24.06.2016, 22:06 Uhr

Beim Heuballen-Schlichten in Finkenstein schwer verunglückt

FINKENSTEIN. Heute gegen 17.30 Uhr war ein 49-jähriger Mann aus Finkenstein auf einem landwirtschaftlichen Anwesen damit beschäftigt, Heuballen umzuschlichten.

Dabei stürzte er rückwärts aus der Türe des Holzstadels und fiel aus einer Höhe von circa zwei Metern auf den Asphaltboden.

Der Mann erlitt durch den Sturz schwere Verletzungen, war nicht ansprechbar und musste mit dem Rettungshubschrauber in das Klinikum Klagenfurt geflogen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.