Marginter, Austeja Cypaite, Marita Berger und Julia Pühringer-Chrysanthos unter der Koordination von Klavierlehrerin Christine Aichner überzeugten mit ihren einstudierten Werken. Im Publikum des ConcressCenterVillach Organisator und Direktor der Musikschule Günter Wurzer, wie Lehrerinnen und Lehrer der MS Villach, die BUCH13 Autoren Sarah Krampl, Mary Mischitz, Rudolf Lechleitner, Michael Hatzenbichler sowie Roswitha Krainer, Dr. Josef Paul und Eltern der Musikschule. Ein bewegender Abend, der eine Fortsetzung am 23. November im Restaurant des CCV finden wird. Literatur & Musik leben ...


Nächster Termin
BUCH13 Nach Hause lesen ...
Es liest Michael Hatzenbichler (Wolfsberg)
Begleitet von Talenten der Musikschule Villach
Mittwoch 23. November I 18.00 Uhr
Restaurant des CongressCenterVillach

Alle Fotos © BUCH13/Eschenauer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.