Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Ein 16-Jähriger steht im Verdacht, mehrmals mit einem nicht zum Verkehr zugelassenen Auto und mit falschen Kennzeichen unterwegs gewesen zu sein.

Mehrere Anzeigen drohen
16-Jähriger soll mit nicht zugelassenem Pkw unterwegs gewesen sein

Um 300 Euro hatte der Jugendliche laut Polizei ein Auto ohne Typenschein und aktuellem Gutachten gekauft und darauf spanische Kennzeichen montiert. Dem 16-Jährigen drohen mehrere Anzeigen. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Am 2. Juli hat ein 16-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck um 300 Euro einen Pkw von einer Frau aus einem Nachbarbezirk gekauft. "Ohne Typenschein und aktuellem Gutachten", heißt es im Polizeibericht. Um den Wagen überstellen zu können, stellte ihm die Verkäuferin spanische Kennzeichen...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die Polizei in Frankenmarkt sucht nach einer mußmaßlichen Trickdiebin.

Trickdiebstahl in Frankenmarkt
89-Jähriger nächstes Opfer von Trickdieben

Erst in dieser Woche hatte die Polizei eindringlich vor Trickdieben gewarnt, die derzeit wieder vermehrt ihr Unwesen treiben. Freitagvormittag schlug in Frankenmarkt schon wieder eine junge Frau zu. FRANKENMARKT. Die unbekannte Täterin dürfte am 3. Juli gegen 10:50 Uhr einen 89-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck beobachtet haben, als dieser aus einer Bankfiliale an der Hauptstraße kam. Sie sprach den Mann an, bat ihn um eine Spende und ließ das Opfer eine Liste unterschreiben. Der...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Polizei stoppte Fahrer mit drei Promille.

Drei Promille
Alkolenker im Firmen-Lkw aus Verkehr gezogen

Die Polizei in St. Georgen stoppte einen 54-jährigen Lkw-Lenker. Der Alkomattest ergab drei Promille.  ST. GEORGEN. Ein 54-Jähriger aus dem Bezirk Braunau fuhr am Donnerstag gegen 16:25 Uhr mit einem Firmen-Lkw von der A1 kommend nach St. Georgen. Dabei fiel er Polizisten aufgrund seiner unsicheren Fahrweise auf. Sie hielten ihn an und kontrollierten ihn. Neben auffallender Alkoholisierungsmerkmale stellten die Polizisten im Fahrzeuginneren auch eine Reihe von halb geleerten Bierflaschen...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Mehrere Suchtgiftgeschäfte wurden von der Polizei im Bezirk Vöcklabruck aufgedeckt.

Polizei ermittelte
Zwei 25-Jährige sollen regen Suchtgifthandel betrieben haben

Bei Nacherhebungen zur Tätergruppe um eine 45-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck habe man nun auch deren 25-jährige Tochter des Suchtmittelhandels überführen können, berichtet die Polizei. BEZIRK VÖCKLABRUCK.  Konkret steht die 25-Jährige im Verdacht, ihre Mutter im Zeitraum von mindestens November 2018 bis Anfang Juni 2019 mit großen Mengen Suchtmitteln versorgt zu haben. Sie wurde Anfang April 2020 über Anordnung der Staatsanwaltschaft festgenommen und in die Justizanstalt Wels...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Geschädigte, die auf einen Trickbetrüger hereingefallen sind, bemerken die Tat oft erst, wenn sie wieder zuhause sind. Die Täter sind dann schon längst über alle Berge.
  2

Informationsoffensive der Polizei
Trickbetrüger schlagen wieder vermehrt zu

Die Polizei setzt auf Prävention und will die Bevölkerung auf Wochenmärkten sensibilisieren. BEZIRK VÖCKLABRUCK. "Derzeit kommt es wieder vermehrt zu Trickbetrügereien", sagt Michael Eichinger, Beamter für Kriminalprävention am Bezirkspolizeikommando Vöcklabruck. Besonders beliebt sei momentan jene Masche, bei der hauptsächlich junge Frauen auf ältere Männer zugehen und sie unter irgendeinem Vorwand in ein Gespräch verwickeln. Oft werden auch zweifelhafte Tätigkeiten wie das Sammeln für eine...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Wirt konnte Diebstahl verhindern.

