20.03.2016, 23:05 Uhr

Moarschaft Bahnhof gewinnt Behörden-Meisterschaften

Organisator Alexander Schmid, Fritz Priewasser, Inge Stadler, Erich Kerschbaummayr, Ernst Ennsberger, Hubert Wagner, Vizebürgermeister Christoph Rill (v.l.) (Foto: Stadtamt Vöcklabruck)
VÖCKLABRUCK. Neun Moarschaften folgten der Einladung von Bürgermeister Herbert Brunsteiner zu den 50. Behörden-Eisstockmeisterschaften in der REVA-Halle. Nach fairen und spannenden Wettkämpfen konnte sich heuer der Bahnhof Vöcklabruck als Behördenmeister durchsetzen. Der zweite Platz ging an das Vermessungsamt, der dritte an das Bezirksgericht. Auf Rang vier landete das Stadtamt vor dem Finanzamt. Heuer gab es auch erstmalig eine Teilnahme der Gebietskrankenkasse.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.