Villach - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Kein leichtes Unterfangen: Die Gastronomen, die sich bestens verstehen und wertschätzen, müssen alle Gastgeber bewerten.
1 2

Mein Lokal, dein Lokal
“Wegen Dreharbeiten geschlossen“

Meterweise Kabel, Kameras, Mikrofone und Scheinwerfer – um dieses Zubehör wurde diese Woche gleich zwei beliebte Lokale in Villach erweitert. VILLACH. Grund dafür waren Dreharbeiten für das Erfolgsformat „Mein Lokal, dein Lokal“. In der Sendung, die im August auf Kabel 1 ausgestrahlt wird, treffen in dieser Folge fünf Kärntner Gastronomen aufeinander und bekochen sich gegenseitig. Das Kölner TV-Team durfte in dieser Woche bereits in der „Freindal Wirtschaft“ in der St.-Johanner-Strasse und beim...

  • Kärnten
  • Villach
  • Nadja Pichler
Die Darsteller Katharina Schmölzer, Michael Kuglitsch, Michael Weger und Isabella Weger
32

Aufgeschnappt
"Die Wahrheit": Eine raffinierte Beziehungskomödie

Bis 9. April ist diese Beziehungskomödie mit Michael Kuglitsch, Kathrin Schmölzer, Isabella Weger, Michael Weger in der Draustadt zu sehen.  VILLACH. Die hinreißende, raffinierte Komödie "Die Wahrheit" von Florian Zeller erntete großen Applaus vom Publikum, nachdem sie von November in den März verschoben wurde. Mit dabei waren McDonald‘s-Franchisenehmer Reinhard Krämer mit Frau, Gartengestalter Gerhard Karl sowie die Schauspieler Manfred Lukas-Luderer und Clemens Luderer. Affäre - ja oder...

  • Kärnten
  • Villach
  • Mirela Nowak-Karijasevic
Luca Fian - der 26-jährige macht derzeit sein Pastoralpraktikum bei der Pfarre Villach-Heiligenkreuz.
2

Fastenzeit
"Ich verzichte jeden Freitag"

Am 2. März startet heuer die Fastenzeit, Ende ist am 14. April. Wie sieht ein junger Christ diese Zeit? Der Villacher Pastoralpraktikant Luca Fian im Gespräch.  WOCHE: Wie sehen Sie, als als junger Pastoralpraktikant, die Fastenzeit aus christlicher Sicht? Luca Fian: Aus christlicher Sicht prägen für mich die Fastenzeit drei Aspekte: Verzicht, Gebet und Gutes tun. Verzicht um mehr für sich da zu sein, Gebet um mehr für Gott da zu sein und Gutes tun um mehr für andere da zu sein! Was bedeutet...

  • Kärnten
  • Villach
  • Birgit Gehrke
Johannes Hohl, Landskron (Harmonikum Villach)
1 5

Villacher und ihre "Quetsch'n"
„Harmonika kommt zum Fliegen mit“

Wohl kein anderes Instrument ist so sehr mit der alpenländischen Volkskultur verbunden wie die Steirische Ziehharmonika. Was fasziniert Villacher an der „Quetsch’n“? Wir haben nachgefragt. Elvira Müller, Villach/Landskron (Harmonikum Villach): Vor etwa drei Jahren habe ich eine Werbung vom Harmonikum gesehen, das war so ein „Jetzt-Moment“. Mein Beweggrund Harmonika zu lernen, war die Sehnsucht nach dem Klang. Immer, wenn ich irgendwo eine Harmonika gehört habe, hat es mir Tränen in die Augen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Birgit Gehrke
Kurt Diemberger kann auf ein langes Bergsteigerleben zurückblicken.
1 2

Porträt
Der berühmte Villacher Bergsteiger

"Es ist leichter ein guter Bergsteiger zu werden als ein alter Bergsteiger", davon ist Kurt Diemberger überzeugt – gelungen ist dem gebürtigen Villacher beides. Am 14. März zeigt Servus TV, 20:15 Uhr, in "Bergwelten" ein Lebensportrait zum 90. Geburtstag.  VILLACH. Vor rund 65 Jahren stand er als Erstbesteiger auf dem Broad Peak, einige Jahre später auch auf dem mächtigen Dhaulagiri. Heute ist er der einzige lebende Erstbesteiger von zwei Achttausendern. Der am 16. März 1932 in Villach Geborene...

