13.10.2016, 09:43 Uhr

Kapeller und Kutscher: Ein Licht ging auf Reise

(Foto: privat)
ATTNANG-PUCHHEIM. Am Samstag, den 15. Oktober, 15 Uhr, findet in der Tagesheimstätte der Reisebericht von Helmut Kapeller und Walter Kutscher statt. Die beiden Weitwanderer brachten eine Laterne von Attnang-Puchheim nach Mont–Saint-Michel. Insgesamt waren sie 70 Tage unterwegs.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.