Alles zum Thema Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Lokales

Unfall auf der Autobahn
Kastenwagen überschlug sich

OBERWANG. Gestern, Montag, kurz nach 14 Uhr überschlug sich ein 66-Jähriger aus Wels mit seinem Kastenwagen auf der Autobahn A1 im Gemeindegebiet von Oberwang. Der Mann fuhr laut Polizei in Richtung Wien und kam rechts von der Fahrbahn ab. Zeugen berichteten, dass er sich zuerst überschlug und dann nach rund 260 Metern rechts auf dem Pannenstreifen entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen kam. Ein zufällig vorbeikommender Notarzt versorgte den Unfallenker. Anschließend wurde er mit dem...

  • 26.03.19
Lokales

Bei Probefahrt
Alkolenker krachte gegen Brückengeländer

INNERSCHWAND. Ein 22-jähriger Autolenker kam vergangene Woche, Freitag, mehrmals von der Straße ab, berichtet die Polizei. Der Mann war im Zuge einer Probefahrt auf der B 151, der Attersee Straße, in Richtung Mondsee unterwegs. Im Gemeindegebiet von Innerschwand kam er laut Polizei in einer leichten Rechtskurve von der regennassen Fahrbahn ab. Mehrere Leitpflöcke niedergefahren Der 22-Jährige stieß daraufhin gegen eine Reihe von Straßenleitpflöcken und einen Elektroverteilerkasten am...

  • 18.03.19
Lokales
Bei einem Unfall in Schwanenstadt wurde ein siebenjähriges Mädchen verletzt.

Unfall in Schwanenstadt
Siebenjährige lief vor Auto

Verletzungen unbestimmten Grades erlitt ein Mädchen Freitagfrüh bei einem Unfall in Schwanenstadt. SCHWANENSTADT. Laut Polizei lief die Siebenjährige vermutlich ohne auf den Verkehr zu achten aus einer Hauseinfahrt auf die Straße. Dort wurde sie von einem Auto erfasst. Der 26-jährige Lenker konnte trotz einer Vollbremsung den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Die Verletzte wurde in das Salzkammergut-Klinikum eingeliefert.

  • 15.03.19
Lokales
Trotz Reanimationsversuchen durch Rettung und Notarzt starb ein 22-jähriger Autolenker nach einem Unfall auf der Schörflinger Landesstraße.

Tödlicher Verkehrsunfall
22-Jähriger starb bei Frontalzusammenstoß in Aurach

Ein Todesopfer forderte ein schwerer Verkehrsunfall am Dienstag um 21.30 Uhr auf der Schörflinger Landesstraße, Der genaue Unfallhergang konnte noch nicht geklärt werden. AURACH. Ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck dürfte nach derzeitigen Ermittlungsstand mit seinem Pkw auf der Schörflinger Landesstraße in Richtung Schörfling unterwegs gewesen sein. Zum gleichen Zeitpunkt fuhr ein 25-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck mit seinem Wagen in die entgegengesetzte Richtung. Im Bereich der...

  • 27.02.19
Lokales
Eine Sanitäterin und ein Unfallchirurg leisteten der Schwerverletzten bis zum Eintreffen des Notarztes Erste Hilfe.

Schwerer Unfall in Vöcklabruck
Fußgängerin von Lkw erfasst und überrollt

Schwer verletzt wurde ein 47-jährige iranische Staatsbürgerin, als sie am Schutzweg von einem Lastwagen überrollt wurde. VÖCKLABRUCK. Ein 49-jähriger Kraftfahrer aus dem Bezirk Wels-Land war am Donnerstag gegen 8:50 Uhr mit seinem Lastwagen auf der Gmundner Straße unterwegs. An der Kreuzung mit der B1 reihte er sich zum Linksabbiegen ein und blieb vor der roten Ampel  stehen. Bei Einfahren in die Kreuzung übersah der Mann die auf dem Schutzweg gehende Frau. Trotz einer Vollbremsung wurde die...

  • 15.02.19
Lokales

Unfall auf Schneefahrbahn
Mit Auto in Wiese geschlittert und überschlagen

FRANKENMARKT. Ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am Montag gegen 18:20 Uhr mit seinem Pkw auf der Mühlreiter Landesstraße in Richtung Frankenmarkt. Kurz vor der Kreuzung mit der B1 verlor er aufgrund der winterlichen Fahrbahnverhältnisse die Herrschaft über sein Fahrzeug und schlitterte in eine Wiese, wo es den Wagen überschlug. Das Fahrzeug blieb auf dem Dach liegen, der Lenker musste von der Feuerwehr befreit werden. Er wurde nach notärztlicher Erstversorgung mit Verletzungen...

