Datenschutzinformationen des Portals meinbezirk.at


Inhaltsverzeichnis:

1. Allgemeine Informationen zum Datenschutz auf meinbezirk.at
1.1. Geltungsbereich
1.2. Datenschutzrechtlich Verantwortliche, Zuständigkeiten und Kontaktdaten
1.3. Nutzer-Account / Regionauten-Account (gültig für registrierte Nutzer)
1.4. Gewinnspiele und Wettbewerbe (gültig für registrierte Nutzer)
1.5. Meinbezirk.at-Newsletter (gültig für registrierte Nutzer)
1.6. Meinbezirk.at-Newsletter (gültig für nicht registrierte Nutzer)

2. Server Logfiles (gültig für registrierte und nicht registrierte Nutzer)

3. Social-Media-Plugins (gültig für registrierte und nicht registrierte Nutzer)
3.1. Facebook Login (gültig für registrierte Nutzer)
3.2. Facebook Share (gültig für registrierte und nicht registrierte Nutzer)
3.3. Google+ (gültig für registrierte und nicht registrierte Nutzer)
3.4. Twitter Share (gültig für registrierte und nicht registrierte Nutzer)
3.5. Eingebettete Drittinhalte

4. Cookie-Richtlinie von meinbezirk.at (gültig für registrierte und nicht registrierte Nutzer)
4.1. Allgemeine Informationen über Cookies
4.2. Funktionalitäts-Cookies auf meinbezirk.at (erforderliche Cookies)
4.3. Analyse-Cookies auf meinbezirk.at
4.4. PinPoll (zustimmungspflichtiges Cookie)
4.5. Targeting-Cookies zu Werbezwecken auf meinbezirk.at (zustimmungspflichtige Cookies)
4.6. Hinweis auf das Widerrufsrecht bei zustimmungspflichtigen Cookies
4.7. Cookie-Einstellungen in Deinem Web-Browser und Widerrufsrecht
4.8. Cookieliste

5.Hinweis auf die Betroffenenrechte und auf das Beschwerderecht
5.1. Betroffenenrechte
5.2. Beschwerderecht


1. Allgemeine Informationen zum Datenschutz auf meinbezirk.at


1.1. Geltungsbereich


Diese Datenschutzinformation regelt die Nutzung Deiner personenbezogenen Daten auf den nachstehend angeführten Portalen und Apps:
www.meinbezirk.at/tirol
www.meinbezirk.at/salzburg
www.meinbezirk.at/oberoesterreich
www.meinbezirk.at/niederoesterreich
www.meinbezirk.at/wien
www.meinbezirk.at/burgenland
www.meinbezirk.at/kaernten
www.meinbezirk.at/steiermark
www.meinbezirk.at

1.2. Datenschutzrechtlich Verantwortliche, Zuständigkeiten und Kontaktdaten:


• Bezirksblätter Tirol GmbH, Eduard-Bodem-Gasse 6, 6020 Innsbruck, FN 54765m LG Innsbruck als Handelsgericht (zuständig für Teilbereich www.meinbezirk.at/tirol)
• Bezirksblätter Salzburg GmbH, Münchner Bundesstraße 142, 5020 Salzburg, FN 356051f LG Salzburg als Handelsgericht (zuständig für Teilbereich www.meinbezirk.at/salzburg)
• Bezirksrundschau GmbH, Hafenstraße 1-3, 4020 Linz, FN 318910k LG Innsbruck als Handelsgericht (zuständig für Teilbereich www.meinbezirk.at/oberoesterreich)
• Bezirksblätter Niederösterreich GmbH, Porschestraße 23a, 3100 St. Pölten, FN 356132z LG St. Pölten als Handelsgericht (zuständig für Teilbereich www.meinbezirk.at/niederoesterreich)
• bz Wiener Bezirkszeitung GmbH, Weyringergasse 35, 1040 Wien, FN 47638g HG Wien (zuständig für Teilbereich www.meinbezirk.at/wien)
• Bezirksblätter Burgenland Verlag GmbH, Thomas A. Edison Str. 2, 7000 Eisenstadt, FN 196625f LG Eisenstadt als Handelsgericht (zuständig für Teilbereich www.meinbezirk.at/burgenland)
• Kärntner Woche Zeitungs-GmbH, Völkermarkterring 25, 9020 Klagenfurt, FN 223157y LG Klagenfurt als Handelsgericht (zuständig für Teilbereich www.meinbezirk.at/kaernten)
• Wochenzeitungs GmbH Steiermark, Gadollaplatz 1, 8010 Graz, FN 209096v LGZRS Graz als Handelsgericht (zuständig für Teilbereich www.meinbezirk.at/steiermark)
• RZ Regionalzeitungs GmbH, Rosengasse 5, 6800 Feldkirch, FN 178 846i, LG Feldkirch (zuständig für Teilbereich www.meinbezirk.at/vorarlberg)
• RMA Marketing Services GmbH, Weyringergasse 35, 1040 Wien, FN 434220i HG Wien (zuständig für www.meinbezirk.at und datenschutzrechtliche Belange, die mehr als eines der genannten Portale betreffen)

Gemeinsame Kontaktdaten:
RMA Marketing Services GmbH, Weyringergasse 35, 1040 Wien
Telefonnummer: +43/1/53 53 530-110
Telefax: +43/1/53 53 530-120
eMail: regionaut@regionalmedien.at
Die Verantwortlichen verarbeiten Deine personenbezogenen Daten ausschließlich unter Beachtung der Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) sowie des Datenschutzgesetzes. Nachfolgend unterrichten wir Dich über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung und Datenverwendung bei Nutzung der in Punkt 1.1. angeführten Portale.

1.3. Nutzer-Account / Regionauten-Account (gültig für registrierte Nutzer)


Zweck und Dauer der Datenverarbeitung: Erbringung von Services und Leistungen / Webservices des meinbezirk.at-Online-Portals, insbesondere
• zur Ermöglichung der Erstellung und Veröffentlichung von Text- und Bildbeiträgen sowie zur Nutzung der Kommentarfunktionen und Kommunikationstools zum Nachrichtenaustausch mit anderen registrierten Nutzern über die Plattform meinbezirk.at,
• für die Veröffentlichung von Veranstaltungshinweisen und Termininhalten
• für die Durchführung von Aktionen und Gewinnspielen für registrierte Nutzer
• Statistikfunktionen in Bezug auf die Inhalte, Services und Leistungen des meinbezirk.at-Online-Portals
• für die Ermöglichung der Veröffentlichung von Anzeigen in Kleinanzeigenmärkten und -rubriken
• Content-Management, Autoren- und Community-Management registrierter Nutzer / Regionauten

Bei der Registrierung und Anlage eines Nutzer-Accounts / Regionauten-Accounts werden von dem, der in Punkt 1.2. angeführten Verantwortlichen, mit dem Dein Vertrag über den Regionauten-Account zustande kommt (das ist jene Betreiberin, die für das Bundesland, in dem der von Dir bei der Registrierung angegebene Wohnort (Postleitzahl) gelegen ist, zuständig ist), folgende Dich betreffende personenbezogene Daten verarbeitet:
a. Vorname, Nachname (Pflichtfeld, für Vertragsabschluss erforderlich)
b. eMail Adresse (Pflichtfeld, für Vertragsabschluss erforderlich)
c. Passwort (Pflichtfeld, für Vertragsabschluss erforderlich)
d. Postleitzahl (Pflichtfeld, für Vertragsabschluss erforderlich)
e. Geschlecht wie von Dir angegeben (Pflichtfeld, um im Kontext die dem von Dir angegebenen Geschlecht entsprechende Anredeform sowie ein dem von Dir angegebenen Geschlecht entsprechendes Dummy-Profilbild einblenden zu können)
In den Profileinstellungen des Nutzer-Accounts / Regionauten-Accounts
• kannst Du die zuvor angeführten Registrierungsdaten jederzeit selbst ändern
• kannst Du freiwillig folgende weitere Informationen hinzufügen und jederzeit selbst ändern:
f. Geburtsdatum (wenn von Dir angegeben)
g. genaue Adresse (wenn von Dir angegeben)
h. Sonstige Informationen über Dich, wie Hobbies, Interessen, Lieblingsmusik & Lieblingsfilme und Interessen etc. (wenn von Dir angegeben)
i. Telefonnummer (wenn von Dir angegeben)
j. Profilbild des Regionauten-Accounts (wenn von Dir angegeben)
k. welche eMails und Nachrichten Du von der Betreiberin von meinbezirk.at oder von anderen registrierten Nutzern erhalten möchtest (wenn von Dir angegeben)
Folgende weitere personenbezogene Daten registrierter Nutzer werden im Zusammenhang mit den Diensten und Services, die Regionauten als registrierten Nutzern zur Verfügung stehen, verarbeitet:
l. Art, Inhalte, Umfang und Anzahl der von Dir erstellten und gespeicherten noch unveröffentlichten oder veröffentlichten Text- oder Bildbeiträge samt Anzahl der Aufrufe / Zugriffe darauf
m. Art, Inhalte, Umfang und Anzahl von Dir erstellter Kommentare und von Dir getätigter Likes zu Text-oder Bildbeiträgen
n. mit Dir geführte Korrespondenz
o. Beschwerden und Beanstandungen anderer Nutzer oder Betroffener, die von Dir erstellte und veröffentlichte Kommentare oder Text- und Bildbeiträge betreffen
p. Informationen, die von Dir für die und bei der Nutzung der Dienste und Services von meinbezirk.at eingegeben werden
q. über die von Dir als registrierter Nutzer / Regionaut genutzten Dienste und Services von meinbezirk.at
r. Zeitpunkt der Registrierung und die dabei erteilten Vertrags- und Zustimmungserklärungen sowie der Status der von Dir erteilten Zustimmungserklärungen und Protokolle erteilter Zustimmungen zu AGBs und Vertragsbestimmungen und Datenverarbeitungen
s. Zeitpunkt der letzten Anmeldung
t. Loginstatus und Auswahl beim Cookie-Overlay
u. Deine Berechtigungsrollen und Benutzerkategorie
v. Kommunikationsdaten über die von meinbezirk.at zur Verfügung gestellten Nachrichtentools
w. Geräteinformationen über die Geräte, über die Du auf meinbezirk.at zugreifst
Nach Vertragsbeendigung / Löschung des Regionauten-Accounts sind Dein Regionauten-Profil und die darüber veröffentlichten Text- und Bildbeiträge nicht mehr öffentlich zugänglich. Die oben angeführten und Deinen Regionauten-Account betreffenden Daten werden von dem in Punkt 1.2. angeführten Verantwortlichen, mit dem Dein Vertrag über den Regionauten-Account zustande kommt (das ist jene Betreiberin, die für das Bundesland, in dem der von Dir bei der Registrierung angegebene Wohnort (Postleitzahl) gelegen ist, zuständig ist), jedoch auch noch nach Vertragsbeendigung / Löschung des Regionauten-Accounts für weitere 42 Monate (und wenn ein gerichtliches oder behördliches Verfahren eingeleitet wird, bis zu dessen rechtskräftigen Abschluss) in Evidenz gehalten, um erforderlichenfalls gegenüber Dir als Betroffenen oder gegenüber Anspruchstellern, Gerichten oder Behörden nachweisen zu können, dass er - der Verantwortliche, mit dem Dein Vertrag über den Regionauten-Account zustande kommt, als Host-Provider für Dich tätig war und um gesetzlichen Auskunftsverpflichtungen hinsichtlich der von Dir erstellen und veröffentlichten Text- und Bildbeiträge nachkommen zu können sowie um Rechtsverfolgungsmaßnahmen und Maßnahmen zur Anspruchsabwehr im Zusammenhang mit dem mit Dir bestanden habenden Vertragsverhältnis vornehmen zu können. In weiterer Folge werden Deine Daten betreffend den Regionauten-Account gelöscht. Die Löschung betrifft nicht von Dir erstellte Text- und Bildbeiträge, an denen Du dem in Punkt 1.2. angeführten Verantwortlichen, mit dem Dein Vertrag über den Regionauten-Account geschlossen wurde, ein eigenes Verwertungsrecht eingeräumt hast - und zwar solange dieses Verwertungsrecht besteht.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung:
• Daten gemäß lit a) bis d) sowie gemäß lit k) bis w): Vertragserfüllung.
• Daten gemäß lit e) bis k): deine Zustimmung (bis auf jederzeitigen Widerruf).
• Daten gemäß lit a) bis w) zudem: berechtigtes Interesse (Nachweis der Funktion als Host-Provider für die von Dir erstellten und veröffentlichten Text- und Bildbeiträge sowie Kommentare; Erfüllung gesetzlicher Auskunftsverpflichtungen gegenüber Dritten als Host-Provider hinsichtlich der von Dir erstellen und veröffentlichten Text- und Bildbeiträge; Beweissicherung zur Anspruchsverfolgung und Anspruchsabwehr im Zusammenhang mit Deinem Regionauten-Account; Aufrechterhaltung der Stabilität, Funktionssicherheit sowie der Daten- und Zugriffssicherheit des Systems).
Empfänger / Empfängerkategorien: Deine Daten werden an Dienstleister aus den Bereichen interne Datenverwaltung und automationsunterstützte Datenverarbeitung weitergegeben.