  • Kärnten
  • Villach
  • Birgit Gehrke
0:23

Bildergalerie und Videos
So lief Promisitzung beim Villacher Fasching

Es ist geschafft: Der Villacher Fasching konnte seine Sitzungen trotz Corona-Pandemie über die Bühne bringen. Am Samstag stieg die finale Sitzung, auch als sogenannte "Promi-Sitzung" bekannt. MeinBezirk.at war dabei. VILLACH. Herausfordernd war sie, die auslaufende Lei-Lei-Saison. In Villach ging österreichweit der einzige Fasching über die Bühne, das unter hohen Sicherheitsvorkehrungen.  So galt auch bei der finalen Promi-Sitzung am Samstag striktes 2G. Kanzler Karl Glanznig: "Wir haben...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose
In Begleitung von Andrea kam Richard Lugner zum Villacher Fasching
3 Video 4

Video-Interview
Lugner nach Quarantäne direkt zu Villacher Fasching

Am Samstagabend ging in Villach die finale Sitzung des Villacher Faschings über die Bühne. Einen Besuch nicht nehmen ließ sich Österreichs bekanntester Baumeister Richard "Mörtel“ Lugner. MeinBezirk.at bat den gut gelaunten Döblinger zum Video-Interview. VILLACH. Alles wartete auf ihn: Richard Lugner - 89 Jahre jung - machte zuletzt schwere Zeiten durch. Ein Corona-Infekt zwang ihn zur Bettruhe. Doch ganz ohne Arbeit, ging es beim Workoholic freilich nicht. Beim Villacher FaschingUnd Eines ließ...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose
Wolfgang Pizzera (l.) auf der Lei-Lei-Bühne mit dem Probenchor.
3

Villacher Fasching
Onkel von Austro-Pop-Star steht heuer auf Bühne

Seit heuer steht Wolfgang Pizzera beim Villacher Fasching auf der Bühne. Sein Neffe ist Pop-Star Paul Pizzera. VILLACH. Als Tontechniker ist der gebürtige Steirer und mittlerweile langjährige Wahl-Feldkirchner Wolfgang Pizzera (67) schon seit acht Jahren Teil der Villacher Faschingsgilde. Auf der Bühne des "Lei-Lei-Faschings" feierte er jedoch erst in der aktuellen Saison sein Debüt. "Es war eine relativ spontane Entscheidung. Der Probenchor suchte einen Sänger, Arno Kohlweg wusste, dass ich in...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose
Die Miniköche mit dem Villacher Kinderprinzenpaar beim Wedl.
17

Mit Bildergalerie
Miniköche zeigten Kochtalent beim Wedl in Villach

Eine schöner Termin fand Samstagvormittag beim Handelshaus Wedl in Villach statt. Der Klub der Köche Kärnten lud die "Miniköche" zum Krapfenbacken ein. VILLACH. Strahlende Kinderaugen beim Wedl am Samstagvormittag. Die von Initiator Günter Walder (Präsident Klub der Köche Kärnten) ins Leben gerufene Gruppe der "Miniköche" zeigte ihr Talent rund um das Backen von Faschingskrapfen und das Kochen von Heringssalat. Kinder aus ganz Villach - einige kamen auch aus Klagenfurt - waren dabei und bekamen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose
Manfred Obernosterer als "Noste".
2

Jubiläum Manfred Obernosterer
"Ich war der Klassenclown"

„I bin’s, da Noste“: Heuer ist es 20 Jahre her, seit sich Manfred Obernosterer beim Villacher Fasching zum ersten Mal mit diesem mittlerweile schon berühmten Satz vorstellte. VILLACH. Dem Publikum vorstellen, das muss er sich heute freilich nicht mehr, aber es gehört einfach zur Figur dazu. Wie viel Manfred Obernosterer steckt denn im „Noste“? „Er ist für mich ein Freidenker. Er baut sich seine Welt und die existiert dann auch real. Was ich selbst auch immer versuche – Neues am Leben zu...