  • 12.02.19
Lokales

Unfall nicht bemerkt
Lastwagen beschädigte entgegenkommendes Auto

STEINBACH. In einer Kurve im Weißenbachtal streifte gestern, Mittwoch, gegen 13.20 Uhr, ein Lastwagen samt Anhänger ein entgegenkommendes Auto, berichtet die Polizei. Dabei wurde die Autolenkerin, die in Richtung Bad Ischl unterwegs war, leicht verletzt. Sie wurde ins Salzkammergutklinikum Vöcklabruck eingeliefert. Ihr Auto wurde bei dem Unfall erheblich beschädigt. Der Lastwagenfahrer dürfte den Unfall nicht bemerkt haben, berichtet die Polizei. Er fuhr ohne anzuhalten weiter, konnte jedoch...

  • 07.02.19
Lokales

Unfall in Timelkam
Gegen Brückengeländer gekracht – Lenker hatte 1,66 Promille

TIMELKAM. Ein 25-jähriger Mann aus dem Attergau war am Mittwoch gegen 22.30 Uhr mit seinem Pkw auf der Ungenacher Straße unterwegs. Im Ortsgebiet von Timelkam verlor er in einer Rechtskurve die Herrschaft über sein Auto und prallte gegen ein Brückengeländer. Bei der Unfallaufnahme zeigte sich der Mann gegenüber den Polizisten zunehmend aggressiv. Weil er sich auch nach mehrmaliger Abmahnung nicht beruhigte, wurde er sogar kurzfristig festgenommen. Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,66...

  • 07.02.19
Lokales

Pensionistin verletzt
Crash bei Parkplatzausfahrt in Piesing

REDLHAM. Ein Unfall passierte heute, Freitag, gegen 13.40 Uhr auf der B1 zwischen Attnang-Puchheim und Schwanenstadt. Laut Polizei wollte eine 78-Jährige von einem Parkplatz in der Ortschaft Piesing (Gemeinde Redlham) links auf die B1 in Richtung Attnang-Puchheim einbiegen. Dabei dürfte sie das Auto eines Welsers übersehen haben, der in Richtung Schwanenstadt unterwegs war. Trotz Vollbremsung konnte der Mann einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern, berichtet die Polizei weiter. Die...

  • 01.02.19
Lokales
Nach der notärztlichen Erstversorgung wurde der ältere Mann mit der Rettung in das Klinikum Wels eingeliefert.

Unfall in Schwanenstadt
Fußgänger von Pkw erfasst

SCHWANENSTADT. Zu einem Unfall auf der B135, bei dem ein älterer Fußgänger verletzt wurde, kam es am 26. Jänner 2019. Ein Mann aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems fuhr gegen 17.15 Uhr mit seinem Pkw auf der B 135 im Ortsgebiet von Schwanenstadt in Richtung Rüstorf. Bei einem Kreisverkehr überquerte ein gänzlich dunkel gekleideter älterer Mann aus dem Bezirk Vöcklabruck die Fahrbahn. Er übersah offenbar den Pkw oder glaubte die Fahrbahn noch vor dessen Herannahen überqueren zu können....

  • 26.01.19
Lokales

Unfall
19-Jähriger ist Probeführerschein los

ATZBACH. Zwei Leichtverletzte forderte ein Unfall am Dienstag um 22.30 Uhr auf der Weigensamer Gemeindestraße. Ein 19-jähriger Probeführscheinbesitzer fuhr in die Straße ein. Dabei dürfte einen von links kommenden Pkw, gelenkt von einem 24-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck, übersehen haben.  Beide Lenker erlitten bei der Kollision leichte Verletzungen und wurden ins Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck gebracht. Ein beim 19-Jährigen durchgeführter Alkotest ergab laut Polizei einen Wert von 1,22...

