Villach - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Lei-Lei: Bis zu einer Million Zuseher bei Villacher Fasching auf ORF2

Der närrische TV-Höhepunkt konnte - zumindest in der Spitze -  die Eine-Million-Marke knacken.  Im Schnitt verfolgten 951.000 Zuseher die Lei-Lei-Sendung auf ORF2. Teilweise verfolgten über eine Million Menschen (1,007 Millionen, Anm.) das närrische Treiben im TV. Die humorige Leistungsschau der beliebten Lei-Lei-Stars erreichte einen Marktanteil von 29 Prozent.

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose
3

110.000 Zuseher: Hammer-Quote für Mini-Lei-Lei

Am Rosenmontag verfolgten 110.000 Zuseher die Villacher Mini-Narren in ORF1. VILLACH. Weit mehr als doppelt so viele Zuschauer als im Jahr zuvor verfolgten am Rosenmontag die traditionelle Mini-Lei-Lei-Aufzeichnung. 2020 waren es 36.0000 Zuseher. Heuer verfolgten sagenhafte 110.000 Menschen das bunte Treiben, welches von Arnulf Prasch gestaltet und von Jugendministerin Andrea Miklautsch betreut wurde. Die kleinen Narren der Draustadt Villach feierten heuer ihr 55-Jahr-Jubiläum. Aufgrund der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose
Sensationelle Show: Circus Louis Knie gastierte nach 15 Jahren wieder in Kärnten
1 316

Hereinspaziert, Hereinspaziert
Circus Louis Knie in Villach

Internationale Top-Attraktionen erwarteten die Besucher bei der Premiere des Circus Louis Knie in Villach. Artisten, Clown und eine spektakuläre Dressurvorführung sorgten für zwei Stunden bester Unterhaltung. VILLACH (bk). Nach den erfolgreichen Vorstellungen in Klagenfurt machte der Circus Louis Knie nun auch in Villach Halt. Viele Besucherinnen und Besucher konnten sich über zwei Stunden Circuskunst vom Feinsten mit internationalen Top-Attraktionen freuen. Natürlich alles unter Einhaltung der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Knaus
Anzeige
Bald startet wieder das Online-Voting zum Biker Girl 2021.

Faaker See Biker Shirt
Wir suchen das Official Faaker See Biker Shirt Girl 2021

Wer wird das „Official Faaker See Biker Girl 2021"? Es geht wieder los! Einfach Bewerbung einsenden und mit etwas Glück beim Online-Voting mit dabei sein. VILLACH. Biker-Fans & Ladies! It‘s on again! Auch heuer suchen wir wieder das „Official Faaker See Biker Girl 2021"! Unser Casting geht wieder los! Mit etwas Glück bist auch du unter den zehn Kandidatinnen für das Online Voting dabei! Sende deine Bewerbung mit Foto, Namen, Kontakt und Motivation bis 28. Mai an: shop@biker-shirt.at. Ein Shirt...

Buchpräsentation: Autor Helmut Strauss präsentierte sein Erstlingswerk "Liebe, Tod und andere Sorgen" im Beisein von LH-Stv. Beate Prettner
2 73

Buchpräsentation im GH Wiegele
Liebe, Tod und andere Sorgen

Der Wahl-Villacher Buchautor Helmut Strauss präsentierte im GH Wiegele in St. Georgen bei Villach sein Erstlingswerk „Liebe, Tod und andere Sorgen“. Unterstützt wurde er dabei von der stimmgewaltigen Unterhaltungskünstlerin Babsi Winkler. VILLACH (bk). Mit „Liebe, Tod und andere Sorgen“ legt der Autor und Journalist i. R. Helmut Strauss erstmals eine Sammlung seiner Kurzgeschichten in Buchform vor. Entstanden sind die 20 Texte in den letzten fünf Jahren. Garniert werden sie mit ausgewählten...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Knaus
1 91

