Alles zum Thema Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales

Ausgeforscht
Schüler sprengten Automaten mit Böller

VÖCKLAMARKT. Drei Schüler aus dem Bezirk Vöcklabruck sollen am Abend des 16. Oktober 2018 in Vöcklamarkt zwei Kaugummi- bzw. Spielautomaten gesprengt haben. Die Polizei konnten die Jugendlichen jetzt ausforschen. Durch die Detonation wurden die Automaten zwar stark beschädigt, an das Geld kamen die Burschen trotzdem nicht. Laut Polizei haben sie lediglich Kaugummi und ein paar Kinderspielzeuge im Wert von rund 25 Euro erbeutet. Die Schüler werden auch wegen Übertretung nach dem...

  • 20.10.18
Lokales
Fenster und Türen werden aufgehebelt.

Kriminalprävention
Täter lieben die Dämmerung

Kriminalprävention der Polizei gibt Tipps, um Einbrüchen vorzubeugen. BEZIRK. Dämmerungseinbrecher nutzen die einsetzende Dunkelheit für ihr Werk, da die Bewohner in den frühen Abendstunden meist noch nicht zuhause sind. Unbeleuchtete Wohnungen und Häuser signalisieren den Dieben, dass keiner daheim ist. "Gekippte Fenster wirken geradezu einladend", erklärt Michael Eichinger, Beamter für Kriminalprävention am Bezirkspolizeikommando Vöcklabruck. Im Schutz der Dunkelheit werden Fenster und...

  • 17.10.18
Lokales

Zeugen filmten Zwischenfall
Wilde Schlägerei vor Regauer Lokal

REGAU. Wilde Szenen spielten sich am Sonntag gegen fünf Uhr Früh vor einem Regauer Lokal ab. Während Polizisten Erhebungen nach einer Sachbeschädigung durchführten, soll ein 24-jähriger Portugiese völlig durchgedreht haben. Er war zuvor bereits von den Security-Mitarbeitern aus dem Lokal verwiesen worden. Situation eskalierteLaut Polizei schlug der Mann immer wieder mit der Faust gegen die Innere von zwei Glastüren im Eingangsbereich und beschädigte diese auch. Die Beamten konnten ihn...

  • 17.10.18
Lokales

Unfall in Ottnang
Nach Kollision begann Moped zu brennen

OTTNANG. Von einem Auto erfasst und unbestimmten Grades verletzt wurde heute Mittag eine 16-jährige Mopedlenkerin aus dem Bezirk Vöcklabruck. Sie war in Ottnang von der Kirchenstraße in die Hauptstraße eingebogen und dürfte dabei einen bevorrangten Pkw, gelenkt von einem 56-jährigen Linzer, übersehen haben. Es kam zum Zusammenstoß und die 16-jährige stürze, worauf das Moped zu brennen begann. Die Verletzte wurde ins Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck gebracht

  • 12.10.18
Lokales

Zweimal Fahrerflucht in Lenzing
Autolenker krachte gegen Kulturzentrum

LENZING. Gleich zwei Unfälle mit Fahrerflucht ereigneten sich in der Nacht zum Freitag in Lenzing. Eine 29-jährige Autolenkerin aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr laut Zeugenaussagen gegen 1:25 Uhr auf der Atterseestraße über einen Kreisverkehr und beschädigte dabei mehrere Verkehrsschilder. Anschließend verließ sie die Unfallstelle. In der Zeit zwischen 1 und 4 Uhr krachte ein 28-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck mit seinem Pkw in der Johann-Böhm-Straße gegen den Eingangsbereich des...

  • 05.10.18
Lokales

Alkovortest ergab 1,8 Promille
Betrunkene Radfahrerin beschädigte Polizeiauto

TIMELKAM, UNGENACH. Rund 1,8 Promille hatte eine 31-jährige Radfahrerin im Blut, die am Montag von der Polizei angehalten wurde. Die Frau war um die Mittagszeit auf der Straße zwischen Timelkam und Ungenach unterwegs und soll laut Zeugenangaben bereits zweimal gestürzt sein. Bei der Anfahrt konnten die Polizisten die Frau beobachten, wie sie gerade das Rad aus einem Acker schob. Sie hielten die Bikerin an und machten einen Alkovortest, der 1,8 Promille ergab. Die Radlerin hatte keinen...