Wirt vereitelt Diebstahl
Täter verlieren auf Flucht ihre Schuhe

Zwei Männer und eine Frau erkundigten sich bei einem Gastwirt um Arbeit und bettelten um Essen. Der Wirt konnte den dann folgenden Diebstahlversuch vereiteln.  FRANKENMARKT. Gestern um 14 Uhr betraten zwei Männer und eine Frau mit südländischem Aussehen ein Gasthaus und erkundigten sich beim Gastwirt nach Arbeit. Als der Wirt die Frage verneinte, klagten die Unbekannten über Hunger und bettelten um Essen. Nach anfänglichem Zögern ging der Gastwirt in die Küche, um nach etwas Essbarem zu...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Landeshauptmann Thomas Stelzer besprach am 30. Juni 2020 unter anderem die Situation der Grauen Wölfe mit der Polizei.

Thomas Stelzer
Die Lage rund um Graue Wölfe ist in Oberösterreich ruhig

In Wien haben türkische Nationalisten und Anhänger der sogenannten Grauen Wölfe vor kurzem mehrmals kurdische Kundgebungen angegriffen. In Oberösterreich ist die Lage derzeit ruhig. Die Situation rund um die Grauen Wölfe soll aber genau beobachtet werden. Das berichtet jetzt Landeshauptmann Thomas Stelzer nach einem Arbeitsgespräch mit der Polizei. OÖ. Österreich dürfe kein Austragungsort für die türkische Innenpolitik beziehungsweise für türkische Konflikte werden, meint Landeshauptmann...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Die Polizei zog mehrere Raser aus dem Verkehr.

Verkehrskontrollen
Mit 190 "Sachen" durch die 70er-Beschränkung

Bei Geschwindigkeitsmessungen auf der B1 gingen der Polizei in der Vorwoche mehrere Schnellfahrer ins Netz. Auch Alkoholkontrollen wurden durchgeführt. SCHWANENSTADT, REDLHAM. Die Bilanz der zwei Kontrolltage: Insgesamt wurden von den Beamten neun Verkehrsteilnehmer wegen schwerer Geschwindigkeitsübertretungen angezeigt. Weitere neun Autolenker wurden per Organmandat an Ort und Stelle abgestraft. Einem 30-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck musste aufgrund eines Alkoholgehaltes von 1,82...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Der Notarzthubschrauber "Martin 3" war am Donnerstagnachmittag am Mahdlgupf-Klettersteig in Steinbach im Einsatz.

Beim Aufstieg zog Gewitter auf
Notarzthubschrauber holte Kletterer vom Mahdlgupf

Unbestimmten Grades verletzt wurde ein 25-Jähriger Niederösterreicher m Attersee Klettersteig. STEINBACH. Der Mann (25) und seine gleichaltrige Freundin stiegen am Donnerstag um 11 Uhr bei Sonnenschein in den Attersee Klettersteig auf den Mahdlgupf ein. Während des Aufstieges zogen jedoch Gewitterwolken auf und es begann leicht zu regnen. Gegen 14 Uhr befand sie das Paar im oberen Drittel des Klettersteiges. Die Schlüsselstelle mit der Schwierigkeit "D" war bereits überwunden, als eine...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Zwei Autos waten am Mittwochabend an der Kreuzung Bieber und Frankenburger Landesstraße in einen Unfall verwickelt.