Wiedereröffnung nach Renovierung
Internat erstrahlt in neuem Glanz

Gleich zwei Anlässe gab es in der Tourismusschule in Villach zu feiern: 50 Jahre Bestandsjubiläum und Wiedereröffnung des Internates. Die Phase 1 des Sanierungskonzeptes wurde somit erfolgreich umgesetzt. Anstelle einer großen Feier gab es coronabedingt nur eine Feier im kleinen Rahmen. VILLACH (bk.) Nach über viermonatiger Bauzeit wurde der Wohnbereich des Internates der Kärntner Tourismusschule (KTS) nach umfassender Generalsanierung im Beisein von Landeshauptmann Peter Kaiser und...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Knaus
Mara Mattuschka: Die Schaffensphase ihrer Werke dauerte nur 3 bis 4 Monate.
5

Vernissage
„Backstage“ in der Galerie Freihausgasse

VILLACH. Am vergangenen Freitag lud Kuratorin Edith Kapeller unter dem Titel „backstage“ zur Eröffnung der Ausstellung von Mara Mattuschka. Nach den Grußworten von Vizebürgermeisterin Gerda Sandriesser lauschten zahlreiche Kunstinteressierte dem Dialog zwischen Kapeller und Mattuschka. Dabei zeigte sich die Kuratorin begeistert von dieser unglaublich interessanten Künstlerin. „Sie ist so vielseitig. Sie ist Filmemacherin, Regisseurin, Schauspielerin, Musikerin, Kunstfigur und noch viel mehr....

  • Kärnten
  • Villach
  • Petra Wucherer
Ehrengäste mit Maske beim Herzogstuhl
1 6

100 Jahre Kärntner Volksabstimmung
Am Freitag gehen die Landesfeierlichkeiten weiter

Beim Herzogstuhl in Maria Saal fand heute, Freitag, die erste von einigen Gedenkfeiern und Kranzniedelregungen statt. KÄRNTEN. Nach Gedenkveranstaltungen in einigen Gemeinden gestern, Donnerstag, und der Feier der Stadt Klagenfurt um den Lindwurm gingen heute die Feierlichkeiten zum 10. Oktober weiter – unter strengen Corona-Auflagen. Zuerst ging es nach Maria Saal, zum Herzogstuhl. Für Landeshauptmann Peter Kaiser ist es eine Pflicht, an diesem Ort der Geschichte an die Gefallenen des Kärntner...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Am Stadtfriedhof in Völkermarkt: Gernot Darmann, Jakob Strauss, Peter Kaiser, Martin Gruber, Christian Benger und Markus Lakounigg (von links)
11

100 Jahre Kärntner Volksabstimmung
Viele Gedenkveranstaltungen und Kranzniederlegungen im Vorfeld des 10. Oktober

Zahlreiche Feierlichkeiten schon heute in Kärnten: am Stadtfriedhof Völkermarkt und an den Gräbern von Ludwig Hülgerth, Arthur Lemisch und Martin Wutte. KÄRNTEN. Heute gedachte das offizielle Kärnten jener Persönlichkeiten, die maßgeblich dazu beigetragen haben, dass der 10. Oktober heute unser Landesfeiertag ist. Landeshauptmann Peter Kaiser und Landesrat Martin Gruber zogen durch Kärnten. Erste Station war der Stadtfriedhof Völkermarkt, wo traditionell der Opfer des Kärntner Abwehrkampfes...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Gourmet Garage Chefin Astrid Radl zeigt stolz ihre Neuzugänge
8

Jubiläum
Astrids Gourmet Garage feierte 1. Geburtstag

Astrid Radl startete vor einem Jahr in ihr Abenteuer. VILLACH. Am 1. Oktober lud Astrid Radl zur Geburtstagsfeier ihrer Gourmet Garage. In den gemütlichen Räumlichkeiten des Geschäfts in der Italienerstraße 14 wurden die Gäste mit selbstgebackenem Kuchen und Kaffee der Marke Sonnentor verwöhnt. Dabei ließ Radl das letzte Jahr nochmal Revue passieren. „Es gab sowohl Höhen als auch Tiefen (Stichwort: Corona), doch jammern bringt niemanden weiter", so die tüchtige Geschäftsfrau und ergänzt: „Als...