  • 16.01.19
Lokales

Unfall in Vöcklabruck
17-Jährige von Auto niedergestoßen

VÖCKLABRUCK. Von einem Auto erfasst und zu Boden geschleudert wurde eine 17-jährige Fußgängerin aus dem Bezirk Vöcklabruck am Dienstag kurz vor 17 Uhr auf der B1. Die 57-jährige Lenkerin war mit ihrem Pkw in Richtung Vöcklabruck unterwegs. Gegenüber der Polizei gab die Frau an, dass sie kurz nach dem Schutzweg im Bereich der Don Bosco Schulen bemerkt habe, dass sich links vor ihrem Fahrzeug etwas bewege. Unmittelbar danach erfasste sie mit der Frontpartie ihres Pkw die 17-Jährige. Die...

  • 10.01.19
Lokales
2 Bilder

Verkehrsunfall
Auto rammte Straßenlaterne auf der B145

VÖCKLABRUCK (red). Am 29. Dezember, kurz vor 8.30 Uhr, wurden die Freiwilligen Feuerwehren Regau und Rutzenmoos zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B145 alarmiert. Personenbergung über den KofferraumVor Ort wurde ein Fahrzeug, welches eine Straßenbeleuchtung rammte und auf dem Dach zum liegen kam, vorgefunden. Die Person war zum Glück nicht eingeklemmt und konnte mittels Spineboard über den Kofferraum aus dem Fahrzeug befreit und dem Rettungsdienst übergeben werden....

  • 29.12.18
Lokales
Der Autofahrer und seine Beifahrerin wurden mit der Rettung Unterach am Attersee ins Salzkammergutklinikum Vöcklabruck gebracht.

Unfall in Steinbach
Sekundenschlaf am Steuer - zwei Personen verletzt

STEINBACH/ATTERSEE. Zu einem Autounfall kam es am 21. Dezember im Ortsgebiet von Steinbach am Attersee. Der Autofahrer und seine Beifahrerin wurden dabei verletzt. Ein Mann aus dem Bezirk Linz Land fuhr gegen 15.20 Uhr mit seinem Pkw auf der Seeleiten Landesstraße in Richtung Unterach am Attersee. Im Ortsgebiet von Steinbach am Attersee gelangte er, nach eigenen Angaben, auf Grund von Sekundenschlaf auf den rechten Fahrbahnrand. Dabei prallte frontal gegen eine Leitschiene. Durch die Wucht...

  • 22.12.18
Lokales
Mit 2,7 Promille im Blut krachte ein Autofahrer aus dem Bezirk Vöcklabruck am Samstag gegen einen Baum.

Alkolenker kracht gegen Baum
Mit 2,7 Promille in Ampflwang unterwegs

AMPFLWANG. Eine Alkofahrt endete für einen 30-Jährigen an einem Baum. Der Mann aus dem Bezirk Vöcklabruck lenkte sein Auto gestern, am 15. Dezember, gegen 17 Uhr auf der L1273 in Richtung Ampflwang. Bereits im Gemeindegebiet von Ampflwang kam er, vermutlich auf Grund seiner hohen Alkoholisierung, von der Straße ab und kollidierte mit einem Baum. Der Alkotest ergab einen Wert von 1,38 mg/l (das entspricht 2,76 Promille). Am Auto entstand Totalschaden. Der Mann wurde nicht verletzt. Er wird...

  • 16.12.18
Lokales

Kollision
Verkehrsunfall in Redlham

REDLHAM. Mit seinem Pkw fuhr am 14. Dezember 2018 ein 47-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck – um 17:15 Uhr –  im Gemeindegebiet von Redlham vom Parkplatz einer Firma auf die B1. Er wollte dabei nach links Richtung Attnang abbiegen. Beim Einfahren übersah er den aus Richtung Attnang kommenden 36-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck, welcher sein Auto geradeaus Richtung Schwanenstadt lenkte. Verletzungen unbestimmten Grades erlittenEs kam zur Kollision. Die beiden Lenker wurden...

  • 15.12.18
Lokales
4 Bilder

Drei Einsätze in zwei Tagen
FF Vöcklabruck musste Lastwagen bergen

BEZIRK. Nach den ersten stärkeren Schneefällen am Mittwoch standen der Freiwilligen Feuerwehr Vöcklabruck zwei einsatzreiche Tage bevor.  Wie bereits berichtet, mussten die Kameraden in Zell am Moos einen Lininebus aus dem Straßengraben ziehen. Damit war der Tag jedoch noch nicht vorbei: In der Nachbargemeinde Oberhofen musste die FF Vöcklabruck noch einen Lastwagen bergen, der ebenfalls von der Straße abgekommen war. Viehtransporter samt Tieren geborgen Die nächste Alarmierung der...