Verkehrsunfall in Vöcklamarkt
Vier Verletzte bei Crash an Kreuzung

Ein folgenschwerer Unfall ereignete sich am Donnerstag gegen 18.30 Uhr auf der Frankenburger Landesstraße. VÖCKLAMARKT. Ein 56-Jähriger war mit seinem Pkw auf der Bieber Landesstraße im Ortschaftsbereich Redl unterwegs. Bei der Kreuzung mit der Frankenburger Landesstraße wollte er nach links einbiegen. Im selben Moment fuhr eine 20-jährige Autolenkerin auf der Frankenburger Landesstraße in Richtung Frankenburg. Es kam zur Kollision, bei der der Pkw des 56-Jährigen auf die Gegenfahrbahn...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die Polizei berichtet: Ein 17-jähriger Alkolenker ohne Führerschein baute in Aurach einen Unfall.

Verkehrsunfall in Aurach
Junger Alkolenker krachte gegen Lärmschutzwand

1,04 Promille ergab laut Polizei ein Alkotest bei einem 17-jährigen Autolenker. Der Jugendliche baute in Aurach am Hongar einen Unfall. AURACH. Der 17-Jährige war in der Nacht zum Donnerstag um 0:25 Uhr mit seinem Wagen auf Gemeindestraße Looh in Richtung Schörfling unterwegs. In einer leichten Linkskurve kam er von der Straße ab und prallte gegen eine Lärmschutzwand. Der Lenker wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und ins Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck gebracht. "Neben...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die Polizei in Vöcklabruck sucht eine mutmaßliche Trickdiebin.

Pensionist bestohlen
Trickdiebin hatte es auf Bargeld abgesehen

Eine unbekannte junge Frau soll einem Pensionisten ein Geldkuvert vom Beifahrersitz seines Wagens gestohlen haben. Die Polizei ersucht um Hinweise aus der Bevölkerung. VÖCKLABRUCK. Der Vorfall ereignete sich am Montag, 22. Juni, kurz vor 12 Uhr. Ein 70-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck hatte in einer Bankfiliale in Vöcklabruck Bargeld behoben. Das Geld wurde ihm in einem Kuvert ausgehändigt. Anschließend stieg er in seinen Wagen und legte das Kuvert auf den Beifahrersitz. Als der...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
 1  2

Polizei
Motorbootrowdy ausgeforscht

Ein 43-jähriger Mann aus dem Bezirk Vöcklabruck wurde von der Polizei ausgeforscht. ATTERSEE. Er soll am vergangenen Samstag Abend mit seinem Motorboot andere durch rücksichtslose Fahrweise gefährdet haben. Auf einer Partyinsel gingen durch die Bugwellen Gläser und Flaschen zu Bruch. Durch die Wellen prallten auch zwei Segeljollen gegeneinander, die Insassen konnten nur mit Mühe einen Sturz ins Wasser vermeiden. Der Mann wird bei der Staatsanwaltschaft Wels wegen Verdachts der fahrlässigen...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Ein Reifenwechsel auf dem Schwanenstädter Stadtplatz wurde mutmaßlichen Drogenhändlern zum Verhängnis (Symbolfoto).

"Kommissar Zufall"
Reifenwechsel brachte Polizei auf Spur zu Drogenhändlern

Drei junge Männer sollen mindestens 1,9 Kilogramm Cannabiskraut sowie Arzneimittel verkauft haben. Durch einen Zufall wurden Polizeibeamte in Schwanenstadt bereits Ende März auf das Trio aufmerksam. Jetzt sind die Ermittlungen abgeschlossen. SCHWANENSTADT, STEYR.  Am  29. März gegen 11:40 Uhr wurde bei der Polizei Schwanenstadt telefonisch angezeigt, dass offensichtlich beeinträchtigte junge Männer mitten auf dem Stadtplatz  bei einem Pkw Reifen wechseln würden. Eine Streife überprüfte das...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
In St. Georgen stoppte die Polizei drei Alkolenker, die früher bereits Anzeigen wegen Alkohol am Steuer ausgefasst hatten (gestellte Aufnahme).
  2