  • Kärnten
  • Villach
  • Birgit Gehrke
Trauer um Götz Boyneburg-Lengsfeld. Der beliebte Kunst- und Kulturförderer verstarb im Alter von 78 Jahren.

Nachruf
Trauer um Götz Boyneburg-Lengsfeld

Der Kultur- und Kunstförderer und ehemalige Landesbediensteter Götz Boyneburg-Lengsfeld ist verstorben.  VILLACH. Große Trauer in ganz Kärnten: Götz Boyneburg-Langsfeld ist im Alter von 78 Jahren in Villach verstorben. 1943 erblickte er einst in Klagenfurt das Licht der Welt. Nach der Hochzeit 2008 mit Claudia Boyneburg-Lengsfeld-Spendier, einer erfolgreichen Villacher Unternehmerin, wurde die Draustadt zu seinem Lebensmittelpunkt. Er entstammte einer der ältesten hessischen und thüringischen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Chantal Buschung
Kerstin Gobold-Valls: Sie läuft und läuft und läuft. Erst einen Halbmarathon, dann einen Marathon.

Laufen mit MS
„Sag niemals nie“

Multiple Sklerose - die Krankheit der 1000 Gesichter. Die Villacherin Kerstin Gobold-Valls lässt sich von der Diagnose nicht unterkriegen. Als Kerstin Gobold-Valls 2019 die Liebe zum Sport und insbesondere zum Laufen entdeckte, ahnte sie nicht, dass Bewegung ein paar Monate später mal ihr höchstes Gut werden würde. Ständiges Kribbeln in Armen und Beinen waren plötzlich ihr täglicher Begleiter. Was war das nur? Ein Arztbesuch gab Klarheit: Multiple Sklerose. Eine chronisch entzündliche...

  • Kärnten
  • Villach
  • Chantal Buschung
Am roten Teppich: Schauspieler Julian Waldner und Franz Klammer.
1 245

Mit Bildergalerie
Staraufgebot bei Klammer-Filmpremiere in Villach

Viele bekannte Namen bei der Premiere des Franz-Klammer-Films "Chasing the Line" in Villach. Die WOCHE war dabei. VILLACH (bk). Es war am 5. Februar 1976, als Franz Klammer die Olympiaabfahrt gewann und somit zur Skilegende wurde. Der Film „Klammer – Chasing the Line“ erzählt diese Geschichte. In Villach im Cineplexx lud nun die Kärnten Werbung zur großen Filmpremiere. Zahlreiche prominente Gäste aus Film, Wirtschaft und Politik gaben sich die Ehre und spazierten über den Roten Teppich in die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Knaus
Hereinspaziert! Auf nur wenigen Quadratmetern bringt der Villacher Goldschmied Werkstatt und Geschäftslokal unter.
4

Handwerk
Der wohl kleinste Goldschmied Österreichs

Bitte – nicht auf die Körpergröße bezogen! Aber das Geschäftslokal von Johann Rossmann in Villach hat mit nur acht Quadratmetern Grundfläche Seltenheitswert. VILLACH. Ob es noch jemanden gibt, der mit weniger Fläche auskommt, das kann Rossmann nicht hundertprozentig sagen: „Aber als mich mal der Bundesinnungsmeister aus Wien besuchte, meinte er, das sei das kleinste Geschäft inklusive Werkstatt, das er je gesehen habe.“ Rund zwei Quadratmeter, von der vorhandenen acht Quadratmeter, nimmt die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Birgit Gehrke
Setzt auf regionale Produkte: "Stanbauer"-Hausherr Karl Ilgenfritz setzt in seiner Schauküche ausschließlich auf Kärntner Qualitätsprodukte.
1 88