  • 02.10.18
Lokales

Gewaltsame Auseinandersetzung
Mann nach Cobraeinsatz festgenommen

ALTMÜNSTER, VÖCKLABRUCK. Am 30. September bedrohte gegen 4 Uhr ein 33-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck einen 50-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck nach diversen verbalen Auseinandersetzungen mit einer Nagelschere. Außerdem kündigte der Mann an, ihn mit einem Revolver, den er in seinem Rucksack hätte, "fertig zu machen". Das Einsatzkommando Cobra wurde verständigt. Gegen den 33-Jährigen wurde ein Haftbefehl erteilt. Der Beschuldigte konnte gegen 7.20 Uhr von den Einsatzbeamten in einem Haus...

  • 02.10.18
Lokales

Mehr als eine halbe Million Euro Schaden
Betrug mit teuren Autos aufgedeckt

VÖCKLABRUCK. Beamte der Polizeiinspektion Vöcklabruck haben eine bundesländerübergreifend agierende Gruppe von Autobetrügern ausgeforscht. Die neun Verdächtigen – bosnische, rumänische und österreichische Staatsbürger – sollen im Zeitraum von Jänner 2016 bis April 2018 einen Gesamtschaden von 529.000 Euro verursacht haben. Mit teuren Autos "gehandelt"Laut Polizei sollen die Männer hochpreisige Pkw durch betrügerisch erlangte Kreditverträge – zum Beispiel mit gefälschten Lohnzetteln –...

  • 27.09.18
Lokales

Führerschein abgenommen
Alkotest nach Kollision – 18-Jähriger hatte 2,56 Promille

VÖCKLABRUCK. Ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck hatte Sonntagabend mit seinem Pkw einen Kleintransporter touchiert, der auf dem Parkplatz eines Fast-Food-Restaurants abgestellt war. Trotz der Kollision setzte der junge Mann seine Fahrt fort. Zeugen des Unfalls folgten dem Lenker, konnten ihn an einer Kreuzung anhalten und zur Rückkehr bewegen. Bei der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde bei dem 18-Jährigen ein Alkoholgehalt von 2,56 Promille festgestellt. Den Führerschein ist er...

  • 26.09.18
Politik
Innenminister Herbert Kickl.

Zensur Mail
SPOÖ-Vorsitzende Gerstorfer fordert Kickl-Rücktritt

Nachdem gestern ein E-Mail aus dem Innenministerium an die Öffentlichkeit gelangte, dass der Polizei in ganz Österreich eine „Empfehlung“ zum Umgang mit den Medien gibt ist die Aufregung groß. Ö/OÖ. „Wer die Medien ausschaltet, will die Demokratie ausschalten“, sagt die oberösterreichische SPÖ-Vorsitzende Birgit Gerstorfer klar – Sie fordert den sofortigen Rücktritt von Innenminister Herbert Kickl. Die E-Mail, die gestern aus dem Innenministerium aufgetaucht ist und in der es „Empfehlungen“ zum...

  • 25.09.18
Lokales

Wilde Szenen nach Einbruch in Kleintransporter

VÖCKLABRUCK. Ein 31-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck soll am Donnerstag kurz vor Mitternacht die Beifahrertür eines Kleintransporters aufgebrochen und im Handschuhfach nach Wertgegenständen gesucht haben. Der 46-jährige Besitzer des Wagens, der vor einem Mehrparteienhaus abgestellt war, bemerkte die Tat. "Er ging zu seinem Fahrzeug, öffnete die Beifahrertür und schlug mehrmals auf den am Beifahrersitz sitzenden 31-Jährigen ein, wodurch dieser verletzt wurde", so die Polizei. Danach zerrte er...

  • 21.09.18
Lokales

Bei Sturz mit Rennrad verletzt

Schwerer Unfall in Nußdorf am Attersee: 75-Jähriger kam zu Sturz und schlug mit dem Kopf auf dem Asphalt auf. NUSSDORF.  Eine 54-jährige Salzburgerin war am Donnerstag mit ihrem Rennrad auf der B151 in Nußdorf unterwegs. Der 75-jährige Rennradfahrer aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr hinter ihr. Weil die beiden umdrehen wollten, bremste die Frau ihr Bike laut eigenen Angaben leicht ab. Der Mann dürfte das zu spät bemerkt haben und prallte gegen das Rad der 54-Jährigen. Er stürzte und schlug mit...

