15.06.2016, 22:29 Uhr

Fotoklub Schwanenstadt ist zweifacher Staatsmeister 2016

Schwanenstadt: Stadtplatz | Nach dem Staatsmeistertitel 2015 in der Sparte "digital" erreichte der Fotoklub Schwanenstadt bei der VÖAV-Staatsmeisterschaft 2016 wiederum in der Sparte "Digital" aber diesmal auch in der Sparte "Monochrome" den Staatsmeistertitel.
Bei der Siegerehrung auf der Burg Forchtenstein durfte Obmann Reinhold Schiemer zwei Pokale entgegennehmen. Der 20. Rang in der Sparte "Color" reichte um in der Kombination den dritten Rang zu belegen.

Aber auch in den Einzelwertungen zeigten sich die Mitglieder des Fotoklubs Schwanenstadt stark: Michaela Pucher ist Staatsmeisterin 2016 in der Sparte "Digital" und erhält überdies eine Einzelmedaille für das Bild "Chamäleon" und eine "eiserne Medaille" für den 4. Rang in der Sparte "Monochrome". Reinhold Schiemer erreicht in der Sparte "Digital" den 10. Platz und damit eine "eiserne Medaille" und für das Bild Agility_104 eine Einzelmedaille. Christian Pucher erreicht in der Sparte "Monochrome" den 6. Rang und eine "eiserne Medaille".
Ronald Diensthuber erreicht in der Sparte "Monochrome" eine Einzelmedaille für das Bild "Gream Reaper"

Die Jugendwertung gewinnt das Kücken aus dem Fotoklub Schwanenstadt, Rosalie Ahamer und krönt sich zur Jugendstaatsmeisterin 2016 und darf acht Medaillen entgegennehmen. Julia Schwarzlmüller erreicht zwei Einzelmedaillen.

An der VÖAV-Staatsmeisterschaft haben rd. 1.000 Fotografen mit ca. 10.000 Bildern teilgenommen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.