17.04.2016, 13:46 Uhr

Brisantes Nachtragsspiel des UTTC Waidhofen

Vergangenes Wochenende wurde in der 1. Klasse Nord das Nachtragsspiel zwischen Waidhofen an der Thaya 5 und Zwettl 3 ausgetragen. Die Zwettler waren die bessere Mannschaft vor allem dank ihrem sehr sicheren Rückspiel. Es konnten Markus Löscher und Jan Pomalis jeweils gegen Herbert Koppensteiner klar punkten. Eine sehr interessante und vor allem wechselreiche Partie gewann Markus Löscher gegen David Weiss. Löscher konnte sein Spiel derart umstellen, um die nötigen Spielpunkte zum Sieg herauszuspielen. Gerhard Streicher ging leer aus. Auch das Doppel Streicher/Löscher ging an Zwettl mit Mayerhofer/Weiss.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.