Polizeikontrollen
Alkohol am Steuer: "Kein Kavaliersdelikt"

Trotz intensiver Maßnahmen der Polizei nimmt die Zahl der Alkolenker im Bezirk nicht ab. Bei Kontrollen gingen der Polizei kürzlich auch drei Personen ins Netz, die früher schon mal wegen Alkohol am Steuer angezeigt worden waren. BEZIRK. Nachdem coronabedingt die Polizeikontrollen im Bezirk nahezu eingestellt worden waren, zeigt die Polizei seit einiger Zeit wieder mehr Präsenz auf den Straßen. Und gleich gingen den Beamten wieder mehrere Alkosünder ins Netz. So gelang es der Polizei in St....

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die Schwanenstädter Polizeibeamten durften ihr neues Dienstgebäude selbst eskortieren.
  3

Neuer Standort
Schwanenstädter Polizei wird im Juli übersiedeln

Die neue Dienststelle am Standort Vor der Au nimmt konkrete Formen an SCHWANENSTADT. Vor wenigen Tagen wurde die künftige Polizeiinspektion auf der Baustelle gegenüber der Neuen Mittelschule Vor der Au aufgestellt. Das Gebäude wird aus sogenannten "goboxen" errichtet, die in der Firma Obermayr Holzkonstruktionen vorgefertigt wurden. Mit Vorfreude auf die neue Dienststelle konnten die Polizeibeamten den Sondertransport gleich selbst begleiten. Die vier mobilen Gebäude, die jeweils zwischen...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Bei Reinigungsarbeiten kippte ein schweres Boot vom Hänger. Eine 54-jährige Frau wurde getroffen und schwer verletzt.

Unfall auf Lagerplatz
Boot fiel beim Reinigen auf Frau

Ein schwerer Unfall ereignete sich am Pfingstmontag auf einem Bootslagerplatz in Seewalchen. SEEWALCHEN. Eine 54-Jährige und ihr Lebensgefährte aus dem Bezirk Linz-Land waren damit beschäftigt, ihr Boot zu reinigen, das auf einem Anhänger stand. Plötzlich gab eine Stütze des Hängers nach und knickte unter der Last des vier Tonnen schweren Wasserfahrzeuges ein. Das Boot kippte und traf die Frau mit voller Wucht. Sie erlitt schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins UKH...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Schwerpunktkontrollen sollen Straßenrennen verhindern.
 1   2

Illegale Straßenrennen
Wie die „Raser-Community“ bekämpft werden soll

Nach einem groß angelegten „Rowdy-Treffen“ und mehreren angeblichen Straßenrennen am vergangenen Wochenende, soll nun härter gegen solche Fälle vorgegangen werden. OÖ. „Oberösterreichs Straßen werden von Rowdy-Gruppen immer öfter als Rennstrecken missbraucht“, heißt es in einer Presseaussendung des Landes OÖ. Besonders deutlich sei dies am vergangenen Wochenende geworden: Ein großangelegtes Autotreffen mit etwa 800 Fahrzeugen soll zahlreiche illegale Autorennen im gesamten oö. Zentralraum...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Die Polizei legte einem mutmaßlichen Einbrecher-Trio das Handwerk.

Polizei
Einbrüche und Sachbeschädigung aufgeklärt

Die Polizei konnte jetzt mehrere Einbrüche und Sachbeschädigungen aufklären. Sie sollen auf das Konto einer Frau und zweier Männer gehen. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Zwei Männer, 17 und 22 Jahre alt, sowie eine Frau (18), alle aus dem Bezirk Vöcklabruck, stehen im Verdacht, von Jänner bis Mai 2020 mehrere Einbrüche in Wohnhausanlagen verübt zu haben. Dabei sollen sie Kleingeld aus Waschautomaten und Werkzeug in geringen Wert erbeutet haben. Weiters steht das Trio im Verdacht, mehrere Zeitungskassen...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Tödlicher Sturz mit Motormäher

