13.06.2016, 14:21 Uhr

Mondsee: Erfolgreiche Turn10 Bundesmeisterschaft

Karolina Sperr am Schwebebalken

Am Samstag, 11. Juni, nahmen 14 TeilnehmerInnen des Turn- und Sportverein Mondsee an der ÖTB Turn10 Bundesmeisterschaft in Amstetten teil.

MONDSEE. Emily Schmidt wurde zum ersten Mal Bundesmeisterin in ihrer Altersklasse (AK16) und konnte sich darüber hinaus sogar zur Bundesjugendsiegerin in der Basisstufe krönen. Weiters schafften es Karolina Sperr (AK14) und Klara Schwaiger (AK16) sich als Zweite bzw. Dritte in den Medaillenrängen platzieren.
Besonders erfreulich ist, dass auch alle anderen MondseerInnen tolle Leistungen zeigten und sich somit geschlossen unter den Top 10 platzierten.
Wir gratulieren den Teilnehmerinnen und ihren TrainerInnen Anna Strobl und Stefan Flasch.

Hier die Ergebnisse im Detail:
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.