1.4. Gewinnspiele und Wettbewerbe (gültig für registrierte Nutzer)


Zweck und Dauer der Datenverarbeitung: Wenn Du als registrierter Nutzer / Regionaut an einem Wettbewerb oder Gewinnspiel von meinbezirk.at teilnimmst, verarbeitet der Verantwortliche gemäß Punkt 1.2., der das Gewinnspiel / den Wettbewerb veranstaltet, zur Abwicklung des Gewinnspiels / Wettbewerbs gemäß den jeweiligen Teilnahmebedingungen folgende Deiner personenbezogenen Daten:
a. Vorname, Nachname (Pflichtfeld, für Vertragsabschluss erforderlich)
b. eMail Adresse (Pflichtfeld, für Vertragsabschluss erforderlich)
c. Passwort (Pflichtfeld, für Vertragsabschluss erforderlich)
d. Postleitzahl (Pflichtfeld, für Vertragsabschluss erforderlich)
e. Geburtsdatum (wenn angegeben)
f. genaue Adresse (wenn angegeben)
g. Geschlecht (wenn angegeben)
h. Telefonnummer (wenn angegeben)
i. Informationen über erteilte Zustimmungen im Rahmen des Gewinnspiels / Wettbewerbs
j. mit Dir geführte Korrespondenz im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel / Wettbewerb
k. Erfüllung der Gewinnkriterien / Zuschlagskriterien gemäß Teilnahmebedingungen
l. zugeteilte Gewinne / Preise und deren Einlösung / Nichteinlösung
Nach Abwicklung des Gewinnspiels / Wettbewerbs werden Deine Daten von dem in Punkt 1.2. angeführten Verantwortlichen, der das Gewinnspiel / den Wettbewerb veranstaltet hat, noch für 42 Monate (und wenn ein gerichtliches oder behördliches Verfahren eingeleitet wird, bis zu dessen rechtskräftigen Abschluss) in Evidenz behalten, um erforderlichenfalls gegenüber Dir als Betroffenen, sonstigen Anspruchstellern oder gegenüber Gerichten oder Behörden nachweisen zu können, dass Du am Gewinnspiel / Wettbewerb teilgenommen hast und die Abwicklung des Gewinnspiels / Wettbewerbs gemäß den Teilnahmebedingungen rechtmäßig erfolgte.
Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung: Vertragserfüllung; zudem: berechtigtes Interesse zum Nachweis der rechtmäßigen Abwicklung des Gewinnspiels / Wettbewerbs gemäß den Teilnahmebedingungen.
Empfänger / Empfängerkategorien: Deine Daten werden an Dienstleister aus den Bereichen Marketing, Datenverwaltung und automationsunterstützte Datenverarbeitung weitergegeben.

1.5. Meinbezirk.at-Newsletter (gültig für registrierte Nutzer)


Zweck und Dauer der Datenverarbeitung: Wenn Du den meinbezirk.at-Newsletter bestellt hast, werden - solange Du die Zustimmung dazu nicht widerrufen hast - Dein Name, Dein Profilname des Regionauten-Accounts auf meinbezirk.at, die Postleitzahl Deines Wohnortes und Deine eMail-Adresse
• zur Direktwerbung und zum Versand des meinbezirk.at-Newsletters und
• darüber hinaus auch der Text und das Datum Deiner Zustimmungserklärung zum Erhalt des meinbezirk.at-Newsletters zum Nachweis Deiner Zustimmung
verarbeitet und an die in Punkt 1.2. genannten Unternehmen übermittelt.
Nach erfolgtem Widerruf der Zustimmung erhältst Du den meinbezirk.at-Newsletter nicht mehr, Dein Name und Deine Kontaktinformationen sowie der Text und das Datum der von Dir erteilten Einwilligungserklärung zum Erhalt des meinbezirk.at-Newsletters und weiters die Informationen der an Dich versandten meinbezirk.at-Newsletter werden aber noch 42 Monate (und wenn ein gerichtliches oder behördliches Verfahren eingeleitet wird, bis zu dessen rechtskräftigen Abschluss) nach eingegangenem Widerruf in Evidenz behalten, um erforderlichenfalls gegenüber Dir als Betroffenen oder gegenüber Gerichten oder Behörden oder sonstigen Anspruchstellern nachweisen zu können, dass die meinbezirk.at-Newsletter an Dich auf Grund Deiner aufrechten Zustimmung versandt wurden und die damit einhergehende Verarbeitung personenbezogener Daten rechtmäßig erfolgte; in weiterer Folge werden Deine Daten betreffend den meinbezirk.at-Newsletter gelöscht.
Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung: Deine Zustimmung.
Hinweis auf das Widerrufsrecht: Die Zustimmung zum Erhalt des meinbezirk.at-Newsletters kann jederzeit gegenüber den in Punkt 1.2. angeführten Unternehmen widerrufen werden. Der Widerruf wirkt, sobald die Widerrufserklärung zugeht und lässt bereits auf Grund der erteilten Zustimmung erfolgte Verarbeitungen unberührt; der Widerruf wirkt sich auf sonstige bestehende Vertragsbeziehungen mit den in Punkt 1.2. angeführten Unternehmen nicht aus.
Wenn Du die Zustimmung zum Erhalt des meinbezirk.at-Newsletters gegenüber einem der in Punkt 1.2. genannten Verantwortlichen widerrufst, wird dieser die anderen dort genannten Verantwortlichen von Deinem Widerruf verständigen.
Empfänger / Empfängerkategorien: Dein Name und Deine Kontaktinformationen, der Text und das Datum der von Dir erteilten Einwilligungserklärung zum Erhalt des meinbezirk.at-Newsletters werden dazu auch an Dienstleister aus den Bereichen Datenverwaltung, Marketing und automationsunterstützte Datenverarbeitung weitergegeben.

1.6. Meinbezirk.at-Newsletter (gültig für nicht registrierte Nutzer)


Zweck und Dauer der Datenverarbeitung:Wenn Du den meinbezirk.at-Newsletter bestellt hast, werden - solange Du die Zustimmung dazu nicht widerrufen hast - Dein Name (wenn angegeben), die Postleitzahl des von Dir angegebenen Wohnortes (wenn angegeben) und Deine eMail-Adresse

· zur Direktwerbung und zum Versand des meinbezirk.at-Newsletters und

· darüber hinaus auch der Text und das Datum Deiner Zustimmungserklärung zum Erhalt des meinbezirk.at-Newsletters zum Nachweis Deiner Zustimmung verarbeitet und an die in Punkt 1.2. genannten Unternehmen übermittelt.
Nach erfolgtem Widerruf der Zustimmung erhältst Du den meinbezirk.at-Newsletter nicht mehr, Dein Name und Deine Kontaktinformationen sowie der Text und das Datum der von Dir erteilten Einwilligungserklärung zum Erhalt des meinbezirk.at-Newsletters und weiters die Informationen der an Dich versandten meinbezirk.at-Newsletter werden aber noch 42 Monate (und wenn ein gerichtliches oder behördliches Verfahren eingeleitet wird, bis zu dessen rechtskräftigen Abschluss) nach eingegangenem Widerruf in Evidenz behalten, um erforderlichenfalls gegenüber Dir als Betroffenen oder gegenüber Gerichten oder Behörden oder sonstigen Anspruchstellern nachweisen zu können, dass die meinbezirk.at-Newsletter an Dich auf Grund Deiner aufrechten Zustimmung versandt wurden und die damit einhergehende Verarbeitung personenbezogener Daten rechtmäßig erfolgte; in weiterer Folge werden Deine Daten betreffend den meinbezirk.at-Newsletter gelöscht.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung: Deine Zustimmung (Newsletterversand); unsere berechtigten Interessen am Nachweis der Zustimmung und rechtskonformen Vorgangsweise (Evidenthaltung der Zustimmungserklärung).