Feinste Kulinarik
Erntedankfest beim Stanbauer

VILLACH. Die Villacher Genuss-Schule Stanbauer lud mit einem umfangreichen kulinarischen Programm zum großen Erntedankfest auf den gleichnamigen Bauernhof. „Ich habe den Stanbauernhof vor drei Jahren gekauft und grundlegend saniert und umgestaltet“, erzählt Hausherr Karl Ilgenfritz. Dort wo sich vor Jahren noch ein Stall befand, befindet sich nun eine urige – und trotzdem top-moderne – Schauküche. „In dieser Schauküche wird mit Produkten aus regionalem Anbau oder regionaler Verarbeitung...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Knaus
Erfolgreiche Bezirkskonferenz: Bgm. Günther Albel, PV-Landespräsident Karl Bodner, Bezirksobmann Günther Tschaschler, Landtagspräsident Reinhard Rohr, PV Landesgeschäftsführer Arnold Marbek
1 170

Pensionistenverband
Ordentliche Bezirkskonferenz PVÖ-Villach

VILLACH. Bereits dreimal musste die ordentliche Bezirkskonferenz der Pensionisten-Bezirksorganisation Villach coronabedingt verschoben werden, doch schlussendlich konnte sie nun ordnungsgemäß über die Bühne gebracht werden. Die immer noch anhaltende Corona-Pandemie konnte die gute Stimmung unter den Delegierten und Ehrengästen nicht negativ beeinflussen, wurden doch bereits beim Eingang die 3G-Kontrollen akribisch genau durchgeführt. 250 Delegierte An einem prächtigen Spätsommer-Sonnentag...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Knaus
Simonitsch und Brunner beim 1. Charity-Mixed-Doppelturnier beim ASKÖ Villach.

Für Tiere in Not
1. Charity-Mixed-Doppelturnier beim ASKÖ Villach

Am 28. August fand auf der Anlage des ASKÖ Villach zum ersten Mal ein Charity-Mixed-Doppelturnier für Tiere in Not statt. Durch Nenn- und Spendengelder konnten knapp 1000 Euro eingespielt werden. Der Obmann Walter Simonitsch sowie die Turnierveranstalterin Mag. Sandra Brunner sind begeistert. Es sind 30 Menschen zusammengekommen, um für eine gute Sache zu schwitzen. „Ich habe selber Hunde aus dem Auslandstierschutz und darum war es für mich eine Selbstverständlichkeit, das Vorhaben zu...

  • Kärnten
  • Villach
  • Nadja Pichler
Dompfarrer Peter Allmaier, Anja Glüsing und Stv. Geschäftsführerin der VHS, Katharina Zimmerberger.
5

Neues Buch
Der Weg zur Seele unserer Stimme

Vocal-Coach Anja Glüsing verpackt in ihrem neuen Buch Sprachübungen und ihre eigene Geschichte.  KLAGENFURT. Im Buch "Der Weg zur Seele unserer Stimme" zeigt die Autorin viele Übungen, wie jeder von uns seinen Weg zur authentischen Stimme finden kann. Eine authentische Stimme sorgt dafür, dass man bei der Zuhörerschaft gut ankommt und zudem entspannt sie die Stimmbänder. Das stimmungsvolle Buch ist mehr als eine Sammlung von Trainingseinheiten.  Drei Beispiele Die Übung "Fischers Fritz" kennt...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Die Geschäftsführer Lorenz Wedl und Klaus Mantl mit Standortleiterin Jutta Mika
1 120

