Alles zum Thema Polizeimeldung

Beiträge zum Thema Polizeimeldung

Lokales
Fenster und Türen werden aufgehebelt.

Kriminalprävention
Täter lieben die Dämmerung

Kriminalprävention der Polizei gibt Tipps, um Einbrüchen vorzubeugen. BEZIRK. Dämmerungseinbrecher nutzen die einsetzende Dunkelheit für ihr Werk, da die Bewohner in den frühen Abendstunden meist noch nicht zuhause sind. Unbeleuchtete Wohnungen und Häuser signalisieren den Dieben, dass keiner daheim ist. "Gekippte Fenster wirken geradezu einladend", erklärt Michael Eichinger, Beamter für Kriminalprävention am Bezirkspolizeikommando Vöcklabruck. Im Schutz der Dunkelheit werden Fenster und...

  • 17.10.18
Lokales

Zeugen filmten Zwischenfall
Wilde Schlägerei vor Regauer Lokal

REGAU. Wilde Szenen spielten sich am Sonntag gegen fünf Uhr Früh vor einem Regauer Lokal ab. Während Polizisten Erhebungen nach einer Sachbeschädigung durchführten, soll ein 24-jähriger Portugiese völlig durchgedreht haben. Er war zuvor bereits von den Security-Mitarbeitern aus dem Lokal verwiesen worden. Situation eskalierteLaut Polizei schlug der Mann immer wieder mit der Faust gegen die Innere von zwei Glastüren im Eingangsbereich und beschädigte diese auch. Die Beamten konnten ihn...

  • 17.10.18
Lokales

Unfall in Ottnang
Nach Kollision begann Moped zu brennen

OTTNANG. Von einem Auto erfasst und unbestimmten Grades verletzt wurde heute Mittag eine 16-jährige Mopedlenkerin aus dem Bezirk Vöcklabruck. Sie war in Ottnang von der Kirchenstraße in die Hauptstraße eingebogen und dürfte dabei einen bevorrangten Pkw, gelenkt von einem 56-jährigen Linzer, übersehen haben. Es kam zum Zusammenstoß und die 16-jährige stürze, worauf das Moped zu brennen begann. Die Verletzte wurde ins Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck gebracht

  • 12.10.18
Lokales

Unfall auf der B1
Pkw bei Kollision mit Lastwagen aufgeschlitzt

ATTNANG-PUCHHEIM. Ein spektakulärer Unfall ereignete sich am Donnerstag gegen 21.20 Uhr auf der B1. Eine 27-Jährige kam mit ihrem Wagen von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem abgestellten Lkw. Durch die Wucht des Aufpralles wurde der Wagen stark beschädigt und auf der rechten Seite bis zur hinteren Fahrzeugtür aufgeschlitzt. Die Frau blieb unverletzt. "Ein durchgeführter Alkotest verlief positiv und ergab einen Wert von 1,24 Promille", so die Polizei.

  • 12.10.18
Lokales
Der Pensionist stürzte am Schoberstein.

Pensionist verletzt
Wanderer stürzte am Schoberstein

STEINBACH. Mit dem Rettungshubschrauber "Martin 3" musste gestern, Donnerstag, ein 77-jähriger Pensionist vom Schoberstein gerettet werden, berichtet die Polizei. Der Mann war gegen 14.20 Uhr kurz vor dem Gipfelkreuz ohne Fremdeinwirkung gestürzt. Dabei prallte er so unglücklich am Boden auf, dass er sich eine stark blutende Rissquetschwunde am Kopf zuzog. Weil er nicht mehr selbständig absteigen konnte, wurden die Bergrettung und die Polizei alarmiert. Der Wanderer wurde er ins...

  • 12.10.18
Lokales
Alkolenker schleuderte frontal in Gegenverkehr

Verkehrsunfall
Alkolenker schleuderte frontal in Gegenverkehr

SCHLATT. Ein 27-jähriger Autofahrer aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am 6. Oktober 2018, um 17:40 Uhr, mit seinem Auto auf der Herrenschützinger Straße von Niederthalheim Richtung Breitenschützing. Im Ortsgebiet von Apeding verlor er vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Auto und schleuderte frontal in den entgegenkommenden Pkw. Laut Polizeimeldung saß in diesem Auto eine Familie aus dem Bezirk Vöcklabruck. Der Vater und die Mutter blieben unverletzt. Der...