Polizeimeldung
88-jähriger Pensionist bei Mäharbeiten tödlich verunglückt

Montagnachmittag stürzte ein Pensionist bei Mäharbeiten über eine Steinwand und wurde unter dem Mäher begraben. Der Mann verstarb an der Unfallstelle.  OBERWANG. Für einen Pensionisten kam gestern am Nachmittag jede Hilfe zu spät. Der 88-Jährige war zum Unfallzeitpunkt allein zu Hause und mit dem Mähen einer Wiese beschäftigt. So konnte der Unfall von niemandem beobachtet werden. Gegen 16 Uhr wurde er von seinem Sohn unter dem etwa 150 Kilogramm schweren Motormäher aufgefunden. Die...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Auf der Drachenwand ereignete sich ein tödlicher Bergunfall.

Bergunfall
Wanderer stürzte auf Drachenwand in den Tod

Tödliche Verletzungen erlitt ein 40-jähriger Indonesier, als er am Sonntag beim Abstieg von der Drachenwand ausrutschte und in die Tiefe stürzte. ST. LORENZ. Der 40-Jährige, der in München lebt, war mit seinem Begleiter, einem 34-jährigen Malaysier aus Oberösterreich, gegen 10 Uhr über den Normalweg aufgebrochen. Gegen 11:30 Uhr erreichten die beiden Männer den Gipfel. Nach kurzer Rast begannen sie den Abstieg, den der 40-Jährige sehr langsam bewerkstelligte. An einer kritischen und...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Auffahrunfall in der Salzburger Straße, Attnang-Puchheim

Polizeimeldung
Drei Verletzte bei Auffahrunfall in Attnang-Puchheim

Montagnachmittag kam es zu einem Auffahrunfall in der Salzburger Straße in Attnang-Puchheim. Drei Lenker wurden dabei verletzt.  ATTNANG-PUCHHEIM. Gegen 14.30 Uhr ereignete sich Montag auf der Salzburger Straße im Ortsgebiet von Attnang-Puchheim ein Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen. Eine 17-Jährige war mit ihrem Auto Richtung Vöcklabruck unterwegs, als vor ihr auf Höhe einer Tankstelle ein 53-Jähriger seinen Pkw anhielt. Nach dem ungebremsten Zusammenstoß der beiden Pkw wurde das Fahrzeug...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Verkehrsunfall Polizeiinspektion Mondsee gemeldet

Polizeimeldung
Alkofahrt mit Mofa endete im Bach

Eine 17-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck verletzte sich Sonntagnacht als sie mit ihrem Moped von der Straße abkam und in einen Bach stürzte.  ST. LORENZ. In der Nacht auf Sonntag wurde bei der Polizeiinspektion Mondsee ein Verkehrsunfall gemeldet. Ein Mann hatte in einem Bach ein verletztes Mädchen und ein Moped gefunden. Die 17-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck dürfte mit ihrem Mofa von der Straße abgekommen sein. Sie selbst konnte dazu nichts sagen. Alkotest ergab 1,12 Promille Die...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Landeshauptmann Thomas Stelzer ist über die am achten Mai präsentierte Kriminalstatistik erfreut.

Stelzer
Oberösterreichische Polizei klärt mehr als jeden zweiten Fall auf

Am achten Mai wurde die Kriminalstatistik der oberösterreichischen Polizei präsentiert. Die Aufklärungsquote liegt bei 60,1 Prozent. Laut Landeshauptmann Thomas Stelzer unterstreicht das die gute Arbeit der Exekutive. OÖ. Sicherheit sei ein Grundbedürfnis der Menschen, Polizisten und Polizistinnen würden hier einen hervorragenden Job leisten, meint Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) jetzt.  "Mit einer Aufklärungsquote von 60,1 Prozent liegen wir wiederum an der Spitze der großen...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.