05.04.2016, 15:19 Uhr

Flurreinigung in Fistritz: Helfer entsorgten bergeweise Müll

Adolf, Peter, Helga, Matthias, Margit, Christian, Franz, Petra und Nadja Matzinger, Margit und Adolf Neuburger, Martina und Nina Göth, Renate und Valerio Schöller, Gerhard Pavelec, Gertrude Wagner, Christoph Wallisch, Harald Vera, Otto und Veronika Resl, Josef, Andreas, Petra, Julian, Alexander, Simone, Fabian, Christopher, Bernhard und Tobias Peschel und Stadtrat Ulrich Achleitner. (Foto: privat)

Fleißige Helfer packten an und förderten Erstaunliches zutage

FISTRITZ. Bei der alljährlichen Flurreinigung in Fistritz zogen sich wieder viele Freiwillige Warnweste und Handschuhe an und säuberten Wald und Flur vom Müll des Winters. Dabei fanden die Helfer nicht nur säckeweise Restmüll, sondern auch eine Rolle Zaun, alte Wellbleche und sogar den Schädel eines Rinds.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.