Hinweis auf das Widerrufsrecht: Die Zustimmung zum Erhalt des meinbezirk.at-Newsletters kann jederzeit gegenüber den in Punkt 1.2. angeführten Unternehmen widerrufen werden. Der Widerruf wirkt, sobald die Widerrufserklärung zugeht und lässt bereits auf Grund der erteilten Zustimmung erfolgte Verarbeitungen unberührt; der Widerruf wirkt sich auf sonstige bestehende Vertragsbeziehungen mit den in Punkt 1.2. angeführten Unternehmen nicht aus. Wenn Du die Zustimmung zum Erhalt des meinbezirk.at-Newsletters gegenüber einem der in Punkt 1.2. genannten Verantwortlichen widerrufst, wird dieser die anderen dort genannten Verantwortlichen von Deinem Widerruf verständigen. Empfänger / Empfängerkategorien: Dein Name und Deine Kontaktinformationen, der Text und das Datum der von Dir erteilten Einwilligungserklärung zum Erhalt des meinbezirk.at-Newsletters werden dazu auch an Dienstleister aus den Bereichen Datenverwaltung, Marketing und automationsunterstützte Datenverarbeitung weitergegeben.


2. Server Logfiles (gültig für registrierte und nicht registrierte Nutzer)


Zweck und Dauer der Datenverarbeitung: Es werden die Zugriffe auf meinbezirk.at erhoben und „Server-Logfiles“ verarbeitet, um den sicheren Betrieb von meinbezirk.at gewährleisten zu können. Folgende Daten werden so protokolliert („Access“-Log und „Error“-Log):
a. Besuchte Website („Access“-Log)
b. Zeitzone, Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes(„Access“-Log)
c. Menge der übertragenen Daten in Byte („Access“-Log)
d. Quelle/Verweis, von welchem Du auf die Seite gelangt bist („Access“-Log)
e. Verwendeter Browser und Browsereinstellungen („Access“-Log)
f. Verwendetes Betriebssystem („Access“-Log)
g. IP-Adresse (ungekürzte temporäre Speicherung) („Access“-Log)
h. Fehlermeldung (zusätzlich bei „Error-Log“)
Die Logfiles sind zweifach verschlüsselt werden nach 31 Tagen gelöscht.
Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung: berechtigtes Interesse (Netzwerksicherheit, IT-Sicherheit, Betriebssicherheit durch Erkennung und Sperrung schadhaft/betrügerischer Zugriffe, Zugriffsprotokollierung, Überprüfungen bei Anhaltspunkten einer rechtswidrigen Nutzung der Dienste und Services von meinbezirk.at, Fehlererkennung und Fehlerbehebung).
Empfänger / Empfängerkategorien: Deine Daten werden an Dienstleister aus den Bereichen Datenverwaltung und automationsunterstützte Datenverarbeitung weitergegeben.

3.Social-Media (gültig für registrierte und nicht registrierte Nutzer)


meinbezirk.at ermöglicht die Nutzung sogenannter Social-Media-Funktionen der Netzwerke facebook.com, twitter und google+. Diese werden in meinbzirk.at technisch integriert und wird damit die Funktionalität von meinbezirk.at erweitert. Die Funktion „Facebook Login“ ist eine derartiges Social-Media-Funktion, über das Du die Anmeldung und Registrierung als Regionaut sowie die Registrierung/Kreation eines Nutzer-Accounts / Regionauten-Accounts über Deinen Facebook-Account über den Button „Mit Facebook anmelden“ und Eingabe Deiner Facebook-Anmeldedaten vornehmen kannst. Auch die "Teilen"-Buttons von facebook.com, twitter und google+, die auf meinbezirk.at integriert sind, sind derartige Social-Media-Funktionen. Dabei handelt es sich jeweils um einfache Buttons, welche mitteilsame Links darstellen. Mitteilsame Links sind einfache Links, die beim aktiven Klick eine Aktion Informationen, wie beispielsweise die URL und einen vorbelegten Posting-Text übermitteln. Die entsprechende Social-Media-Plattform öffnet in einem eigenen Popup, in welchem Du Dich - sofern Du noch ausgeloggt bis - anmelden musst, um dann Deinen Post redigieren und über die gewählte Social-Media-Plattform veröffentlichen zu können.

3.1. Facebook Login (gültig für registrierte Nutzer)


Zweck und Dauer der Datenverarbeitung: Die Anmeldung und Registrierung als Regionaut sowie die Registrierung/Kreation eines Nutzer-Accounts / Regionauten-Accounts kannst Du auch über Deinen Facebook-Account über den Button „Mit Facebook anmelden“ und Eingabe Deiner Facebook-Anmeldedaten vornehmen.
Wenn Du Dich für die Funktion entscheidest, ist eine zusätzliche Registrierung über die standardmäßig angebotene meinbezirk.at-Registrierungsfunktion nicht mehr notwendig. Du wirst, wenn Du Dich für die Funktion Facebook Connect entscheidest, zur Anmeldung auf die Seite von Facebook weitergeleitet, wo Du Dich mit Deinen Facebook-Nutzungsdaten anmelden kannst. Dann benötigst Du für den Nutzer-Account / Regionauten-Account kein separates Passwort. Der Facebook-Login basiert auf dem OAuth 2.0-Standard.
Wenn Du Facebook Login verwendest, werden Dein Facebook-Profil und der Dienst von meinbezirk.at miteinander verknüpft. Durch die Verknüpfung erhält der in Punkt 1.2. angeführte Verantwortliche, mit dem Dein Vertrag über den Regionauten-Account zustande kommt oder besteht (das ist jene Betreiberin, die für das Bundesland, in dem der von Dir bei der Registrierung angegebene Wohnort gelegen ist, zuständig ist), automatisch von der Facebook Inc. Folgende Informationen:
a. Name / Profilbezeichnung
b. Postleitzahl
c. das von angegebene Geschlecht
d. Facebook-ID
e. eMail-Adresse Deines Facebook-Accounts
f. sonstige Informationen aus Deinem mit dem Status „öffentlich“ gekennzeichneten Facebook-Profil
zur Erstellung eines Nutzer-Accounts / Regionauten-Accounts gemäß Punkt 1.3.
Wenn Du Dich über Facebook Connect anmeldest, speichert und verarbeitet der in Punkt 1.2. angeführte Verantwortliche, mit dem Dein Vertrag über den Regionauten-Account zustande kommt oder besteht (das ist jene Betreiberin, die für das Bundesland, in dem der von Dir bei der Registrierung angegebene Wohnort gelegen ist, zuständig ist), die an ihn übertragenen Daten Deines Facebook-Profils zum Zweck der Registrierung und Individualisierung und Vertragserfüllung gemäß Abschnitt 1.3. Es werden von meinbezirk.at aktiv keine Daten (z. B. Interessen etc.) an Facebook zurückübertragen.
Informationen zu Facebook-Login und den Privatsphäre-Einstellungen kannst Du den Facebook-Datenschutzhinweisen (https://www.facebook.com/about/privacy/) und den Facebook-Nutzungsbedingungen (https://www.facebook.com/legal/terms) Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland, oder der der Facebook, Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, entnehmen.
Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung: Deine Zustimmung (bis auf jederzeitigen Widerruf).
Hinweis auf das Widerrufsrecht: Die Zustimmung zur Verarbeitung der unter lit a. bis c. angeführten Daten kann jederzeit gegenüber dem in Punkt 1.2. angeführten Verantwortlichen, mit dem Dein Vertrag über den Regionauten-Account zustande kommt oder besteht (das ist jene Betreiberin, die für das Bundesland, in dem der von Dir bei der Registrierung angegebene Wohnort gelegen ist, zuständig ist), widerrufen werden. Der Widerruf wirkt, sobald die Widerrufserklärung zugeht und lässt bereits auf Grund der erteilten Zustimmung erfolgte Verarbeitungen unberührt; der Widerruf wirkt sich auf sonstige bestehende Vertragsbeziehungen mit den in Punkt 1.2. angeführten Unternehmen nicht aus.
Zudem kannst Du in den Privatsphäre-Einstellungen Deines Nutzer-Accounts / Regionauten-Accounts jederzeit die Verbindung zu Facebook trennen.
Empfänger / Empfängerkategorien: Deine Daten werden an Dienstleister aus den Bereichen Datenverwaltung und automationsunterstützte Datenverarbeitung weitergegeben.
Wenn Du Dich über Facebook Connect anmeldest, erfolgt zudem eine Datenübermittlung von und an Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland, innerhalb der EU oder an Facebook Inc. (IP-Adresse, Websitetitel, browserspezifische Informationen, Informationen über die Websitenutzung) in ein Drittland (USA) auf Grundlage des EU-US Privacy Shield-Abkommens, dem Facebook angehört (https://m.facebook.com/about/privacyshield).