  • 21.09.18
Lokales

Mit 190 Sachen über die B1 – Polizei stoppte illegales Straßenrennen

SCHWANENSTADT. Ein 18-jähriger Probeführerscheinbesitzer und dessen 25-jähriger Bruder, beide aus dem Bezirk Vöcklabruck, lieferten sich am Mittwoch kurz nach 21:35 Uhr ein illegales Straßenrennen auf der B1. Der "Start" erfolgte in Attnang-Puchheim, kurz vor Schwanenstadt setzte eine zivile Polizeistreife der Wahnsinnsfahrt ein Ende. Die zwei Brüder waren den Polizisten durch ihr Fahrverhalten aufgefallen. Bereits im Stadtgebiet sollen sie mit ihren Pkw teilweise nebeneinander unterwegs...

  • 20.09.18
Lokales

Joint im Stadtpark geraucht: Zwei Jungendliche flüchteten vor der Polizei

VÖCKLABRUCK. Zwei Jugendliche fielen Polizisten gestern, am 14. September, bei einer Streife durch den Stadtpark auf. Als die beiden den Streifenwagen entdecken flohen die jungen Männer.  Die Beamten verfolgten die Flüchtigen und schnappte sogleich einen der beiden. Von dem zweiten Jugendlichen fehlte jede Spur. "Ein paar Augenblicke später vernahmen die Beamten Geräusche aus der angrenzenden Vöckla. Es war der zweite flüchtige Jugendliche, der sich pitschnass aus den Fängen des fließenden...

  • 15.09.18
Lokales

Positiver Drogentest nach Auffahrunfall

BEZIRK. Ein Auffahrunfall ereignete sich am vergangenen Mittwoch in der Vöcklabrucker Bahnhofstraße. Dabei stellten die Polizisten fest, dass sich der aufgefahrene Autolenker, ein junger Mann aus dem Bezirk Vöcklabruck, vermutlich in einem durch Suchtgift beeinträchtigten Zustand befindet. Ein Drogenschnelltest verlief positiv, ein Arzt bestätigte die Fahruntauglichkeit. "Dem Lenker, der erst seit Ende Juli 2018 wieder im Besitz einer gültigen Lenkberechtigung war, wurde der Führerschein...

  • 14.09.18
Lokales

Frontalcrash: Mit Motorrad gegen Auto

GAMPERN, BERG. Verletzungen unbestimmten Grades erlitt ein 23-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Vöcklabruck am Mittwoch bei einem Unfall auf dem Güterweg Piesdorf. Der Biker krachte in einer leichten Rechtskurve frontal in ein entgegenkommendes Auto und wurde in ein Feld geschleudert. Der Rettungshubschrauber Martin 3 flog den Verletzten in das Krankenhaus nach Wels. Laut Polizei wurde die Beifahrerin (51) des 55-jährigen Autolenkers leicht verletzt und von der Rettung ins...

  • 13.09.18
Lokales

Polizist bei Festnahme schwer verletzt

BEZIRK. Wie erst heute bekannt wurde, wurde am vergangenen Freitag ein Polizist bei der Festnahme eines Asylwerbers schwer verletzt. Der 21-Jährige, gegen den in der Betreuungsstelle ein Betretungsverbot bestand, schlug auf die Beamten ein. Der Mann war am Vortag in eine Rauferei verwickelt gewesen, bei der er im Gesicht verletzt worden war. Nach seiner Entlassung aus dem Krankenhaus war er zurückgekommen und hatte sich geweigert, das Gelände zu verlassen.  Der 21-Jährige wurde in die...

  • 10.09.18
Lokales
Österreichischer Polizeiwagen

Syrer bei Rauferei mit Messer verletzt

VÖCKLABRUCK. Ein Raufhandel mit insgesamt 13 Beteiligten fand am vergangenen Samstag kurz nach 17.30 Uhr hinter einem großen Einkaufszentrum statt. Die Verdächtigen, syrische, kosovarische, afghanische, albanische, tschetschenische und österreichische Staatsbürger mit Migrationshintergrund hatten sich dazu über "Whats App" verabredet. Alle waren zwischen 14 und 21 Jahre alt, gekämpft wurde in zwei Gruppen. Bei der Auseinandersetzung erlitt ein 21-jähriger Syrer einen Messerstich in den...

  • 10.09.18
Lokales
Auf der Dienststelle in Frankenmarkt erzählten die Polizisten den Kindern von ihrer Arbeit im Polizeidienst.
2 Bilder

Kinder erhielten Einblick in den Dienst der Polizei

WEISSENKIRCHEN. Auch heuer wurde den Kindern in Weißenkirchen im Attergau wieder ein buntes Ferienprogramm geboten. In Zusammenarbeit mit den örtlichen Vereinen wurde die Veranstaltung vom Team der Gesunden Gemeinde organisiert. Bei einem Ausflug zu Polizei und Rettung nach Frankenmarkt lernten die Kinder das richtige Verhalten im Notfall. Für Begeisterung sorgte die Vorführung des Blaulichts und der Polizeiausrüstung. Auch selbst durften sich die Kinder in der Rolle des Polizisten und...