  • 14.12.18
Lokales
2 Bilder

Unfälle und Verkehrsbehinderungen
Schneefall sorgte für mehrere Einsätze

ATTNANG-PUCHHEIM. Zu mehreren Einsätzen musste die Feuerwehr Puchheim in den Abendstunden des 12. Dezember ausrücken. Aufgrund des starken Schneefalles war es zu Verkehrsunfällen gekommen. Auto blieben am Dach liegenAuf dem Europaplatz überschlug sich ein Lenker mit seinem Fahrzeug. Er konnte sich selbst aus dem Wagen befreien, wurde vom Roten Kreuz versorgt und abtransportiert. Das Fahrzeug wurde mit dem Ladekran des Wechselladefahrzeuges wieder auf die Räder gestellt. In der...

  • 13.12.18
Lokales

Unfall mit Zug
Autolenker übersah "Kammerer Hansl"

LENZING. Ein 73-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am vergangenen Montag gegen 16.30 Uhr mit seinem Auto auf der B151, Attersee Straße, Richtung Seewalchen. Er bog nach rechts in Richtung Neubrunner Straße ab und hielt sein Fahrzeug beim dortigen unbeschrankten Bahnübergang an. Aus unerklärlicher Ursache setzte er dann seine Fahrt fort, übersah und überhörte dabei das mehrmalige Pfeifsignal der in Richtung Vöcklabruck fahrenden Kammerer Bahn. Der Pkw wurde von der Lok des...

  • 12.12.18
Lokales
3 Bilder

Unfall im Schneetreiben
Auto in Straßengraben geschleudert

FRANKENBURG. Ein Auto und ein Kleinlastwagen kollidierten heute, Mittwoch, um 6 Uhr früh auf der L509 Frankenburger Straße, berichtet die FF Frankenburg. Der Aufprall war so stark, dass das Auto in den Straßengraben geschleudert wurde. Die alarmierten Feuerwehren Frankenburg und Hörgersteig bargen die Fahrzeuge und reinigen die Unfallstelle. Die Straße musste für die Dauer der Aufräumarbeiten gesperrt werden.

  • 12.12.18
Lokales

Von Auto erfasst
Fußgänger stirbt bei Unfall

SCHÖRFLING. Einen Toten forderte ein Unfall in Schörfling: Ein 60-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck wurde am 7. Dezember gegen 17 Uhr bei einem Verkehrsunfall tödlich verletzt. Eine 49-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck lenkte ihren Pkw auf der L1265 in Richtung Aurach am Hongar, wobei es im Gemeindegebiet von Schörfling zu einer Kollision mit dem auf der Fahrbahn gehenden Mann kam. Auf Grund der Beschädigungen am Pkw kann davon ausgegangen werden, dass der dunkel bekleidete Fußgänger auf der...

  • 08.12.18
Lokales
3 Bilder

Verkehrsunfall
Vorrang missachtet – 87-Jähriger in Pkw eingeklemmt

DESSELBRUNN. Zwei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am Donnerstag kurz nach 18 Uhr  in der Ortschaft Sicking. Ein 87-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck war mit seinem Pkw von der Sickinger Gemeindestraße in die bevorrangte Desselbrunner Landesstraße eingebogen. Dabei hat er laut Polizei den Wagen einer 25-Jährigen aus dem Bezirk Gmunden übersehen, es kam zur Kollision. Der Pensionist wurde im Pkw eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Beide Unfallbeteiligten wurden mit ...

  • 30.11.18
Lokales
Michael Saler setzt vor allem im Advent auf verstärkte Kontrollen zur Vermeidung von Unfällen unter Alkoholeinfluss.

Aktion scharf
Mehr Kontrollen gegen Alkolenker

Verkehrspolizist Michael Saler warnt vor den drastischen Folgen von Alkohol oder Drogen am Steuer. BEZIRK (rab). Bereits eine Woche vor dem ersten Advent haben am vergangenen Wochenende die ersten Adventmärkte und Punschstandl geöffnet. Auch Perchtenläufe und die ersten Weihnachtsfeiern luden zum geselligen Beisammensein ein. Grund genug für Michael Saler, Leiter des Verkehrsreferates am Bezirkspolizeikommando Vöcklabruck, verstärkte Kontrollen anzuordnen. Höchstwert von 2,7...

  • 28.11.18