  • Kärnten
  • Villach
  • Petra Wucherer
21

Buchpräsentation
Ein Hauch von Albanien

VILLACH (bm) Im Villacher Kulturhofkeller präsentierte die Journalistin Franziska Tschinderle ihr Buch "Unterwegs in Albanien". Es ist das erste Solobuch der Jungautorin. Anderthalb Jahre schreib sie an dem Werk, nachdem sie sechs Monate lang in Albanien gelebt hatte, und auch das Land öfter besucht hat. Ursprünglich wollte sie über den Kosovo schreiben, der Verlag wollte aber lieber ein Buch über Albanien. "Das war dann schon eine Umstellung," so Tschinderle. Albanien ist vor allem ein Land,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Mairitsch
Uschi Glas, Otto Retzer und Carl Spiehs gaben sich die Ehre, auch Bürgermeister Ferdinand Vouk gratulierte
1 3

Gleich mehrere Jubiläen am Wörthersee
Kult-Serie "Ein Schloss am Wörthersee" wurde 30

Doppeltes Jubiläum in Velden am Wörthersee: Otto Retzer feierte Geburtstag und stellte ein neues Buch vor. Zudem feierte man 30 Jahre "Ein Schloss am Wörthersee". Zahlreiche Prominente kamen und gratulierten. VELDEN. Bei strahlendem Spätsommerwetter standen sowohl Schauspieler und Regisseur Otto Retzer als auch der Veldener Ehrenbürger Carl Spiehs als Produzent der Kultserie „Ein Schloss am Wörthersee“ im Mittelpunkt eines wahren Feiermarathons im Schloss am Wörthersee. Sie alle waren gekommen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Purer Genuss im Golfclub Velden: WOCHE-Geschäftsführer Markus Galli, „Kärntner Fleisch“-Obmann Josef Fradler, Party-Köchin Yulia Haybäck, Golfclub-Präsident Hans Jörg Malliga und „Kärntner Fleisch“-Bereichsleiter Bernhard Dolzer (von links)
3 Video 197

Golf & Genuss
Erste „Kärntner Fleisch“-Genusstrophy der WOCHE Kärnten

Premiere auf der Anlage des Golfclubs Velden in Köstenberg: Die WOCHE Kärnten führte die erste „Kärntner Fleisch“-Genusstrophy, ein Einladungsturnier für Freunde der WOCHE, durch. VELDEN. Golf und Genuss kombinierte die erste „Kärntner Fleisch“-Genusstrophy der WOCHE Kärnten, durchgeführt am vergangenen Dienstag auf der Anlage des Golfclubs Velden in Köstenberg. „Die erste Auflage ist ein Testlauf für das hinkünftig alljährliche Golfturnier, das ab nächstem Jahr immer unmittelbar vor dem...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Bernhard Knaus
Das Bienenstocktrio (Ferdinand Bienenstock/Harmonika, Wilhelm Thallauer/Tenor, Karl Wendy/Gitarre), Manuel Müller (BM Paternion), Angelika Zeitiger und Gastgeber Karl-Heinz Schwarz
22

Kultursommer in Feistritz/Drau
Heuriger trifft Operette

FEISTRITZ/DRAU (TiPe). Der in Wien lebende Feistritzer Architekt Karl Heinz Schwarz lud wieder zum traditionellen Feistritzer Kultursommer.  Wien und Kärnten traf sich im Dueler Garten.  das BienenstocktrioNachdem in den vergangen Jahren das Männer Terzett Schnittpunktvocal, Georg-Büchner-Preisträger Josef Winkler, das Haydn Quartett, Verena Müller , Franz Josef Weis,  Josef Wölbitsch und Gerhard Loibelsberger beim Kultursommer auftraten, begeisterten diesmal Ferdinand Bienenstock (Harmonika),...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling
Keine Verstöße - Villacher haben Nicht-Brauchtumswoche friedlich ausklingen lassen.
1 1 123