  • 05.09.18
Lokales
Sehen und gesehen werden: Damit keine Unfälle passieren, sollten Eltern rechtzeitig mit ihren Kindern üben.

Westen für sicheren Schulweg

Polizei empfiehlt Reflektoren und Warnwesten für Volksschulkinder VÖCKLABRUCK. Am Montag, 10. September, müssen viele Taferlklasser im Bezirk zum ersten Mal in die Schule. Damit sie auch sicher dorthin kommen, helfen Zebrastreifen, breite Gehwege und Schülerlotsen. Ein sicherer Schulweg ist nur die halbe Miete. Übung macht den Meister. Daher sollten Eltern frühzeitig anfangen, die wichtigsten Vorschriften zu vermitteln und ihre Umsetzung trainieren. Chefinspektor Michael Saler vom...

  • 29.08.18
Lokales
Wer sein Fahrrad vor Diebstahl schützen will, sollte sich die Ratschläge der Polizei zu Herzen nehmen.

Raddiebe haben Saison

Mit dem Fahrradboom nehmen auch die Diebstähle zu. Die Polizei gibt Tipps zum Schutz des Bikes. BEZIRK. Vor allem in Kellerabteilen werde es den Kriminellen oft allzu leicht gemacht. Hier gab es in jüngster Zeit auch immer wieder Diebstähle von hochwertigen Rädern. "Entweder es gibt überhaupt keine Sicherungen oder es finden untaugliche Schlösser und Halterungen Verwendung, die leicht zu überwinden sind", sagt Michael Eichinger, Beamter für Kriminalprävention am Bezirkspolizeikommando...

  • 15.08.18
Lokales
Symbolfoto

60 Prozent mehr Wohnungseinbrüche in Oberösterreich

Aus dem von der Landespolizeidirektion OÖ herausgegebenen Tätigkeitsbericht für das erste Halbjahr 2018 geht ein starker Anstieg bei Wohnungseinbrüchen und Autodiebstählen hervor. OÖ. Von Jänner bis Juni 2018 bearbeitete die Polizei in Oberösterreich insgesamt 29.652 Anzeigen. Das bedeutet einen Rückgang im Vergleich zu 2017 von 2,1 Prozent bzw. 649 Anzeigen. Die Aufklärungsquote ist nach derzeitigem Stand leicht rückgängig und betrug 58 Prozent (1. Halbjahr 2017: 59,7 Prozent). „Diese Zahlen...

  • 08.08.18
Lokales
Mit einer Steinschleuder haben Unbekannte heutefrüh in Regau Fenster eingeschlagen und einen Bewegungsmelder zerstört.

Vandalismus in Regau: Unbekannte warfen Steine und schlugen Scheiben ein

REGAU. Bislang Unbekannte beschädigten heute, Sonntag, zwischen 6:20 und 7 Uhr früh in Regau mehrere Objekte.  In der Puchheimer Straße rissen die Täter ein Plastikschild ab, schlugen eine Autoscheibe und eine Fensterscheibe ein. Außerdem hörten Zeugen, wie die Täter Steine gegen Hausmauern warfen.  Tatwaffe: Steinschleuder Die Vandalismustour ging in der Preisinger Straße weiter. Hier wurde ein Bewegungsmelder beschädigt. "Die Täter dürften die Sachbeschädigungen mit einer Steinschleuder...

  • 05.08.18
Lokales

Junger Mann starb nach Konsum von "Kräutermischung"

19-Jähriger wurde auf Vöcklabrucker Kinderspielplatz aufgefunden. VÖCKLABRUCK. Die Polizei wurde in der Nacht zum Mittwoch, 1. August, kurz vor 1.30 Uhr über eine bewusstlose Person auf einem Kinderspielplatz in Vöcklabruck verständigt. Als die Beamten eintrafen, nahmen Rotkreuz-Sanitäter bereits Wiederbelebungsmaßnahmen vor. Wenige Minuten später stellte jedoch ein Arzt der Tod des 19-jährigen Mannes aus dem Bezirk Vöcklabruck fest. Erste Ermittlungen ergaben, dass der Bursch mit drei...

  • 02.08.18