31.03.2016, 16:20 Uhr

Neue Wahrzeichen für Vöcklabruck? Jedenfalls lässt die Innenstadt grüßen!

Über die gelungene Umsetzung freuen sich (von links) Ing. Christian Wimmersberger (Bauamt der Stadt), Stadtoberhaupt Mag. Herbert Brunsteiner und Mag. Maximilian Lötsch (Stadtmarketing).

Normalerweise konkurrieren Innenstädte und Peripherie. Nicht so in Vöcklabruck.

VÖCKLABRUCK. Auf dem Parkplatz des neuen OBI-Baumarktes beim Salzkammergut-Klinikum, direkt an der Bundesstraße B1, sind neuerdings große Hinweistafeln zu sehen, die ins historische Stadtzentrum einladen. Die Idee von Bürgermeister Herbert Brunsteiner wurde von OBI bereitwillig aufgegriffen und vom Stadtmarketing realisiert.

Lesen Sie mehr...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.