21.04.2016, 13:24 Uhr

Radsportler Wieneroither und Götschhofer wieder erfolgreich

Wolfgang Götschhofer (Foto: www.teammelasan.at)
BEZIRK. Der Attnanger Matthias Wieneroither (Team Melasan Sport) präsentiert sich bereits in absoluter Topform. Nach dem Sieg in Leonding und Platz zwei beim Grand Prix Fliegerhorst im Pielachtal (NÖ) konnte der 26-Jährige jetzt erneut zuschlagen. Beim internationalen Kirschblütenrennen der Amateure in Wels sprintete er auf den zweiten Platz. Lediglich ein paar Millimeter fehlten Wieneroither zur erfolgreichen Titelverteidigung. Teamkollege Wolfgang Götschhofer, der mit zwei dritten Plätzen bei den ersten Rennen in die Saison startete, hatte beim Einzelzeitfahren in Ybbs (NÖ) seinen großen Tag. Mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 49,7 km/h konnte der Lenzinger auf der 13 Kilometer langen und flachen Strecke entlang der Donau die Tagesbestzeit einfahren. Außerdem stellte er mit dieser Marke auch einen neuen Streckenrekord auf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.