3.2. Facebook Share (gültig für registrierte und nicht registrierte Nutzer)


Zweck und Dauer der Datenverarbeitung: meinbezirk.at ermöglicht die Nutzung des „Teilen“-Buttons von Facebook. Hierbei handelt es sich um ein Social-Media-Plugin. Facebook Plug-ins werden von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland, oder von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, angeboten und betrieben und mit dem Facebook-Logo gekennzeichnet.
Detaillierte Informationen zu den Plug-Ins von Facebook kannst Du dir unter dem nachfolgenden Link ansehen: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Der Facebook-Share-Button, der sich am Anfang und am Ende eines Artikel-Textes befindet, ruft ausschließlich nach Klick die entsprechende Funktion auf facebook.com auf und stellt somit erst dann eine Verbindung mit facebook.com her. Sind hingegen Facebook-Inhalte in eine Seite eingebettet, z.B. Facebook-Posts innerhalb eines Artikels oder der Facebook „Like-Button“, wird bereits beim Laden der Seite über das dafür verwendete Plugin eine direkte Verbindung zwischen Deinem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Auf diesem Weg wird Facebook darüber informiert, dass mit Deiner IP-Adresse meinbezirk.at besucht wurde. Für den Fall, dass Du bei Facebook eingeloggt sein solltest, kannst Du mittels des „Teilen-Buttons“ den entsprechenden Inhalt, der sich auf meinbezirk.at befindet, über Dein Profil bei Facebook teilen. Es ist Facebook dann möglich, Deinen Besuch auf meinbezirk.at Deinem Facebook-Account zuzuordnen. Unter dem nachfolgenden Link kannst Du weitergehende Informationen zu Art, Zweck und Umfang sowie der weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten des Nutzers durch Facebook ist den Datenschutzhinweisen bei Facebook entnehmen: http://www.facebook.com/about/privacy/, http://de-de.facebook.com/policy.php/.
Für den Fall, dass Du Mitglied von Facebook bist, jedoch nicht möchtest, dass Facebook über meinbezirk.at Daten über Dich übermittelt erhält und mit Deinen Facebook-Profilinformationen verbindet, musst Du Dich bei Facebook ausloggen.
Empfänger / Empfängerkategorien: Deine Daten werden an Dienstleister aus den Bereichen Datenverwaltung und automationsunterstützte Datenverarbeitung weitergegeben.
Wenn Du bei Facebook eingeloggt bist und meinbezirk.at nutzt, erfolgt zudem eine Datenübermittlung an Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland, innerhalb der EU oder an Facebook Inc. (IP-Adresse, Websitetitel, browserspezifische Informationen, Informationen über die Websitenutzung) in ein Drittland (USA) auf Grundlage des EU-US Privacy Shield-Abkommens, dem Facebook angehört (https://m.facebook.com/about/privacyshield).
Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung: Berechtigte Interessen Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO (Optimierung und Erweiterung des Onlineangebotes für den wirtschaftlichen Betrieb von meinbezirk.at und Schaffung eines attraktiven Angebotes für die Nutzer durch Einbettung von Inhalts- oder Serviceangeboten von Drittanbietern).

3.3. Google+ (gültig für registrierte und nicht registrierte Nutzer)


Zweck und Dauer der Datenverarbeitung: meinbezirk.at ermöglicht die Nutzung des „G+“-Buttons von Google Plus. Dieses soziale Netzwerk wird von Google Inc. („Google“), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. betrieben. Der Button ist auf dieser Website erkennbar an einem “G+″, welches entweder vor einem weißem oder vor einem farbigen Hintergrund steht. Der G+-Button ruft ausschließlich nach Klick die entsprechende Funktion auf google.com auf und stellt somit eine Verbindung mit google.com her. Durch die Nutzung weiterer Google-Dienste innerhalb unserer Seiten wird aber schon beim Laden der Seite über das dafür verwendete Plugin eine direkte Verbindung zwischen Deinem Browser und dem Google-Server hergestellt. Durch diese Verbindung werden browserspezifische Daten (z.B. IP-Adresse) übermittelt. Bis Du als Mitglied von G+ bei Google Plus eingeloggt, werden diese Daten (wie etwa die IP-Adresse), erfasst, erhoben und von Google verarbeitet und Deinem G+ Account zugeordnet.
Genaue Informationen zu Art, Zweck und Umfang sowie der weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten des Nutzers durch Google sind den Datenschutzhinweisen bei Google zu entnehmen (https://www.google.com/intl/de/policies/). Dort kann mehr über Deine diesbezüglichen Rechte und die Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre in Erfahrung gebracht werden. Um zu vermeiden, dass der Betreiber des Plug-Ins während des Besuchs des Nutzers Informationen über den Nutzer sammelt, muss sich der Nutzer zu Beginn eines Besuchs beim Betreiber des Plug-Ins ausloggen und ein möglicherweise vorhandenes Cookie aus dem Browser löschen.
Für den Fall, dass Du Mitglied von Google Plus bist, jedoch nicht möchtest, dass Google über meinbezirk.at Daten über Dich übermittelt bekommt und mit Deinen Mitgliedsdaten verbindet, so musst Du Dich bei Google Plus ausloggen.
Empfänger / Empfängerkategorien: Deine Daten werden an Dienstleister aus den Bereichen Datenverwaltung und automationsunterstützte Datenverarbeitung weitergegeben.
Wenn Du bei Google Plus eingeloggt bist und meinbezirk.at nutzt, erfolgt zudem eine Datenübermittlung an Google (IP-Adresse, Websitetitel, browserspezifische Informationen, Informationen über die Websitenutzung) in ein Drittland (USA) auf Grundlage des EU-US Privacy Shield-Abkommens, dem Google angehört (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI).
Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung: Berechtigte Interessen Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. F. DSGVO (Optimierung und Erweiterung des Onlineangebotes für den wirtschaftlichen Betrieb von meinbezirk.at und Schaffung eines attraktiven Angebotes für die Nutzer durch Einbettung von Inhalts- oder Serviceangeboten von Drittanbietern).

3.4. Twitter Share (gültig für registrierte und nicht registrierte Nutzer)


Zweck und Dauer der Datenverarbeitung: meinbezirk.at ermöglicht die Nutzung des „twitter“-Buttons des Mikroblogging-Dienstes „twitter“. Twitter wird von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („twitter“) betrieben. Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo beispielsweise in Form eines blauen "twitter- Vogels" gekennzeichnet.
Der Twitter-Share-Button, der sich am Anfang und am Ende eines Artikel-Textes befindet, ruft ausschließlich nach Klick die entsprechende Funktion auf twitter.com auf und stellt somit erst dann eine Verbindung mit twitter.com her. Sind hingegen Twitter-Inhalte (Tweets) in eine Seite eingebettet, z.B. innerhalb eines Artikels oder der Twitter „Folgen-Button“, wird bereits beim Laden der Seite über das verwendete Widget eine direkte Verbindung zwischen Deinem Browser und dem Twitter-Server hergestellt. Der Inhalt des Plugins wird von twitter direkt an Deinen Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält twitter die Information, dass Dein Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Du kein Profil bei Twitter besitzet oder gerade nicht bei twitter eingeloggt bist. Diese Information (einschließlich Deiner IP-Adresse) wird von Deinem Browser direkt an einen Server von twitter in die USA übermittelt und dort gespeichert.
Bis Du bei twitter eingeloggt, kann twitter den Besuch unserer Website Deinem twitter-Account unmittelbar zuordnen. Wenn du mit den Plugins interagierst, zum Beispiel den „twittern“-Button betätigst, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von twitter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Deinem twitter-Account veröffentlicht und dort Deinen Kontakten angezeigt.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch twitter sowie Deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre entnimm bitte den Datenschutzhinweisen von twitter: https://twitter.com/de/privacy.
Empfänger / Empfängerkategorien: Deine Daten werden an Dienstleister aus den Bereichen Datenverwaltung und automationsunterstützte Datenverarbeitung weitergegeben.
Wenn Du bei twitter eingeloggt bist und meinbezirk.at nutzt, erfolgt zudem eine Datenübermittlung an Twitter Inc (IP-Adresse, Websitetitel, browserspezifische Informationen, Informationen über die Websitenutzung) in ein Drittland (USA) auf Grundlage des EU-US Privacy Shield-Abkommens, dem Twitter Inc angehört.
Wenn Du nicht möchtest, dass twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Deinem Twitter-Account zuordnet, musst Du vor Deinem Besuch unserer Website bei twitter ausloggen. Zudem kannst Du das Laden der Twitter Plugins auch mit Add-Ons für Deinen Browser komplett verhindern.
Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung: Berechtigte Interessen Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO (Optimierung und Erweiterung des Onlineangebotes für den wirtschaftlichen Betrieb von meinbezirk.at und Schaffung eines attraktiven Angebotes für die Nutzer durch Einbettung von Inhalts- oder Serviceangeboten von Drittanbietern).

3.5. Eingebettete Drittinhalte


Zweck und Dauer der Datenverarbeitung: meinbezirk.at ermöglicht die Einbettung von Videos und Inhalten aus verschiedenen externen Plattformen (diese werden folgend auch als externe Inhalte bezeichnet).
Auf meinbezirk.at können Beiträge externe Inhalte folgender Anbieter enthalten:
- Facebook; Betreiber: Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland, oder der der Facebook, Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA
- Instagram; Betreiber: Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland, oder der der Facebook, Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA
- Twitter; Betreiber: Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA
- Youtube; Betreiber: YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, einem Unternehmen der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
- Google+; Betreiber: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA
- Google Maps; Betreiber:
- Google MyMaps; Betreiber:
- Open Street Maps; Betreiber: Openstreetmap Foundation, 132 Maney Hill Road, Sutton Coldfield, West Midlands, B72 1JU, United Kingdom
- Vimeo; Betreiber: Vimeo LCC, 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA
- Tumblr; Betreiber: Tumblr, Inc., 770 Broadway, New York, NY 10003, USA
Wenn Du eine Seite aufrufst, die einen solchen eingebetteten externen Inhalt enthält, wird zunächst an der Stelle, wo der externe Inhalt eingebettet ist, darauf hingewiesen, dass du die Möglichkeit hast, den externen Inhalt aufzurufen, zu laden und anzusehen, indem du den Button „zustimmen und Inhalt laden“ betätigst. Dabei wird nach Betätigung des Buttons „zustimmen und Inhalt laden“ über eine Verbindung zu den Servern der externen Plattform, von der der externe Inhalt eingebettet wurde, der externe Inhalt durch Mitteilung an Deinen Browser dargestellt. Diese Zustimmung betrifft immer nur das Laden und Darstellen des konkreten externen Inhalts.
Dabei erhält der Betreiber der externen Plattform von Deinem Browser Informationen (IP-Adresse, Websitetitel, browserspezifische Informationen, Informationen über die Websitenutzung) übermittelt, sodass der Betreiber der externen Plattform nachvollziehen kann, dass mit deiner IP-Adresse meinbezirk.at besucht wurde und welche Aktivitäten du auf meinbezirk.at gesetzt hast. Verfügst zu über bei dem Betreiber der externen Plattform einen Mitgliedskonto und bist du gleichzeitig eingeloggt, können diese Informationen vom Betreiber der externen Plattform deinem Mitgliedskonto zugeordnet werden. Die Zuordnung zu deinem Mitgliedskonto kannst du verhindern, indem du dich vor dem Besuch unserer Website von deinem Mitgliedskonto abmeldest.
Detailliere Informationen zu Art, Zweck und Umfang sowie zur weiteren Verarbeitung und Nutzung von Nutzerdaten durch die Betreiber der externen Plattformen findest du in deren Datenschutzinformationen:
- Facebook: http://www.facebook.com/about/privacy/, http://de-de.facebook.com/policy.php/
- Instagram: https://help.instagram.com/155833707900388
- Twitter: https://twitter.com/en/privacy
- Youtube: https://policies.google.com/privacy?hl=de
- Google+: https://policies.google.com/privacy?hl=de
- Google Maps: https://policies.google.com/privacy?hl=de
- Google MyMaps: https://policies.google.com/privacy?hl=de
- Open Street Maps: https://wiki.osmfoundation.org/wiki/Privacy_Policy
- Vimeo: https://vimeo.com/privacy
- Tumblr: https://www.tumblr.com/privacy/de
Du hast auch die Möglichkeit, durch Aktivierung der Checkbox „immer laden“ deine Auswahl für die betreffende externe Plattform zu speichern. Dazu wird ein Cookie (mehr Informationen dazu findest du in Abschnitt 4. „Cookie-Richtlinie“) in deinem Browser gespeichert, über das unser Server die von dir getroffene Auswahl erkennen kann, solange das Cookie aktiv ist (die Laufzeit des Cookies beträgt 12 Monate).
Hinweis auf das Widerrufsrecht: Wenn du die Auswahl „immer laden“ für externe Plattformen gewählt hast, hast du jederzeit die Möglichkeit, die getroffenen Auswahl zu widerrufen und das Cookie, über das unser Server die von dir getroffene Auswahl erkennen kann, zu löschen und so für die Zukunft das automatische Laden der ausgewählten externen Inhalte und die damit verbundene Informationsübermittlung an die Betreiber der externen Plattformen ab dem Zeitpunkt des Widerrufes zu unterbinden.

