Attersee

Beiträge zum Thema Attersee

Lokales
Von Bergtouren wird in der Corona-Krise dringend abgeraten. Trotzdem war der Schoberstein in Steinbach am Attersee zuletzt ein beliebtes Ziel.

Corona-Krise
Fahr nicht fort, spazier’ im Ort: Tagesausflügler sollen eingebremst werden

Wie berichtet, haben Bürgermeister aus dem Bezirk den Ansturm von Tagesausflüglern in der Atterseeregion  heftig kritisiert. Besonders startk frequentiert war an den vergangenen schönen Wochenenden etwa Steinbach am Attersee mit Schoberstein und Weißenbachtal. Hier wurden die Parkmöglichkeiten bereits stark eingeschränkt. Jetzt setzt auch das Land OÖ Maßnahmen in den Ferienregionen. Unter anderem werden die Parkmöglichkeiten für Tagesausflugsgäste ab heute, Donnerstag, 2. April,  limitiert. ...

  • 03.04.20
Lokales
Hans Eichhorn war Schriftsteller und Berufsfischer am Attersee.
4 Bilder

Nachruf
"Wortfischer" Hans Eichhorn verstorben

Der vielfach ausgezeichnete Schriftsteller, Maler und Fischer Hans Eichhorn ist im Alter von 64 Jahren in seinem Fischerhaus am Attersee verstorben. ATTERSEE. Der Schriftsteller, Maler und Berufsfischer Hans Eichhorn ist heute Vormittag nach langer schwerer Krankheit im Kreise seiner Familie am Attersee verstorben. Eichhorn wurde 1956 in Vöcklabruck geboren und studierte Religionspädagogik. 1983 übernahm er von seinen Eltern das Fischereirecht am Attersee, das seine Familie zumindest seit...

  • 29.02.20
  •  2
Lokales
Petra und Alexandra lassens nochmal krachen...
100 Bilder

Fasching
Faschingkehraus in Seewalchen

Bereits zum 36. Mal veranstaltete die FF Seewalchen am Faschingsdienstag ihr buntes Faschingstreiben mit Umzug und anschließendem Faschingkehraus im Feuerwehrhaus mit Livemusik. Wieder beteiligten sich an diesem lustigen Spektakel viele Gruppen und Vereine der Atterseegemeinde, wie die 2 Musikkapellen Seewalchen und Rosenau, die Kindergärten Seewalchen und Rosenau, die FF Kematen, FF Steindorf, von auswärts die FF Bach und die Auracher Prangerschützen und viele kleinere bunt...

  • 25.02.20
Lokales
Gesunde Gemeinde mit Greta Thunberg im Doppelpack
70 Bilder

Fasching
Narrenzeit in Weyregg am Attersee

Am Faschingssonntag wurde in Weyregg am Attersee wie alle 4 Jahre wieder der traditionelle Faschingsumzug abgehalten. Punkt 15 Uhr wurde die Atterseestrasse gesperrt und das Spektakel konnte beginnen. An die 13 Gruppen hatten wieder schöne und aufwendige Themenwägen und Kostüme gestaltet und hatten schon auf Grund des langen Anmarschweges vom Födinger Gasthof durch das Bachtal einige " Labestationen " hinter sich gebracht, bevor sie am Platz vor dem Feuerwehrhaus vorgestellt und von den...

  • 23.02.20
Politik
Johannes Egger baut NEOS-Gruppen im Bezirk Vöcklabruck auf.

Aufbau von Ortsgruppen
NEOS: Zumindest in zehn Gemeinden aktiv

Johannes Egger aus Attersee koordiniert die Aufbauarbeit der NEOS im Hinblick auf die Wahl 2021. ATTERSEE. "Unser Ziel ist es, in zumindest zehn Gemeinden im Bezirk Vöcklabruck reinzukommen", gibt Johannes Egger eine klares Ziel für die Gemeinderatswahlen 2021 vor. In Oberösterreich sollen es zwischen 60 und 80 werden. Der 55-Jährige wohnt seit 2004 in Attersee und ist als Finanzreferent im Landesteam der NEOS Oberösterreich auch maßgeblich in die Vorbereitung zur Landtagswahl im kommenden...

  • 20.02.20
Wirtschaft
Georg Föttinger übernimmt den Tourismus-Vorsitz.