  • 06.10.18
Lokales

Treibstoff ausgetreten
Polizei klärt Gewässerverunreinigung in Attnang-Puchheim

ATTNANG-PUCHHEIM. Am 5. Oktober 2018 wurde gegen 17:45 Uhr bei der Feuerwehr angezeigt, dass in Attnang-Puchheim der Höribach bis zur Ager mit Treibstoff verunreinigt ist und stinkt. Wie die Polizei berichtet, führte die Freiwillige Feuerwehr die erforderlichen Maßnahmen wie etwa Ölsperren etc. durch. Dabei konnte die Verunreinigung im Höribach zurückverfolgt werden. Durch Öffnen der Kanaldeckel konnte die Herkunft lokalisiert werden. Im Bereich der Fassade eines Firmengebäudes war ein...

  • 06.10.18
Lokales
Dämmerungseinbruch in Einfamilienhaus in Schwanenstadt

Polizeimeldung
Dämmerungseinbruch in Schwanenstadt

SCHWANENSTADT. Zu einem Dämmerungseinbruch kam es am 5. Oktober 2018, in der Zeit zwischen 19:45 Uhr und 20:30 Uhr, in einem Einfamilienhaus in Schwanenstadt. Ein bislang unbekannter Täter brach laut Polizeimeldung die Terrassentür auf und gelangte so in das Haus. Anschließend durchsuchten der oder die Täter das gesamte Haus, samt aller Kästen und Laden, sowie den Keller. Aus einer Schreibtischlade stahlen die Einbrecher Bargeld. Die Täter verließen das Haus durch ein Fenster im Wohnzimmer....

  • 06.10.18
Lokales

Zweimal Fahrerflucht in Lenzing
Autolenker krachte gegen Kulturzentrum

LENZING. Gleich zwei Unfälle mit Fahrerflucht ereigneten sich in der Nacht zum Freitag in Lenzing. Eine 29-jährige Autolenkerin aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr laut Zeugenaussagen gegen 1:25 Uhr auf der Atterseestraße über einen Kreisverkehr und beschädigte dabei mehrere Verkehrsschilder. Anschließend verließ sie die Unfallstelle. In der Zeit zwischen 1 und 4 Uhr krachte ein 28-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck mit seinem Pkw in der Johann-Böhm-Straße gegen den Eingangsbereich des...

  • 05.10.18
Lokales

Auf Betonsockel aufgefahren
Ölspur führte zu Alkolenker

WOLFSEGG. Ein 45-jähriger Alkolenker fuhr gestern, Donnerstag, gegen 22.40 Uhr auf einen Betonsockel auf und wurde schließlich von seiner eigenen Ölspur überführt, berichtet die Polizei. Der Mann fuhr mit seinem Auto rückwärts vom Parkplatz der Schulstraße hinunter. Dabei fuhr er auf den Betonsockel auf, berichteten Zeugen der Polizei. Lenker ignorierte Zeugen und fuhr davon Einer der Zeugen sprach den Mann an, nachdem dieser mehrmals versucht hatte, sein Auto zu befreien. Der Lenker habe...

  • 05.10.18
Lokales

Von Pkw erfasst
Radfahrer bei Unfall im Nebel schwer verletzt

DESSELBRUNN. Schwere Verletzungen erlitt ein 42-jähriger Biker aus dem Bezirk Gmunden Donnerstagfrüh gegen 6.30 Uhr bei einem Unfall auf der Desselbrunner Straße. Ein 39-jähriger Autolenker, ebenfalls aus dem Bezirk Gmunden, war laut Polizei mit seinem Wagen in eine Nebelschwade geraten. Dabei übersah er den vor ihm auf einem Rennrad fahrenden Mann. Der 42-Jährige wurde vom Pkw erfasst und gegen die Windschutzscheibe geschleudert, ehe er schwer verletzt auf der Fahrbahn liegen blieb. Nach der...

  • 04.10.18
Lokales

Alkovortest ergab 1,8 Promille
Betrunkene Radfahrerin beschädigte Polizeiauto

TIMELKAM, UNGENACH. Rund 1,8 Promille hatte eine 31-jährige Radfahrerin im Blut, die am Montag von der Polizei angehalten wurde. Die Frau war um die Mittagszeit auf der Straße zwischen Timelkam und Ungenach unterwegs und soll laut Zeugenangaben bereits zweimal gestürzt sein. Bei der Anfahrt konnten die Polizisten die Frau beobachten, wie sie gerade das Rad aus einem Acker schob. Sie hielten die Bikerin an und machten einen Alkovortest, der 1,8 Promille ergab. Die Radlerin hatte keinen...