Villacher Nicht-Kirchtag
Gute Stimmung und viele Trachten

VILLACH (bk). Am Villacher Kirchtag wären am Samstag ohne die Corona-Pandemie rund 50.000 Besucher in der Villacher Innenstadt zu verzeichnen gewesen. Dieses Mal war aber alles anders. Und doch war die Stadt gut besucht und etliche Trachten zeugten davon, dass es für viele trotzdem Kirchtag war. Obwohl meistens mit einem weinenden Auge. „Mein Herz blutet“, meinte zum Beispiel Stefan Steiner aus Villach, der gemeinsam mit Laura Köfler Stammgast am Villacher Kirchtag ist. Das Motto vieler junger...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Knaus
Goldenes Ehrenzeichen für Helmut Hinterleitner (Mitte), hier mit Beate Prettner und Sebastian Schuschnig
2

Auszeichnung
Goldenes Ehrenzeichen für Helmut Hinterleitner

Der ehemalige Obmann der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft erhielt eine hohe Auszeichnung. KÄRNTEN. Spricht man in Kärnten von Tourismus, spricht man auch von Helmut Hinterleitner. Lange war er Obmann der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft und hatte auch viele andere öffentliche Funktionen inne. Dafür erhielt er nun das Goldene Ehrenzeichen des Landes Kärnten, überreicht von Landeshauptmann-Stellvertreterin Beate Prettner und Tourismus-Landesrat Sebastian Schuschnig. Hotelier und...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
18

Eröffnung des Co-Festivals
"Kultur, leben und zusammensitzen"

VILLACH (bm) Mehr als 70 Veranstaltungen an 15 Locations in der Innenstadt. Das alles bietet das Co-Festival, welches am Sonntag bei einem gemütlichen Picknick im Villacher Stadtpark eröffnet wurde. Das Festival sei ein großes Experiment, "geboren aus der Notwendigkeit nach Kunst & Kultur," so Simone Dueller, die zusammen mit ihrem Mann Martin Dueller das Festival initiiert und organisiert hat. "Es ist ein schönes Gefühl zu sehen, wie die vielen KünstlerInnen zusammenarbeiten." Ebenso als...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Mairitsch
71

Villacher Innenstadt
„Freitracht“ mit Mode, coolen Drinks und Kulinarik

VILLACH. Zur zweiten "Freitracht" luden diesmal das Palais 26 in Zusammenarbeit mit Trachtenmode Rettl 1868 Kilts & Fashion zu einer Modeschau der besonderen Art. Gleichzeitig wurde in der Italienerstraße die "Freitracht" zum kulinarischen Erlebnis. Das war los Bereits um 14 Uhr legte das DJ Duo Dani K und Jenkins los. Ab 17 Uhr wurde in der Italienerstraße Speis und Trank serviert. Hierfür schlossen sich das Fifty-Fifty, die Kaffeemacher, Appe & Korner sowie Onkel Kebab zusammen. Der Höhepunkt...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Mairitsch
63

Bildergalerie
"feuertrunken" in den Carinthischen Sommer

In Steindorf am Ossiacher See wurde am Freitag der 52. Carinthische Sommer glanzvoll eröffnet. Der Festakt zur Eröffnung war heuer eingebunden in ein schwungvolles Konzert des Wiener Jeunesse Orchesters unter dem Dirigenten Christoph Ehrenfellner. Österreichs Percussion-Star Martin Grubinger sorgte mit Kalevi Ahos Sieidi für einen fulminanten Auftakt des Festivalsommers. Die Eröffnungs-Festrede wurde von Konrad Paul Liessmann gehalten, moderiert wurde der Abend von Seraphine Rastl.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Alfred Cernic
2

„Gedankensplitter. Die ewige Gegenwart des Lebendigen“ von Sarah Krampl
Neuerscheinung

Sarah Krampl, in Villach bekannt als Gastgeberin in ihrem Literatursalon, die vor kurzem einen literarischen Beitrag für „Literatur im Schloss“ der Stadt Villach, geleistet hat, hat nun selbst ein Buch geschrieben. Das lang ersehnte erste Werk der Sprachmagierin, Literatin, Rezensentin und Übersetzerin Sarah Krampl ist in Mai erschienen. 99 Essais, die, in Anlehnung an Michel de Montaigne (1533-1592), dem Begründer der Essayistik, versuchen, die Stärken und Schwächen eines Menschen zur Sprache...