Zur technischen Umsetzung der Deaktivierung wird in Deinem Browser das oben genannte Cookie für die Funktion „immer laden“ durch ein Opt-Out-Cookie wieder gelöscht und damit die gesamte Auswahl wieder zurückgesetzt. Dieses Opt-Out-Cookie dient ausschließlich der Zuordnung und Umsetzung deines Widerspruchs. Bitte beachte, dass ein Opt-Out Cookie aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann.
Empfänger / Empfängerkategorien: Deine Daten werden an Dienstleister aus den Bereichen Datenverwaltung und automationsunterstützte Datenverarbeitung und weiters, wenn du dem Laden des externen Inhalts zugestimmt hast, an den Betreiber der Plattform, von der der Inhalt eingebettet wurde, weitergegeben. Dabei können deine Browserinformationen (IP-Adresse, Websitetitel, browserspezifische Informationen, Informationen über die Websitenutzung) je nach Sitz des Betreibers der externen Plattform auch in ein Drittland übermittelt werden:
- Facebook: Datenübermittlung in Drittland (USA) auf Grundlage des EU-US Privacy Shield-Abkommens, dem der Betreiber angehört (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC)
- Instagram: Datenübermittlung in Drittland (USA) auf Grundlage des EU-US Privacy Shield-Abkommens, dem der Betreiber angehört (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC)
- Twitter: Datenübermittlung in Drittland (USA) auf Grundlage des EU-US Privacy Shield-Abkommens, dem der Betreiber angehört (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO)
- Youtube: Datenübermittlung in Drittland (USA) auf Grundlage des EU-US Privacy Shield-Abkommens, dem der Betreiber angehört (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI)
- Google+: Datenübermittlung in Drittland (USA) auf Grundlage des EU-US Privacy Shield-Abkommens, dem der Betreiber angehört (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI)
- Google Maps: Datenübermittlung in Drittland (USA) auf Grundlage des EU-US Privacy Shield-Abkommens, dem der Betreiber angehört (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI)
- Google MyMaps: Datenübermittlung in Drittland (USA) auf Grundlage des EU-US Privacy Shield-Abkommens, dem der Betreiber angehört (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI)
- Vimeo: Datenübermittlung in Drittland (USA) auf Grundlage von Art 46 Abs 2 lit b iVm Art 47 DSGVO Art 49 Abs 1 lit a DSGVO.
- Tumblr: Datenübermittlung in Drittland (USA) auf Grundlage von Art 46 Abs 2 lit b iVm Art 47 DSGVO sowie Art 49 Abs 1 lit a DSGVO.
Hinweis: Generell ist bei einer Datenübermittlung in ein Drittland zu beachten, dass das dort anzuwendende Datenschutzniveau nicht dem der DSGVO und des Standards innerhalb der EU entsprechen muss und Betroffenenrechte (Recht auf Auskunft, Löschung, Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, das Recht auf Widerruf erteilter Zustimmungen oder auf Widerspruch gegen Datenverarbeitungsvorgänge) in Drittstaaten unter Umständen nicht durchgesetzt werden können. Daraus resultiert für den Betroffenen ein gewisses Risiko. Allerdings gewährleistet das EU-US Privacy Shield-Abkommen ein angemessenes Datenschutzniveau.
Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung: Grundsätzliches zur Einbettung von Drittinhalten: Berechtigte Interessen Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO (Optimierung und Erweiterung des Onlineangebotes für den wirtschaftlichen Betrieb von meinbezirk.at und Schaffung eines attraktiven Angebotes für die Nutzer durch Einbettung von Inhalts- oder Serviceangeboten von Drittanbietern); laden, abrufen und ausführen der Drittinhalte: Zustimmung (bis auf Widerruf) im Sinne des Art 6 Abs 1 lit. a. DSGVO.


4.Cookie-Richtlinie von meinbezirk.at (gültig für registrierte und nicht registrierte Nutzer)


Diese Richtlinie erläutert, wie meinbezirk.at Cookies verwendet, und welche Auswahlmöglichkeiten Dir zur Verfügung stehen.

4.1. Allgemeine Informationen über Cookies


Cookies sind kleine Textdateien, die in der Regel aus Buchstaben und Ziffern (Identifikationscodes; ID-Nummern) bestehen. Diese werden im Webbrowser des Endgerätes des Users gespeichert und enthalten selbst keinerlei personenbezogene Daten des Nutzers. Cookies bzw. die ID-Nummern des Cookies ermöglichen es dem Server, der das Cookie platziert hat, den Browser bei einem erneuten Besuch einer Website wiederzuerkennen, indem beim nächsten Aufruf der Website mit demselben Endgerät und Webbrowser das Cookie und die darin gespeicherten Informationen entweder an die Webseite zurückgesandt werden, die das Cookie erzeugt hat (First Party Cookie), oder an eine andere Webseite eines Drittanbieters gesandt werden, zu der das Cookie gehört (Third Party Cookie). Ein Cookie ist immer an eine eindeutige Domain (jene des Servers, der das Cookie abgespeichert hat) gebunden, sodass der Server, welcher das Cookie erstellt hat, auch darauf zugreifen kann.
Cookies enthalten folgende Informationen:
• Bezeichnung des Cookies;
• Bezeichnung des Servers, von dem das Cookie stammt;
• ID-Nummer des Cookies;
• ein Enddatum, nach dessen Ablauf das Cookie automatisch gelöscht wird.
Es ist - nach Art und Zweck - zwischen
Funktionalitäts-Cookies (diese sind für die Nutzung unseres Webangebotes erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden)
Analyse-Cookies (diese dienen der Reichweiten- und Zugriffsmessung sowie der Analyse, welche Angebote wie oft aufgerufen werden) und
Targeting-Werbe-Cookies (diese dienen dazu, Dein Nutzungsverhalten zu analysieren und Dir auf Basis der dadurch ermittelten Interessen personalisierte Werbung anzuzeigen)
und - nach der Speicherdauer - zwischen
Sitzungs-Cookies (diese Cookies werden automatisch wieder gelöscht, wenn Du Deinen Browser schließt) und
Permanenten Cookies (diese Cookies bleiben auf Deinem Gerät bis zu einem definierten Ablaufdatum oder bis zur Löschung durch Dich gespeichert)
zu unterscheiden.

4.2. Funktionalitäts-Cookies auf meinbezirk.at (erforderliche Cookies)


Funktionalitäts-Cookies sind erforderlich, damit Du unsere Website und deren Funktionalitäten nutzen kannst. Aus diesem Grund kannst du solche Cookies nicht deaktivieren. Dies kann beispielsweise das Speichern von Benutzereinstellungen oder das Speichern Deiner Daten bei Deiner Registrierung sein, damit Du diese nicht mehrmals ausfüllen müssen. Die durch Funktionalitäts-Cookies gesammelten Informationen beziehen sich ausschließlich auf die von Dir besuchte Website, es werden keine Informationen über Dein Surfverhalten gesammelt.
Weiter zur Liste der erforderlichen Cookies auf meinbezirk.at (PDF).
Erforderliche Cookies können über die Funktion dieser Website nicht deaktiviert werden. Sie können aber jederzeit über den von Dir verwendeten Browser deaktiviert werden. Siehe dazu die Anleitung weiter unten.

4.3. Analyse-Cookies auf meinbezirk.at


a) ÖWA
Verantwortliche(r): siehe dazu unter Punkt 1.2.
Ansprechpartner für alle Verantwortlichen: RMA Marketing Services GmbH Weyringergassse 35, 1040 Wien, FN 434220i.
Zweck: Zählung und Messung der Zugriffe auf unsere Website und die dort veröffentlichten Inhalte
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung: berechtigte Interessen der verantwortlichen Seitenbetreiber (Verbesserung unseres Informations- und Diensteangebotes und unseres Webauftritts, Reichweitenmessung und Zugriffszählung zur Vermarktung von Werbeanzeigen)
Infos zu den betroffenen Daten und Beschreibung: Diese Website benutzt den Zählservice der Österreichischen Webanalyse ÖWA (www.oewa.at). Dazu wird ein Cookie auf Deinem Computer gespeichert, das eine Analyse der Benutzung von meinbezirk.at ermöglicht. Folgende Daten werden dabei verarbeitet:
• Zeit des Zugriffs
• IP-Adresse (diese wird in den letzten drei Stellen gekürzt und pseudonymisiert). Durch die gekürzte Erfassung der IP-Adresse und deren Pseudonymisierung ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich, von wo aus auf unsere Website zugegriffen wurde.
• Client-ID: eine durch Zufallsgenerator erstellte und im ÖWA-Cookie hinterlegte eindeutige Identifikationsnummer (45 Stellen) ohne unmittelbaren Personenbezug
• Domainname (meinbezirk.at) von welcher Website der Zählaufruf ausgeht
• Kennung unserer Website (meinbezirk.at)
• Dein Browser und das von Dir verwendete Betriebssystem
• Referenzwert des Zählpixels
Empfänger / Empfängerkategorien: Deine Daten werden an Dienstleister aus den Bereichen interne Datenverwaltung und automationsunterstützte Datenverarbeitung weitergegeben. Zudem werden diese Informationen an den ÖWA-Server übertragen und dort im Auftrag des Verantwortlichen für den oben angeführten Zweck verarbeitet. Mit der ÖWA besteht ein Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung.
Du hast jederzeit die Möglichkeit, der Zählung zu widersprechen und dieses Cookie auf dieser Webseite zu deaktivieren und die Informationsübermittlung über das Cookie zu unterbinden:



Zur technischen Umsetzung der Deaktivierung wird in Deinem Browser ein Opt-Out Cookie gesetzt. Dieses Cookie dient ausschließlich der Zuordnung und Umsetzung Deines Widerspruchs. Bitte beachte, dass ein Opt-Out Cookie aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann. Wenn Du die Cookies löscht oder einen anderen Browser bzw. ein anderes Endgerät verwendest, muss das Opt-Out erneut durchgeführt werden.

b) Google Analytics
Verantwortliche(r): siehe dazu unter Punkt 1.2.
Ansprechpartner für alle Verantwortlichen: RMA Marketing Services GmbH Weyringergassse 35, 1040 Wien, FN 434220i.
Zweck: Zählung und Messung der Zugriffe auf unsere Website und die dort veröffentlichten Inhalte
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung: berechtigte Interessen der verantwortlichen Seitenbetreiber (Verbesserung unseres Informations- und Diensteangebotes und unseres Webauftritts, Reichweitenmessung und Zugriffszählung zur Vermarktung von Werbeanzeigen)
Infos zu den betroffenen Daten und Beschreibung: Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen.
Auf dieser Website wurde Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Deine IP-Adresse wird daher von Google um in den letzten drei Stellen gekürzt und pseudonymisiert erfasst. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt und pseudonymisiert. Durch die gekürzte Erfassung der IP-Adresse und deren Pseudonymisierung ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich, von wo aus auf unsere Website zugegriffen wurde. Die im Rahmen von Google Analytics von Deinem Browser übermittelte gekürzte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Empfänger / Empfängerkategorien: Deine Daten werden an Dienstleister aus den Bereichen Datenverwaltung und automationsunterstützte Datenverarbeitung weitergegeben. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Website (gekürzte pseudonymisierte IP-Adresse, Websitetitel, browserspezifische Informationen, Informationen über die Websitenutzung) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Beziehung zu Google und die Übermittlung der Informationen an Google basiert auf einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission: EU-US Privacy Shield-Abkommen („Privacy Shield“).
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google die gesammelten Informationen benutzen, um Deine Nutzung von meinbezirk.at auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Deinem Browser übermittelte und gekürzte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Du hast jederzeit die Möglichkeit, dieses Cookie auf meinbezirk.at zu deaktivieren und die Informationsübermittlung über das Cookie zu unterbinden.



Zur technischen Umsetzung der Deaktivierung wird in Deinem Browser ein Opt-Out Cookie gesetzt. Dieses Cookie dient ausschließlich der Zuordnung und Umsetzung Deines Widerspruchs. Bitte beachte, dass ein Opt-Out Cookie aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann. Wenn Du die Cookies löscht oder einen anderen Browser bzw. ein anderes Endgerät verwendest, muss das Opt-Out erneut durchgeführt werden.

Weiter zur Liste der Analyse-Cookies auf meinbezirk.at (PDF).

4.4. PinPoll (zustimmungspflichtiges Cookie)


Verantwortliche(r): siehe dazu unter Punkt 1.2.
Ansprechpartner für alle in Punkt 1.2. genannten Verantwortlichen: RMA Marketing Services GmbH Weyringergassse 35, 1040 Wien, FN 434220i.
Weiterer Verantwortlicher: Pinpoll GmbH, Hopfengasse 3, 4020 Linz, office@pinpoll.com
Zweck: Erhebung und Analyse in Bezug auf die Nutzung von meinbezirk.at für den Website-Betreiber sowie technische Lösung für die Durchführung von Abstimmungen und Votings.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung: Deine Zustimmung
Infos zu den betroffenen Daten und Beschreibung: Meinbezirk.at nutzt Pinpoll und die Softwarelösung von Pinpoll ist („Pinpoll Engagement Tool“) zur Befragung von Website-Besuchern; diese Befragungen erfolgen ohne Registrierung und somit pseudonymisiert. Wenn Du eine Abstimmung aufrufst oder daran teilnehmen möchtest, die über Pinpoll abgewickelt wird, wird ein Overlay eingeblendet, wobei Du Dich entscheiden kann, ob das Cookie von Pinpoll gesetzt werden darf, oder nicht. Wenn Du die Zustimmung erteilst, wird das Pinpoll-Cookie gesetzt. Wenn du die Zustimmung nicht erteilst, wird das Pinpoll-Cookie nicht gesetzt. Das Pinpoll-Cookie generiert eine anonyme ID mit dem Namen „visitor“, um mehrfaches Abstimmen zu unterbinden. Dies ist im Interesse, um ein faires Voting zu gewährleisten. Meinbezirk.at nutzt weiters die Softwarelösung von Pinpoll zur Analyse von Website-Besuchern („Pinpoll Analytics“). Diese Analyse erfolgt ebenfalls ohne Registrierung bzw. Bekanntgabe von persönlichen Daten durch den Website-Besucher selbst und somit pseudonymisiert. Das Pinpoll-Cookie generiert eine anonyme ID mit dem Namen „visitor“, über das eine Analyse anhand der vom Besucher aufgerufenen Website-Inhalte durchgeführt wird.
Die über das Pinpoll-Cookie generierten Informationen werden im Auftrag der in Punkt 1.2. angeführten Verantwortlichen von der Pinpoll GmbH zur Analyse und Auswertung der Votings verarbeitet. Pinpoll stellt [die von Ihnen angegebenen] personenbezogene[n] Daten in Verknüpfung mit den über das Abstimmungsverhalten sowie durch die Software von Pinpoll generierten Daten an uns zur Verfügung. Pinpoll gibt die von uns erhobenen personenbezogenen Daten nur in anonymisierter Form an Dritte weiter. Die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung von Pinpoll sind unter https://pinpoll.com abrufbar, wo Du nähere Informationen über Pinpoll und die von Pinpoll verarbeiteten Daten erhältst.
Das Pinpoll-Cookie wird erst ausgeliefert, wenn Du dazu Deine Zustimmung erteilt hast. Um Deine Zustimmung wirst Du gefragt, wenn Du noch kein Pinpoll-Cookie auf Deinem Rechner installiert hast oder das erste Mal auf meinbezirk.at an einer Pinpoll-Umfrage teilnimmst. Du hast, auch wenn Du die Zustimmung für dieses Cookie erteilt hast, jederzeit die Möglichkeit, dieses Cookie zu deaktivieren und die Informationsübermittlung über das Cookie zu unterbinden.



Zur technischen Umsetzung der Deaktivierung wird in Deinem Browser ein Opt-Out Cookie gesetzt. Dieses Cookie dient ausschließlich der Zuordnung und Umsetzung Deines Widerspruchs. Bitte beachte, dass ein Opt-Out Cookie aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann. Wenn Du die Cookies löscht oder einen anderen Browser bzw. ein anderes Endgerät verwendest, muss das Opt-Out erneut durchgeführt werden.

Weiter zur Liste der Analyse-Cookies auf meinbezirk.at (PDF).

4.5. Targeting-Cookies zu Werbezwecken auf meinbezirk.at (zustimmungspflichtige Cookies)


a) Adition:
Verantwortlicher: RMA Media Services GmbH, Weyringergasse 35, 1040 Wien, FN 44199z HG Wien.
Zweck: Erfassung, Auswertung und Analyse Deines Nutzungsverhaltens während Deiner Seitenbesuche auf folgenden Websites
• www.meinbezirk.at
• www.gesund.at
• www.minimed.at
um Dir personalisierte Werbung einzublenden, die Deinen EDV-gestützt analysierten Interessen entspricht
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung: Deine Zustimmung
Infos zu den betroffenen Daten und Beschreibung: Diese Website benutzt Targeting Cookies, um dem Nutzer, der dies erlaubt hat, interessensbezogene Werbung einzublenden. Diese Cookies liefern beim Besuch auf unseren Websites und bei der Nutzung unserer Inhalte oder Leistungen Informationen über Dein Surf- und Nutzungsverhalten auf unseren Websites. Wir verwenden diese Informationen dazu, Dir Werbung einzublenden, die auf Deine Interessen abgestimmt ist und die Effektivität von derartigen Werbekampagnen unserer Inserenten zu prüfen. Folgende Informationen werden dabei verarbeitet:
• Zeit des Zugriffs
• Cookie-ID: eine durch Zufallsgenerator erstellte und im Targeting Cookie hinterlegte eindeutige Identifikationsnummer ohne unmittelbaren Personenbezug
• Domainname (meinbezirk.at) von welcher Website der Aufruf ausgeht
• Bezogen auf die oben angeführten Websites: Informationen über Dein Surfverhalten, welche Beiträge und Services Du aufgerufen hast und welche Werbung Dir wie oft eingeblendet wurde
• Dein Browser und das von Dir verwendete Betriebssystem
Mithilfe des Targeting Cookies und der Cookie-ID verarbeitet unser Adserver diese Informationen. Diese werden auf unserem Adserver zu Deiner Cookie-ID gespeichert und automationsunterstützt mit Interessens-Schlagwörtern verknüpft. Über diese Interessens-Schlagwörter wird dann bei Aufruf einer unserer Websites durch automationsunterstützte Filterung die Einblendung von interessensbezogener Werbung gesteuert.
Dieses Cookie wird erst ausgeliefert, wenn Du dazu Deine Zustimmung erteilt hast. Du hast, auch wenn Du die Zustimmung für dieses Cookie erteilt hast, jederzeit die Möglichkeit, dieses Cookie zu deaktivieren und die Informationsübermittlung über das Cookie zu unterbinden. Die zur Cookie-ID auf unserem Adserver gespeicherten Informationen werden diesfalls gelöscht.