  • 02.10.18
Lokales

Gewaltsame Auseinandersetzung
Mann nach Cobraeinsatz festgenommen

ALTMÜNSTER, VÖCKLABRUCK. Am 30. September bedrohte gegen 4 Uhr ein 33-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck einen 50-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck nach diversen verbalen Auseinandersetzungen mit einer Nagelschere. Außerdem kündigte der Mann an, ihn mit einem Revolver, den er in seinem Rucksack hätte, "fertig zu machen". Das Einsatzkommando Cobra wurde verständigt. Gegen den 33-Jährigen wurde ein Haftbefehl erteilt. Der Beschuldigte konnte gegen 7.20 Uhr von den Einsatzbeamten in einem Haus...

  • 02.10.18
Lokales

Sechs Verletzte
Beim Überholen in Gegenverkehr gekracht

VÖCKLAMARKT. Mit einem entgegenkommenden Auto stieß heute, Montag, um 15.20 Uhr ein 28-Jähriger auf der Attergauer Landesstraße zusammen, berichtet die Polizei. Der Mann war in Richtung St. Georgen unterwegs und wollte laut Polizei kurz vor der starken Rechtskurve in Walchen ein vor ihm fahrendes Auto überholen.  Dabei kam er auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und schlitterte fast querstehend an dem vor ihm fahrenden Auto vorbei, berichtet die Polizei weiter. Anschließend geriet...

  • 01.10.18
Lokales

34-Jährige schwer verletzt
Lastwagen erfasste Fußgängerin

INNERSCHWAND. Eine 34-jährige Fußgängerin aus dem Bezirk Vöcklabruck wollte heute, Montag, um 11.40 Uhr die B151 zwischen Mondsee und Loibichl überqueren. Dabei wurde sie von einem Lastwagen erfasst, der aus Richtung Mondsee kam, berichtet die Polizei. Die Frau wurde zu Boden gestoßen und erlitt schwere Verletzungen. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde sie mit dem Rettungshubschrauber ins UKH Salzburg geflogen.

  • 01.10.18
Lokales
Die Einsatzkräfte versorgten die Verletzten, ehe diese ins Klinikum gebracht wurden.

Drei Personen verletzt
Motorradfahrer prallte ungebremst in Autoheck

ST. GEORGEN. Ein Motorradfahrer übersah am 30. September gegen 13 Uhr ein stehendes Fahrzeug und prallte ungebremst in das Autoheck. Drei Menschen wurden bei dem Unfall verletzt. Eine Staatsbürgerin aus dem Kosovo war am 30. September gegen 13 Uhr mit ihrem Auto auf der B 151 (Attersee Bundesstraße) unterwegs. Auf Höhe der Ortschaft Altenberg wollte sie Richtung St. Georgen im Attergau nach links einbiegen und hielt aufgrund des Gegenverkehrs an. Ein hinter ihr fahrender Motorradfahrer aus...

  • 30.09.18
Lokales
Der junge Radler wurde von den Rettungskräften ins Krankenhaus geliefert.

Radfahrer wurde schwer verletzt
Autofahrer übersah jungen Radfahrer

VÖCKLAMARKT. Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Radfahrer kam es am 30. September gegen 14.10 Uhr in der Gemeinde Vöcklamarkt. Ein junger Mann aus dem Bezirk Perg fuhr mit seinem Auto auf dem Freilandstraßenstück der Bundesstraße 1, Richtung Vöcklabruck. Im Gemeindegebiet von Vöcklamarkt übersah er aus unbekannten Gründen auf dem geradeausführenden Straßenstück im sogenannten "Schweinshölzl" einen Radfahrer. Der minderjährige Radfahrer aus dem Bezirk Vöcklabruck wurde von...

  • 30.09.18
Lokales

Einbruch in Frankenburg
Bankomat aus Supermarkt gestohlen

FRANKENBURG, HAAG. In der Nacht auf heute, Samstag, brachen kurz vor 2 Uhr bislang unbekannte Täter in einen Supermarkt in Frankenburg ein, berichtet die Polizei. Die Einbrecher rissen einen Bankomaten aus der Verankerung, schleiften diesen aus dem Markt und transportierten ihn ab. Laut Polizei fuhren sie mit dem Bankomaten zu einem Stadel nach Haag am Hausruck. Dort brachen sie den Geldausgabeautomaten auf. Die Höhe des gestohlenen Geldes ist laut Polizei noch unbekannt. Der Bankomat selbst...