Tourismusverband Attersee-Attergau
Georg Föttinger neuer Aufsichtsratsvorsitzender

Andreas Aichinger wurde im Tourismusverband Attersee-Attergau abgelöst. ATTERSEE. Seit 5. Dezember ist es ist es fix: Georg Föttinger vom Hotel Föttinger in Steinbach am Attersee ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender des Tourismusverbandes Attersee-Attergau. Er wurde in einer außerordentlichen Aufsichtsratssitzung einstimmig gewählt. Andreas Aichinger, welcher maßgeblich an der Fusionierung beteiligt war, wird mit sofortiger Wirkung abgelöst. „Ich habe sehr gerne mit Andreas Aichinger...

  • 18.12.19
Freizeit
Schneeschuhwandern im Attergau mit Herbert Benedik.
9 Bilder

Geheimtipps
10 Dinge, die man im Winter im Bezirk Vöcklabruck erleben sollte

Langeweile in der kalten Jahreszeit? Mit diesen Tipps aus dem Bezirk Vöcklabruck kommt sie garantiert nicht auf. BEZIRK VÖCKLABRUCK (rab). Während im Sommer immer was los ist, wird's im Winter schnell fad? Stimmt nicht! Denn im Bezirk Vöcklabruck kann man immer viel unternehmen – die folgenden zehn Aktivitäten sorgen bei jeder Witterung für Abwechslung. 1. Pistenspaß auf Brettern Sobald es die Schneelage zulässt, können Jung und Alt im günstigsten Skigebiet Oberösterreichs – am Wachtberg...

  • 04.12.19
Wirtschaft
Bürgermeister Gerald Loitzl, Werner und Geschäftsführerin Doris Schreckeneder sowie Amtsleiter Bernhard Haim.

Stern Schiffahrt
Werner Schreckeneder zum Ehrenkapitän ernannt

ATTERSEE. Beim Betriebsausflug der Gemeinde Altaussee an Bord der Attersee-Schiffahrt wurde Werner Schreckeneder, Gesellschafter der Stern-Gruppe, eine besondere Ehre zuteil. Für seine herausragenden Tätigkeiten um die Attersee-Schifffahrt sowie sein Mitwirken bei der Gründung der Altaussee-Schifffahrt verliehen ihm Bürgermeister Gerald Loitzl und Amtsleiter Bernhard Haim aus Altaussee sowie Doris Schreckeneder, Geschäftsführerin der Stern Schifffahrt, die Urkunde als Ehrenkapitän der Stern...

  • 05.11.19
Lokales

Siedlerverein Attergau
Club der Gartenfreunde sucht neue Mitglieder

ATTERSEE. Der Siedlerverein Attergau ist eine Gruppe von Gartenliebhabern. Der "Club der Gartenfreunde" ist nun auf der Suche nach neuen Mitgliedern. "Wir wollen neue Menschen kennenlernen für ein geselliges Zusammensein", sagt die Obfrau des Siedlervereins Attergau Irene Thaller aus Attersee. Bei den Treffen plaudern die Mitglieder des Siedlervereines Attergau über Wissenswertes rund um das Haus und den Garten. Nähere Auskünfte für Interessierte gibt es bei Obfrau Irene Thaller unter Tel....

  • 26.09.19
Lokales
Der Attersee-Klettersteig auf den Mahdlgupf in Steinbach ist nur für geübte, konditionsstarke Kletterer geeignet.
2 Bilder

Bergrettung
Heuer schon 13 Einsätze am Klettersteig

Hochbetrieb herrscht in den Klettersteigen im Bezirk. Initiatoren denken über Beschränkungen nach. STEINBACH, ST. LORENZ (ju). 13 der bisher 23 Einsätze in diesem Jahr hatte die Bergrettung Steinbach-Weyregg am Attersee-Klettersteig auf den Mahdlgupf zu bewältigen. Vier davon wurden in der Nacht abgewickelt, der längste Einsatz dauerte bis 3.30 Uhr in der Früh. "Das größte Problem ist, dass der Klettersteig unterschätzt wird", sagt Stephan Santer, Leiter der Ortsstelle...

  • 18.09.19
Lokales
Der 87-Jährige Mann konnte nicht mehr wiederbelebt werden.

Polizeimeldung
87-jähriger Schwimmer verstarb im Attersee

UNTERACH. Wie die Polizei meldet, schwamm ein 87-jähriger Wiener am 13. September 2019, gegen 13 Uhr, gemeinsam mit seiner Frau in Unterach am Attersee. Nachdem seine Frau den See verlassen hatte, verblieb der Mann noch einige Zeit im Wasser. Eine Segelbootbesatzung sah ihn angeblich rund 40 Meter vom Ufer entfernt schwimmen. Kurze Zeit später fiel den Zeugen auf, dass der Mann leblos auf dem Wasser trieb. Er wurde folglich ans Ufer geholt und reanimiert, jedoch ohne Erfolg. Ein Arzt konnte...

