10.11.2016, 15:26 Uhr

Weihnachten im Schuhkarton

Miss Austria Dragana Stankovic ünterstützt "Weihnachten im Schuhkarton."

Die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" beschenkt Kinder die in einigen Fällen noch nie etwas geschenkt bekommen haben.

In den Schuhkartons oder "Geschenke der Hoffnung", finden Kinder Dinge wie Kleidung, Buntstifte oder Hygieneartikel. Vielen der beschenkten Kinder fehlt es an den nötigsten Dingen. In diesem Jahr geht die Aktion zum 21. Mal an den Start, um Kindern in Not, Hoffnung und Glaube zu spenden.
Dieses Jahr unterstützt Miss Austria Dragana Stankovic die Aktion. "Ich glaube man kann den Kindern so ein Stück Hoffnung schenken. So merken die Kinder, dass jemand an sie denkt", meint die Miss. In der Pfarre St. Claret-Ziegelhof fand eine öffentliche Packparty zugunsten der bedürftigen Kinder in Osteuropa statt. Etwa 40 Teilnehmer packten eifrig diverse Geschenke in bunt verzierte Schuhkartons. Außenminister Sebastian Kurz konnte zwar nicht persönlich anwesend sein, hinterließ jedoch eine Videobotschaft für die vielen Packbegeisterten.

Im vergangenen Jahr konnten rund 11,2 Millionen Kinder in etwa 100 Ländern beschenkt werden. Geschenke können noch bis 15. November abgegeben werden. Weitere Informationen hier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.