12.07.2016, 09:48 Uhr

Tischlerei Ableidinger in Ruders setzt auf Strom aus 100 % erneuerbaren Energieträgern der EVN

EVN Kundenbetreuer Otmar Kainz übergibt Geschäftsführer Thomas Ableidinger das Öko-Zertifikat. (Foto: EVN)
GASTERN. Die Tischlerei Ableidinger GmbH wurde im Jänner 2016 gegründet. Im Zuge dessen wurden die Mitarbeiter und der Betriebsstandort der Tischlerei Kases übernommen. Ziel des Unternehmens ist es, eine nachhaltige Wertekultur zu schaffen: „Da spannt sich der Bogen von qualifizierten Fachkräften über den regionalen Einkauf von Materialien und, ganz wichtig, bis hin zur Energieversorgung. Dabei wurde mit der EVN ein starker und kompetenter Partner gefunden. Hier wird 100 Prozent Energie aus erneuerbaren Energieträgern geliefert.“, so Geschäftsführer Thomas Ableidinger.

Die Erhaltung einer gesunden Umwelt für künftige Generationen rückt vermehrt in das öffentliche Interesse und gewinnt für Konsumenten, Unternehmer und Gemeinden an Bedeutung. EVN Kundenbetreuer Otmar Kainz: „Die Tischlerei Ableidinger geht mit gutem Beispiel voran und leistet damit ihren Beitrag in eine erneuerbare Energiezukunft“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.