Einfach köstlich
C + C Wedl Hausmesse in Villach

VILLACH (bk). Eigentlich hätte Wedl auf der Gast Klagenfurt sein enorm großes Genuss-Portfolio den Besuchern präsentieren sollen, doch coronabedingt kam es zu Verschiebungen und Absagen. Doch nun war es aber so weit, Wedl-Standortleiterin Jutta Mika konnte gemeinsam mit den Wedl-Geschäftsführern Lorenz Wedl und Klaus Mantl zu einer Hausmesse in die Gourmet-Hallen der Firma Wedl einladen. Rund 50 Aussteller Die interessierten Fachbesucher konnten sich bei rund 50 namhaften Ausstellern sowie bei...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Knaus
Anzeige
7 Aktion Video 4

Gewinnspiel
Wohlfühlurlaub im Hartbergerland gewinnen

Tauch ein ins Hartbergerland Die Sehnsucht nach Urlaub ist in diesem Jahr so groß wie nie zuvor. Unser Inneres verlangt nach neuen Erfahrungen und inspirierenden Momenten des unbeschwerten Glücks. Im Hartbergerland, wo sanfte Hügellandschaften auf kulturelle Besonderheiten treffen, wo Tradition und Innovation Hand in Hand gehen und die steirische Gastfreundschaft lebt, können Sie die kleinen Momente des Glücks erfahren. Hier haben Sie die Zeit und den Raum, um aktiv den Funken der Neugierde...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alexander Krausler
Von links: Produzent Wolfram Winkler, Schauspielerin Anja Kruse und Geschäftsführer der Tourismusregion, Georg Overs.

Neue Krimi-Komödie
Faaker See als herrliche Filmkulisse

An insgesamt zehn Drehtagen fallen derzeit rund um den Faaker See die Klappen für den Pilotfilm "Schönwetter-Bullen – Dienst ohne Vorschrift". VILLACH. Publikumslieblinge wie Anja Kruse, "Seyffenstein" Rudi Roubinek oder Roxanne Rapp genießen trotz langer, fordernder Drehtage ihre Zeit in Kärnten und stellen ihr Improvisationstalent ob des vorübergehend wechselhaften Wetters unter Beweis. Die Region Villach Tourismus GmbH ist Kooperationspartner. Plan B"Wegen eines heftigen Gewitters mussten...

  • Kärnten
  • Villach
  • Birgit Gehrke

Lei-Lei: Bis zu einer Million Zuseher bei Villacher Fasching auf ORF2

Der närrische TV-Höhepunkt konnte - zumindest in der Spitze -  die Eine-Million-Marke knacken.  Im Schnitt verfolgten 951.000 Zuseher die Lei-Lei-Sendung auf ORF2. Teilweise verfolgten über eine Million Menschen (1,007 Millionen, Anm.) das närrische Treiben im TV. Die humorige Leistungsschau der beliebten Lei-Lei-Stars erreichte einen Marktanteil von 29 Prozent.

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose
3

110.000 Zuseher: Hammer-Quote für Mini-Lei-Lei

Am Rosenmontag verfolgten 110.000 Zuseher die Villacher Mini-Narren in ORF1. VILLACH. Weit mehr als doppelt so viele Zuschauer als im Jahr zuvor verfolgten am Rosenmontag die traditionelle Mini-Lei-Lei-Aufzeichnung. 2020 waren es 36.0000 Zuseher. Heuer verfolgten sagenhafte 110.000 Menschen das bunte Treiben, welches von Arnulf Prasch gestaltet und von Jugendministerin Andrea Miklautsch betreut wurde. Die kleinen Narren der Draustadt Villach feierten heuer ihr 55-Jahr-Jubiläum. Aufgrund der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose
Sensationelle Show: Circus Louis Knie gastierte nach 15 Jahren wieder in Kärnten
1 316

Hereinspaziert, Hereinspaziert
Circus Louis Knie in Villach

Internationale Top-Attraktionen erwarteten die Besucher bei der Premiere des Circus Louis Knie in Villach. Artisten, Clown und eine spektakuläre Dressurvorführung sorgten für zwei Stunden bester Unterhaltung. VILLACH (bk). Nach den erfolgreichen Vorstellungen in Klagenfurt machte der Circus Louis Knie nun auch in Villach Halt. Viele Besucherinnen und Besucher konnten sich über zwei Stunden Circuskunst vom Feinsten mit internationalen Top-Attraktionen freuen. Natürlich alles unter Einhaltung der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Knaus

Leute aus Österreich

Bundespräsident Van der Bellen war einer der ersten Kondolierenden.
2 3

Zentralfriedhof
Österreich verabschiedet sich von Willi Resetarits

Zwei Wochen nach seinem Tod wird der Musiker und Menschenrechtler Willi Resetarits alias "Ostbahn Kurti" am Samstag in einem Ehrengrab auf dem Wiener Zentralfriedhof beigesetzt. Zahlreiche Fans, Wegbegleiter, Prominente und Politiker versammelten sich zur Aufbahrung und erwiesen dem Musiker die letzte Ehre. WIEN/SIMMERING. Am Samstag verabschiedete sich Österreich von Willi Resetarits. Bereits vor der Öffnung der Aufbahrungshalle hatte sich eine lange Schlange aus Menschen gebildet, die...

  • Wien
  • Dominique Rohr
Stefan Eigner (22) aus Wien gewinnt Starmania 2022
1 2 3

„Star des Jahres“
Stefan Eigner gewinnt Starmania 2022 im ORF

Drei Kandidatinnen und Kandidaten traten am Freitag beim ORF Starmania Finale an, um sich zum "Star des Jahres" in die österreichischen Herzen zu singen. Schließlich überzeugte der 22-jährige Wiener Stefan Eigner das Publikum. ÖSTERREICH. Judith Lisa Bogusch, Stefan Eigner und Sebastian Holzer sangen im großen Finale am Freitag live um den „Starmania 22“-Sieg. Sie haben sowohl die Jury als auch das Publikum in den vergangenen Wochen von ihrem Talent überzeugt. Das Rennen machte schließlich –...

  • Magazin RegionalMedien Austria
Lum!X feat. Pia Maria freuen sich auf den Bewerb.
2

Am 10. Mai
Österreich beim Songcontest mit Glücksnummer 13 am Start

Beim Eurovision Song Contest 2022 wird Österreich mit Startnummer 13 im ersten Semifinale am 10. Mai starten. ÖSTERREICH. Die beiden Semifinale am 10. und 12. Mai und das Finale am 14. Mai werden live aus Turin jeweils ab 21.00 Uhr in ORF 1 ausgestrahlt. Die Startreihenfolge der beiden Semifinalshows für den Songcontest wurde am Dienstag bekanntgegeben. Startreihenfolge steht fest Nun steht fest, dass LUM!X feat. Pia Maria mit ihrem Song „Halo“ mit Startnummer 13 im ersten Semifinale am...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Ex-Vizekanzler und ÖVP-Chef Busek im 81. Lebensjahr verstorben
2

Im Alter von 80 Jahren
Ex-Vizekanzler und ÖVP-Chef Busek unerwartet verstorben

Der ehemalige Vizekanzler und ÖVP-Chef Erhard Busek ist verstorben. Er wurde 80 Jahre alt. Busek war in den 90er Jahren Bundesparteiobmann der ÖVP und zudem Vizekanzler in der Großen Koalition mit der SPÖ. Am 25. März hätte er seinen 81. Geburtstag gefeiert. ÖSTERREICH. Noch vor einer Woche war der ehemalige Vizekanzler zu Gast bei einer Podiumsdiskussion der österreichisch-amerikanischen Gesellschaft (ÖAG). "Ein bissl aufwachen tät' uns gut", ging Busek mit Europa hart ins Gericht. Der Krieg...

  • Adrian Langer

Beiträge zu Leute aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.