Transgourmetgelände
Borealis besucht Stöpselmann Peter Machek

6Bilder

Heute besuchte die Sekretärin von Borealis  Herrn Peter Machek, der in Wien die Aktion Stöpsel sammeln für die Therapie behinderter Kinder koordiniert und verwaltet.
Herr Machek berichtete , dass es bei der Hitze sehr schwer ist, die Stöpseln in Big Bags zu verladen, da er jetzt grössere Säcke hat und er somit mehr an der Decke arbeitet und sich da die ganze Luft staut.
Leider melden sich fürs Verladen meist  nur Pensionisten, den Anderen ist der Weg zu mühsam oder finden aus sonstigen Gründen keine Zeit.
Die Pensionistin, die heute anwesend war, leidet selbst an der seltenen Schmetterlingskrankheit.
Besonders eifrig sammelt die HTL aus Favoriten. Er selbst fährt 34 Schulen ab.
In einem Monat sammelt er 4Tonnen Stöpseln, im Jahr 100Tonnen, die SPD Edinost in Bleiburg wählt bei der Generalversammlung aus wem Therapien zugesagt werden.
Das Idealste wäre für ihn, wenn ihm die ÖBB einen Waggon zum Transport nach Kärnten zur Verfügung stellen würde, damit auch der CO2 Abdruck geringer ist. Sein Recycler Sky Plastic befindet sich nämlich in Haimburg, Kärnten, da es in Österreich kaum Firmen gibt , die recyclen.
Die Sekretärin von Borealis hat zugesagt, dass sie Mitarbeiter motivieren wird mitzuhelfen, damit diese sich vor Ort vorstellen können, was es heisst zu recyclen.
Borealis engagiert sich für Lösung des Plastikproblems in Ozeanen
Das Projekts in Indonesien heisst „STOP Ocean Plastics“

Aus Polyethylenplastik werden Rohre, Fossbodenheizungen, Stosstangen oder Stromkabel erzeugt, bis heute nur aus neuen Plastik.
Auch bei Borealis gibt es seit neuem einen Recycler, aber der befindet sich in Deutschland und in der Steiermark ecoplast Recycling für Folien.
Salmbräu hatte heute wieder eine ganzen Wagen gesammelter Stöpsel geliefert, die Herr Machek morgen wieder in Big Bags umladen wird.
Am 21.9.19 kann man Herrn Peter Machek auch beim World clean up day auf der Donauinsel U1 Richtung Leopoldau um 10 bis 13Uhr treffen, veranstaltet vom Verein Plastic Planet Austria.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Das Rockstar-Menü beinhaltet als Welcome Drink ein Glas Sekt, einen Appetizer, ein Hauptgericht und ein Dessert. Softdrinks und 2 Gläser Wein/Bier sind inklusive.
3 4 2

Newsletter abonnieren und gewinnen
Rockstar Menü für 4 Personen im Hard Rock Cafe Vienna zu gewinnen!

Und außerdem verlosen wir noch einen Sennheiser CX 350BT Bluetooth In-Ear-Kopfhörer für all unsere Newsletter-Abonnenten! Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 25.09.2020, 23:59 Uhr, aufrechten...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen