01.06.2016, 21:04 Uhr

HTL-Schüler prüften Energiehaushalt in Kindergärten

(Foto: Stadtamt)
VÖCKLABRUCK. Mit dem Energiehaushalt in den beiden städtischen Kindergärten befassten sich zwei Maturaprojekte an der HTL. Die Maturanten nahmen dabei den Stelzhamer- und den Pestalozzikindergarten genau unter die Lupe mit dem Ziel, die Gesamtenergiekennzahl zu senken. Von der Heizung bis zur Beleuchtung wurde alles auf Herz und Nieren geprüft. Bürgermeister Herbert Brunsteiner bedankte sich herzlich: „Ich freue mich, dass wir so ambitionierte und umweltbewusste junge Leute haben. Wir werden die Resultate ihrer Recherchen sehr ernst nehmen!“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.