Zur technischen Umsetzung der Deaktivierung wird in Deinem Browser ein Opt-Out Cookie gesetzt. Dieses Cookie dient ausschließlich der Zuordnung und Umsetzung Deines Widerspruchs. Bitte beachte, dass ein Opt-Out Cookie aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann. Wenn Du die Cookies löscht oder einen anderen Browser bzw. ein anderes Endgerät verwendest, muss das Opt-Out erneut durchgeführt werden.

b) Google Doubleklick / Google AdExchange:
Verantwortliche(r): RMA Media Services GmbH, Weyringergasse 35, 1040 Wien, FN 44199z HG Wien, sowie Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Zweck: Erfassung, Auswertung und Analyse Deines Nutzungsverhaltens im Internet, um Dir personalisierte Werbung einzublenden, die Deinen EDV-gestützt analysierten Interessen entspricht
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung: Deine Zustimmung
Infos zu den betroffenen Daten und Beschreibung: Auf meinbezirk.at kommt Google Doubleklick / Google AdExchange zum Einsatz. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, zur Einbindung von Werbeanzeigen von Drittanbietern. Google Doubleklick / Google AdExchange verwendet Cookies, mit deren Hilfe Google Dein Klickverhalten im Internet seitenübergreifend analysieren kann, um Dir für Dich relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Dabei wird Deinem Browser eine pseudonyme Identifikationsnummer (ID) zugeordnet, um zu überprüfen, welche Seiten und Anzeigen in Deinem Browser eingeblendet wurden und welche Anzeigen aufgerufen wurden. Die Cookies arbeiten mit einer pseudonymen Identifikationsnummer (ID). Zudem werden bei Google AdExchange zusätzlich Web Beacons verwendet (das sind nicht sichtbare Grafiken), die es Google ermöglichen, Klicks auf meinbezirk.at, den Verkehr darauf und ähnliche Informationen zu analysieren. Die gesammelten Informationen werden dazu benutzt, um Deine Nutzung von meinbezirk.at auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten und Internetnutzung zusammenzustellen und auf Basis dieser Informationen Deine Interessen zu ermitteln, um Dir Deinen ermittelten Interessen entsprechende Werbung von Drittanbietern anzeigen zu können. Die über Cookies und Web Beacons erhaltenen Informationen, Deine IP-Adresse sowie die Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google mit Standort in den USA übermittelt und dort gespeichert. Google wird diese gesammelten Informationen möglicherweise an Dritte weitergeben, wenn dies gesetzlich erforderlich ist oder Google gegenüber Dritten die Datenverarbeitung in Auftrag gibt. Allerdings wird Google Deine IP-Adresse zusammen mit den anderen gespeicherten Daten zusammenführen.
Empfänger / Empfängerkategorien: Deine Daten werden an Dienstleister aus den Bereichen Datenverwaltung und automationsunterstützte Datenverarbeitung weitergegeben.
Die Beziehung zu Google und die Übermittlung der Informationen an Google basiert auf einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission: EU-US Privacy Shield-Abkommen („Privacy Shield“).
Die Systeme, Anwendungen, Personen, Technologien, Prozesse und Rechenzentren, die hinter einer Vielzahl von Google-Produkten, einschließlich DFP/Ad Exchange, stehen, sind nach ISO 27001 zertifiziert. Weitere Informationen zu Google Doubleklick / Google AdExchange findest Du hier: (https://support.google.com/dfp_premium/answer/7670381?hl=de).
Detaillierte Einstellungen zu den zugelassenen Drittanbietern kannst Du hier vornehmen: http://www.youronlinechoices.com/at/praferenzmanagement
Du kannst die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf Dein Nutzerverhalten im Internet bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das unter dem folgenden Link https://www.google.com/settings/u/0/ads/anonymous?sig=ACi0TChtUT7eAdC639QpiVip_9gqyfwexzQTkWdvRxWY57jwvvTDL0n4BmGv2-8Uvx98zRmg4kpnOnvydmx-klekXsUB9RMZ2jb8gncztXwUpPzleZdnHcs&hl=en-GB unter dem Punkt DoubleClick-Deaktivierungserweiterung verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst.
Detaillierte Einstellungen zu den zugelassenen Drittanbietern kannst Du hier vornehmen: http://www.youronlinechoices.com/at/praferenzmanagement oder http://www.aboutads.info/choices/.
Zudem kannst Du durch entsprechende Einstellungen in Deinem Internetbrowser verhindern, dass die genannten Cookies auf Deinem PC gespeichert werden.

c) Improve Digital:
Verantwortlicher: RMA Media Services GmbH, Weyringergasse 35, 1040 Wien, FN 44199z HG Wien, sowie Improve Digital B.V., Nußbaumstr 10, 80336 München.
Zweck: Erfassung, Auswertung und Analyse Deines Nutzungsverhaltens im Internet, um Dir personalisierte Werbung einzublenden, die Deinen EDV-gestützt analysierten Interessen entspricht
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung: Deine Zustimmung
Infos zu den betroffenen Daten und Beschreibung: Der Dienst vom Improve Digital dient dazu, Dir individuelle Werbeanzeigen und Empfehlungen zu Inhalten anzuzeigen. Hierzu werden Cookies verwendet, die auf Deinem Gerät gespeichert werden. Dabei werden folgende Daten verarbeitet: IP-Adresse, besuchte Seiten im Internet, Informationen über den von Dir benützten Browser, Informationen, ob Du ein mobile Device oder einen Laptop/Desktop-PC benützt, Dein Betriebssystem, Standortdaten und Aktivitäten der Nutzer. Genaue Angaben zu den Cookies von Improve Digital sowie zur Speicherdauer der von Improve Digital verwendeten Cookies findest Du hier: www.improvedigital.com/platform-privacy-policy/.
Empfänger / Empfängerkategorien: Deine Daten werden an Dienstleister aus den Bereichen Datenverwaltung und automationsunterstützte Datenverarbeitung weitergegeben. Zudem werden Daten, wie Deine IP-Adresse, besuchte Seiten im Internet, Informationen über den von Dir benützten Browser, Informationen, ob Du ein mobile Device oder einen Laptop/Desktop-PC benützt, Dein Betriebssystem, Standortdaten und Aktivitäten der Nutzer an einen Server der Firma Improve Digital B.V. übermittelt und dort gespeichert. Ausführliche Informationen zum Datenschutz von Improve Digital können erhältst Du hier: www.improvedigital.com/en/platform-privacy-policy.
Diese Cookies werden erst ausgeliefert, wenn Du dazu Deine Zustimmung erteilt hast. Du hast, auch wenn Du die Zustimmung für diese Cookies erteilt hast, jederzeit die Möglichkeit, diese Cookies auf dieser Webseite zu deaktivieren und die Informationsübermittlung über das Cookie zu unterbinden.

    

Zur technischen Umsetzung der Deaktivierung wird in Deinem Browser ein Opt-Out Cookie gesetzt. Dieses Cookie dient ausschließlich der Zuordnung Deines Widerrufs/Widerspruchs. Bitte beachte, dass ein Opt-Out Cookie aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann. Wenn Du die Cookies löscht oder einen anderen Browser bzw. ein anderes Endgerät verwendest, musst Du das Opt-Out erneut vornehmen.

d) Plista
Verantwortlicher: RMA Media Services GmbH, Weyringergasse 35, 1040 Wien, FN 44199z HG Wien und Plista GmbH, Torstraße 33-35, D-10119 Berlin, Tel.: +49 (0) 30 4737537-0; Fax: +49 (0) 30 484984411; E-Mail: datenschutz@plista.com)
Zweck: Erfassung, Auswertung und Analyse Deines Nutzungsverhaltens im Internet, um Dir personalisierte Werbung einzublenden, die Deinen EDV-gestützt analysierten Interessen entspricht.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung: Deine Zustimmung
Infos zu den betroffenen Daten und Beschreibung: Plista Dienst zeigt den Besuchern unserer Webseite individuelle Werbeanzeigen und Empfehlungen zu Inhalten. Hierzu wird ein Cookie auf Deinem Gerät gespeichert, der ein zufällig zugewiesenes Identifizierungszeichen enthält. Danach wird das Cookie verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, auf welche Dienste zugegriffen wird oder wie diese genutzt werden, einschließlich der Kategorie des Inhalts auf der Seite, Art der Technologie/des Widgets, Sprache des Inhalts, Browser, Betriebssystem, Geräteart, und ob Sie auf eine Werbeanzeige oder andere Inhalte klicken oder mit diesen interagieren. Du kannst den Erhalt individueller Empfehlungen und personenbezogener Werbung auf dem von Dir verwendeten Browser abwählen.
Nähre Informationen zum Datenschutz bei Plista findest Du hier: www.plista.com/de/datenschutz.
Empfänger / Empfängerkategorien: Deine Daten werden an Dienstleister aus den Bereichen interne Datenverwaltung und automationsunterstützte Datenverarbeitung weitergegeben und überdies an Plista weitergeleitet.
Du hast, auch wenn Du die Zustimmung für diese Cookies erteilt hast, jederzeit die Möglichkeit, diese Cookies auf dieser Webseite zu deaktivieren und die Informationsübermittlung über das Cookie zu unterbinden. Opt-Out Information: https://www.plista.com/de/about/opt-out/



