20.06.2016, 09:15 Uhr

Das Unternehmen Aluvit in Wels ist der Spezialist in Sachen Fenster- und Türsanierung.

Eine Wintergartensanierung war geplant: So sah das Objekt im originalen Zustand aus.
Wels: Aluvit |

Werte erhalten durch Sanierung

Bisher gab es für die Sanierung nur zwei Möglichkeiten, entweder musste man alle zwei Jahre neu streichen oder ein Fenstertausch wurde notwendig. Jetzt gibt es erstmals eine dritte Möglichkeit, das Haus in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. Die Firma Aluvit bietet eine Fensterverkleidung aus eigener Erzeugung mit Aluminium-Profilen und patentierten Cliphaltern.

Mehrere Vorteile sprechen dafür:

Es ist kostengünstiger als jeder Fenstertausch. Aluminium ermöglicht außerdem wie kein anderer Werkstoff einen einzigartig kreativen Spielraum und ist nachhaltig, denn es erfüllt höchste ökologische Anforderungen und verfügt über ein ausgesprochen hohes Recycling-Potenzial.

Auch die Wirtschaftlichkeit spricht für sich:

Kein Neuanstrich und keine Instandhaltung sind notwendig und das für Generationen. Eine Aluminiumschale schützt das Holz dauerhaft vor Sonne, Regen und Feuchtigkeit. Die Anbringung des Systems erfordert keinen Eingriff in bestehendes Mauerwerk und die Montage dauert im Normalfall bei einem Fenster nicht länger als eine Stunde.

Der Kunde kann aus zahlreichen Standardfarben wählen. Gegen einen geringen Aufpreis werden auch Farbsonderwünsche erfüllt. Die Fenster werden außerdem ab Werk ohne Zwischenhändler verkauft.
Mit den Aluminiumprofilen lassen sich alle Arten von Holzfenstern perfekt sanieren, so auch Wintergärten und Haustüren. Neben den Attributen sicher, sauber, schnell und schön weisen die mit Aluvit sanierten Fenster alle anderen Eigenschaften von neuen Holz-Alu-Fenstern auf.

Weitere Informationen:
Aluvit
Gärtnerstraße 11, 4600 Wels
Mail: office@aluvit.at
Tel: 07242 932805
Internet: www.aluvit.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.