  • 14.09.19
Lokales
Mundmaler Paulus Ploier, dem Vollmitglied der Vereinigung der mund- und fußmalenden Künstler in aller Welt (VDMFK)
5 Bilder

Paulus Ploier auf der ART Salzburg 2019
Paulus Ploier auf der ART Salzburg 2019

Nussdorf am Attersee (MS): „Von Bauhaus bis Street‐Art“ und mit dabei auch unser bekannter Nussdorfer Mundmaler Paulus Ploier, dem Vollmitglied der Vereinigung der mund- und fußmalenden Künstler in aller Welt (VDMFK), bei der dritten Auflage der ART Salzburg Contemporary, welche von Donnerstag, dem 26. bis Sonntag, dem 29. September 2019 in Halle 1 vom Messezentrum Salzburg (Am Messezentrum 1, 5020 Salzburg) stattfindet. Sein Freund und Unterstützer, der Kitzbüheler AAART PROJEKT WENDLING...

  • 09.09.19
Sport
Florian Felzmann, Margund Schuh und Michael Felzmann haben die 14. Auflage der Soling Zipfer Trophy gewonnen.

Segeln
Österreicher-Festspiele bei Soling Zipfer Trophy

SCHÖRFLING. Bei der 14. Auflage der Soling Zipfer Trophy im Union-Yacht-Club Attersee haben 28 Boote und 84 aktive Segler aus sechs Nationen mit mehreren Welt- und Europameistern teilgenommen. Die großen Sieger der Veranstaltung waren die Österreicher Florian Felzmann (Segelclub Kammersee), Margund Schuh (UYC Attersee) und Michael Felzmann (SC Kammersee). Sie haben neben dem Wanderpokal der Soling Zipfer Trophy auch den Atterseepokal (Gesamtwertung der Frühjahrsregatta im SC Kammersee und der...

  • 28.08.19
Lokales

Kein Fahrradhelm
E-Biker (77) erlitt schwere Kopfverletzungen

Heute, Freitag, stürzte ein Wiener mit seinem E-Bike in Altenberg. ATTERSEE. Ein 77-jähriger Wiener fuhr heute, Freitag, gegen 10.15 Uhr mit seinem E-Bike in Altenberg auf einer Privatstraße mit öffentlichem Charakter. Laut Polizei beobachtete ein Zeuge, dass der Wiener mit dem Vorderrad ins "Schlingern" geriet. Danach blockierte das Vorderrad und der Mann überschlg sich mit dem E-Bike nach vorne. Der 77-Jährige, der keinen Fahrradhelm trug, schlug mit voller Wucht mit dem Kopf auf dem...

  • 23.08.19
Sport
Tolle Stimmung ist bei den Beachvolleyball-Staatsmeisterschaften in der Litzlberger "Sandkiste" garantiert.

Beachvolleyball in Litzlberg
Pro Beach Battle glänzt mit Top-Spielerfeld

Die Beachvolleyball-Staatsmeisterschaften vom 22. bis 25. August versprechen viel Spannung. SEEWALCHEN. In der neuen Arena im Strandbad Litzlberg matcht sich ein Top-Spielerfeld um die Meisterkrone. Neben Österreichs Nummer-1-Duo Clemens Doppler und Alexander Horst zählen auch die EM-Bronzenen von Moskau, Martin Ermacora und Moritz Pristauz, zu den Titelanwärtern. Als favorisierte Paarung bei den Damen wird Lena Plesiutschnig und Katharina Schützenhöfer ins Rennen gehen. Dahinter lauert mit...

  • 21.08.19
Freizeit
Die drei Landes-Badestellen am Attersee zählen zu den saubersten in ganz Oberösterreich.

Badegewässer
Wasserqualität im Bezirk Vöcklabruck ist top

17 von 20 Badestellen im Bezirk wurden heuer durchgehend mit "ausgezeichnet" bewertet. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Fünf Mal werden von Juni bis August in ganz Oberösterreich 43 sogenannte EU-Badegewässer-Stellen von der AGES geprüft. Bei weiteren 40 kleineren Badestellen testet das Land Oberösterreich zwei Mal pro Sommer die Wasserqualität. Untersucht wird in beiden Fällen die Belastung mit E.-coli-Bakterien und mit Enterokokken. Keine Bakterien beim Kohlbauernaufsatz Die sechs...