Zur technischen Umsetzung der Deaktivierung wird in Deinem Browser ein Opt-Out Cookie gesetzt. Dieses Cookie dient ausschließlich der Zuordnung Deines Widerrufs/Widerspruchs. Bitte beachte, dass ein Opt-Out Cookie aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann. Wenn Du die Cookies löscht oder einen anderen Browser bzw. ein anderes Endgerät verwendest, musst Du das Opt-Out erneut vornehmen.

e) GroupM/Xaxis
Verantwortlicher: RMA Media Services GmbH, Weyringergasse 35, 1040 Wien, FN 44199z HG Wien und GroupM OG (und die Agenturen MediaCom, Wavemaker, Mindshare und Maxus) Vordere Zollamtsstraße 13. / 7. OG, 1030 Wien,) Tel: +43 01 93139110, eMail: vienna.office@groupm.com.
Zweck: Erfassung, Auswertung und Analyse Deines Nutzungsverhaltens im Internet, um Dir personalisierte Werbung einzublenden, die Deinen EDV-gestützt analysierten Interessen entspricht.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung: Deine Zustimmung
Infos zu den betroffenen Daten und Beschreibung: GroupM, zeigt den Besuchern unserer Webseite individuelle Werbeanzeigen und Empfehlungen zu Inhalten. Hierzu werden Cookies auf Deinem Gerät gespeichert, der ein zufällig zugewiesenes Identifizierungszeichen enthält. Danach werden diese Cookies verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, auf welche Dienste zugegriffen wird oder wie diese genutzt werden, einschließlich der Kategorie des Inhalts auf der Seite, Art der Technologie/des Widgets, Sprache des Inhalts, Browser, Betriebssystem, Geräteart, und ob Sie auf eine Werbeanzeige oder andere Inhalte klicken oder mit diesen interagieren. Du kannst den Erhalt individueller Empfehlungen und personenbezogener Werbung auf dem von Dir verwendeten Browser abwählen.
Nähre Informationen zum Datenschutz bei GroupM findest Du hier:
Empfänger / Empfängerkategorien: Deine Daten werden an Dienstleister aus den Bereichen interne Datenverwaltung und automationsunterstützte Datenverarbeitung weitergegeben und überdies an GroupM weitergeleitet.
Du hast, auch wenn Du die Zustimmung für diese Cookies erteilt hast, jederzeit die Möglichkeit, diese Cookies auf dieser Webseite zu deaktivieren und die Informationsübermittlung über das Cookie zu unterbinden. Opt-Out Information: https://www.xaxis.com/opt-out/



Zur technischen Umsetzung der Deaktivierung wird in Deinem Browser ein Opt-Out Cookie gesetzt. Dieses Cookie dient ausschließlich der Zuordnung Deines Widerrufs/Widerspruchs. Bitte beachte, dass ein Opt-Out Cookie aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann. Wenn Du die Cookies löscht oder einen anderen Browser bzw. ein anderes Endgerät verwendest, musst Du das Opt-Out erneut vornehmen.

f) Auf meinbezirk.at wurden auch Inhalte von Drittanbietern / Werbevermarktern integriert.
Diese Drittanbieter / Werbevermarkter können Cookies setzen, während Du meinbezirk.at besuchst und dadurch über eine anonymisierte ID zum Beispiel die Information erhalten, dass die mit dem Cookie genierte ID eine meinbezirk.at aufgerufen hat oder welche Beiträge Du auf meinbezirk.at angeklickt werden, um dem Nutzer entsprechend seines Nutzungsverhaltens für relevant erachtete Werbung einzublenden. Diese Drittanbieter, die auf meinbezirk.at zustimmungspflichtige Werbecookies, um Dein Nutzungsverhalten im Internet über eine anonymisierte ID zu erheben und analysieren und Dir den so ermittelten Interessen entsprechende Werbung einzublenden, platzieren (Third-Party-Cookies), werden in der Liste der zustimmungspflichtigen Werbe-Cookies auf meinbezirk.at (PDF) angeführt. Bitte besuche die Webseiten der Drittanbieter, um weitere Informationen zu deren Verwendung von Cookies zu erhalten.

Weiter zur Liste der zustimmungspflichtigen Werbe-Cookies auf meinbezirk.at (PDF).

Du hast, auch wenn Du die Zustimmung für diese Cookies erteilt hast, jederzeit die Möglichkeit, die Cookies folgender dieser Drittanbieter auf dieser Webseite zu deaktivieren und die Informationsübermittlung über das Cookie zu unterbinden:

Sizmek Opt out: https://www.sizmek.com/privacy-policy/optedout/#options
Adition Optout: https://site.adform.com/privacy-policy-opt-out/
Xaxis Optout: http://optout.mookie1.com/optout/tfsm/tfsm-optout-generic.html?success=http://www.xaxis.com/optout/success&?fail=http://www.xaxis.com/optout/error
Appnexus Optout: http://www.appnexus.com/en/company/platform-privacy-policy#choices
Adform Opt Out: https://site.adform.com/privacy-center/platform-privacy/opt-out/

Detaillierte Einstellungen zu den zugelassenen Drittanbietern kannst Du zudem hier vornehmen:
http://www.youronlinechoices.com/at/praferenzmanagement
http://www.aboutads.info/choices/

4.6. Hinweis auf das Widerrufsrecht bei zustimmungspflichtigen Cookies


Die Zustimmung für zustimmungspflichtige Cookies kann jederzeit widerrufen werden. Der Widerruf wirkt, sobald die Widerrufserklärung zugeht und lässt bereits auf Grund der erteilten Zustimmung erfolgte Verarbeitungen unberührt; der Widerruf wirkt sich auf sonstige bestehende Vertragsbeziehungen mit den in Punkt 1.2. angeführten Unternehmen nicht aus.

Der Widerruf kann nach erteilter Zustimmung wie zu den einzelnen Anbietern im Abschnitt Targeting-Cookies zu Werbezwecken auf meinbezirk.at beschrieben erfolgen. Für alle Cookies, für die keine Detaileinstellungen verfügbar sind, kannst zudem Du gemäß dem folgenden Abschnitt „Cookie Einstellungen in Deinem Web Browser“ vorgehen.

4.7. Cookie-Einstellungen in Deinem Web-Browser und Widerrufsrecht


Hinweis auf das Widerrufsrecht: Die Zustimmung für zustimmungspflichtige Cookies kann jederzeit gegenüber den in Punkt 1.2. angeführten Unternehmen widerrufen werden. Der Widerruf wirkt, sobald die Widerrufserklärung zugeht und lässt bereits auf Grund der erteilten Zustimmung erfolgte Verarbeitungen unberührt; der Widerruf wirkt sich auf sonstige bestehende Vertragsbeziehungen mit den in Punkt 1.2. angeführten Unternehmen nicht aus.
Dein Browser lässt sich so einstellen, dass Cookies nur mit Deinem Einverständnis erstellt oder generell abgelehnt werden. Wir weisen jedoch darauf hin, dass ohne die oben angeführten erforderlichen Cookies Bereiche der Webseite eingeschränkt oder gar nicht nutzbar sind.
Du hast die Möglichkeit die Verwendung von "Cookies" zu steuern und gegebenenfalls zu verhindern, indem Du Deinen Browser wie folgt konfigurierst:
• Internet Explorer, siehe hier (https://support.microsoft.com/de-at/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies) Extras - Internetoptionen - Registerkarte "Erweitert" - unter dem Punkt Sicherheit das Häkchen setzen bei "An mit Internet Explorer besuchte Webseiten " Do Not Track"-Requests senden" - bestätigen
• Firefox, siehe hier (https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-loeschen-daten-von-websites-entfernen) Menü - Einstellungen - Datenschutz - beim Punkt Chronik auf "nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen" setzen - beim Punkt "Cookies" die gewünschten Einstellungen machen - bestätigen
• Google Chrome, siehe hier (https://support.google.com/chrome/answer/95647?co=GENIE.Platform%3DDesktop&hl=de) Menü - Einstellungen - Erweiterte Einstellungen - im Abschnitt "Datenschutz" auf "Inhaltseinstellungen" klicken - beim Punkt "Cookies" die gewünschten Häkchen setzen - bestätigen
• Safari, siehe hier (https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE) Safari - Einstellungen - Datenschutz - beim Punkt "Cookies und Webseite-Daten" gewünschte Einstellungen vornehmen - bestätigen
• Alternativ dazu kannst Du auch http://www.aboutcookies.org aufrufen und die dortigen Anleitungen für Cookie-Einstellungen umsetzen.

4.8. Cookieliste


Alle Cookies auf meinbezirk.at auflisten (PDF).

5.Hinweis auf die Betroffenenrechte und auf das Beschwerderecht


5.1. Betroffenenrechte


Deine Rechte als Betroffener: Als Betroffener hast Du hinsichtlich der Verarbeitung personenbezogener Daten durch die in Punkt 1.2. genannten Verantwortlichen folgende Rechte:
• Das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, ob personenbezogene Daten von ihnen verarbeitet werden (Art 15 DSGVO);
• Das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten oder deren Vervollständigung zu verlangen (Art 16 DSGVO);
• Das Recht, zu verlangen, dass die personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern die in Art 17 DSGVO genannten Voraussetzungen erfüllt sind (Art 17 DSGVO);
• Das Recht, zu verlangen, dass die Verarbeitung der personenbezogenen Daten eingeschränkt wird, sofern die in Art 18 DSGVO genannten Voraussetzungen erfüllt sind (Art 18 DSGVO);
• Das Recht, Deine personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, sofern die in Art 20 DSGVO genannten Voraussetzungen erfüllt sind (Art 20 DSGVO);
• Das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten einzulegen, wenn die in Art 21 DSGVO genannten Gründe erfüllt sind (Art 21 DSGVO).
Detaillierte Informationen zu den Betroffenenrechten findest Du unter www.meinbezirk.at/transparenz

5.2. Beschwerderecht


Hinweis auf das Beschwerderecht: Wenn Sie Fragen zum Datenschutz oder einen Beschwerdefall vorzutragen haben, wenden Sie sich bitte zunächst an uns: datenschutz@regionalmedien.at; Telefonnummer: +43/1/53 53 530-110; Telefax: +43/1/53 53 530-120. Ferner weisen wir auf das Bestehen eines Beschwerderechts bei der Aufsichtsbehörde hin (Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien, +43 1 52 152-0, dsb@dsb.gv.at) hin.

Zum Seitenanfang