Zwei Verletzte nach schwerem Crash in der Donaustadt

Die Lenkerin wurde in diesem weißen BMW eingeschlossen.
2Bilder
  • Die Lenkerin wurde in diesem weißen BMW eingeschlossen.
  • Foto: MA68 Lichtbildstelle
  • hochgeladen von Andreas Edler

DONAUSTADT. Am Montagnachmittag krachte es in der Erzherzog-Karl-Straße, Höhe Buchsgasse, ordentlich. So schwer, dass eine Lenkerin in ihrem weißen BMW eingeschlossen wurde. Warum die Frau von der Fahrbahn abgekommen ist, ist nicht bekannt. Sie krachte jedoch gegen ein Verkehrszeichen und in weiterer Folge gegen eine Grundstücksmauer. Am Beifahrersitz befand sich der Mann der Lenkerin. 

Ein Notfallsanitäter, der sich zufällig in der Nähe befand, übernahm die Erstversorgung. Passanten alarmierten die Einsatzkräfte. Die Feuerwehr sicherte unverzüglich die Unfallstelle ab und rückte mit hydraulischen Rettungsgeräten an. Zwei Fahrzeugtüren und das Dach des BMW mussten aufgeschnitten werden, um die Lenkerin zu befreien. 

Die Lenkerin wurde in diesem weißen BMW eingeschlossen.
Autor:

Andreas Edler aus Wieden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.