  • 29.09.18
Lokales
In Regau wurde Cannabis im großen Stil verkauft.

Cannabis am Spielplatz verkauft
Drei Dealer festgenommen und 52 Abnehmer angezeigt

REGAU. Die Polizei verdächtigt drei Asylwerber aus Afghanistan, große Mengen Cannabis verkauft zu haben. Die Männer sollen die Drogen zumindest seit Oktober 2017 bis Ende August 2018 in ihrer Unterkunft sowie auf einem Kinderspielplatz verkauft haben. Bei einer Hausdurchsuchung in der Asylwerberunterkunft stellte die Polizei 2.450 Euro Bargeld sowie fertig zum Verkauf abgepacktes Cannabis sicher. Ein Suchtmittelspürhund fand zudem einen weiteren Bunker mit Drogen in der Nähe des Spielplatzes....

  • 27.09.18
Lokales

Mädchen verletzt
UPDATE: Unbekannter stieß Elfjährige zu Boden – Geschichte war frei erfunden

LENZING. Ein 11-jähriges Mädchen wurde heute, Donnerstag, um etwa 8.15 Uhr am Schulweg von einem Unbekannten attackiert, berichtet die Polizei. Das Mädchen ging auf einem Schotterweg nahe der Kraimstalstraße als der Vorfall passierte. laut Polizei fand sie dort einen 10-Euro-Schein, den sie aufhob und in ihre Jackentasche steckte. Mann folgte der Schülerin Wenig später bemerkte die Elfjährige, dass ihr jemand folgte. Diese Person versetzte ihr kurz darauf einen heftigen Stoß, berichtet die...

  • 27.09.18
Lokales

Mehr als eine halbe Million Euro Schaden
Betrug mit teuren Autos aufgedeckt

VÖCKLABRUCK. Beamte der Polizeiinspektion Vöcklabruck haben eine bundesländerübergreifend agierende Gruppe von Autobetrügern ausgeforscht. Die neun Verdächtigen – bosnische, rumänische und österreichische Staatsbürger – sollen im Zeitraum von Jänner 2016 bis April 2018 einen Gesamtschaden von 529.000 Euro verursacht haben. Mit teuren Autos "gehandelt"Laut Polizei sollen die Männer hochpreisige Pkw durch betrügerisch erlangte Kreditverträge – zum Beispiel mit gefälschten Lohnzetteln –...

  • 27.09.18
Lokales

Alkolenker krachte gegen Baum

REGAU. Ein 50-jähriger Autolenker prallte am Montag in Regau gegen einen Baum und den Zaun einer Pferdekoppe. Laut Polizei dürfte er wegen überhöhter Geschwindigkeit in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Auto verloren haben und von der Fahrbahn abgekommen sein. Zudem stellten die Beamten fest, dass das Auto nicht zugelassen war und der Mann 1,12 Promille Alkohol intus hatte. Der Lenker wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt, am Auto entstand Totalschaden. Er wird wegen...

  • 25.09.18
Lokales
Radfahrer kollidierte in Kammer mit Pkw

Kammer: Radfahrer krachte gegen Pkw

KAMMER. Ein Fahrradfahrer aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am 21. September 2018, gegen 19:15 Uhr, mit seinem unbeleuchteten Zeitfahrrad bei Dämmerung auf der Seeleiten Straße, B152, Richtung Seewalchen. Zur selben Zeit war eine Pensionistin aus dem Bezirk Vöcklabruck mit ihrem Pkw auf der B152 Richtung Weyregg unterwegs. Bei der Weyreggerstraße in Kammer bog die Frau der Polizeimeldung zufolge nach links ab und dürfte dabei den Radfahrer übersehen haben. Dieser krachte gegen die rechte...

  • 22.09.18
Lokales
Bereits zum dritten Mal wurde in St. Georgen ein Maishäcksler von einem Niro-Teil beschädigt.

Maishäcksler von Niro-Teilen beschädigt

Alleine im September 2018 wurde zweimal ein Schaden von je 20.000 Euro verursacht. Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise. ST. GEORGEN. Bereits zum zweiten Mal in Folge wurde gestern, Donnerstag, in St. Georgen bei der Polizei angezeigt, dass ein Mähwerk von einem Nirosta-Teil schwer beschädigt wurde. Laut Polizei hatte ein unbekannter Täter das Teil an einer Maispflanze in der Ortschaft Lohened angebracht. Bei der Ernte der Pflanze verursachte es an der Klinge des Mähwerkes einen Schaden...

  • 21.09.18