  • 12.08.19
  •  1
Lokales

Leutnant Gustl kehrt zurück

Nach dem fulminanten Erfolg in 2019 schlüpft Josef Ellers erneut in die Rolle des Leutnant Gustl und gastiert in der Villa Paulick von 15.08.2019 - 18.08.2019. Ellers, der auch an zahlreichen Theaterbühnen unter anderem mit Shakespeare sein großartiges Talent zeigte, ist die Rolle des k. u. k. Offiziers auf den Leib geschneidert. Schnitzler stellt in seinem Werk eine Figur in den Mittelpunkt, deren Wertvorstellungen stellvertretend für den inneren Zustand der Wiener Gesellschaft um 1900 stehen...

  • 12.08.19
Lokales
2 Bilder

11. Attersee Friedensfest vom 13.-15. September 2019 in Nußdorf am Attersee

Was im Jahr 2002 mit der Vision einer Lichterkette rund um den Attersee begann, ist heute das große Attersee Friedensfest. Dieses besondere Fest fand im Jahr 2009 erstmals in Weyregg stand. Seit 2011 findet das Friedensfest, mit einer Ausnahme in Nußdorf am Attersee am Seebadgelände statt. Heuer wird den zahleichen Besuchern ein Friedensfest mit besonderen Attraktionen geboten: So findet heuer erstmals ein Peace Run rund um den Attersee statt. „Wir laden alle Besucher ein, den Weg zu Frieden...

  • 09.08.19
Politik
Gottfried Hirz und Claudia Hauschildt-Buschberger.

Nach "Addendum"-Recherche
Grüne fordern mehr freien Seezugang

Rechercheplattform "Addendum" bestätigte den Mangel an öffentlichen Badeplätzen im Bezirk. SEEWALCHEN. "Das Ergebnis ist ziemlich erschütternd", kommentiert der Grüne Klubobmann Gottfried Hirz das kürzlich veröffentlichte Projekt der Rechercheplattform "Addendum" zum öffentlichen Seezugang in Österreich. Laut dieses Berichtes liegt der Attersee mit 76 Prozent privatem Seeufer auf Platz zwei hinter dem Wörthersee (80 Prozent). Am Mondsee seien 54 Prozent der Uferlänge in Privatbesitz....

  • 31.07.19
Lokales
5 Bilder

Notaufstieg
Taucher hatte Atemprobleme

Zu einem schweren Tauchunfall ist es am Sonntag Vormittag in Weyregg am Attersee gekommen. WEYREGG. Eine fünfköpfige, tschechische Tauchergruppe in Ausbildung hatte aufgrund von Atemproblemen eines der Taucher einen Notaufstieg durchführen müssen. Anwesende Feuerwehrtaucher, die am nahegelegenen Ausbildungsgelände des Landesfeuerwehrkommandos vor Ort waren, leisteten sofort erste Hilfe und setzten die Rettungskette in Gang. Der verunfallte Taucher wurde nach der Erstversorgung mit dem...

  • 28.07.19
Lokales

Einsatz der Wasserrettung
15-jähriger Berliner aus Attersee gerettet

Gestern Nachmittag konnte ein 15-jähriger Berliner aus dem Attersee gerettet werden, nachdem er versucht hatte, diesen zu überqueren.  STEINBACH. In einem Ferienlager am Attersee gastieren derzeit etwa 130 jugendliche Berliner und deren Betreuer. Gegen 16 Uhr waren ein paar Jugendliche im Europabad in Steinbach auf einer Luftmatratze im Attersee schwimmen. Einer der Jugendlichen beschloss den Attersee zu überqueren und schwamm los. Nachdem der Bursche nach einer Dreiviertelstunde noch immer...

  • 27.07.19
Lokales
Exkursion ins Transportmuseum Mondsee unter Leitung von Johannes Pfeffer
3 Bilder

Von Fischen bis Felsbildkunst
Freunde der Archäologie setzen auch in diesem Jahr Akzente

ATTERSEE. Begleitend zur laufenden Ausstellung Fischerei und Fische im Attersee einst und jetzt hat der Verein Freunde der Archäologie mit fünf Vorträgen im Seegasthof Oberndorfer, sechs Workshops im Atarhof sowie vier Exkursionen Akzente gesetzt. Highlights waren die Vorträge von Karina Grömer (Anfänge der Textilgeschichte), Jakob Maurer (Felsklippen und Bärenjagd) und Alwis Wiener (Fische und Fischer). Der nächste Vortrag findet am Samstag, 24. August, um 19 Uhr im Atarhof in Attersee...

  • 24.07.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.