11.04.2016, 17:31 Uhr

Wolfsbergerin fährt frontal gegen Baum

Die junge Autolenkerin aus Wolfsberg zog sich bei dem Verkehrsunfall zum Glück nur leichte Verletzungen zu (Foto: Jäger)

Die junge Autolenkerin hat sich bei dem Verkehrsunfall zum Glück nur leicht verletzt.

WOLFSBERG. Am Montag um 11.30 Uhr fuhr eine 24-jährige Angestellte aus Wolfsberg mit ihrem PKW auf einer Gemeindestraße in Wolfsberg. Als sie versuchte einem Straßenleitkegel auszuweichen, lenkte sie ihr Fahrzeug frontal gegen einen Baum. Sie wurde leicht verletzt in das Landeskrankenhaus (LKH) Wolfsberg eingeliefert, am Pkw entstand laut Polizeiinspektion (PI) Wolfsberg erheblicher Sachschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.