  • Kärnten
  • Villach
  • Sarah Krampl
Autor Gerald Eschenauer
1 4

Literaturland Kärnten gegen den Coronavirus
Wieso man 'IRRglaube' von Gerald Eschenauer neu lesen wird müssen.

Im Nachhinein haben es alle immer gewusst. Auch der beliebte Kärntner Autor Gerald Eschenauer könnte so einer sein, der seit Jahr und Tag Landvermessungen über Österreich schreibt, doch sein vorletztes Buch „IRRglaube“ verdient es, im Angesicht der Krise, neu und anders gelesen zu werden. Zunächst einmal schreibt der Autor gleich „Klartext“ für die Leser*innen und Leser. „Die Annahme, Poesie sei von Politik zu trennen, ist falsch. Sich mit ausschließlich schönen Worten aus der Verantwortung zu...

  • Kärnten
  • Villach
  • Christine Trapp
… und auf einmal ist alles anders!
6 6 3

Etwas zum Nachdenken!
„Die Erde spricht!“ - Ein Gedicht, das unter die Haut geht.

Die ERDE spricht:Ihr habt mir großen Schmerz bereitet, habt mich verletzt und ausgebeutet. Seit ewig hab ich Euch gegeben, was immer Ihr gebraucht zum Leben. Ich gab Euch Wasser, Nahrung, Licht, lang hielten wir das Gleichgewicht. Habt urbar mich gemacht, gepflegt, was ich Euch bot, betreut, gelebt. Doch in den letzten hundert Jahren, ist Satan wohl in Euch gefahren. Was in mir schlummert, wird geraubt, weil Ihr es zu besitzen glaubt. Ihr bohrt nach Öl an tausend Stellen, verschmutzt die Meere,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Arnulf Aichholzer
Ein Kraftort zum Nachdenken und Besinnen ist das "Kirchale" auf der St. Johanner - Höhe in Villach.
1 2

Gedanken zum Coronavirus!
... und plötzlich merkt man, dass die Bäume nicht in den Himmel wachsen!

Corona-Katastrophe als Chance zum Umdenken! Alles musste man haben und das sofort, unter dem Motto: ... noch mehr, ... noch besser, ... noch größer, ... noch schöner, … noch schneller, ... noch moderner. Doch mit einem Schlag zählt das alles nicht mehr, sondern nur noch  die GESUNDHEIT! Der CORONAVIRUS beherrscht die Welt!Und plötzlich ist nichts mehr wie es einmal war und auf einmal merkt man, dass die Bäume nicht in den Himmel wachsen. Hoffentlich lernen wir alle aus dieser Krise!?! Nützen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Arnulf Aichholzer
„Frauenpower – von Frauen, mit Frauen, für Frauen“ lautete das Motto der EMV Stadtkapelle Villach unter der Leitung von Gašper Breznik
2 126

EMV Stadtkapelle Villach
Frauenpower zum internationalen Frauentag

VILLACH (bk). Der Internationale Frauentag wird seit 1921 jedes Jahr am 8. März begangen. Diesen besonderen Tag nahm die EMV Stadtkapelle Villach zum Anlass für ein besonderes Konzert im Congress-Center Villach. „Frauenpower – von Frauen, mit Frauen, für Frauen“ lautete das Motto der Veranstaltung. „Wir haben bei der Auswahl der Stücke“, so der frischgebackene Obmann der Stadtkapelle Martin Brandstätter, „besonderes Augenmerk auf die Rolle der Frau genommen. So sind die Musikstücke entweder von...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Knaus
73

