14.07.2016, 15:26 Uhr

Maximilian Kofler startete in Mugello

Nach Mugello hat Kofler seinen nächsten CIV-Einsatz am 29. und 30. Juli in Misano. (Foto: Kofler)
ATTNANG-PUCHHEIM. Seinen ersten Gaststart bei der italienischen Moto3-Meisterschaft (CIV) in Mugello absolvierte Maximilian Kofler. Der Attnang-Puchheimer in Diensten der Motorsportvereinigung (MSV) Schwanenstadt belegte in den beiden Läufen die Plätze 16 und 18.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.