06.06.2016, 21:44 Uhr

"4 VoiceZ" mit ihrem Privat-Konzert Primavera im Wiener Neustädter Reckturm!

4 VoiceZ, A-Capella-Quartett
Wiener Neustadt: Reckturm | Im mittelalterlichen Ambiente des Wiener Neustädter Reckturmes erfreuten sich 50 Gäste bei der jüngsten Konzertwiederholung des Damenquartetts 4 VoiceZ.

Das Lehrerinnenquartett vom BG-Zehnergasse gestaltete im geschlossenen Rahmen ihr jüngstes Konzert Primavera und erntete dafür einmal mehr wieder großen Applaus.

Die 4 Sängerinnen spannten ihren Programmbogen wie auch schon bei den bisherigen, vom Mittelalter beginnend - und dies passte punktgenau zum Ambiente im Reckturm - bis zu gegenwärtigen bekannten Ohrwürmern, humorvollen Scherzliedern und Zungenbrechern.

Unter den Gästen durfte der Moderator des Abends Hans Machowetz u.a. den Leiter der Musikschule Raoul Herget, sowie den Kulturstadtrat von Wiener Neustadt, Franz Piribauer begrüßen.

Familie Karlik, die dieses „Reckturm-Baujuwel“ aus dem 12. Jhdt. seit 1993 mit viel persönlichen Investitionen und tatkräftigem Einsatz pflegt und hegt, gab sich dabei als Gastgeber besonders viel Mühe mit der Vor- und Nachbereitung dieses Konzertabends. Mussten doch einige Möbelstücke aus dem 3. Stock herunter- und 50 Sessel über den engen Stiegenbereich hinauf getragen werden, um genügend Plätze zu schaffen. Zusätzlich wurden die Gäste bei der persönlichen Begegnung mit den Damen von 4 VoiceZ nach dem Konzertende noch mit reichlich kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt.

Am Abschluss-Gruppenbild v.l.n.r.:
- Franz Piribauer
- Andrea Schneider
- Elisabeth Gosling
- Birgit Hauer
- Katja Hendling
- Hans Machowetz

Fotos:
- Klaus Luckinger
- Karl Kreska
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.