Wintersport in der Alpen-Arena
Der Kärntner "Iceman" Wintertriathlon 2020

VILLACH (bm) Am Samstag fand am Fuße des Dobratschs in der Alpen Arena der diesjährige Iceman Wintertriathlon statt. Zwischen 120 und 150 Sportler versuchten sich in den drei Disziplinen: Laufen, Radfahren und Langlaufen. Doch am Ende konnte es nur Einen geben: Adrian Igerc gewann den Triathlon bei den Männern. Bei den Frauen landete Carina Wasle auf dem ersten Platz. Die jeweiligen zweitplatzierten waren Christoph Lorber und Romana Slavinec. Auf den dritten Stockerlplatz gesellten sich Felix...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Mairitsch

Leute aus Österreich

Der Österreichische Kunstpreis für Literatur wird Barbara Hundegger für das literarische Gesamtwerk vergeben und ist mit 15.000 Euro dotiert.
2

Kunstpreis an Barbara Hundegger
Literaturpreise 2021 wurden vergeben

 Rechtzeitig zum Welttag des Buches am 23. April gab das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport (BMKÖS) die Literaturpreisträger des Jahres 2021 bekannt bekannt. ÖSTERREICH. Die diesjährigen Literaturpreise der Republik Österreichs gehen an László Krasznahorkai, Lisa Spalt, Barbara Hundegger und Stefan Gmünder: Der Österreichische Kunstpreis für Literatur wird Barbara Hundegger für das literarische Gesamtwerk vergeben und ist mit 15.000 Euro dotiert. Der...

  • Maria Jelenko-Benedikt
1 10

Deine Meinung ist gefragt!
Hilf uns die "meinbezirk espresso"-App noch besser zu machen

Deine Meinung ist gefragt! Mach bei unserer 5-minütigen Umfrage mit und sag uns was du denkst! Hilf uns die "meinbezirk espresso"-App noch besser zu machen, indem du an dieser Umfrage teilnimmst. So wollen wir es dir noch einfacher und angenehmer machen, die besten Nachrichten aus allen Bezirken Österreichs zu erhalten. Mach mit! Hier geht es zur Umfrage Wischen statt Klicken: Das ist die "meinbezirk espresso"-AppDie "meinbezirk espresso"-App bringt dank einer innovativen Technik, täglich neue...

  • Stmk
  • Murtal
  • Ted Knops
Prinz Philip ist tot. Der Gemahls der britischen Königin Elizabeth II. starb heute im Alter von 99 Jahren. Sein Ableben sorgte weltweit für Trauer. Österreichs höchste Staatsvertreter kondolieren.
1 4

Prinz Philip ist tot
Österreich äußert „aufrichtiges Beileid“

Prinz Philip ist tot. Der Gemahl der britischen Königin Elizabeth II. starb heute im Alter von 99 Jahren. Sein Ableben sorgte weltweit für Trauer. Österreichs höchste Staatsvertreter kondolieren. ÖSTERREICH. Er ist Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP), der als Erster eine Beileid ausdrückt. Via Twitter kondolierte er der britischen Königin Queen Elizabeth. „Ich übermittle Ihrer Majestät der Königin, dem Königshaus und dem Volk des Vereinigten Königreiches mein aufrichtiges Beileid nach dem Tod...

  • Anna Richter-Trummer
Die Magier Thommy Ten & Amélie van Tass lassen sich für einen guten Zweck versteigern.
Video

Stille Auktion
Heimische Prominenz lässt sich versteigern

Die heimische Prominenz lässt sich versteigern – für einen guten Zweck. Gemeinsam mit der Hilfsorganisation "Global Family" wird Familien geholfen, die von Armut, Krankheit und Gewalt betroffen sind. ÖSTERREICH. Was haben Magier Thommy Ten & Amélie van Tass, Boris Bukowski, Timna Brauer, Otto Retzer und Beatrice Körmer gemeinsam? Sie alle lassen sich im Rahmen der "stillen Auktion" zu Gunsten der Non-Profit Organisation "Global Family" versteigern, um von Armut, Gewalt und Krankheit betroffenen...

  • Julia Schmidbaur

Beiträge zu Leute aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.