16.04.2016, 00:00 Uhr

Damals & Heute: Ungargasse 31

WIENER NEUSTADT. Das Haus Ungargasse 31, wurde 1710 als Gartenwohnhaus errichtet, wurde 1737 an das kaiserliche Oberjägermeisteramt verkauft, 1906 abgetragen neu errichtet und als Kinderbewahranstalt benutzt. Heute betreut dort der KKVJ ein Jugendambulatorium und ein Tagesheim.




HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.